Enthält kommerzielle Inhalte

England vs. Kosovo Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2019

Bleibt der Kosovo auch im 16. Länderspiel in Folge ungeschlagen?

15 Spiele! So lange ist die Nationalmannschaft des Kosovo schon ungeschlagen. Auch in der EM-Qualifikationsgruppe A sind die Kosovaren bisher die große Überraschung und behaupten den zweiten Tabellenplatz vor Nationen wie Tschechien oder Bulgarien. Am Dienstag steht der Kosovo aber vor seiner wohl schwersten Aufgabe. In Southampton geht es gegen den klaren Tabellenführer der Gruppe A, England.

Inhaltsverzeichnis

Die „Three Lions“ haben ihre ersten drei Quali-Spiele souverän gewonnen und sind klar auf Kurs EM 2020. Schaut man vor dem Spiel England vs. Kosovo auf die Quoten der Buchmacher, gibt es am Dienstag das nächste Schützenfest.

Die Wettbasis rechnet auch mit einem Sieg der Gastgeber. Dieser dürfte aber eher knapp ausfallen. Somit setzen wir beim Spiel England vs. Kosovo unseren Tipp auf einen Handicap-Sieg der Gäste, wenn sie mit einem Vorsprung von drei Toren ins Spiel gehen.

Treffen beide Teams?
Ja
4.00
Nein
1.20

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 09.09.2019, 10:04 Uhr)

England England – Statistik & aktuelle Form

England Logo

Nach dem vierten Platz bei der WM 2018 in Russland und dem dritten Rang bei der Nations League ist die englische Nationalmannschaft auch ganz klar auf Kurs Europameisterschaft 2020. In der Gruppe A stehen die „Three Lions“ nach einem 5:0 gegen Tschechien, einem 5:1 in Montenegro und einem 4:0 gegen Bulgarien ohne einen Verlustpunkt auf dem ersten Platz.

„Das Schöne ist, dass wir wissen, dass all die guten jungen Spieler ihre beste Zeit wahrscheinlich erst in drei bis fünf Jahren erleben werden. Wir müssen die Balance bewahren zwischen dem Gewinnen und dem Einbauen der Talente im richtigen Moment.“

Gareth Southgate

„Man of the Match“ am Samstagabend gegen schwache Bulgaren war einmal mehr Harry Kane, der drei Tore zum Sieg beisteuerte. Zudem legte der Stürmer der Spurs das vierte Tor durch Sterling auf. Das Ziel der Engländer lautet Wembley. Bei der EM 2020 werden beide Halbfinals und das Endspiel im berühmtesten Stadion der englischen Hauptstadt London ausgetragen.

Die Tendenz der Mannschaft von Coach Gareth Southgate zeigt weiter kontinuierlich nach oben. Die heutige Nationalelf hat nichts mehr mit der Mannschaft zu tun, die bei der EM 2016 so blamabel im Achtelfinale gegen Island ausschied. Spieler wie Jordan Pickford, Harry Maguire, Jordan Henderson und Harry Kane gehören zum Stamm.

Der Trainer kann es sich dabei sogar leisten, Shootingstars wie Jadon Sancho vom BVB oder Mason Mount von Chelsea erst einmal auf der Bank zu belassen. Aktuell fehlen im Kader von England Spieler wie Aaron Wan-Bissaka und Jesse Lingard. In der EM-Qualifikation musste England seit elf Heimspielen keine Niederlage mehr einstecken.

Zudem sind die „Three Lions“ zu Hause in der EM-Quali seit fünf Spielen ohne Gegentor. Nimmt man die WM-Quali noch mit dazu, sind die Engländer sogar seit insgesamt 42 Partien ohne Niederlage. Bei dieser Bilanz wäre beim Duell England vs. Kosovo eine Prognose auf einen „Zu-Null-Sieg“ der Gastgeber sicher eine Überlegung wert.

