FC Basel vs. Getafe Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Macht Basel mit einem Heimsieg schon den Einzug in die nächste EL-Runde klar?

/
Xhaka (FC Basel)
Taulant Xhaka (FC Basel) © imago ima

Schon am 4. Spieltag der Europa League-Gruppenphase könnte der FC Basel das Ticket fürs Weiterkommen lösen. Dazu bedarf es aller Voraussicht nach einen Sieg im Heimspiel gegen Getafe am Donnerstagabend. Schon das Hinspiel vor den Toren Madrids gewannen die Bebbi mit 1:0 und übernahmen damit die Tabellenführung in der Gruppe C. Doch nach dem Auswärts-Erfolg vor zwei Wochen rutschte der FCB in ein kleines Tief.

Die Gäste aus Spanien belegen aktuell mit sechs Zählern den zweiten Platz in der EL-Gruppe C. Mit einer weiteren Niederlage gegen Basel könnte es im Kampf um die nächste Runde aber eng werden. Die Buchmacher sehen die Hausherren vor dem Spiel FC Basel vs. Getafe mit Quoten von bis zu 2,60 auch leicht vorne. Doch für einen Erfolg der Gäste gibt es nicht viel höhere Quoten von bis zu 2,90.

Die Wettbasis entscheidet sich beim EL-Duell FC Basel vs. Getafe gegen einen Tipp auf den Spielausgang und setzt ihre Wette stattdessen auf mehr als 2,5 Tore.

SwitzerlandFC Basel – Statistik & aktuelle Form

FC Basel Logo

Am Donnerstag vor zwei Wochen war die Welt für den FC Basel noch mehr als nur in Ordnung gewesen. Mit dem 1:0 bei Getafe feierten die Bebbi im zehnten Versuch endlich den ersten Sieg im Europapokal auf spanischem Boden. Zudem führten die Männer von Coach Marcel Koller die Tabelle der Schweizer Super League mit einem Punkt Vorsprung vor dem Titelverteidiger Young Boys Bern an.

Doch drei Tage später kassierte der FCB eine 2:3-Niederlage beim FC Zürich und musste damit die Tabellenführung wieder an den Rivalen aus Bern abgeben. Auch am vergangenen Sonntag reichte es in der Liga zu Hause gegen den abstiegsbedrohten Verein von Xamax Neuchatel nur zum 1:1.

Gegen Xamax konnte man dem 20-fachen Schweizer Meister eine gewisse Bemütheit und Überlegenheit sicher nicht absprechen. Doch vor allem in der Offensive wirkten die Bebbi erneut stumpf und ideenarm. Dazwischen war Basel noch im Cup-Achtelfinale auf den Challenge-League-Aufsteiger FC Stade Lausanne-Ouchy getroffen und hatte sich nur sehr knapp und mühsam mit einem 2:1 Last-Minute-Erfolg durchgesetzt.

Das aktuelle Tief von Basel scheint sich auf der mentalen Ebene abzuspielen. Hat die Mannschaft Probleme mit der Dreifachbelastung? Im Vergleich mit dem Vorjahr ist beim FCB alles noch im grünen Bereich. Die Mannschaft hat sechs Punkte mehr auf dem Konto und liegt nur einen Zähler hinter Bern. Auch im nationalen Pokal und in der Europa League sind die Männer von Coach Koller noch gut im Rennen.

Doch kann der FC die kleine Negativ-Serie schnell wieder beenden? Oder wird aus dem Tief eine richtige Krise? Trainer Marcel Koller, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, steht auch unter genauer Beobachtung. Nur wenn die Mannschaft schnell wieder in die Erfolgsspur zurückfindet, darf der Coach auf einen neuen Vertrag hoffen. Einen Pluspunkt könnte die Mannschaft sicher mit einem Heimsieg gegen Getafe in der Europa League sammeln.

