18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball England

Fulham vs. Sunderland Tipp, Prognose & Quoten 28.01.2023 – FA Cup

Strauchelt Fulham im FA Cup gegen Sunderland?

Ricky Schneider  28. Januar 2023
Fulham vs Sunderland
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts +2 zu Quote 1.66
Wettbewerb FA Cup
Datum 28.01.2023, 16:00 Uhr
Einsatz 4/10

Bet365

  • Sunderland verlor nur vier von 15 Auswärtsspielen
  • Fulham hat gegen tiefstehende Gegner Probleme
  • Sunderland bewies in Runde 3 Comeback-Qualitäten
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:51
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Fulham Sunderland Tipp
Gelingt Fulham (im Bild: Harrison Reed) gegen Sunderland das Weiterkommen? © IMAGO / Shutterstock, 23.01.2023

Am Samstag empfängt der FC Fulham das Team aus Sunderland in der 4. Runde des FA Cups. Die Londoner sind als Erstligist der klare Favorit, doch die Gäste mit Sicherheit kein Kanonenfutter. In der zweiten englischen Liga kämpft Sunderland aktuell um den Aufstieg und daher sollte Fulham die kommende Aufgabe sehr ernst nehmen. Trotzdem ist der Gastgeber der klare Favorit und das spiegelt sich zwischen Fulham und Sunderland auch in den Wettquoten der Buchmacher wider.

Inhaltsverzeichnis

Im Craven Cottage verlor die Mannschaft von Marco Silva in dieser Saison erst drei Spiele. Zudem ist das Team trotz der beiden Niederlagen gegen Tottenham und Newcastle gut in Form. Zuvor gewannen die Londoner fünf Spiele in Serie und konnten unter anderem auch den FC Chelsea bezwingen. Es wäre daher eine Überraschung, wenn für den FC Fulham bereits in der vierten Runde des Pokals Schluss wäre.

Doch die Gäste schlugen sich auswärts bisher gar nicht schlecht und verloren in der Fremde nur vier von 15 Spielen. Das sollte den eigenen Anhängern Mut machen, denn auch die aktuelle Form ist nicht zu verachten. Sunderland verlor nur eines der vergangenen sieben Spiele und jenes aufgrund einer frühen Roten Karte. Aus diesem Grund sind wir der Meinung, dass zwischen Fulham und Sunderland die Quoten etwas zu weit auseinander gehen.

Fulham – Sunderland Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Handicap: Sieg Auswärts +2 1.66


Bet365

gering
X2 2.77


Betano

hoch
Beide treffen: Ja 1.75


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:51
* 18+ | AGB beachten

Im Pokal ist alles möglich und wie wir finden auch in diesem Duell. Fulham hat gegen tiefstehende Gegner große Probleme, denn ihre größte Waffe ist das Konterspiel. Gelegenheiten zum Kontern werden die Londoner gegen Sunderland wenig bekommen und daher könnte es bei diesem Aufeinandertreffen zu einer Überraschung kommen. Wir empfehlen zwischen Fulham und Sunderland einen Tipp auf die “Doppelte Chance X Sunderland” zu einer Quote von 2.77. Die Quoten haben unserer Ansicht nach absoluten Value, denn die Gäste spielen ebenfalls eine gute Saison.

Unser Value Tipp:
X2
bei Betano zu 2.77
Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:51
* 18+ | AGB beachten

Fulham – Statistik & aktuelle Form

Die Reise im FA Cup begann für den FC Fulham in der dritten Runde gegen Hull City. Gegen den Zweitligisten hatte die Mannschaft von Marco Silva keine Probleme und setzte sich mit 2:0 souverän durch. Es war zwar keine Galavorstellung, doch das liegt auch nicht in der Natur des Gastgebers. Die Londoner spielen ergebnisorientierten Fußball und kommen hauptsächlich über den Kampf und den Willen. Nachdem in der Vorsaison in der vierten Runde gegen Manchester City Schluss war, wollen die Schwarz-Weißen in dieser Spielzeit unbedingt eine Runde weiterkommen – die Chancen dafür stehen gut.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Die serbische Tormaschine

Aleksandar Mitrovic setzte seinen guten Lauf aus der Vorsaison auch in der Premier League fort. Der Stürmer des FC Fulham erzielte in der vergangenen Spielzeit 43 Tore in 46 Spielen und brach damit sämtliche Torrekorde in der zweiten englischen Liga. In dieser Saison steht der Nationalspieler Serbiens bereits bei elf Toren und ist damit einer der torgefährlichsten Spieler der Premier League. Zudem konnte er noch einen weiteren Treffer vorbereiten und steht somit bei insgesamt zwölf Scorerpunkten nach 21 Spielen. Mit seiner Größe und Kopfballstärke scheint er der optimale Strafraumstürmer zu sein und wird dem AFC Sunderland sicherlich Probleme bereiten.

Starke Premier-League-Saison

Fulham steht aktuell auf dem siebten Platz in der Premier League und übertrifft damit alle Erwartungen. Dem Aufsteiger wurde eine schwierige Saison prophezeit, doch aktuell klopfen die Londoner sogar bei den internationalen Plätzen an. Die Mannschaft von Marco Silva holte 31 Punkte aus 21 Spielen und hat somit nur fünf Punkte Rückstand auf den fünften Platz. Der Abstieg scheint in dieser Saison kein Thema zu sein, denn der Abstand auf die unteren Ränge beträgt bereits vierzehn Punkte. Das ist für den Club bereits ein großer Erfolg und jede weitere Runde im Pokal würde die Saison krönen.

Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Leno – Tete, Diop, Ream, Robinson – Palhinha, Reed, Willian, Perreira, Decordova-Reid – Mitrovic

Sperren und Verletzungen von Fulham:
Verletzt: Neeskens Kebano

Letzte Spiele von Fulham:

Sunderland – Statistik & aktuelle Form

Für Sunderland begann die Reise im FA Cup ebenfalls in der dritten Runde. Auswärts bei Shrewsbury Town gewann der AFC erst durch zwei Treffer in der Nachspielzeit und zog in die nächste Runde ein. Souverän war der Auftritt somit nicht, auf der anderen Seite bewies die Mannschaft von Tony Mowbray Kampfgeist und Comeback-Qualitäten. Eines ist somit sicher, im Spiel gegen den FC Fulham werden die Gäste nicht aufstecken und bis zur letzten Minute alles geben. Aus diesem Grund könnte uns ein sehr spannendes Spiel erwarten.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis PredictorJetzt Mittippen

Der schottische Jamie Vardy?

Ross Stewart ist bereits 26 Jahre alt und hat einen ähnlichen Werdegang wie einst Jamie Vardy. Seine Profi-Karriere begann als vielversprechendes Talent bei den Albion Rovers, einem Club in der dritten schottischen Liga. Dort unterschrieb er mit 15 Jahren und zehn Monaten seinen ersten Vertrag. Kurz darauf wurde er von St. Mirren verpflichtet, konnte dort aber nie Fuß fassen. Und auch bei seiner nächsten Station Ross County blieb er erfolglos. 2021 wechselte Stewart dann für gerade mal 338.000 € zu Sunderland und schlug direkt ein. In der letzten Saison erzielte der Stürmer in der League One 26 Tore und auch in dieser Saison steht der 26-Jährige bereits bei zehn Treffern.

Zurück in die Premier League?

Sunderland steht in der Championship auf dem neunten Platz. Das Team von Tony Mowbray holte aus 28 Spielen 41 Punkte und hat somit nur einen Punkt Rückstand auf Platz sechs. Das Erreichen der Aufstiegsspiele scheint also absolut im Rahmen der Möglichkeiten zu liegen und das obwohl der AFC erst in der Vorsaison aus der League One aufgestiegen war. Es scheint fast so, als ob der Club nah an der Rückkehr in die Premier League dran ist und das schneller als erwartet. Nach dem Abstieg aus der ersten englischen Liga 2018 stieg Sunderland in der Folgesaison direkt wieder ab.

Voraussichtliche Aufstellung von Sunderland:

Patterson – Hume, Ballard, Bath, Ales – Evans, Neil, Roberts, Diallo, Clarke – Stewart

Sperren und Verletzungen von Sunderland:
Verletzt: Elliot Embleton

Letzte Spiele von Sunderland:

Unser Fulham – Sunderland Tipp im Quotenvergleich 28.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.06.2024, 19:19

Fulham – Sunderland Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich geht etwas überraschend an die Gäste. Sunderland konnte 24 Duelle gewinnen, während Fulham erst 19 Siege holte. Das letzte Aufeinandertreffen ist jedoch schon eine Weile her, genau genommen knapp fünf Jahre. Damals gewannen die Londoner im eigenen Stadion mit 2:1, dank dem Siegtreffer von Aleksandar Mitrovic – wie soll es auch anders sein. Wir können uns beim kommenden Spiel ein ähnlich knappes Ergebnis vorstellen und trauen Sunderland sogar eine Überraschung zu. Aus diesem Grund geht zwischen Fulham und Sunderland unsere Prognose nicht in Richtung einer Siegwette der Heimmannschaft.

Statistik Highlights für Fulham gegen Sunderland

Wettbasis-Prognose & Fulham – Sunderland Tipp

Wir empfehlen zwischen Fulham und Sunderland den Tipp auf einen Auswärtssieg mit einem Handicap von +2. Der Außenseiter hat nichts zu verlieren, ist gut in Form und verlor erst vier Auswärtsspiele in dieser Saison. Der Gastgeber ist im eigenen Stadion zwar schwer zu schlagen, doch die Londoner liefern selten ein Offensivfeuerwerk ab. Besonders gegen tiefstehende Gegner fehlen ihnen oft die nötigen Mittel. Bereits gegen Hull tat sich die Mannschaft von Marco Silva spielerisch schwer. Sunderland steht in der Tabelle deutlich vor Hull City.

Tipps vom Wett-Profi

Jetzt lesen
AGB gelten | 18+ 

Key-Facts – Fulham vs. Sunderland Tipp
  • Sunderland verlor nur vier von 15 Auswärtsspielen
  • Fulham hat gegen tiefstehende Gegner Probleme
  • Sunderland bewies in Runde 3 Comeback-Qualitäten

Sunderland stellt eine der besten Offensiven der zweiten englischen Liga. Daher trauen wir den Gästen auch in London einen Treffer zu. Besonders da Fulham mit 30 Gegentoren in 21 Ligaspielen nicht besonders gut dasteht. Die Mannschaft von Marco Silva kassiert somit 1,43 Tore pro Spiel. Aus diesem Grund finden wir zwischen Fulham und Sunderland die Quoten für “Beide Teams treffen” ebenfalls sehr interessant. Bei dem von uns getesteten Buchmacher Bet365 liegt die Quote für diese Wette bei 1.75.

Setzt Burnley die gute Saison auch im Pokal fort?
Ipswich vs. Burnley, 28.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Fulham vs. Sunderland – beste Quoten FA Cup

Sieg Fulham: 1.47 @Betano
Unentschieden: 4.60 @Betano
Sieg Sunderland: 7.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Fulham / Unentschieden / Sieg Sunderland:

1
66%
X
21%
2
13%

Fulham – Sunderland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.37 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.01.2023, 17:51
* 18+ | AGB beachten
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen