Duisburg vs. Bielefeld Tipp, Prognose & Quoten 29.04.2019 – 2. Bundesliga

Duisburg klammert sich an den letzten Strohhalm

/
Arminia Bielefeld (Team)
Arminia Bielefeld (Team) © GEPA pict

Spiel: Germany DuisburgGermany Bielefeld
Tipp: Bielefeld & mehr als 2,5 Tore (Endergebnis: 2:2)
Wettbewerb: 2. Bundesliga Deutschland
Datum: 29.04.2019
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Wettquote: 3.75* (Stand: 28.04.2019, 09:08)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 4 Units

Hier bei Bet365 auf Bielefeld wetten

Auf der Couch mussten die Spieler und Verantwortlichen des MSV Duisburg am Wochenende mit ansehen, wie die Chancen auf den Klassenerhalt in der zweiten Liga auf ein Minimum sanken. Weil die direkten Konkurrenten aus Magdeburg, Ingolstadt und Sandhausen allesamt gewannen, könnten die Zebras zum großen Verlierer des 31. Spieltags werden. Sollte am Montagabend vor heimischer Kulisse gegen Arminia Bielefeld nämlich kein Dreier rausspringen, müsste die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht in den verbleibenden drei Partien sechs Zähler mehr als der FC Ingolstadt sowie sieben Punkte mehr als der 1. FC Magdeburg holen. Der Druck lastet demnach definitiv auf den Schultern der Gastgeber, die im Duell Duisburg vs. Bielefeld gemäß der Quoten hauchdünn die Favoritenrolle inne haben.

Wirklich nachvollziehbar sind die damit implizierten Vorteile für den Meidericher SV allerdings nicht, denn über den gesamten Saisonverlauf sind die Blau-Weiß-Gestreiften nach wie vor das schlechteste Heimteam im deutschen Unterhaus. Darüber hinaus konnte keines der letzten sechs Matches siegreich gestaltet werden. Folgerichtig werden wir bei Duisburg vs. Bielefeld unseren Tipp tendenziell eher auf die Gäste platzieren, zumal diese völlig befreit aufspielen können und auswärts zuletzt äußerst selten das Spielfeld als Verlierer verließen. Schießt die Arminia den ehemaligen Bundesligisten die Rhein-Ruhrpottler mit anderthalb Beinen in Liga drei? Am Montagabend ab 20:30 Uhr (live aus Sky) werden wir die Antwort darauf erhalten.

Bielefeld über 1,5 Tore?
Ja
2.05
Nein
1.68

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 28.04.2019, 09:08 Uhr)

Germany Duisburg – Statistik & aktuelle Form

Duisburg Logo

„Ich bin komplett angstfrei nach Duisburg gekommen. Ich gehe davon aus, dass wir den Klassenerhalt schaffen werden“ – diese Aussage von MSV-Trainer Torsten Lieberknecht stammt nicht etwa von seinem Amtsantritt am 01. Oktober 2018, sondern tatsächlich vom vergangenen Donnerstag. Bei nur drei Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz war die Hoffnung auf die Rettung durchaus gegeben, allerdings verlief der bisherige Spieltag für die Fans der Zebras katastrophal. Magdeburg, Sandhausen und Ingolstadt siegten, sodass der Abstand für die Blau-Weiß-Gestreiften auf den 16. Rang nun auf sechs Zähler angewachsen ist. Zu allem Überfluss hat die Lieberknecht-Elf das mit Abstand schlechteste Torverhältnis im Tabellenkeller, sodass die Ruhrpottler streng genommen sogar noch einen zusätzlichen Punkt mehr holen müssen als die direkten Konkurrenten. Wie unwahrscheinlich dieses Unterfangen ist, wird einerseits durch das Horror-Restprogramm und andererseits durch die anhaltende Formkrise deutlich.

