Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Edmonton Oilers vs. Vancouver Canucks Tipp, Prognose & Quoten, 08.05.2021 – NHL

Knackt McDavid die 100 Punkte noch?

Boris Montgomery  8. Mai 2021
Unser Tipp
Oilers + Über 5,5 zu Quote 2.4
Wettbewerb NHL
Datum 09.05.2021, 04:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 07.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wie oft scort Connor McDavid für die Oilers gegen die Canucks?
Wie oft scort Connor McDavid für die Oilers gegen die Canucks? © IMAGO / Icon Smi, 06.05.2021

Vier Scorerpunkte fehlen Connor McDavid noch, um die magische 100 Punkte-Marke zu knacken. In einer Saison mit nur 56 Spielen pro Team wäre das eine außergewöhnliche Leistung, die aktuell tatsächlich nur „McJesus“ zuzutrauen ist.

Selbst sein Teamgefährte und aktueller MVP Leon Draisaitl liegt als Zweitplatzierter der Liga bereits 19 Scorerpunkte zurück, womit sowohl die Scoring-Krone als auch die Hart Trophy als MVP 2021 fest in McDavids Händen sein dürften.

Inhaltsverzeichnis

Dass die gesamte Mannschaft mithilft, McDavid diesen Meilenstein zu ermöglichen, zeigen ihre letzten Ergebnisse. Da wird teilweise mit offenem Visier gespielt. Vier Tore im Schnitt über die letzten Partien und 42 Schüsse allein am Donnerstag gegen die Canucks (sechs von McDavid) belegen diese Einstellung.

Für Wetten ist dies natürlich ein gefundenes Fressen, da sich Über-Punkte bei Oilers-Spielen meistens ausgehen. Da für Edmonton vs. Vancouver unsere Prognose zudem ein klarer Oilers-Triumph ist, sind Kombi-Wetten auf Edmonton + Über-Punkte eine tolle Möglichkeit, um den Value zu pimpen.

Erstes Face-off des viertletzten Saison-Spiels der Oilers ist in der Nacht auf Sonntag um 4:00 Uhr in Edmonton. In der NBA stehen sich am Wochenende unter anderem die Raptors und die Grizzlies gegenüber, was es natürlich bei unseren NBA-Tipps als Ausblick gibt.

Unser Value Tipp:
Über 5,5
bei Interwetten zu 1.55
Wettquoten Stand: 07.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten

Canada Edmonton Oilers – Statistik & aktuelle Form

Die Oilers haben die Qualifikation für die Playoffs bereits in der Tasche und auch ihre Endplatzierung im Norden steht mit Platz zwei so gut wie fest. Daher haben sie aktuell vor allem noch ein großes Ziel: McDavid eine 100 Punkte-Saison zu ermöglichen.

Dabei sind sie auch auf einem guten Weg, scort der zukünftige MVP doch aktuell nach Belieben (zwölf Scorerpunkte in den letzten vier Partien). Es würde schon einem kleinen Wunder gleichkommen, wenn er in den letzten vier Spielen nun nicht auch noch die fehlenden vier Punkte sammeln könnte.

NHL Cashout-Aktion bei 2-Tore-Führung

Betway NHL Lead Cashout
AGB gelten | 18+ 

Oilers fokussieren sich klar auf die Offense

Damit das funktioniert, ist das gesamte Oilers-Team in den letzten Spielen sehr offensiv eingestellt. 42 Torschüsse gegen die Canucks am Donnerstag untermauern diese Tatsache. Dass es hinten dann auch öfter mal klingelt, nehmen sie billigend in Kauf.

Dennoch waren sie auch bei der 3:6-Pleite gegen Vancouver im letzten Duell die klar überlegene Mannschaft und es war einzig Oilers-Goalie Koskinen zu „verdanken“, dass es am Ende nach hinten losging. Der kassierte mit den ersten vier Canucks-Schüssen sofort vier Gegentreffer, womit sein Arbeitstag auch beendet war.

Es kommt in der NHL sehr selten vor, dass ein Goalie (ohne Verletzung) am Ende bei einer 0% Save Percentage steht. Mit Mike Smith (91,3% Save Percentage) stand Edmonton dann auch defensiv recht gut, weshalb wir stark davon ausgehen, dass Smith auch am Samstag im Kasten stehen wird.

Über-Punkte für Wetten zu empfehlen

Da wir auch am Samstag wieder mit einem offenen Visier von Edmonton rechnen, ist bei Oilers vs. Canucks ein Tipp auf Über-Punkte wärmstens zu empfehlen. Um die Quoten von um die 1.55 aufzuwerten, kann hier auf jeden Fall auch ein Sieg der Oilers mit einbezogen werden.

Denn dass die zwei Mal in Folge gegen die immer noch nicht im Rhythmus agierenden Canucks verlieren, ist unwahrscheinlich. Dafür waren sie Vancouver zuletzt in allen Belangen zu überlegen. Mit Ausnahme der Face-offs (47% zu 53%), aber die spielen bei High Scoring Games selten eine entscheidende Rolle.

Key Players:

G: Mike Smith
D: Darnell Nurse
D: Ethan Bear
LW: James Neal
C: Connor McDavid
RW: Jesse Puljujarvi

Letzte Spiele von Edmonton Oilers:

Canada Vancouver Canucks – Statistik & aktuelle Form

Die Canucks spielen momentan nur noch um die Ehre. Aus dem Playoff-Rennen haben sie sich bereits seit längerer Zeit verabschiedet und so geht es wohl nur noch darum, nicht Letzter der North Division zu werden. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen bei der Formstärke der Senators und vier Punkten Rückstand.

