FC Basel – Young Boys, Tipp: Beide treffen in beiden Hälften – 10.05.2018

Überzeugen die Berner auch in Basel?

/
Lang (Basel)
Lang (Basel) © GEPA pictures

Spiel: SwitzerlandFC BaselSwitzerlandYoung Boys
Tipp: Beide Teams treffen in beiden Hälften
Datum: 10.05.2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Wettbewerb: Super League Schweiz
Wettquote: 9.00*(Stand: 08.05.18 12:02)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 1 Unit

Nach dem El Clasico in Spanien folgt am Donnerstag das Topspiel in der Schweiz. Sicherlich ein Duell auf einem ganz anderen Niveau – trotzdem wird auch in dieser Affiche Rot-Blau in der Favoritenrolle sein. Obwohl der FCB in dieser Saison nur den zweiten Platz belegt, sind die Basler im heimischen St. Jakobs Park eine Macht. Die letzten fünf Heimspiele gewannen die Bebbis mit nur zwei Gegentreffern. Im Direktduell gegen die Berner Young Boys sieht es in dieser Saison aber überhaupt nicht gut aus – zwei Remis und eine Niederlage kassierte der FC Basel. Die Hauptstädter spielen eine unfassbare Saison. Nach über 32 Jahren fand der Titel zurück in die Bundesstadt. Die letzten drei Partien sind lediglich eine Kür für die Berner. Das Duell gegen de FC Basel wird der BSC Young Boys aber ernstnehmen und zeigen, dass sie verdient zuoberst stehen! Die Wettquoten auf einen Sieg der Gelb-Schwarzen sind im 3er Bereich angesiedelt. Dies verwundert mich sehr, immerhin hat YB 13 Punkte Vorsprung auf den FCB und noch keine Partie in dieser Rückrunde verloren

Bleiben die Young Boys 2018 weiterhin ungeschlagen?
FC Basel vs. Young Boys 10.05.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck FC Basel

Der FC Basel wird diese Saison ohne Titel beenden. In den acht Spielzeiten davor sicherten sie sich jeweils immer den Meistertitel. Gegenwärtig beträgt der Rückstand auf die Berner Young Boys dreizehn Punkte. Zu Beginn der Rückrunde verspielten sich die Bebbis die Chance auf den ersten Platz. In dieser Zeit kassierten sie gegen den FC Luzern, den FC Sankt Gallen und den FC Lugano Niederlagen. Die Equipe von Raphael Wicky drehte erst im März auf und fand zu alter Form zurück. Seit zehn Partien blieben die Basler ohne Niederlage! In dieser Zeit sicherte sich der FC Basel 24 Punkte. Da auch die Young Boys keine Niederlage kassierten, reicht es für die Basler nur für den zweiten Rang. Im vergangenen Spiel gegen den FC Sankt Gallen zeigten die Rot-Blauen ihre starke Form. Nach acht Minuten lagen die Bebbis bereits mit 1:0 zurück. Erst nach elf Minuten fand der noch amtierende Meister ins Spiel. Mohamed Elyounoussi glich die Partie noch vor der Pause aus. Der Ägypter doppelte in der zweiten Hälfte noch nach und auch Ajeti und Campo trugen sich in die Torschützenliste ein. Auch in der Partie davor gegen den FC Thun überzeugte die Offensive – sechs Treffer erzielten die Basler gegen die Berner Oberländer. Im Duell vom Donnerstag will der FC Basel den Bernern die Bilanz noch vermiesen. Der St. Jakobs Park wird ausverkauft sein und die Rot-Blauen zum Siegen animieren. Vor zwei Jahren gelang dieses Unterfangen den Baslern zuletzt.

