Enthält kommerzielle Inhalte

Getafe vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten 25.04.2019 – La Liga

Knifflige Aufgabe für die Königlichen in Getafe

Spiel: Spain GetafeSpain Real Madrid[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Getafe – Real Madrid‘]
Tipp: Tor nach 74:59 Minuten[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Tor nach 74:59 Minuten‘] (Endergebnis: 0:0)
Wettbewerb: La Liga Spanien
Datum: 25.04.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’25.04.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’21:30′]21:30 Uhr
Wettquote: 1.83* (Stand: 24.04.2019, 08:17) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’1.83′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 6 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’6′]
Hier bei Bet365 auf Tor nach 74:59 wetten

Wer im Sommer Wetten darauf abgeschlossen hätte, dass sich fünf Spieltage vor dem Ende der Saison mit Getafe und Real Madrid zwei Tabellennachbarn gegenüberstehen, die „nur“ durch zehn Punkte getrennt sind, dürfte mit dieser Einschätzung bei zahlreichen Experten vermutlich nur auf wenig Zustimmung gestoßen sein. Am kommenden Donnerstag kommt es im Rahmen des 34. Spieltags in La Liga zu eben jenem direkten Duell zwischen den Madrider Vorstädtern und den Hauptstädtern. In der Begegnung Getafe vs. Real Madrid deutet bereits die Verteilung der Quoten an, dass die Königlichen eine extrem knifflige Aufgabe vor der Brust haben, in der sie zwar qualitativ im Vorteil sein sollten, aber dennoch an die eigenen Grenzen müssen, um etwas Zählbares aus dem Coliseum Alfonso Pérez mitzunehmen.

Inhaltsverzeichnis

Getafe rangiert momentan auf dem hervorragenden vierten Platz und träumt nach zuletzt drei Siegen in Folge mehr denn je von der erstmaligen Teilnahme an der UEFA Champions League. Am Wochenende untermauerte die Mannschaft von Trainer Pepe Bordalás die eigenen Ambitionen mit einem 3:0-Heimerfolg gegen Sevilla. Auch der Champions League-Sieger der vergangenen drei Jahren präsentierte sich unter der Leitung von Zinedine Zidane zuletzt besser und feierte immerhin vier Dreier aus den jüngsten sechs Matches. Auswärts allerdings warten die Galaktischen seit gut einen Monat auf das nächste volle Erfolgserlebnis. Unter dem Strich fällt es also schwer, zwischen Getafe und Real Madrid eine verlässliche Prognose auf den Spielausgang abzugeben. Dementsprechend bietet es sich an, alternative Wettmärkte unter die Lupe zu nehmen.

Beide Treffen in der 2. HZ?
Ja
3.25
Nein
1.29

Bei 888 Sport wetten

(Wettquoten vom 24.04.2019, 08:17 Uhr)

Spain Getafe – Statistik & aktuelle Form

Getafe Logo

Getafe ist und bleibt die positive Überraschung der laufenden La Liga-Saison. Erst vor zwei Jahren (2016/2017) kehrte der Madrider Vorstadtverein nach einem einjährigen Intermezzo in La Liga 2 ins Oberhaus zurück und beendete die vergangene Spielzeit sofort auf einem beachtlichen achten Platz. Nichtsdestotrotz traute dem Team von Coach Pepe Bordalás ein ähnliches gutes Abschneiden im „verflixten zweiten Jahr“ kaum jemand zu. Nach nun 33 absolvierten Spieltagen werden viele dieser „Schwarzmaler“ verdutzt die Augen rollen, denn Getafe hat es tatsächlich geschafft, noch einen oben drauf zu setzen. Aktuell rangiert der Verein, der einst im UEFA Cup gegen den großen FC Bayern antreten durfte (2008), auf dem vierten Platz und hat alle Möglichkeiten, das begehrte Ticket für die Königsklassen-Saison 2019/2020 zu lösen. Der Vorsprung auf den Rangfünften beträgt zwei Punkte, sodass in den verbleibenden Partien ein Dreikampf um Platz vier zwischen Getafe, Valencia und Sevilla erwartet wird.

Dass sich die Gelb-Rot-Blauen gegen die finanziell besser aufgestellte und vor allem namhaftere Konkurrenz nicht verstecken braucht, wurde am Wochenende ersichtlich, als die Bordalás-Schützlinge zuhause Sevilla die Grenzen aufzeigten und mit 3:0 gewannen. Am Donnerstagabend will das Team, das in Neu-Nationalspieler Jaime Mata (30) seinen Top-Scorer (14 Tore, sechs Vorlagen) stellt, das nächste Ausrufezeichen an die direkten Rivalen schicken und auch Real Madrid vor heimischer Kulisse bezwingen. Mit zehn Siegen, einem Unentschieden sowie fünf Pleiten liest sich die Bilanz des Tabellenvierten im heimischen Coliseum Alfonso Peréz sehr ordentlich. Sechs der jüngsten sieben Heimspiele wurden darüber hinaus siegreich gestaltet. Insofern wäre es aus formtechnischer Sicht absolut vertretbar, im Duell Getafe vs. Real Madrid beispielsweise einen Tipp auf die Doppelte Chance 1/X abzugeben.

Aufgrund des unbestrittenen Potentials der Gäste und des daraus resultierenden Rest-Risikos, geht unsere Empfehlung eher in eine andere Richtung. Interessanterweise kassierten die Madrider Vorstädter nämlich fast ein Fünfter aller Gegentore in der Schlussviertelstunde. Auf der anderen Seite gelangen Jaime Mata und Co. allerdings auch mehr als ein Viertel aller Treffer (zwölf von 43) in den letzten 15 Minuten einer jeden Partie. Wetten auf ein spätes Tor scheinen deshalb eine solide Alternative zu sein.

Amath N’Diaye und Vitorino Antunes fallen verletzungsbedingt aus. Noch schwerer wiegt jedoch das Fehlen von Abwerchef Djene, der am Wochenende wegen eines groben Foulspiels die Rote Karte sah und dementsprechend gesperrt zusehen muss. Ein Fragezeichen steht zudem hinter Rechtsaußen Dimitri Foulquier, der erneut durch den Japaner Gaku Shibasaki vertreten werden könnte. Die Hoffnungen ruhen somit primär auf den Schultern des routinierten Offensiv-Duos Mata und Molina, das es zusammen auf 67 Jahre, aber immerhin auch auf 27 der 43 Getafe-Tore bringt.

Voraussichtliche Aufstellung von Getafe:
Soria – Olivera, Cabrera, Gonzalez, Suarez – Portillo, Arambarri, Maksimovic, Foulquier (Shibasaki) – Mata, Molina (Rodriguez) – Trainer: Pepe Bordalás

Letzte Spiele von Getafe:
21.04.2019 – Getafe vs. Sevilla 3:0 (La Liga)
14.04.2019 – Valladolid vs. Getafe 2:2 (La Liga)
07.04.2019 – Getafe vs. Athletic Bilbao 1:0 (La Liga)
02.04.2019 – Espanyol Barcelona vs. Getafe 1:1 (La Liga)
30.03.2019 – Getafe vs. CD Leganés 0:2 (La Liga)

Getafe vs. Real Madrid – Wettquoten Vergleich * – La Liga

Bet365 Logo Betway Logo Bwin Logo Bethard Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betway
Hier zu
Bwin
Hier zu
Bethard
Getafe
4.10 4.00 3.90 3.90
Unentschieden 3.60 3.60 3.70 3.65
Real Madrid
1.90 1.90 1.91 2.00

(Wettquoten vom 24.04.2019, 08:17 Uhr)

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Real Madrid Logo

Beim Champions League-Sieger der vergangenen drei Jahre zählt man momentan die Tage bis zum Saisonende. Fakt ist, dass die Königlichen die laufende Spielzeit ohne Titel – den sportlich eher unbedeutenden Weltpokal einmal ausgenommen – beenden werden. Zumindest wird das „weiße Ballett“ den Super-Gau in Form einer verpassten Königklassen-Teilnahme abwenden können. Zu verdanken haben die Madrilenen dies insbesondere dem wieder installierten Star-Trainer Zinedine Zidane, der dem Team neues Selbstvertrauen einhauchte und etwas mehr Stabilität verlieh. Vier Siege, ein Unentschieden sowie eine Pleite gab es bislang unter der Leitung des ehemaligen französischen Weltfußballers.

Den vielleicht besten Auftritt legten die Galaktischen dabei am vergangenen Sonntag auf den Rasen, als die aufstrebenden Basken von Athletic Bilbao mit 3:0 bezwungen werden konnten. Es war im Übrigen erst das zweite aus den letzten elf Matches, in denen die Abwehr Real’s ohne Gegentor blieb. Die anfällige Defensive ist allgemein das wahrscheinlich größte Manko der Königlichen in dieser Saison. 38 Gegentreffer in 33 Partien sind ein zu hoher Wert, vor allem, wenn man bedenkt, dass Atletico Madrid lediglich 19 Tore schluckte und selbst der kommende Gegner Getafe deutlich weniger Gegentreffer (29) hinnehmen musste. In der Fremde liegt das letzte „Zu Null“ sogar über vier Monate zurück. Nach dem 1:0-Erfolg Anfang Dezember beim Abstiegskandidaten in Huesca, verpassten es die Madrilenen in den jüngsten acht Begegnungen in der Ferne stets, die „weiße Weste“ zu wahren. Wer diese durchaus aussagekräftigen Zahlen als Referenz nimmt, könnte zwischen Getafe und Real Madrid einen Tipp zu passablen Quoten auf das „Both teams to score“ abgeben.

Möglicherweise noch lukrativer gestaltet sich jedoch die bereits erwähnte Empfehlung auf mindestens einen Treffer in der Schlussviertelstunde, denn in dieser Wertung kann nur der FC Barcelona dem Erzrivalen aus der Hauptstadt Paroli bieten. 19 der 59 Tore von Karim Benzema und Co. fielen nämlich in den letzten 15 Minuten beziehungsweise in der Nachspielzeit. In der Relation sind die Königlichen damit ganz klar auf Position eins angesiedelt.

Personell muss Zidane, dessen derzeit womöglich schwerste Herausforderung es ist, die Motivation hoch- und das Team zusammenzuhalten, auf seinen Leader Sergio Ramos verzichten. Außerdem steht Alvaro Odriozola verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Ansonsten baut der Coach primär auf jene Spieler, die in den letzten drei Spielzeiten stellvertretend für eine der erfolgreichsten Ären in der fußballerischen Neuzeit standen.

Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:
Navas – Marcelo, Varane, Nacho, Carvajal – Kroos, Casemiro, Modric – Isco, Benzema, Bale – Trainer: Zidane

Letzte Spiele von Real Madrid:
21.04.2019 – Real Madrid vs. Athletic Bilbao 3:0 (La Liga)
15.04.2019 – CD Leganés vs. Real Madrid 1:1 (La Liga)
06.04.2019 – Real Madrid vs. SD Eibar 2:1 (La Liga)
03.04.2019 – Valencia vs. Real Madrid 2:1 (La Liga)
31.03.2019 – Real Madrid vs. Huesca 3:2 (La Liga)

 

Lukrative Wettquoten für alle Sky Bet Kunden
Sky Bet Quoten Boost für ausgewählte Spiele

 

Spain Getafe vs. Real Madrid Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Gerade einmal 20 Kilometer liegen zwischen dem Madrider Vorort Getafe und dem Zentrum der Hauptstadt. Die kurze Anreise gen Süden war in den vergangenen Jahren aus Sicht der Galaktischen meist von Erfolg gekrönt. Seit 2010 konnte Real nämlich sieben von acht Auswärtsspielen im Coliseum Alfonso Peréz für sich entscheiden. Insgesamt steht der Favorit gegen den Underdog bei zehn aufeinanderfolgenden Siegen in der höchsten spanischen Spielklasse. Das Hinspiel in der laufenden Saison endete am ersten Spieltag mit einem 2:0-Erfolg für die Königlichen, die im Rahmen der erwähnten letzten zehn direkten Duelle auf einen Schnitt von 3,7 Toren pro Spiel kamen. Gibt es am Donnerstagabend erneut viele Treffer zu bestaunen?

Spain Getafe gegen Real Madrid Spain Tipp & Prognose – 25.04.2019

Das Top-Spiel des 34. Spieltags in La Liga bestreiten am Donnerstagabend Getafe und Real Madrid. Die Quoten implizieren eine leichte Favoritenrolle zugunsten der Gäste, die vorrangig damit zusammenhängen dürfte, dass die Königlichen über mehr individuelle Qualität verfügen und zuletzt unter Zinedine Zidane langsam besser in Schwung kamen. Zuzutrauen ist dem Gastgeber, der momentan den vierten Platz einnimmt, aber einiges, zumal am Wochenende Sevilla vor heimischer Kulisse mit 3:0 bezwungen wurde. Aus diesem Grund wären wir zwischen Getafe und Real Madrid mit einer Prognose auf den Sieger der Begegnung eher vorsichtig.

 

Key-Facts – Getafe vs. Real Madrid Tipp

  • Getafe gewann am Wochenende gegen Sevilla 3:0 und stellt das fünftbeste Heimteam der Liga
  • Real Madrid spielte in den letzten neun Auswärtsspielen nur einmal zu Null
  • Die jüngsten zehn direkten Duelle gingen allesamt an die Königlichen

 

Stattdessen richten wir unseren Blick beim Match Getafe vs. Real Madrid auf die Wettquoten für einen späten Treffer. Fast ein Drittel aller Tore schossen die Galaktischen in der Schlussviertelstunde (inklusive Nachspielzeit). Weil auch die Mannschaft von Trainer Pepe Bordalás bereits zwölf Mal in den abschließenden 15 Minuten zuschlug, halten wir es für durchaus realistisch, dass am Donnerstagabend der Ball ebenfalls mindestens einmal nach Minute 74:59 die Torlinie überquert. Zwischen Getafe und Real Madrid werden für einen entsprechenden Tipp Quoten von 1.83 angeboten, die wir mit einem Einsatz von sechs Units anspielen.

Welche Gewichtung ist bei der Wettanalyse sinnvoll?
Direkter Vergleich vs. aktuelle Form – Wettbasis.com Ratgeber

 

Spain Getafe – Real Madrid Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Getafe: 4.10 @Bet365
Unentschieden: 3.75 @Unibet
Spain Sieg Real Madrid: 2.00 @Bethard

(Wettquoten vom 24.04.2019, 08:17 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Getafe / Unentschieden / Sieg Real Madrid:

1: 24%
X: 26%
2: 50%

Hier bei Bet365 auf Tor nach 74:59 wetten

Spain Getafe – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

(Wettquoten vom 24.04.2019, 08:17 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spanien & das gewünschte Thema auswählen)[TABLE_TIPS=176]