Dresden vs. HSV Tipp, Prognose & Quoten 12.06.2020 – 2. Bundesliga

Patzt der HSV beim Schlusslicht?

/
Kittel (HSV)
Kittel (HSV) © imago images / Poolfo
Spiel: Dresden - HSV
Tipp: 1X
Quote: 2.55 (Stand: 11.06.2020, 10:33)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 12.06.2020, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Das Aufstiegsrennen in der zweiten Bundesliga nimmt immer groteskere Züge an. Langsam, aber sicher kommt man um das Gefühl nicht herum, dass die Teams aus Stuttgart, Hamburg oder Heidenheim gar nicht aufsteigen wollen, oder aber vielleicht doch die Qualität fehlt, um sich als echte Spitzenmannschaft des Unterhauses zu präsentieren.

Der HSV ist ein absoluter Spezialist dafür, Chancen ungenutzt verstreichen zu lassen. Mit mehr Konsequenz in dieser Saison wären die Hamburger wahrscheinlich schon durch. Inzwischen werden die Hanseaten bis zum letzten Spieltag hoffen und bangen müssen, ob es mit der Beförderung klappt. Am Freitag eröffnet der HSV die Runde mit der Partie bei Schlusslicht Dynamo Dresden.

Die Dresdener stecken mittendrin im Abstiegskampf und waren durch eine zusätzliche Quarantäne gestraft. Dynamo konnte erst später als die Konkurrenz in das Geschehen eingreifen, wobei die Vorbereitung auf die Matches noch weiter eingeschränkt war. Noch immer haben die Sachsen ein Spiel nachzuholen und stehen mit 28 Zählern am Ende des Klassements in Liga zwei.

Bis zum Relegationsplatz fehlen aber nur zwei Punkte. Noch lebt der Klub und noch ist die Hoffnung vorhanden. Der HSV verdingt sich hingegen weiterhin im Kampf um die Plätze zwei und drei. Aktuell liegen die Hanseaten zwei Punkte hinter Stuttgart und zwei Punkte vor Heidenheim auf Platz drei. Es deutet viel auf die Relegation hin, aber die kann der HSV bekanntlich.

Wenn der Dritte beim Letzten antritt, dann kann zwischen Dresden und dem HSV die erste Prognose nur auf einen Auswärtssieg lauten. Allerdings ist die Elf von Dieter Hecking ein gern gesehener Kontrahent, wenn es darum geht, angeschlagenen Klubs wieder auf die Beine zu helfen. Deshalb scheint in diesem Duell eine Überraschung nicht ausgeschlossen zu sein.

Die besten Buchmacher sind jedoch der Meinung, dass sich die Hanseaten relativ souverän durchsetzen werden. Dennoch ist zwischen Dresden und dem HSV ein Tipp auf einen Punktgewinn der Hausherren denkbar, wenn Dynamo die Hanseaten am Freitag um 18:30 Uhr im heimischen Rudolf-Harbig-Stadion empfängt.

Bwin

Unser Value Tipp:
Unentschieden
4.25

Bei Bwin wetten

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 10:33

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Der Re-Start stand für Dynamo Dresden unter keinem guten Stern. Die Sachsen konnten erst zwei Wochen später in das Geschehen eingreifen und müssen deshalb ein Pensum absolvieren, das sich gewaschen hat. Eine englische Woche jagt die nächste, was deutlich zu Lasten der Substanz geht.

Admiralbet Bundesliga risikofreie Wette
AGB gelten | 18+
 

Dresden mit vier Punkten aus den letzten zwei Spielen

Dennoch hat sich Dynamo nach anfänglichen Schwierigkeiten jetzt gefangen. Die Körner werden weniger, doch dafür kommt die SGD nun noch mehr über die Moral. Nach zwei Niederlagen gab es inzwischen nach dem Re-Start vier Punkte aus den letzten beiden Partien. Die Sachsen haben sich noch lange nicht aufgegeben.

Die Situation im Tabellenkeller hat sich binnen drei Tagen deutlich verbessert. Mit einem Sieg am Freitag könnte die Elf von Markus Kauczinski sogar die direkten Abstiegsplätze verlassen. Der Quotenvergleich der Wettbasis macht allerdings deutlich, dass es kein leichtes Unterfangen wird. Zwischen Dresden und dem HSV werden nämlich deutlich geringere Quoten auf einen Gästesieg angeboten.