Dennoch haben die Canucks immer mal wieder ein Highlight zu bieten, so wie am Donnerstag als sie die McDavid-Party der Oilers zumindest kurzfristig vermiesten. Da führten sie nach 12:22 bereits mit 4:0 und mussten den Sieg dann nur noch über die Zeit bringen.

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Vancouver denkt bereits an die kommende Saison

So einfach wie zu Spielbeginn am Donnerstag wird es nun für das vorletzte der neun Duelle mit den Oilers am Samstag nicht werden. Gegen deren Goalie Mike Smith ist ihre Bilanz in dieser Saison nämlich deutlich schlechter. Unter anderem hielt er sie Ende Februar sogar mal bei null Toren.

Da die Oilers aktuell jedoch im „Scoring First Modus“ unterwegs sind, dürfte ihnen auch am Samstag wieder das ein oder andere Tor gelingen. Ganz oben auf der Liste der möglichen Torschützen steht da natürlich Brock Boeser, der in allen drei letzten Duellen mit Edmonton erfolgreich war.

Auf ihm und Verteidiger Quinn Hughes ruhen auch die Hoffnungen von Vancouver für eine erfolgreiche Zukunft, gehören beide doch noch zur U25-Fraktion in der NHL. Mit einem guten Draft wollen die Canucks in der neuen Saison dann wieder angreifen.

Für Vancouver geht es kaum noch um was

Wird die Motivation von Vancouver am Samstag nun genauso groß sein wie die der Edmonton-Spieler? Wir bezweifeln dies stark. Zwar war der schnelle 4:0 Start am Donnerstag außergewöhnlich, aber, um ehrlich zu sein, half da Oilers-Goalie Koskinen auch stark mit.

Für das kommende Matchup jetzt rechnen wir nicht mit solch einem Start und auch insgesamt nicht mit einem weiteren Canucks-Erfolg. Somit sind bei Edmonton gegen Vancouver die Wettquoten auf die Oilers in Kombination mit den klar zu erwartenden Über-Punkten unsere Wettempfehlung Nr.1.

Key Players:

G: Thatcher Demko
D: Alexander Edler
D: Travis Hamonic
LW: Nils Hoglander
C: Bo Horvat
RW: Brock Boeser

Letzte Spiele von Vancouver Canucks:

Edmonton Oilers – Vancouver Canucks Wettquoten im Vergleich 09.05.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.09.2022, 07:34
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Es ist das neunte und damit vorletzte Aufeinandertreffen dieser beiden Teams in 2021 und bislang lautet die Bilanz 5:3 für die Oilers. Die Tordifferenz von 28:22 spricht sogar eine noch deutlichere Sprache pro Edmonton in den bisherigen Duellen.

Vor allem zeigt diese Statistik auch, dass die Oilers pro Spiel im Schnitt 3,5 Tore pro Partie erzielen, womit sie ihren ohnehin schon guten Wert von 3,27 pro Partie noch einmal übertreffen. Gute Aussicht also für McDavid, auch am Samstag den ein oder anderen Soring-Punkt für seine Jagd auf die 100 zu sammeln.

Diese Offensivstärke der Oilers sollte dann letzten Endes auch den Ausschlag für einen klaren Erfolg geben. Denn dass Vancouver noch einmal so zum Toreschießen eingeladen wird wie am Donnerstag, wagen wir zu bezweifeln. Für Oilers vs. Canucks ist unsere Prognose damit ein deutlicher Heimsieg mit mindestens vier Oilers-Toren.

Statistik Highlights für Canada Edmonton Oilers gegen Vancouver Canucks Canada

Wettbasis-Prognose & Canada Edmonton Oilers – Vancouver Canucks Canada Tipp

Die Wettquoten bestätigen unsere Tendenz klar: Die Oilers gelten als deutliche Favoriten und auch Über-Punkte werden allseits erwartet. Bislang fielen in den direkten Duellen auch immerhin 6,25 Treffer pro Partie.

Somit stellt sich die Frage, welche dieser beiden tollen Optionen wir als Haupt-Wette empfehlen sollen. Wir entscheiden uns für eine Kombination von Edmonton + Über 5,5 Tore, um bei Oilers gegen Canucks die Quoten bestmöglich auszunutzen. Der einzige, der uns diesen Tipp vermasseln könnte, ist Oilers-Goalie Mike Smith mit einem Sahnetag.

Key-Facts – Edmonton Oilers vs. Vancouver Canucks Tipp
  • Mit 27,0% Erfolgsquote ist Edmonton inzwischen das beste Powerplay-Team der NHL
  • Die Oilers erzielen im Schnitt 0,64 Treffer mehr als die Canucks (3,27 zu 2,63)
  • In der Saison-Serie führt Edmonton aktuell mit 5:3

Auch Wetten auf eine Führung Edmontons nach dem ersten Drittel sind eine vielversprechende Alternative, da sie sicherlich heiß sein werden, das Missgeschick von Donnerstag sofort wieder auszubügeln. Es würde uns schon sehr überraschen, wenn McDavid nicht bereits im ersten Drittel seinen 97. Scorerpunkt einsammeln könnte.

Canada Edmonton Oilers vs. Vancouver Canucks Canada – beste Quoten NHL

Canada Sieg Edmonton Oilers: 1.60 @Interwetten
Unentschieden: 4.80 @Bet3000
Canada Sieg Vancouver Canucks: 4.80 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Edmonton Oilers / Unentschieden / Sieg Vancouver Canucks:

1
61%
X
19%
2
20%

Canada Edmonton Oilers – Vancouver Canucks Canada – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,5 Tore
Über 5,5 Tore: 1.55 @Interwetten
Unter 5,5 Tore: 2.30 @Bet3000

Beide Teams treffen
JA: 1.07 @Interwetten
NEIN: 7.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 07.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen