Fenerbahce – Benfica Lissabon, Tipp: beide Teams treffen – 14.08.2018

Fallen im Rückspiel zwischen Fenerbahce und Benfica Treffer auf beiden Seiten?

/
Vitoria (Benfica Lissabon)
Rui Vitoria (Benfica Lissabon) © GEP

Spiel: Turkey FenerbahcePortugal Benfica Lissabon
Tipp: Treffen beide Teams? Ja (Ergebnis: 1:1)
Wettbewerb: Champions League Qualifikation Europa
Datum: 14.08.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wettquote: 1.84* (Stand: 12.08.2018, 17:46)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 Units

Zur Unibet Website

Nach dem 1:0-Hinspielerfolg gegen Fenerbahce Istanbul hat Benfica Lissabon gute Chancen in die letzte Runde der Champions League-Qualifikation einzuziehen. Die Portugiesen waren das gesamte Spiel über deutlich überlegen und hätten aufgrund von zahlreicher Chancen eigentlich mehr Treffer erzielen müssen. Aufgrund des knappen Endstandes ist das Weiterkommen für Fenerbahce nun nach wie vor möglich. Im Rückspiel werden die Türken vor heimischer Kulisse sehr wahrscheinlich offensiver agieren als noch beim Hinspiel vor einer Woche. Zwischen Fenerbahce und Benfica Lissabon ist ein Tipp bei guten Wettquoten darauf zu empfehlen, dass beide Teams treffen.

 

Formcheck Fenerbahce

Trotz der Vize-Meisterschaft in der letzten Saison könnte Fenerbahce Istanbul die Teilnahme an der Champions League verpassen. Nach der 0:1-Hinspielniederlage gegen Benfica Lissabon stehen die Türken im Rückspiel am kommenden Dienstag enorm unter Druck. Zu ungefährlich waren ihre Angriffsbemühungen im Hinspiel. Vor heimischer Kulisse benötigt Fenerbahce nun eine Leistungssteigerung sowie mindestens zwei Treffer. In der letzten Saison hatten „Sari Kanaryalar“ mit 78 erzielten Toren die stärkste Offensive der türkischen Süper Lig. Anschließend verstärkte Fenerbahce Istanbul die Offensive noch einmal mit den Leihspielern Andre Ayew und Islam Slimani.

In der vergangenen Woche startete die Süper Lig in die neue Saison. Für Fenerbahce Istanbul gab es unter dem neuen Trainer Phillip Cocu einen 2:1-Heimsieg. Nach einem frühen Rückstand, traf Giuliano per Strafstoß zum Ausgleich. Souza sorgte anschließend für den Siegtreffer. Neuzugang Islam Slimani könnte beim Rückspiel gegen Benfica Lissabon am Dienstag debütieren. Im Sükrü Saracuglu Stadium erzielte Fenerbahce in der vergangenen Saison in 17 Ligaspielen 42 Treffer. Dafür, dass Fenerbahce Istanbul gegen Benfica Lissabon mindestens zwei Treffer erzielt, gibt es Wettquoten bis zu 2,5.

Formcheck  Benfica Lissabon

Im Hinspiel gegen Fenerbahce Istanbul war Benfica Lissabon klar überlegen und hätte eigentlich höher gewinnen müssen. Dennoch gehen die Portugiesen mit einer guten Ausgangssituation in das Rückspiel, da sie gegen den türkischen Vertreter kein Gegentor zuließen. Am kommenden Dienstag würde nun ein Auswärtstor schon fast für das Weiterkommen sorgen, da Fenerbahce in diesem Fall drei Treffer erzielen müsste. Mit 80 erzielten Toren hatte Benfica Lissabon in der letzten Saison die zweitstärkste Offensive der portugiesischen Primeira Liga. Im Durchschnitt trafen die „Adler“ also 2,35-mal pro Spiel. Mit Andre Horta, Bryan Cristante und Raul Jimenez verließen den Verein in der Sommerpause drei wichtige Spieler. Im Gegenzug verstärkten sich die Portugiesen unter anderem mit Nicolas Castillo, German Conti, Facundo Ferreyra und Cristian Lema.

Benfica Lissabon eröffnete am letzten Freitag die neue Saison in Portugal mit dem Spiel gegen Vitoria Guimaraes. Das spektakuläre Auftaktspiel gewann der Club aus der Hauptstadt Portugals mit 3:2. Der zentrale Mittelfeldspieler Pizzi zeigte sich dabei in Torlaune und traf dreifach. Aufgrund ihrer starken Offensive ist es sehr wahrscheinlich, dass Benfica Lissabon am Dienstagabend gegen Fenerbahce Istanbul mindestens ein Mal trifft. Für einen erneuten Sieg der Portugiesen gibt es Wettquoten bis zu 2,69. Trainer Rui Vitoria muss beim Rückspiel auf den jungen Kroaten Filip Krovinovic verzichten. Der Einsatz vom letztjährigen Torschützenkönig Portugals Jonas ist noch fraglich.

 

Fenerbahce – Benfica Lissabon, Tipp & Fazit – 14.08.2018

Favorisiert ist Benfica Lissabon am Dienstag gegen Fenerbahce Istanbul für eine Wette bezüglich des Einzuges in die letzte Qualifikationsrunde. Die Portugiesen haben mit dem 1:0-Hinspielsieg eine gute Ausgangssituation. Bei Fenerbahce gegen Benfica Lissabon ist dieser Tipp mit Quoten bis zu 1,20 nicht sehr lohnenswert. Wetten, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen, sind lukrativer und meiner Meinung nach sehr wahrscheinlich.

 

Key-Facts – Fenerbahce vs. Benfica Lissabon Tipp

  • Fenerbahce Istanbul hatte in der letzten Saison die stärkste Offensive der Türkei
  • Ein Auswärtstor würde für Benfica Lissabon schon nahezu für das Weiterkommen ausreichen
  • Benfica traf in der letzten Saison im Schnitt 2,35 Mal pro Spiel

 

Beide Vereine verfügen über eine starke Offensive und erzielen in ihren Ligen mit die meisten Treffer. Fenerbahce Istanbul muss nach der 0:1-Hinspielniederlage mindestens ein Mal treffen um das Ergebnis auszugleichen, für die Gäste aus Portugal würde ein Auswärtstor schon nahezu das Weiterkommen bedeuten. Wir entscheiden uns beim Rückspiel zwischen Fenerbahce Istanbul und Benfica Lissabon für den Tipp, dass beide Clubs treffen. Dafür werden Wettquoten bis zu 1,84 angeboten.

Zur Unibet Website

Turkey Fenerbahce – Benfica Lissabon Portugal Statistik Highlights