Voraussichtliche Aufstellung von England:
Pickford – Trippier, Keane, Maguire, Rose – Rice, Henderson, Oxlade-Chamberlain – Sancho, Sterling, Kane

Letzte Spiele von England:
07.09.2019 – England vs. Bulgarien 4:0 (EM-Qualifikation)
09.06.2019 – Schweiz vs. England 0:0 (Nations League)
06.06.2019 – Holland vs. England 3:1 (Nations League)
25.03.2019 – Montenegro vs. England 1:5 (EM-Qualifikation)
22.03.2019 – England vs. Tschechien 5:0 (EM-Qualifikation)

England vs. Kosovo – Wettquoten Vergleich * – EM Quali 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Bet3000 Logo Betfair Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet3000
Hier zu
Betfair
England
1.08 1.05 1.10 1.06
Unentschieden 15.00 15.00 11.00 13.00
Kosovo
29.00 36.00 35.00 41.00

(Wettquoten vom 09.09.2019, 10:04 Uhr)

Kosovo – Statistik & aktuelle Form

Kosovo Logo

Erst seit dreieinhalb Jahren ist der kosovarische Verband Mitglied der UEFA. Schon bei der ersten Teilnahme an einer EM-Qualifikation träumen die Männer vom Balkan von der Europameisterschafts-Endrunde 2020. Nach vier Spielen in der Gruppe A ist der Kosovo mit zwei Siegen und zwei Remis noch ungeschlagen.

Die Mannschaft des Schweizer Trainers Bernard Challandes belegt damit den zweiten Platz, einen Zähler hinter England, die bisher eine Partie weniger absolviert haben.

„Wir haben geträumt, dass wir die Tschechen schlagen können. Jetzt müssen wir daran glauben, dass wir England ärgern können. Wir genießen die Herausforderung. Wir haben junge Spieler, die in guten Ligen spielen. Wir müssen etwas Besonderes zeigen. Wir haben keinen Druck. Wenn wir verlieren, ist das nicht das Ende der Welt.“

Bernard Challandes

Überraschend ist, dass der Kosovo aktuell zwei Punkte vor Tschechien und sogar sechs Punkte vor Bulgarien liegt, denen man im Vorfeld der Qualifikation sicher höhere Chancen auf den zweiten Platz hinter England in der Gruppe eingeräumt hatte.

Am Samstag empfingen die Kosovaren die tschechische Nationalmannschaft. Obwohl die Gäste früh in Führung gingen, waren die Hausherren über 90 Minuten das bessere Team. Vedat Muriqi von Fenerbahce sorgte für den Ausgleich, ehe Mergim Vojvoda (Standard Lüttich) den Siegtreffer erzielte. Die Tschechen spielten chaotisch, ohne Elan und ohne Konzentration.

Mit dem Sieg vom Samstag ist die kosovarische Nationalmannschaft nun schon seit 15 Länderspielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage gab es im Oktober 2017 bei einem 0:2 in Island. Danach folgten zehn Siege und fünf Remis. Darunter waren beispielsweise auch ein 3:2 in Bulgarien oder ein 2:2 gegen Dänemark.

Dabei muss Nationaltrainer Challandes aktuell mit Milot Rashica vom SV Werder Bremen auf einen seiner wichtigsten Spieler verzichten. Auch Arber Zeneli von Stade Reims fehlt. Doch mit Bersant Celina (Swansea City), Valon Berisha (Lazio Rom), Besar Halimi (Sandhausen) oder Florent Muslija (Hannover) stehen trotzdem einige erfahrene Spieler sowie hoffnungsvolle Talente im Kader.

Durch die Erfolge träumen die Kosovaren nun von ihrer ersten EM-Teilnahme. Die Euphorie in der Heimat ist riesig. Schon in der Nations League hatte der Kosovo für Aufsehen gesorgt.

Hier setzte sich die „Dardanët“ mit vier Siegen und zwei Remis in der Gruppe D3 gegen Aserbaidschan, die Färöer sowie Malta durch und schaffte damit den Aufstieg in die Liga C. Zudem hat man als Nations League Gruppensieger noch eine zusätzliche Chance auf ein EM-Ticket.

Voraussichtliche Aufstellung von Kosovo:
Muric – Hadergjonaj, Aliti, Rrahmani, Vojvoda – Halimi, Voca – Rashani, Celina, Zhegrova – Muriqi

Letzte Spiele von Kosovo:
07.09.2019 – Kosovo vs. Tschechien 2:1 (EM-Qualifikation)
10.06.2019 – Bulgarien vs. Kosovo 2:3 (EM-Qualifikation)
07.06.2019 – Montenegro vs. Kosovo 1:1 (EM-Qualifikation)
25.03.2019 – Kosovo vs. Bulgarien 1:1 (EM-Qualifikation)
21.03.2019 – Kosovo vs. Dänemark 2:2 (Freundschaftsspiel)

 

 

England England vs. Kosovo Direkter Vergleich

Beide Mannschaften treffen am Dienstag das erste Mal aufeinander. In Southampton trug England bisher erst ein Länderspiel aus. Im Oktober 2002 reichte es in der Qualifikation für die EM 2004 zu Hause gegen Mazedonien nur zu einem 2:2.

