Galatasaray vs. Ankaragücü Tipp, Prognose & Quoten 19.01.2019 – Süper Lig

Galatasaray zuhause eine Nummer zu groß für Ankaragücü?

/
Maicon (Galatasaray)
Maicon (Galatasaray) © GEPA pictures

Spiel: Turkey GalatasarayTurkey Ankaragücü
Tipp: Sieg Galatasaray ( -1 ) – [Endergebnis: 6:0]
Wettbewerb: Süper Lig Türkei
Datum: 19.01.2019
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Wettquote: 1.80* (Stand: 18.01.2019, 05:39)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 Units

Hier bei Bet365 auf Galatasaray wetten

Das Titelrennen in der Süper Lig bleibt weiter spannend. Wie schon im vorherigen Jahr, scheint sich ein brisantes Titelrennen anzubahnen. Neben Tabellenführer Basaksehir sind die gewohnten Verdächtigen wieder oben dabei: Galatasaray und Besiktas – beide dieses Mal in der Verfolgerrolle. Den Buchmachern entsprechend werden Basaksehir in Anbetracht der aktuellen Tabellensituation die besten Chancen auf einen Titelgewinn zugerechnet. Der amtierende Meister Galatasaray bleibt jedoch weiterhin optimistisch und ist entschlossen, den Titel erneut zu erringen. Obwohl Gala mittlerweile seit geraume Zeit ohne „Imperator“ Terim in die Süper Lig Partien geht, konnte der Anschluss gehalten werden. Zwei Spiele muss der Gala-Coach noch aussitzen, bis Terim seine Mannschaft vom Spielfeldrand wieder nach vorne peitschen kann. Zum Rückrundenauftakt trifft Galatasaray zuhause auf Ankaragücü. Zahlt sich bei Galatasaray gegen Ankaragücü ein Tipp auf Gala aus, winken Quoten von bis zu 1.30.

Galatasaray befindet sich nicht gerade in bester Verfassung, dennoch ist der Heimvorteil bei den „Löwen“ ein entscheidendes Kriterium und wirkt sich entsprechend auch auf unsere Galatasaray vs. Ankaragücü Prognose aus. Als Aufsteiger hat sich Ankaragücü, die in der Türkei ebenfalls als Traditionsklub mit großer Fanbase bezeichnet werden, gut etablieren könne und solide Ergebnisse geholt. Im Endeffekt ist das Polster auf die Abstiegsränge aber noch nicht komfortabel genug. In dieser Spielzeit geht es hauptsächlich darum, den Hauptstadtklub in der Süper Lig zu halten. Nach Ismail Kartal und Bayram Bektas ist nun Mustafa Kaplan an der Reihe und soll Ankaragücü aus der Mini-Krise führen, bevor der Hauptstadtklub noch tiefer in der Tabelle abrutscht. Beim Spiel gegen Galatasaray wird Kaplan seinen Trainereinstand feiern – ob er dabei Erfolg haben wird? Am Samstagabend stößt Galatasaray zuhause gegen Ankaragücü die Rückrunde an!

Galatasaray vs. Ankaragücü – Wettquoten Vergleich * – Süper Lig

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsafe Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsafe
Hier zu
Bet-at-Home
Galatasaray
1.28 1.30 1.27 1.29
Unentschieden 5.75 5.30 5.75 5.23
Ankaragücü
9.00 8.30 9.75 8.15

(Wettquoten vom 18.01.2019, 05:39 Uhr)

Turkey Galatasaray – Statistik & aktuelle Form

Galatasaray Logo

Aktuell haben die „Löwen“ sechs Punkte Rückstand auf Basaksehir. Mit einem Sieg könnte Galatasaray bis auf drei Zähler heranrücken. Ohnehin waren die Leistungen von Galatasaray zuhause erheblich besser als in der Ferne. Seit 28 Heimspielen hat Galatasaray saisonübergreifend in der Süper Lig nicht mehr verloren. Nach zuletzt vier Heim-Remis in Serie holte sich Galatasaray einen Heimsieg über Sivasspor. Bei einem alles andere als komfortablen Heimsieg offenbarten sich vor allem die defensiven Schwächen in der Mannschaft. Insgesamt kassierte Galatasaray in jedem der letzten neun Pflichtspiele (wettbewerbsübergreifend) mindestens einen Gegentreffer. Zuhause gegen den strauchelnden Hauptstadtklub werden Galatasaray fast alle Spieler zur Verfügung stehen, lediglich der Langzeitverletzte Akbaba fehlt weiterhin. Dementsprechend wird sich dies auch auf das Offensivspiel der „Löwen“ auswirken, die erstmals ohne größere Ausfälle eine Ligapartie bestreiten werden. Seit Saisonbeginn hatte Galatasaray durchweg mit Verletzungssorgen und Ausfällen im Kader zu kämpfen. Falls die „Löwen“ in der Rückrunde verschont bleiben, ist durchaus mit dem türkischen Rekordmeister im Titelrennen zu rechnen. Andernfalls könnte die miese Kaderbreite den „Löwen“ teuer zu stehen kommen.