Formcheck Young Boys

Seit zwei Wochen sind in der ganzen Stadt Bern YB-Fahnen zu sehen. Auch alle öffentlichen Gebäude bekennen Farbe zur Gelb-Schwarzen Liebe, sogar das Hauptgebäude der Universität Bern ist in Gelb-Schwarz gekleidet. In einem hochspannenden Spiel gegen den FC Luzern sicherten sich die Berner Young Boys vorzeitig die Meisterschaft. Nach dem Abpfiff gab es bei den YB-Fans kein Halten mehr, tausende stürmten den Platz und feierten ihre Meisterhelden. Die Bundesstadt wartete über 30 Jahre auf einen Titel der Fußballer. Auch in der Partie nach der Entscheidung sicherten sich die Berner drei Punkte. Das Spiel im Wallis war aber nicht annähernd so spannend wie das Duell gegen den FC Luzern. Der FC Sion erzielte ein Eigentor, dieses war der einzige Treffer an diesem Tag. Die Siegermentalität – welche seit Jahren bei YB fehlte – ist aber besonders in solchen Partien zu spüren. Obwohl kein großes Spektakel geboten wird, sichern sich die Berner drei Punkte. Im Duell gegen den FC Basel können die Young Boys ihre Saison komplettieren. Keines der vier Aufeinandertreffen in dieser Saison verloren die Berner. Auch am Donnerstag wird YB den Platz nicht als Verlierer verlassen. Immerhin kassierten die Gelb-Schwarzen in dieser Rückrunde noch keine Niederlage! In den verbleibenden drei Partien der Berner erwarte ich neun Punkte. Besonders in den kommenden zwei Partien wird wieder die ganze Stadt hinter den Fußballern stehen. In zwei Wochen folgt der Meisterumzug durch Bern, danach wartet auch noch das Cup Finale auf die Berner Young Boys. Mit dem Gewinn des Doubles würde sich die Equipe in Bern unsterblich machen.

 

FC Basel – Young Boys, Tipp & Fazit – 10.05.2018

Die Meisterschaft ist entschieden. Die Berner Young Boys stehen seit über 30 Jahren wieder zuoberst in der Rangliste. Für den Ausgang der Saison mag das Duell der beiden Topteams unbedeutend sein, trotzdem wird viel Herzblut darin stecken. Der FC Basel versucht, den Bernern die erste Niederlage in der Rückrunde zuzufügen. Die Offensivabteilung der Bebbis ist in Topform. In den letzten zwei Partien erzielten die Basler zehn Treffer. Auch gegen YB treffen die Rot-Blauen in jeder Partie. Ähnlich stark sieht die Ausbeute der Berner aus. Mit 78 erzielten Toren stellen die Young Boys die beste Offensive der Liga. Deshalb verwundert es nicht, dass drei Spieler unter den vier besten Scorern der Liga das Gelb-Schwarze Trikot tragen.

 

Key-Facts – FC Basel vs. Young Boys

  • Die Berner Young Boys haben sich den Titel am letzten Wochenende gegen Luzern erkämpft
  • Die Bilanz der Direktduelle in dieser Saison spricht für die Gelb-Schwarzen (1S; 2U; 0N)
  • Die besten Offensiven der Liga treffen aufeinander

 

In dieser Saison überzeugten die Berner vor allem in der Offensive. Auch der FCB kehrte in den letzten Partien zu alter Stärke zurück. Obwohl die Meisterschaft entschieden ist, wird diese Partie für großes Spektakel sorgen. Im ausverkauften Joggeli werden viele Treffer zu sehen sein. Da die Wettquoten auf Wetten auf die Anzahl der Tore in einem sehr tiefen Bereich sind, habe ich mich für eine außergewöhnliche Wette entschieden. Bei Wetten mit dem Tipp, dass beide Equipen in beiden Hälften mindestens einen Treffer erzielen, sind Wettquoten bei Bet365 bis 9,00 erzielbar. Aufgrund des erhöhten Risikos empfehle ich, allfällige Wetten mit einer Unit anzuspielen.

 

 

SwitzerlandFC Basel – Young Boys Switzerland Statistik Highlights