Nach der Partie am Montagabend gegen Arminia Bielefeld, muss der Meidericher SV nach Kiel. Anschließend folgt ein Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim, ehe am letzten Spieltag ein Gastspiel beim Hamburger SV auf die Duisburger wartet. Realistisch betrachtet wird dem MSV somit nichts anderes übrig bleiben, als in der kommenden Saison einen Neuanfang in der dritten Liga zu starten. Nichtsdestotrotz wollen die Lieberknecht-Schützlinge natürlich solange nicht aufgeben, bis nicht auch rechnerisch alles verloren ist. Demzufolge zählt am Montagabend ausschließlich ein Dreier. Ob diese mit enorm viel Druck behaftete Ausgangsposition jedoch ein Grund ist, zwischen Duisburg und Bielefeld eine Prognose auf den Heimsieg abzugeben, darf sehr stark angezweifelt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass der Tabellenletzte seit mittlerweile sechs Zweitliga-Partien sieglos ist und überhaupt nur eine der vergangenen zehn Begegnungen für sich entscheiden konnte. [pullquote align=“right“ cite=“Lieberknecht vor dem Beginn des 31. Spieltags“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Ich bin komplett angstfrei nach Duisburg gekommen. Ich gehe davon aus, dass wir den Klassenerhalt schaffen werden“[/pullquote]
Allein in den jüngsten vier Spielen musste Keeper Felix Wiedwald satte 14 Mal hinter sich greifen. Zuhause gegen Ingolstadt (2:4) und Köln (4:4) kassierten die Duisburger jeweils vier Gegentore. In der Vorwoche waren es gegen Sandhausen ebenfalls deren zwei (2:2). Demzufolge halten wir zwischen Duisburg und Bielefeld einen kombinierten Tipp auf mehr als 2,5 Tore & Sieg Bielefeld für alles andere als ausgeschlossen. Aufgrund des fehlenden Selbstvertrauens und der großen Verunsicherung, die sich mitunter auch auf die Zuschauer übertragen wird, dürften die Zebras dem Druck nicht standhalten können. Die Konsequenz ist eine Pleite mit dem ein oder anderen Gegentor.

Personell sieht es beim Schlusslicht ebenfalls nicht wirklich gut aus. Hinter den Einsätzen von Abwehrspieler Lukas Fröde und Angreifer John Verhoek, die Sprunggelenkprobleme haben, steht ein Fragezeichen. Offensivspieler Cauly Oliveira Souza fehlte im Training wegen eines Infekts. Christian Gartner und Sebastian Neumann werden in dieser Saison vermutlich gar nicht mehr zur Verfügung stehen. Zumindest die Rückkehr von Stürmer Borys Tashchy macht Hoffnung auf ein gutes Resultat zum Abschluss des 31. Spieltags.

Voraussichtliche Aufstellung von Duisburg:
Wiedwald – Wolze, Bomheuer, Nauber, Wiegel – Albutat – Stoppelkamp, Nielsen, Schnellhardt, Engin – Iljutchenko – Trainer: Lieberknecht

Letzte Spiele von Duisburg:
20.04.2019 – Duisburg vs. SV Sandhausen 2:2 (2. Bundesliga)
13.04.2019 – Paderborn vs. Duisburg 4:0 (2. Bundesliga)
10.04.2019 – Duisburg vs. Köln 4:4 (2. Bundesliga)
06.04.2019 – Duisburg vs. FC Ingolstadt 2:4 (2. Bundesliga)
29.03.2019 – St. Pauli vs. Duisburg 0:0 (2. Bundesliga)

Duisburg vs. Bielefeld – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Interwetten Logo Bwin Logo Unibet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bwin
Hier zu
Unibet
Duisburg
2.50 2.50 2.65 2.55
Unentschieden 3.30 3.55 3.25 3.40
Bielefeld
2.75 2.65 2.65 2.65

(Wettquoten vom 28.04.2019, 09:08 Uhr)