Das liegt auch daran, dass Dresden am Dienstag noch im Einsatz war und schwere 90 Minuten gegen Greuther Fürth zu absolvieren hatte. Nach dem 0:1-Rückstand bäumten sich die Sachsen auf und kamen nach einer guten Stunde durch Simon Makienok zum Ausgleich. Am Ende war der Sieg möglich, doch einige gute Gelegenheiten verstrichen ungenutzt.

Kauczinski sieht sein Team voll im Saft

Das 1:1 kann als Punktverlust gewertet werden. Markus Kauczinski ist, angesichts der Enge im Tabellenkeller, über jeden einzelnen Zähler glücklich.

„Jeder Punkt wird am Ende zählen und wichtig sein. Wir haben gezeigt, dass wir schon einen Schritt weiter sind. Wir sind nun voll da.“

Markus Kauczinski
Quarantäne oder Wettbewerbsnachteil hat der Coach inzwischen abgehakt. Ausreden und Alibis gibt es bei den Sachsen nicht mehr, denn aktuell sieht Markus Kauczinski sein Team voll auf der Höhe.

Am Freitag wird Dynamo Dresden weiterhin auf die Dienste von Marco Hartmann und Justin Löwe verzichten müssen. Mit Dzenis Burnic fällt der einstige Dauerbrenner der Sachsen mit einem Bänderriss im Sprunggelenk bis zum Ende der Saison aus. Einige rotationsbedingte Wechsel wird es wegen des Drei-Tage-Rhythmus bei den Dresdenern sicher geben.


Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:

Broll – Wahlqvist, Ehlers, Ballas, Hamalainen – Nikolaou, Petrak – Schmidt, Husbauer, Donyoh – Makienok – Trainer: Kauczinski

Letzte Spiele von Dresden:

Germany HSV – Statistik & aktuelle Form

Dieter Hecking stand beim HSV außerhalb jeglicher Kritik. Seine ruhige und unaufgeregte Art kam nicht nur bei seinen Vorgesetzten gut an, sondern fand auch bei weiten Teilen der Fans großen Anklang. Inzwischen werden jedoch Stimmen lauter, dass auch der erfahrene Coach es nicht schafft, den Hamburger SV wieder zurück in die Bundesliga zu führen.

In der vergangenen Spielzeit hatten die Hamburger zu diesem Zeitpunkt der Saison sogar mehr Punkte auf dem Konto, doch am Ende reichte es dennoch nicht. Deshalb geht die Angst um, dass die Hanseaten noch eine weitere Ehrenrunde im Unterhaus drehen werden. Vor allem bei den Spielern scheint das Selbstvertrauen wie weggeblasen zu sein.

Die Mannschaft der Stunde empfängt den Primus
Sandhausen vs. Bielefeld, 12.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Last-Minute-Fluch der Rothosen

Das liegt daran, dass der HSV ein Last-Minute-Depp ist. Nach dem Re-Start wurden wichtige Punkte in Fürth, in Stuttgart und gegen Kiel in der Nachspielzeit noch aus der Hand gegeben. Immerhin haben die Hamburger nur eins der letzten sechs Spiele verloren. Trotzdem, oder gerade deshalb, könnte zwischen Dresden und dem HSV eine Prognose auf ein spätes Tor der Sachsen passen.

Am vergangenen Montag sah der HSV wie der sicherer Sieger aus. Im Derby gegen Kiel konnten Aaron Hunt und Joel Pohjanpalo den frühen Rückstand in eine Führung verwandeln. Nach dem 2:2 war es erneut Pohjanpolo , der den HSV nach vorne brachte, bis zur 94. Minute, in der Holstein noch zum 3:3-Ausgleich kam, den sich die Rothosen allerdings auch erbettelt hatten.

Mit Fußball-Golf in die Erfolgsspur

Unter der Woche haben die Hanseaten bei einer Partie Fußball-Golf versucht, den Teamgeist neu zu beschwören und auf andere Gedanken zu kommen.