Hier hoffen die Bebbi auf ihre Heimstärke. Vier der letzten Heimpartien im Europapokal konnte der FCB gewinnen. Wer damit rechnet, dass diese Serie weitergeht, sollte beim Duell FC Basel vs. Getafe eine Prognose auf einen Heimerfolg spielen. Allerdings müssen die Hausherren ohne die gesperrten Valentin Stocker und Kevin Bua antreten. Auch für Noah Okafor dürfte die Partie noch zu früh kommen. So könnten auf den Flügeln der junge Kosovare Edon Zhegrova und Blás Riveros eine Chance erhalten.

Voraussichtliche Aufstellung von FC Basel:
Omlin – Widmer, Alderete, Cömert, Petretta – Xhaka, Frei, Zhegrova, Riveros – Zuffi, Ademi

Letzte Spiele von FC Basel:
03.11.2019 – FC Basel vs. Xamax Neuchatel 1:1 (Super League)
30.10.2019 – Stade Lausanne-Ouchy vs. FC Basel 1:2 (Schweizer Pokal)
27.10.2019 – FC Zürich vs. FC Basel 3:2 (Super League)
24.10.2019 – Getafe vs. FC Basel 0:1 (Europa League)
19.10.2019 – FC Basel vs. Thun 3:1 (Super League)

Spain Getafe – Statistik & aktuelle Form

Getafe Logo

Der Getafe Club de Futbol beendete die vergangenen Saison in der La Liga auf dem fünften Platz. Einen Champions League Platz hatte der GCF nur um zwei Zähler verpasst. Das war das zweitbeste Ergebnis für die Azules seit dem Aufstieg in die erste Liga in der Saison 2004/05. Nur in der Spielzeit 2016/17 konnte der Verein aus dem Vorort von Madrid mit dem dritten Platz am Saisonende noch besser abschneiden.

Der Erfolg ist in Getafe eng mit dem Chefcoach Jose Bordalas verknüpft. Der Coach betreut die Dunkelblauen schon seit September 2016. Durch den Erfolg der Vorsaison qualifizierte sich der CF zum insgesamt zweiten Mal für die Gruppenphase der Europa League. Bei der ersten Teilnahme verpassten die Getafenses mit sieben Punkten und dem dritten Platz das Weiterkommen.

Trainer Bordalas legt starken Wert auf die Defensive. Schon in der Vorsaison stellte Getafe mit 35 Gegentoren die zweitbeste Defensive hinter Atletico Madrid. In dieser Saison kassierte die Mannschaft in zwölf Spielen aber schon 15 Gegentore. Trotzdem liegen die Männer von Coach Bordalas gut im Rennen um die internationalen Plätze. Nach dem 12. Spieltag steht Getafe mit 19 Punkten auf dem siebten Platz, nur einen Rang und einen Zähler hinter dem ersten Europa League Platz.

Am Sonntag schaffte der GCF trotz einem Ballbesitz von nur 38 Prozent einen 1:0-Sieg beim La-Liga-Kellerkind Celta Vigo. Die Bilanz der letzten fünf Ligaspiele kann sich mit vier Siegen und nur einer Niederlage durchaus sehen lassen. Da in Spielen mit Beteiligung von Getafe eher wenig Tore fallen, sprechen vor dem Duell FC Basel vs. Getafe die Quoten auch wieder für eine torarme Partie. Doch schon im Hinspiel hatten die Spanier ihr Heil in der Offensive gesucht, was ein Torschussverhältnis von 13:5 beweist.

Voraussichtliche Aufstellung von Getafe:
Chichizola – Nyom, Djené, Cabrera, Raul Garcia – Portillo, Maksimovic, Fajr, Kenedy – Molina, Angel

Letzte Spiele von Getafe:
03.11.2019 – Celta Vigo vs. Getafe 0:1 (La Liga)
31.10.2019 – Getafe vs. Granada 3:1 (La Liga)
27.10.2019 – Sevilla vs. Getafe 2:0 (La Liga)
24.10.2019 – Getafe vs. FC Basel 0:1 (Europa League)
19.10.2019 – Getafe vs. CD Leganés 2:0 (La Liga)

