England – Panama, Tipp: Torschütze Kane – WM 2018

Kane trifft auch gegen Panama!

/
Harry Kane (England)
Harry Kane (England) © imago / UK Sp

Spiel: EnglandPanama Panama
Tipp: Torschütze Kane
Wettbewerb: WM 2018
Datum: 24.06.18
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Wettquote: 1.53* (Stand: 21.06.2018, 10:15)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Am Sonntag trifft England auf den WM-Neuling Panama. Dabei sind die Rollen verständlicherweise klar verteilt. Die Three Lions überzeugten spielerisch in ihrem Startspiel gegen Tunesien. Allen voran ihr Kapitän und Starstürmer Harry Kane. In diesem Artikel beschäftigen wir uns vor allem mit dem Tottenham Akteur. Für Panama war das erste WM-Spiel der Geschichte ein durchaus positives Erlebnis. Gegen die extrem offensivstarken Belgier kassierten die Zentralamerikaner erst in der zweiten Hälfte den ersten Gegentreffer. Anders sah es in der Partie zwischen England und Tunesien aus. Bereits in der elften Minute bestätigte Kane seine überragende Form mit dem ersten Treffer. Und auch sein zweiter Erfolg war Balsam für die angeschlagene englische Fußball Seele. Im WM-Spiel zwischen England und Panama habe ich mich für Wetten mit dem Tipp auf Kane als Torschütze entschieden. Der Tottenham Stürmer führt aktuell eine Generation an, welche wieder für Hoffnung in England sorgt. Mit dem Pflichtsieg gegen Panama qualifizieren sich die Engländer für das Achtelfinale.

 

Formcheck England

Das Ursprungsland des Fußballs wurde bisher nur einmal Weltmeister, obwohl England oft mit einem überragenden Kader an die Endrunden reist. An den vergangenen zwei Europa- und Weltmeisterschaften enttäuschten die Three Lions größtenteils. In Brasilien scheiterten sie unter Roy Hodgsen sogar bereits in der Gruppenphase. In der Hammergruppe D sicherte sich England nur einen Punkt dank dem Unentschieden im letzten Spiel gegen Costa Rica. Es machte den Eindruck, dass Schlüsselspieler in der Nationalmannschaft fehlen. An der Endrunde in Südkorea und Japan stießen die Engländer bis in das Viertelfinale vor und scheiterten an Brasilien. Damals trugen Legenden wie David Beckham, Rio Ferdinand, Sol Campbell und David Seaman das Trikot der Three Lions. Die heutige Generation scheint eine ähnliche Identifikation in der breiten Bevölkerung zu finden. Allen vor an Harry Kane entfacht auf der Insel große Euphorie für die WM 2018 in Russland. Der erst 24-jährige Kapitän führte seine junge Truppe gegen Tunesien mit seinen zwei Treffern zum Sieg. In der abgelaufenen Premier League Saison bestätigte Kane erneut seine hervorragende Form. Mit 30 Treffern reichte es in dieser Saison aber nicht für die Torschützenkrone. Mohamed Salah schaffte den Rekord mit 32 Saisontoren!

[pullquote align=“left“ cite=“Harry Kane“]«Ich möchte, dass die Menschen wieder stolz auf England sind.»[/pullquote]

Der Druck und die Erwartungen, welche an Harry Kane und an das englische Team gestellt werden sind unvorstellbar hoch. Kane will, dass die Menschen wieder stolz auf England sind. Neben Kane trug vor allem auch Teammanager Gareth Southgate viel zur Veränderung bei. Der Umbruch im Team war wichtig für einen Neustart. Nur wenige Spieler waren bereits vor vier Jahren bei der WM-Endrunde in Brasilien dabei. Southgate war 2002 selber an einer Endrunde dabei. An dieser Weltmeisterschaft will er als Trainer mit seinem Schlüsselspieler für den Erfolg sorgen. Immerhin wartet England seit 52 Jahren auf den Titel!
 

Tut sich England diesmal leichter?
England vs. Panama, WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Panama

Die Ansprüche bei Panama sind dagegen ganz andere. Der Zwergen Staat hat sich erstmals in der Geschichte für eine Endrunde der Fußball Weltmeisterschaft qualifiziert. Nur dank dem Patzer der USA am letzten Spieltag war das Wunder überhaupt möglich. In der Gruppe G starteten die Zentralamerikaner als klaren Außenseiter. Im Startspiel wartete Belgien einer der Mitfavoriten auf den Titel im Olympiastadion in Sotschi. Bereits in der ersten Halbzeit war La Maera Roja unter Druck. Trotzdem kassierte der WM-Neuling erst in der zweiten Hälfte den ersten Gegentreffer. Obwohl mit Lukaku, Mertens und Hazard überragende Offensivspieler bei Belgien auf dem Platz standen, war das Endresultat mit 3:0 durchaus verkraftbar. Dementsprechend positiv fiel das Fazit von Trainer Hernan Gomez aus. Er kritisierte nur die mangelnde Effektivität in der Offensive.

[pullquote align=“left“ cite=“Trainer Hernan Gomez“]«Wir haben gegen eine sehr starke Mannschaft antreten müssen. Wir haben zwar phasenweise ganz gut dagegengehalten, aber waren in der Offensive nicht effektiv genug.»[/pullquote]

Auch in der Partie gegen England gelten Los Canaleros als klarer Außenseiter. Trotzdem dürfen die Three Lions den Underdog nicht unterschätzen. Die Bedeutung der ersten WM-Teilnahme ist gegenwärtig in Panama spürbar. Die knapp vier Millionen Einwohnerinnen und Einwohner stehen Kopf. Der Staatspräsident Juan Carlos Varela rief den elften Oktober – Panama gewann am Abend vorher gegen Costa Rica und sicherte sich die WM-Qualifikation – als Nationalfeiertag aus. Auch beim ersten WM-Spiel waren die Emotionen spürbar – beim berühmten Moderator Miguel Angel Remon flossen während der Nationalhymne im Spiel gegen Belgien sogar Tränen.

England – Panama, Tipp & Fazit – WM 2018

Für Panama wird auch das zweite WM-Spiel ein ganz besonderes Erlebnis sein. Der Kontrahent England wird mit zahlreichen Stars auflaufen. Besonders die Offensive lässt sich sehen. Harry Kane will auch gegen Panama England zum Sieg führen. Da die Three Lions als klarer Favorit in die WM-Partie gegen Panama gehen, sind mehrere Treffer zu erwarten. Davon wird Harry Kane mindestens einen erzielen. Immerhin kämpfen die Engländer im Duell gegen Belgien um den Gruppensieg.

 

Key-Facts – England vs. Panama Tipp – WM 2018

  • Harry Kane erzielte zwei Tore gegen Tunesien und sicherte England den Sieg
  • Für Panama ist es die erste Teilnahme an einer WM-Endrunde
  • Nach 52 Jahren wollen die Three Lions endlich den Weltmeistertitel

 

Nach der glorreichen Generation mit unter anderem David Beckham wächst endlich eine nächste konkurrenzfähige Equipe heran.  Im Spiel zwischen England und Panama bei der WM 2018 ist unser Tipp, wir werden  mindestens ein Tor von Tottenham Star Harry Kane sehen. Für den Treffer von Kane bei England gegen Panama gibt es Wettquoten bei Bet365 bis 1,53. Trotzdem empfehle ich potentielle Tipps auf Kane nur mit zwei Units anzuspielen, da bei dem starken englischen Team auch Spieler wie Sterling oder Alli einen Treffer erzielen können. Torschützenwetten sollte man generell nicht mit hohem Einsatz spielen.

Zur Bet365 Website

England – Panama Panama Statistik Highlights