18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

Dortmund vs. Mainz Tipp, Prognose & Quoten 27.05.2023 – Bundesliga

90 Minuten fehlen dem BVB zur Meisterschaft

Marcel Niesner  27. Mai 2023
Dortmund vs Mainz
Unser Tipp
HT1/FT1 & Tor Haller zu Quote 2.5
Wettbewerb Bundesliga
Datum 27.05.2023, 15:30 Uhr
Einsatz 5/10

Bet365

  • Dortmund erzielte 23 Tore in den letzten 5 Heimspielen
  • In den letzten 7 Heimspielen führte der BVB schon zur Pause, 6x mit 2+ Toren
  • Malen & Haller haben an den letzten 9 Spieltagen 16 Treffer markiert
Wettquoten Stand: 25.05.2023, 12:18
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
BVB vs. Mainz Tipp 05 2023
Können Haller & Dortmund Mainz aus dem Stadion schiessen und den Meistertitel fixieren? © IMAGO / MIS, 21.05.2023

Der 27. Mai 2023 könnte ein ganz wichtiger Tag in der Vereinsgeschichte von Borussia Dortmund werden. Erstmals seit 2012 und zum insgesamt neunten Mal können sich die Schwarz-Gelben zum deutschen Meister küren. Nach zehn Meisterschaften in Folge für den FC Bayern drückt der Großteil der Deutschen, die es nicht mit den Münchnern halten, ebenfalls dem BVB die Daumen. Einen letzter Schritt müssen Edin Terzic und seine Schützlinge noch gehen!


Inhaltsverzeichnis

Das Drehbuch hätte jedenfalls nicht passender für die Borussia geschrieben werden können. Durch die 1:3-Niederlage der Bayern zuhause gegen Leipzig sowie dem 3:0-Erfolg des BVB in Augsburg haben die Dortmunder die Spitze im Klassement übernommen und können nun aus eigener Hand den Titelgewinn fixieren.

Voraussetzung dafür ist, dass sich zwischen Dortmund und Mainz der Tipp auf den Heimsieg bewahrheitet. Sollten Bellingham und Co. unentschieden spielen oder widererwartend sogar verlieren, müsste der Blick nach Köln gerichtet werden, wo der Rekordmeister im Parallelspiel auf keinen Fall mehr Punkte gegen die Domstädter holen darf als der BVB gegen die Nullfünfer. Die verschiedenen Szenarien im Rennen um die Meisterschaft haben wir im verlinkten Newsartikel zusammengetragen.

Dortmund – Mainz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
HT1/FT1 & Tor Haller 2.50


Bet365

hoch
Dortmund -1 (1.HZ) 2.65


Bet-at-home

hoch
Beide treffen: Ja 1.72


Betano

gering
Wettquoten Stand: 25.05.2023, 12:18

Auf dem Papier spricht alles für den Tabellenführer, der sich zuhause in den letzten Wochen und Monaten überhaupt keine Blöße gab. Auch der Gegner hätte definitiv ein komplizierterer und formstärkerer sein können, denn seit einigen Matches hinkt der FSV der eigenen Top-Verfassung hinterher und hat alle Chancen auf Europa leichtfertig verspielt.

Vor dem großen Showdown am Samstagnachmittag geben wohl nur noch die treuesten Bayern-Fans sowie die risikoaffinsten Wettfreunde im Duell Dortmund gegen Mainz eine Prognose darauf ab, dass der BVB tatsächlich noch die Meisterschale verspielt.

Unser Value Tipp:
Dortmund -1 (1.HZ)
bei Bet-at-home zu 2.65
Wettquoten Stand: 25.05.2023, 12:18

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Vor Beginn der Weltmeisterschaft 2022 in Katar hatte Borussia Dortmund noch neun (!) Punkte Rückstand auf Tabellenführer Bayern München. Die Schwarz-Gelben lagen im Tableau lediglich auf Position sechs und mussten sogar um die Champions League-Qualifikation bangen. Mit dem Re-Start im Kalenderjahr 2023 war der BVB aber plötzlich nicht mehr wiederzuerkennen.

Von insgesamt 18 absolvierten Ligapartien nach dem Jahreswechsel gewann die Borussia deren 14. Die Rückrundentabelle führt der achtmalige deutsche Meister mit sieben Zählern Vorsprung (!) an. Kein anderes Team konnte in der zweiten Halbserie zudem nur annähernd so viele Treffer markieren wie die Terzic-Elf, die dabei vor allem auf das herausragende Offensivtrio Malen/Adeyemi/Haller bauen konnte.

Das Betano Willkommenspaket!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen

Dortmund ist zuhause einfach nicht zu stoppen

Während allen drei Angreifern in der Hinrunde kein einziger Treffer gelang, stehen sie nun summiert bei 24 Toren! Vor allem Donyell Malen und Sebastien Haller waren zuletzt kaum zu stoppen. Jeweils acht Tore konnten die beiden allein an den vergangenen neun Spieltagen erzielen. Im Rahmen unserer letzten “Wusstet ihr, dass…?”-Folge in dieser Saison haben wir daher ansprechende Dortmund vs. Mainz Quoten dafür herausgesucht, dass auch am Samstag beide Akteure mindestens einen Torerfolg bejubeln.