 

 

SwitzerlandFC Basel vs. Getafe Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Im Hinspiel vor zwei Wochen waren der FC Basel und der Getafe CF das erste Mal aufeinandergetroffen. Gegen druckvolle Hausherren spielten die Schweizer aufopferungsvoll und zeigten vor allem in der Defensive einen starken Kampf. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Fabian Frei nach dem einzigen Fehler der Spanier im ersten Durchgang. Die letzten 20 Minuten musste Rotblau dabei in Unterzahl auskommen, da Kevin Bua die Gelb-Rote-Karte gesehen hatte.

Basel spielte schon 19 Mal gegen spanische Teams, konnte aber nur drei Mal gewinnen (3-5-11-Bilanz). Für Getafe war das Hinspiel gegen den FCB das dritte Duell gegen ein Schweizer Team gewesen. In der Gruppenphase der Europa League in der Saison 2010/11 gab es einen Heimsieg sowie eine Auswärtsniederlage gegen Bern.

SwitzerlandFC Basel gegen Getafe Spain Tipp & Prognose – 07.11.2019

Die Baseler können am Donnerstag das Ticket für die nächste Runde schon lösen, wenn man selbst gegen Getafe gewinnt und Krasnodar im Parallelspiel gegen Trabzonspor keinen Dreier holt. Aber Getafe wird aus dem Hinspiel gelernt haben. Wie schon vor zwei Wochen dürfte der FCB gegen die Spanier unter Druck geraten. Dann müsste Rotblau im eigenen Stadion kontern.

 

Key-Facts – FC Basel vs. Getafe Tipp

  • Basel ist seit sieben Pflichtheimspielen ungeschlagen
  • Getafe verlor nur eines seiner jüngsten fünf Pflichtgastspiele
  • Das Hinspiel war das erste Aufeinandertreffen beider Teams

 

Der Sieg im Hinspiel war für Basel schon etwas glücklich gewesen, auch wenn die Bebbi leidenschaftlich gekämpft und verteidigt hatten. Da aber seitdem einiges an Sand ins Spiel von Rotblau geraten ist, wird der Tipp auf den Spielausgang noch schwieriger. Stattdessen setzen wir beim Spiel FC Basel vs. Getafe unseren Tipp auf mehr als zwei Tore. Basel konnte in den letzten 14 Heim-Pflichtpartien immer mindestens ein Tor erzielen.

Den Gästen, die eigentlich gewinnen und somit nach vorne spielen müssen, trauen wir auch das eine oder andere Tor zu. Für den Tipp „Über 2,5 Tore“ bekommen wir im Vorfeld der Partie FC Basel vs. Getafe Quoten von 2,10 bei Buchmacher Betvictor.
 

Krasnodar mit zweiten Erfolg gegen Trabzonspor?
Krasnodar vs. Trabzonspor, 07.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

SwitzerlandFC Basel – Getafe Spain beste Quoten * Europa League 2019

SwitzerlandSieg FC Basel: 2.65 @Bethard
Unentschieden: 3.40 @Betway
Spain Sieg Getafe: 2.90 @Unibet

(Wettquoten vom 06.11.2019, 10:27 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg FC Basel / Unentschieden / Sieg Getafe:

1: 37%
X: 29%
2: 34%

 

Hier bei Betvictor auf Über 2,5 Tore wetten

SwitzerlandFC Basel – Getafe Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wenn wir uns beim Duell FC Basel vs. Getafe für eine Prognose entscheiden müssten, würden wir auf den Tipp „Unentschieden“ setzen. Basel ist recht heimstark, Getafe gewann dagegen nur eines seiner letzten sechs Gastspiele in der Europa League. Vor dem Spiel FC Basel vs. Getafe gibt es Wettquoten von 3,40 bei Betway für eine Punkteteilung.

Zur Betway Website

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,80 @Bet365
NEIN: 1,95 @Bet365

(Wettquoten vom 06.11.2019, 10:27 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).