Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Edmonton Oilers vs. Calgary Flames Tipp, Prognose & Quoten, 02.04.2021 – NHL

Haben Draisaitl und die Oilers den Shutout verdaut?

Boris Montgomery   1. April 2021
Unser Tipp
1. Drittel: Oilers -0,5 zu Quote 2.55
Wettbewerb NHL
Datum 03.04.2021, 03:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 01.04.2021, 12:04
* 18+ | AGB beachten
Edmonton Oilers Calgary Flames Tipp
Steht Flames-Goalie Markstrom gegen die Oilers ein schweres Spiel bevor? © IMAGO / Icon SMI, 06.03.2021

Battle of Alberta Part 7 heißt es in der Nacht auf Samstag, wenn die Calgary Flames mal wieder bei den Edmonton Oilers antreten. Kein anderes Duell gibt es in dieser Spielzeit übrigens häufiger zu sehen – ganze zehnmal stehen sich die beiden laut Spielplan der North Division gegenüber.

Normalerweise sagt man ja, dass Fortsetzungen nur bis zum dritten Teil noch funktionieren (siehe Indiana Jones oder Stirb langsam), aber beim Battle of Alberta können wir da schon eine Ausnahme machen. Diese Serie wird momentan sogar von Spiel zu Spiel spannender.

Inhaltsverzeichnis

Warum das so ist? Weil es auf die Playoffs zugeht und die Flames langsam mal eine kleine Serie starten müssen, wollen sie in der Post Season noch mit dabei sein. Aktuell beträgt ihr Rückstand auf Rang 4 der Division bereits vier Punkte bei fünf mehr gespielten Partien.

Eine weitere Pleite gegen Edmonton dürfen sie sich demnach nicht erlauben. Es wird schwierig werden, denn rein vom Kader her können sie nicht mithalten mit ihren Erzfeinden. Da sie jedoch am Mittwoch spielfrei hatten, könnten sie gegen Ende der Partie im Vorteil sein.

Dennoch sehen wir die Oilers vor allem zu Beginn der Partie klar vorne, weshalb wir bei Edmonton vs. Calgary einen Tipp auf die Oilers im ersten Drittel als tolle Wett-Option ansehen. Wie es dann am Ende ausgeht, ist da schon ein wenig unsicherer.

Erstes Face-off des siebten Battle of Alberta der Saison ist in der Nacht auf Samstag um 3:00 Uhr in Edmonton. In der NBA begegnen sich fast zeitgleich die Knicks und die Mavericks, was die Wettbasis bei den NBA-Tipps ebenfalls im Programm hat.

Unser Value Tipp:
Über 6,5
bei Bet3000 zu 2.10
Wettquoten Stand: 01.04.2021, 12:04
* 18+ | AGB beachten

Canada Edmonton Oilers – Statistik & aktuelle Form

Die Oilers haben alle paar Wochen mal wieder Totalausfälle im Programm. Am Dienstag beim 0:4 in Montréal war wieder mal so ein Tag, an dem nicht viel funktionierte. Kaum ein anderes Team der Liga wurde öfter Opfer eines Shutouts.

Das spricht ein wenig gegen eine gute Konstanz, was auch in den Jahren zuvor stets eines der Hauptprobleme der Franchise war. Springen McDavid und Draisaitl dann nicht in die Bresche, gibt es eben auch mal einen White Wash.

Flames liegen ihnen sehr

Jetzt geht es jedoch erneut gegen die Calgary Flames, gegen die sie in dieser Saison bereits viermal gewinnen konnten. 26 Treffer konnten sie gegen die Flames bislang auch schon erzielen, das entspricht einem Schnitt von 4,3 eigenen Toren pro Spiel.

Sollte ihnen dieser Schnitt auch am Freitag wieder gelingen, sie können die Partie nur schwerlich verlieren. Die Flames erzielen nämlich nur 2,57 Tore pro Partie und liegen damit ligaweit auf dem 23. Platz. Vier oder mehr Tore wären somit schon die halbe Miete für einen Sieg.
 
NHL Cashout-Aktion bei 2-Tore-Führung

Betway NHL Lead Cashout
AGB gelten | 18+

 

Penalty Killing noch verbesserungswürdig

Einzig in Unterzahl läuft es bei den Oilers in dieser Saison noch überhaupt nicht rund. Eine Erfolgsquote von nur 77,6% bedeutet Rang 19 der NHL, womit selbst Teams wie die Canucks oder die Sabres noch vor ihnen rangieren. Hier müssen sich die Oilers also dingend noch steigern.

Gegen Calgary nun haben sie einen Tag weniger Erholungspause. Dennoch sehen wir kaum etwas, dass sie gefährden könnte – obwohl sie zuletzt gerade gegen Ende von Partien etwas eingebrochen waren und Spiele noch aus der Hand gaben.

Darum sehen wir Edmonton auch im ersten Drittel am stärksten an. In den vergangenen sechs Partien gegen Calgary lagen sie nach dem ersten Drittel ganze viermal in Front. Darum empfehlen wir bei Oilers vs. Flames die Quoten auf Edmonton -0,5 in Drittel Nr.1 auszunutzen. Diese stehen mit bis zu 2,55 exzellent.

Key Players:

G: Mike Smith
D: Darnell Nurse
D: Ethan Bear
LW: James Neal
C: Connor McDavid
RW: Jesse Puljujarvi

Letzte Spiele von Edmonton Oilers:

Canada Calgary Flames – Statistik & aktuelle Form

Für die Flames wird es sehr schwer werden, die Playoffs noch zu erreichen. Da müssen sie schon 13 bis 14 ihrer letzten 19 Saisonspiele gewinnen. Unmöglich ist das sicherlich nicht, aber jede Pleite zählt ab jetzt für sie doppelt.

Da trifft es sich nicht gerade gut, dass sie nun nacheinander gegen die Oilers und dann zweimal gegen die Maple Leafs ranmüssen. Gegen beide Teams sahen sie bis dato nicht sonderlich erfolgreich aus. Immerhin haben sie nun einen Tag mehr Pause als ihr Gegner.

Mehr Trainingszeit = mehr Erfolg?

Die letzten drei Tage, in denen sie aufgrund des Spielausfalls gegen Vancouver trainieren konnten, könnten ihnen als Mannschaft geholfen haben. Seitdem mit Daryl Sutter ein neuer Coach an der Seitenlinie steht, ging es immerhin von Spiel zu Spiel – ohne große Trainingseinheiten.

Vor allem offensiv muss Sutter den Hebel finden, um das durchaus talentierte Team wieder in die Spur zu bringen. Selbst ehemalige Topspieler wie Monahan und Gaudreau sind aktuell nur ein Schatten ihrer selbst.

Monahan und Gaudreau stehen neben sich

Beide ehemalige Superstars erzielten über die letzten zehn Saisonspiele der Flames jeweils nur zwei Tore. Da ist es kein Wunder, wenn ihre Offense nicht in Schwung kommt. Neun Gesamttore in ihren letzten sechs Partien – das ergibt einen unterirdischen Schnitt von 1,5 Toren pro Spiel.

Selbst die Dauerloser aus Buffalo kommen in dieser Zeit auf 16 Treffer. Dass sie nun auf die torhungrigen Oilers treffen, kommt ihnen da natürlich nicht gelegen. Somit ist für Oilers gegen Flames unsere Prognose auch ein weiterer Oilers-Sieg, der jedoch knapper ausfallen sollte als beim letzten Mal (3:7).

Key Players:

G: Jacob Markstrom
D: Mark Giordano
D: Rasmus Andersson
LW: Johnny Gaudreau
C: Sean Monahan
RW: Andrew Mangapiane

Letzte Spiele von Calgary Flames:

Edmonton Oilers – Calgary Flames Wettquoten im Vergleich 03.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 17.04.2021, 23:29
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Das siebte Battle of Alberta ist zumindest für die Flames auch gleichzeitig ein Endspiel. Ihr persönlicher Stanley Cup sozusagen und dass es dabei gegen die Oilers geht, dürfte zumindest das Motivationslevel auf einen Höchstsand bringen.

Diese Motivation wurde ihnen zuletzt tatsächlich auch ab und an abgesprochen, wofür sie sich nun revanchieren können. Wir rechnen jedoch damit, dass die Oilers besser in die Partie starten – wie so häufig in diesem Matchup. Die Saisonserie führt Edmonton zudem auch mit 4:2 an.

Dann wird die Frage sein, wie stark die Flames zurückkommen können und ob sie aufgeben oder fighten. Da wir uns nicht vorstellen können, dass sie sich kampflos geschlagen geben, ist bei Edmonton gegen Calgary auch ein Tipp auf Über-Punkte noch zu empfehlen. In vier der bisherigen sechs Saisonduelle wurden über 6,5 Tore erzielt.

Statistik Highlights für Canada Edmonton Oilers gegen Calgary Flames Canada

Wettbasis-Prognose & Canada Edmonton Oilers – Calgary Flames Canada Tipp

Von den Statistiken her ist dieses Matchup eine einseitige Angelegenheit. Hier führen die Oilers sowohl bei den erzielten als auch bei den verhinderten Toren. Zudem liegen sie beim Powerplay und den Face-offs vorne.

Da die Flames jedoch einen Tag mehr Erholungspause hatten, was zum jetzigen Zeitpunkt der Saison von Vorteil ist, trauen wir ihnen ein enges Spiel zu. Der Beginn sollte jedoch Edmonton gehören, weshalb wir bei Oilers gegen Flames die Quoten auf Edmonton -0,5 im ersten Drittel als top Value-Goal ansehen.

Key-Facts – Edmonton Oilers vs. Calgary Flames Tipp
  • Die Oilers haben mit 25,9% Erfolgsquote das fünftbeste Powerplay der NHL
  • In der Saison-Serie steht es bislang 4:2 für Edmonton
  • Bei Oilers-Spielen fallen in dieser Saison im Schnitt knapp 6,2 Tore

Fallen bei Oilers-Spielen im Schnitt schon 6,2 Gesamttore, so ist die Quote in diesem Duell sogar noch etwas höher. 7,2 Tore fallen beim Battle of Alberta in 2021 im Schnitt, womit Wetten auf Über 6,5 sich beim aktuellen Value auf jeden Fall anbieten.
 

 

Canada Edmonton Oilers vs. Calgary Flames Canada – beste Quoten NHL

Canada Sieg Edmonton Oilers: 2.20 @Interwetten
Unentschieden: 4.20 @Bet3000
Canada Sieg Calgary Flames: 2.70 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Edmonton Oilers / Unentschieden / Sieg Calgary Flames:

1
43%
X
22%
2
35%

Canada Edmonton Oilers – Calgary Flames Canada – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 6,5 Tore
Über 6,5 Tore: 2.10 @Bet3000
Unter 6,5 Tore: 1.70 @Bet3000

Beide Teams treffen
JA: 1.07 @Interwetten
NEIN: 7.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 01.04.2021, 12:04
* 18+ | AGB beachten