„Trotz zuletzt einiger Rückschläge gibt es am Teamgeist und Zusammenhalt der Mannschaft keine Zweifel.“

Dieter Hecking
Ob es die passende Maßnahme vor dem Duell in Dresden war, wird sich zeigen. Dieter Hecking ist aber ohnehin davon überzeugt, dass es innerhalb der Mannschaft keinerlei Probleme gibt.

Personell könnte es Änderungen geben, wobei die Medien dieselbe Formation erwarten, die gegen Holstein Kiel von Beginn an auf dem Rasen stand. Immerhin wurde der HSV erst nach den Wechseln schwächer. Dieter Hecking hat beinahe alle Spieler an Bord. Fehlen werden weiterhin nur Ewerton und Khaled Narey.


Voraussichtliche Aufstellung von HSV:

Pollersbeck – Vagnoman, Letschert, van Drongelen, Leibold – Fein, Hunt – Jatta, Kinsombi, Kittel – Pohjanpalo – Trainer: Hecking

Letzte Spiele von HSV:/

Dresden vs. HSV – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 10.07.2020, 17:46

Germany Dresden vs. HSV Germany Direkter Vergleich

14 Mal haben sich die Wege von Dynamo Dresden und dem Hamburger SV bis heute gekreuzt. Spannend ist, dass es dieses Duell in der Saison 1974/75 im Achtelfinale des UEFA-Pokal gab. Seinerzeit noch als Teams aus der DDR und der BRD. Im direkten Vergleich liegen die Hamburger mit 7:1 Siegen vorne. Sechs Partien endeten mit einem Remis.

Dresden mit Sieglos-Serie gegen den HSV

Seit zehn Partien haben die Dynamos nicht mehr gegen den HSV gewonnen. In der zweiten Liga gab es zudem in drei Begegnungen drei knappe Niederlagen für die Sachsen. So auch im Hinspiel, als sich der HSV im eigenen Stadion knapp mit 2:1 durchsetzen konnte. Niklas Kreuzer brachte Dresden in Front, ehe Sonny Kittel und David Kinsombi die Partie noch zu Gunsten der Hamburger drehten.

Germany Dresden vs. HSV Germany Statistik Highlights

Mega 110% Bonus + Freiwetten sichern
Eaglebet Neukundenbonus bis 144€

 

Germany Dresden gegen HSV Germany Tipp & Prognose – 12.06.2020

Dynamo Dresden hat nach vier Punkten aus den letzten beiden Spielen im Abstiegskampf wieder Lunte gerochen. Allerdings steht zu befürchten, dass es sich bei der Elf von Markus Kauczinski negativ bemerkbar macht, wenn man alle drei Tage ein Pflichtspiel absolvieren muss und dabei jedes Mal ans Limit geht.

Der HSV hat in den vergangenen sechs Spielen nur eine Niederlage kassiert, hat einige mögliche Siege jedoch in der Nachspielzeit noch aus der Hand gegeben. Offiziell wird das nicht verkündet, doch im Volkspark scheint die Angst umzugehen, den Aufstieg in diesem Jahr wieder nicht zu schaffen. Das ist ein Hinweis darauf, zwischen Dresden und dem HSV eventuell einen Tipp auf einen Punktgewinn des Schlusslichts zu platzieren.

Key-Facts – Dresden vs. HSV Tipp

  • Dresden ist mit vier Punkten aus den letzten beiden Spielen im Aufwind.
  • Hamburg hat nur eine der letzten sechs Partien verloren.
  • Seit zehn Spielen wartet Dynamo auf einen Sieg gegen den HSV.

Die Dresdener warten jedoch seit zehn Partien auf einen Sieg gegen den HSV. Die Rothosen sind eine Art Angstgegner der Sachsen. Das heißt aber nicht, dass die Last-Minute-Schläfer aus Hamburg gewinnen. Wir denken, dass die Moral der Dresdener in diesem Spiel zu mindestens einem Remis reicht und spielen zwischen Dresden und dem HSV die Wettquoten auf die doppelte Chance 1X an.

 

Germany Dresden – HSV Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Dresden: 6.10 @Bethard
Unentschieden: 4.25 @Bwin
Germany Sieg HSV: 1.53 @Betway

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 10:33

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dresden / Unentschieden / Sieg HSV:

1: 14%
X: 22%
2: 64%

Germany Dresden – HSV Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 10:33