Germany Bielefeld – Statistik & aktuelle Form

Bielefeld Logo

Für Arminia Bielefeld ist die Saison gelaufen. Wie schon in den vergangenen Jahren, werden die Ostwestfalen auch 2018/2019 wieder im gesicherten Mittelfeld einlaufen und nach anfänglichen Problemen in der ersten Hälfte dieser Spielzeit vermutlich auch zufrieden sein. Dass unter Umständen aber mehr drin gewesen wäre, beweist der Blick auf die Rückrundentabelle, denn dort belegt der DSC mit 21 Punkten aus 13 Partien den soliden sechsten Platz. Der Rückstand auf den Zweitplatzierten aus Köln beläuft sich auf magere zwei Zähler. Uwe Neuhaus hat es als Nachfolger von Jeff Saibene also eindrucksvoll geschafft, das zweifellos vorhandene Potential auszuschöpfen und den ehemaligen Bundesligisten in ruhigere Fahrwasser zu zu führen. In den abschließenden vier Matches haben sich die Ostwestfalen noch zum Ziel gesetzt, bestmöglich abzuschneiden und am Ende einen Platz in der oberen Tabellenhälfte zu fixieren.

Die vielleicht größte Motivation hat die Arminia am Montagabend im Auswärtsspiel beim MSV Duisburg. denn obwohl die Bielefelder alleine in der Rückrunde fast doppelt so viele Punkte sammelten wie die Zebras, gingen in der laufenden Saison gleich zwei direkte Duelle gegen den kommenden Gegner verloren. In der 2. Bundesliga siegte der Meidericher SV auf der Alm mit 1:0; in der zweiten Runde behielt der vermeintliche Außenseiter sogar mit 3:0 in der Fremde die Oberhand. Auf eine dritte Pleite würden die Neuhaus-Schützlinge aus Gründen der Ehre sicherlich gerne verzichten wollen. [pullquote align=“right“ cite=“Uwe Neuhaus im Bezug auf die beiden verlorenen Spiele gegen Duisburg in dieser Saison“ link=““ color=““ class=““ size=““] »Ich habe schon vernommen, dass es viele Spieler immer noch wurmt«[/pullquote]
Demzufolge erwarten wir hochmotivierte Ostwestfalen, die an der Wedau seit mittlerweile zwölf Jahren nicht mehr verloren haben. Die Tatsache, dass der Druck auf den Gastgebern lastet und der DSC befreit aufspielen kann, spielt uns in die Karten. Aus statistischer Sicht scheint eine Duisburg vs. Bielefeld Prognose bei den angebotenen Quoten auf den Gast ebenfalls lukrativ, da die Arminia nur eines der letzten neun Auswärtsspiele im Bundesliga-Unterhaus verlor und dabei immer mindestens einen eigenen Treffer erzielen konnte. Bei einem passenden Spielverlauf halten wir die Notierungen für einen Auswärtserfolg der Neuhaus-Elf inklusive mindestens dreier Tore für eine sehr vielversprechende Option, um zum Wochenauftakt einen netten Gewinn einzustreichen. Mit Ausnahme der Langzeitverletzten Nöthe, Schipplock und Quaschner sollten alle Leistungsträger zur Verfügung stehen. Änderungen im Vergleich zur 1:3-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den FC Ingolstadt sind dennoch zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung von Bielefeld:
Ortega – Hartherz, Börner, Behrendt, Brunner – Staude, Prietl, Yabo – Voglsammer, Klos, Clauss – Trainer: Neuhaus

Letzte Spiele von Bielefeld:
21.04.2019 – Bielefeld vs. FC Ingolstadt 1:3 (2. Bundesliga)
14.04.2019 – St. Pauli vs. Bielefeld 1:1 (2. Bundesliga)
05.04.2019 – Bielefeld vs. Aue 2:1 (2. Bundesliga)
31.03.2019 – Fürth vs. Bielefeld 2:2 (2. Bundesliga)
22.03.2019 – Bielefeld vs. Hannover 5:0 (Freundschaftsspiel)

 

 

Germany Duisburg vs. Bielefeld Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der Head-to-Head-Bilanz legen wir unseren Fokus ausschließlich auf die 19 Zweitliga-Begegnungen zwischen diesen beiden Teams. Mit je sieben Siegen sowie fünf Punkteteilungen ist der Vergleich absolut ausgeglichen. Wie schon erwähnt, ist der MSV allerdings seit zwölf Jahren (2007) vor heimischer Kulisse wettbewerbsübergreifend gegen Bielefeld sieglos. Dennoch wurden drei der jüngsten vier Pflichtspiele aus Zebra-Sicht siegreich gestaltet. Alleine in der laufenden Spielzeit behielt der Abstiegskandidat gleich zweimal gegen die Ostwestfalen die Oberhand und setzte sich sowohl im Hinspiel der 2. Liga (1:0), als auch in der zweiten Runde des DFB Pokals (3:0) auf der Alm durch. Gibt es am Montagabend die Revanche?