In diesem Transferfenster wurden noch keine großartigen Neuzugänge präsentiert. Lediglich der Brasilianer Marcao kam aus der portugiesischen Liga zum Istanbuler Traditionsklub. Mit Kabak und Rodrigues muss Galatasaray zudem gleich zwei herbe Verluste kompensieren. Außerdem warten die Fans weiterhin gespannt auf einen Goalgetter, denn, wie die Hinrunde bewies, kann nicht ausschließlich auf Derdiyok gesetzt werden. Weitere Transfers werden wohl nur eine Frage der Zeit sein. Zwei Spiele wird Fatih Terim aufgrund seiner Sperre noch verpassen. Danach wird der „Imperator“ wieder voll dabei sein und kritische Äußerungen in den PKs wohl auf das Minimum reduzieren. Kann Galatasaray gegen Ankaragücü gewinnen, winken Quoten für einen Tipp auf den Heimsieg von mageren 1.30.

Voraussichtliche Aufstellung von Galatasaray:
Muslera; Linnes, Maicon, Calik, Mariano; Donk, Fernando; Onyekuru, Ndiaye, Feghouli; Gümüs

Letzte Spiele von Galatasaray:
12.01.2019 – RB Leipzig vs. Galatasaray 1:1 (Freundschaftsspiel)
08.01.2019 – Galatasaray vs. Eskisehirspor 3:3 (Freundschaftsspiel)
23.12.2018 – Galatasaray vs. Sivasspor 4:2 (Süper Lig)
18.12.2018 – Galatasaray vs. Keçiörengücü 1:1 (Pokal)
15.12.2018 – Istanbul Basaksehir vs. Galatasaray 1:1 (Süper Lig)

 

Nach Husarenstreich im Pokal: PSG ist angefressen!
PSG vs. Guingamp. 19.01.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Ankaragücü – Statistik & aktuelle Form

Ankaragücü strauchelt und das nach einem doch sehr souveränen Saisonstart. Nach und nach verabschiedet sich der Hauptstadtklub Richtung Abstiegsränge. Mittlerweile sind es bloß vier Punkte Polster, die Ankaragücü zum Rückrundenauftakt aufweist. Mit Ismail Kartal war Ankaragücü eigentlich stark unterwegs, die kritischen Äußerungen von Kartal zu ausstehenden Gehaltszahlungen waren aber letztlich, verbunden mit den zunehmend negativen Ergebnissen, zu viel für den Vorstand, die sich vom Aufstiegscoach trennten. Auch Bayram Bektas blieb nicht lange im Traineramt von Ankaragücü, nachdem der Negativtrend weiter anhielt. Mit Kaplan steht nun bereits der dritte Coach für Ankaragücü in dieser Saison an der Seitenlinie. Zum Hinrunden-Ende kassierte Bektas drei Niederlagen in Serie, ohne dabei einen einzigen Treffer zu erzielen. Mit nur 17 erzielten Treffern in 17 Partien war die Offensivleistung von Ankaragücü ohnehin nicht sonderlich berauschend. Auswärts waren die Leistungen jüngst zwar nicht sonderlich gut, der Süper Lig-Aufsteiger konnte aber zumindest die Auswärtspartie in Istanbul gegen Fenerbahce deutlich gewinnen. Ob Ankaragücü auch Galatasaray stürzen kann, wird sich am Samstagabend zeigen.

Kaplan hat zu seinem Einstand einen vielversprechenden Kader zur Verfügung. Ankaragücü war nach dem Aufstieg in die Süper Lig fleißig auf dem Transfermarkt aktiv und verstärkte sich in der Sommerpause enorm. In diesem Transferfenster gab es keine sonderlich großen Veränderungen. Fünf Spieler werden die Auswärtspartie gegen die „Löwen“ verletzungsbedingt verpassen. Mit sechs erzielten Toren war Kabir der Topscorer in dieser laufenden Spielzeit. Obwohl der Aufsteiger nicht zu unterschätzen ist, wirkt bei Galatasaray gegen Ankaragücü ein Tipp auf den Underdog doch eher gewagt, zumal die Leistungen zum Ende der Hinrunde wirklich dürftig waren.