England England gegen Kosovo Tipp & Prognose – 10.09.2019

Die Nationalmannschaft des Kosovo zeichnet sich durch einen unbändigen Willen und eine riesige Leidenschaft aus. Zudem sucht die Mannschaft des Schweizer Trainers Challandes ihr Heil oft in der Offensive. In Southampton dürften die Gäste frech und mutig auftreten. Schließlich hat der 120. der FIFA Weltrangliste am Dienstag überhaupt nichts zu verlieren und kann unbeschwert aufspielen.

England war gegen Bulgarien erst in der zweiten Halbzeit wirklich ins Rollen gekommen. Im ersten Durchgang hatten sich die „Three Lions“ durchaus schwergetan.

Gegen den Kosovo dürfte Coach Southgate etwas durchwechseln und Spielern wie Oxlade-Chamberlain, Alexander-Arnold oder Sancho einen Startelfeinsatz ermöglichen. Unterschätzen die Engländer den Gegner Kosovo womöglich ein wenig?

 

Key-Facts – England vs. Kosovo Tipp

  • In der EM-Qualifikation ist England seit elf Heimspielen ungeschlagen und spielte dabei neun Mal zu Null
  • Seit Oktober 2017 und 15 Länderspielen ist der Kosovo ungeschlagen
  • Am Dienstagabend steigt das erste Länderspiel zwischen den „Three Lions“ und der „Dardanët“

 

Klar sind die Engländer auch in der Partie gegen den Kosovo die klaren Favoriten und werden sich wohl im vierten Spiel den vierten Sieg holen. Doch wir glauben, dass sich die Gäste sehr ordentlich aus der Affäre ziehen und für die „Three Lions“ ein unangenehmer Gegner werden.

Der Sieg von England fällt unserer Meinung nach nicht mit mehr als einem Vorsprung von zwei Toren aus. Ein 2:0 oder ein 3:1 für die Briten erscheint uns als wahrscheinlich. Ein Kantersieg wie gegen Tschechien (5:0) oder Bulgarien (4:0) dürfte sich nicht wiederholen. Dazu sind die Gäste zu selbstbewusst und zu gut in Form.

Der Kosovo, der seit fast zwei Jahren kein Länderspiel mehr verloren hat, sollte nicht unterschätzt werden. Diese Einschätzung unterstreichen wir beim Quali-Spiel England vs. Kosovo mit dem Tipp „Sieg Kosovo mit einem Handicap von plus drei Toren“. Buchmacher Interwetten belohnt uns dafür beim Duell England vs. Kosovo mit Quoten von 2,25. Ein Einsatz von fünf Units erscheint uns angemessen.
 

 

England England – Kosovo beste Quoten * EM Quali 2019

England Sieg England: 1.10 @Bet3000
Unentschieden: 15.00 @Bet365
Sieg Kosovo: 41.00 @Betfair

(Wettquoten vom 09.09.2019, 10:04 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg England / Unentschieden / Sieg Kosovo:

1: 91%
7%
2%

 

Hier bei Interwetten auf Kosovo wetten

England England – Kosovo – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wir trauen den Gästen in Southampton sogar ein Tor zu. Auch ohne Rashica hat der Kosovo einiges an offensiver und spielerischer Qualität zu bieten. Somit wäre für uns beim Duell England vs. Kosovo die Prognose „Beide Teams treffen“ eine gute Alternative.

In den jüngsten 15 Länderspielen blieben die Kosovaren nur einmal ohne ein eigenes Tor. Bei Bet365 gibt es im Vorfeld der Partie England vs. Kosovo hohe Wettquoten von 3,40 für diesen Tipp.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 3,40 @Bet365
NEIN: 1,30 @Bet365

(Wettquoten vom 09.09.2019, 10:04 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
[TABLE_TIPS=328]