Germany Duisburg gegen Bielefeld Germany Tipp & Prognose – 29.04.2019

Für den MSV Duisburg ist das Heimspiel am Montagabend gegen Arminia Bielefeld eine Art Endspiel. Sollten die Zebras nach zuvor sechs sieglosen Spielen in Folge gegen die Ostwestfalen erneut nicht dreifach punkten, ist der Abstieg bei dann sechs (sieben) Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz an den verbleibenden drei Spieltagen quasi nicht mehr zu verhindern. Wir sind allerdings skeptisch, ob dieser unmenschliche Druck sich leistungsfördernd auswirken wird. Das Selbstvertrauen aufseiten der Lieberknecht-Elf fehlt komplett und auch die Verunsicherung ist nach 14 Gegentoren in den jüngsten vier Partien nicht zu übersehen. Folgerichtig sind es zwischen Duisburg und Bielefeld eher die Wettquoten auf den Gast, die den Value beinhalten.

 

Key-Facts – Duisburg vs. Bielefeld Tipp

  • Duisburg seit sechs Spielen sieglos und mit 14 Gegentore in den letzten vier Spielen
  • Bielefeld verlor nur eines der jüngsten neun Gastspiele in der 2. Liga
  • Die Arminia will nach zwei Saison-Pleiten gegen den MSV unbedingt Rache

 

An Motivation dürfte es den Gästen am Montag ebenfalls nicht mangeln, denn immerhin hat die Arminia in der laufenden Saison bereits zweimal gegen den Meidericher SV verloren. Im dritten Anlauf soll endlich der erste Prestige-Sieg her. Weil die Neuhaus-Schützlinge zudem nur eines der letzten neun Auswärtsspiele verloren, dabei immer mindestens ein Tor erzielten und zu den besseren Teams der Rückrunde gehören, vertrauen wir auf die Stärke des Tabellenelften. Unter dem Strich entscheiden wir uns im Duell Bielefeld vs. Duisburg für den Tipp zu passablen Quoten, dass Bielefeld gewinnt und in den 90 Minuten am Montagabend zusätzlich mindestens drei Treffer fallen. Bei Notierungen von 3.75 in der Spitze reicht ein Einsatz von vier Units, um einen ansprechenden Gewinn zu erhalten.

 

Germany Duisburg – Bielefeld Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Duisburg: 2.65 @Bwin
Unentschieden: 3.60 @Betvictor
Germany Sieg Bielefeld: 2.75 @Bet365

(Wettquoten vom 28.04.2019, 09:08 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Duisburg / Unentschieden / Sieg Bielefeld:

1: 37%
X: 27%
2: 36%

 

Hier bei Bet365 auf Bielefeld wetten

Germany Duisburg – Bielefeld Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.25 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

2. Bundesliga Spiele 26.04. - 29.04.2019 (31. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
26.04./18:30 de Köln - Darmstadt 1:2 2. Liga 31. Spieltag
26.04./18:30 de Ingolstadt - Dresden 1:0 2. Liga 31. Spieltag
27.04./13:00 de Sandhausen - Kiel 3:2 2. Liga 31. Spieltag
27.04./13:00 de St. Pauli - Regensburg 4:3 2. Liga 31. Spieltag
27.04./13:00 de Magdeburg - Fürth 2:1 2. Liga 31. Spieltag
28.04./13:30 de Union Berlin - HSV 2:0 2. Liga 31. Spieltag
28.04./13:30 de Aue - Bochum 3:2 2. Liga 31. Spieltag
28.04./13:30 de Paderborn - Heidenheim 3:1 2. Liga 31. Spieltag
29.04./20:30 de Duisburg - Bielefeld 2:2 2. Liga 31. Spieltag