Voraussichtliche Aufstellung von Ankaragücü:
Celikay; Akan, Kone, Kubalas, Özer; Mokthar, Faty, Agcay, Parlak; Kabir, Kanatsizkus

Letzte Spiele von Ankaragücü:
22.12.2018 – Ankaragücü vs. Göztepe 0:3 (Süper Lig)
18.12.2018 – Ankaragücü vs. BB Bodrumspor 3:2 (Pokal)
15.12.2018 – Sivasspor vs. Ankaragücü 4:0 (Süper Lig)
10.12.2018 – Ankaragücü vs. Istanbul Basaksehir 0:1 (Süper Lig)
06.12.2018 – BB Bodrumspor vs. Ankaragücü 4:2 (Pokal)

 

 

Turkey Galatasaray vs. Ankaragücü Turkey Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 96. Mal werden sich Galatasaray und Ankaragücü in der Süper Lig gegenüberstehen. Die „Löwen“ aus Istanbul führen den direkten Vergleich bei einer Bilanz von 60-18-17 gegen Ankaragücü an. Gegen keine andere Süper Lig-Mannschaft schoss Galatasaray in der Vereinshistorie mehr Tore als gegen Ankaragücü. Der Hauptstadtklub hingegen kassierte mit 184 Gegentoren die meisten Süper Lig-Gegentreffer gegen den türkischen Rekordmeister. In den letzten 21 Heimpartien gegen Ankaragücü schoss Galatasaray insgesamt 52 Tore. Die Hinrundenpartie in dieser Spielzeit konnte Galatasaray mit 3:1 für sich entscheiden.

Turkey Galatasaray gegen Ankaragücü Turkey Tipp & Prognose – 19.01.2019

Vor heimischer Kulisse ist Galatasaray eine Macht. Die „Löwen“ pflegen aktuell die längste Serie von ungeschlagenen Heimspielen in Folge und werden zum Rückrundenstart wieder ambitioniert sein, den Rückstand zu minimieren. Nur zwei Spiele muss Fatih Terim noch aussetzen, bis der „Imperator“ seiner Mannschaft wieder gänzlich zur Verfügung steht. Ankaragücü derweil hat nach der Trennung mit Kartal kaum Fuß fassen können. Sicherlich waren die kritischen Äußerungen des Aufstiegscoaches nicht angebracht, mit Bektas und Kaplan wurde aber nicht gerade der beste Weg eingeschlagen, um Kartal adäquat zu ersetzen. Zumindest Kaplan kann uns hierbei noch das Gegenteil beweisen und bei seinem Trainereinstand gegen Galatasaray überzeugen. Bei Galatasaray gegen Ankaragücü eine Prognose zugunsten der Gäste zu wagen, ist in der aktuellen Situation des Aufsteigers wohl doch eher unangebracht.

 

Key-Facts – Galatasaray vs. Ankaragücü Tipp

  • Kaplan gibt im Auswärtsspiel gegen Galatasaray seinen Trainereinstand bei Ankaragücü.
  • Galatasaray hat saisonübergreifend keines der letzten 28 Heimspiele verloren.
  • Fatih Terim wird noch zwei weitere Spiele gesperrt aussitzen müssen.

 

Der „Neue-Trainer-Effekt“ könnte sich bei Ankaragücü bewahrheiten und das Spiel des Aufsteigers beflügeln. Wir vermuten jedoch, dass sich der Aufsteiger in der Arena des türkischen Rekordmeisters schwer tun wird und gegen hungrige „Löwen“ untergeht. Zum Rückrundenauftakt sollte Galatasaray ein Ausrufezeichen setzen und zuhause deutlich gewinnen. Wir würden bei Galatasaray gegen Ankaragücü einen Tipp auf einen Handicapsieg der Hausherren mit mindestens zwei Toren Differenz empfehlen, für den wir einen Einsatz von vier Units wählen. Bei Galatasaray vs. Ankaragücü könnten im Erfolgsfall Quoten von 1.80 abgeräumt werden.

 

Turkey Galatasaray – Ankaragücü Turkey beste Quoten * Süper Lig

Turkey Sieg Galatasaray: 1.30 @Interwetten
Unentschieden: 5.75 @Bet365
Turkey Sieg Ankaragücü: 9.75 @Betsafe

(Wettquoten vom 18.01.2019, 05:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Galatasaray / Unentschieden / Sieg Ankaragücü:

1: 75%
16%
9%

 

Hier bei Bet365 auf Galatasaray wetten

Turkey Galatasaray – Ankaragücü Turkey – weitere interessante Wetten & Quoten * im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Handicap (-1)
Galatasaray: 1.80 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Turkey Türkei & das gewünschte Thema auswählen).

Süperlig Spiele vom 18.01. - 21.01.2019 (18. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
18.01./18:30 tr Akhisar Belediyespor - Besiktas 1:3 18. Spieltag
19.01./11:30 tr Yeni Malatyaspor - Göztepe 3:2 18. Spieltag
19.01./14:00 tr Antalyaspor - Kayserispor 0:0 18. Spieltag
19.01./17:00 tr Galatasaray - Ankaragücü 6:0 18. Spieltag
19.01./11:30 tr Erzurumspor - Konyaspor 1:2 18. Spieltag
20.01./14:00 tr Alanyaspor - Sivasspor 2:0 18. Spieltag
20.01./17:00 tr Trabzonspor - Basaksehir 2:4 18. Spieltag
21.01./18:00 tr Kasimpasa - Rizespor 18. Spieltag
21.01./18:00 tr Bursaspor - Fenerbahce 18. Spieltag