Allgemein stehen die Chancen auf die Dortmunder Meisterschaft herausragend gut. Das liegt nicht zuletzt an der bombastischen Heimstärke der Schwarz-Gelben, die in der laufenden Saison 14 von 16 Heimspielen gewannen, dabei herausragende 53 Tore markierten und zudem am Wochenende noch einen Vereinsrekord einstellen können. Sollte auch gegen den FSV ein Dreier herausspringen, wäre dies bereits der zwölfte BL-Heimsieg in Folge.

Wenn wir abschließend noch berücksichtigen, dass der BVB in den jüngsten drei Bundesligapartien 14 Tore auf die Anzeigetafel brachte und in der Rückschau auf die vergangenen fünf Heimspiele sogar 23 (!) Treffer abfeiern durfte, sind wir sehr guter Dinge, dass sich auch diesmal zwischen Dortmund und Mainz eine Prognose auf einen souveränen Heimerfolg auszahlen wird. Überdies lag die Borussia in den letzten sieben Heimspielen immer schon zur Pause vorne, in sechs Fällen sogar bereits mit mindestens zwei Toren Vorsprung. Auch die Wette auf einen Start-Ziel-Sieg oder ein Handicap-Tipp (-1) in den ersten 45 Minuten sind daher einleuchtende Optionen.

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Dortmund:

Letzte Spiele von Dortmund:

Germany Mainz – Statistik & aktuelle Form

Wie groß ist der Anreiz für die Mainzer, am Samstagnachmittag den ungeliebten Spielverderber zu mimen? Das wird die entscheidende Frage vor dem Anpfiff sein. Mit Blick auf die letzten Ergebnisse rechnen wohl auch viele Münchner nicht mehr zwingend damit, dass sich die Nullfünfer nochmal aufraffen und für einen Punktverlust des Tabellenführer sorgen.

Erstmals seit 2020 haben die Rot-Weißen zuletzt wieder vier Bundesligapleiten in Serie kassiert. Der zwischenzeitliche Flow mit zehn ungeschlagenen Partien in Serie (sechs Siege, vier Remis) ist längst abgeebbt. Anstatt weiterhin Platz sechs oder sieben anzustreben, können die Rheinhessen maximal auf Position acht klettern. Der Zug nach Europa ist demnach abgefahren – Motivationsprobleme sind daher nur menschlich und nachvollziehbar.
 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 34. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Mainz zuletzt mit großen Defensivschwächen

Dass die Hintermannschaft von Trainer Bo Svensson jüngst jedoch erhebliche Defizite in der Arbeit gegen den Ball offenbarte, dürfte den dänischen Coach trotzdem verärgern. In allen vier angesprochenen sieglosen Matches kassierten die Nullfünfer drei oder mehr Gegentreffer. Am vergangenen Wochenende setzte es eine heftige 1:4-Klatsche zuhause gegen den VfB Stuttgart, zuvor war man in Frankfurt oder in Wolfsburg (jeweils 0:3) komplett chancenlos.

Schwer vorstellbar, dass der FSV, der übrigens in vier der letzten fünf Ligaspiele zur Pause hinten lag, nun ausgerechnet im Signal Iduna Park über sich hinauswächst und den seit Klopp & Tuchel freundschaftlich verbundenen BVB-Anhänger die Tour vermasselt.

Auch die Tatsache, dass die Gäste aus der Karnevalshochburg in drei der vergangenen fünf Auswärtspartien im schwarz-gelben Hexenkessel punkten konnten, ändert nichts daran, dass wir vor der Begegnung Dortmund gegen Mainz den Quoten auf einen Überraschungscoup keine weitere Beachtung schenken.

Einen Torerfolg trauen wir den befreit aufspielenden Rheinhessen aber unter Umständen dennoch zu, insbesondere dann, wenn der BVB vielleicht frühzeitig mit zwei oder mehr Toren Unterschied in Führung geht. Der beste FSV-Torjäger der Rückrunde, Ludovic Ajorque, kommt für einen Treffer allerdings nicht in Frage, da er gelbgesperrt fehlen wird. Wer dennoch auf Tore beider Teams spekuliert, kann dafür bei Betano eine 1.72 abstauben.

Voraussichtliche Aufstellung von Mainz:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Mainz:

Letzte Spiele von Mainz:

Unser Dortmund – Mainz Tipp im Quotenvergleich 27.05.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.06.2024, 08:43

Dortmund – Mainz Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

33 Aufeinandertreffen gab es bislang zwischen Dortmund und Mainz, alle in der Bundesliga. 20 Erfolge des BVB stehen acht Unentschieden und nur fünf Mainzer Siegen gegenüber. Vor heimischer Kulisse gewann die Borussia neun von 16 Partien (fünf Remis, zwei Pleiten). Allerdings mühten sich die Schwarz-Gelben zuletzt gegen die Rheinhessen und verbuchten in fünf Heimspielen nur zweimal die maximale Punkteausbeute.

Da die Vorzeichen am Samstagnachmittag aber gänzlich andere sind und die Westfalen schon im Hinspiel mit 2:1 die Oberhand behielten, ist davon auszugehen, dass erstmals seit 2012 die Meisterschale am Borsigplatz übergeben wird.

Statistik Highlights für Germany Dortmund gegen Mainz Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Dortmund – Mainz Germany Tipp

90 Minuten liegen noch zwischen der deutschen Meisterschaft und dem BVB. 90 Minuten zwischen Ehre, Ruhm sowie der unerwarteten Meisterschale und den Schwarz-Gelben, auf die im Winter niemand auch nur einen Pfifferling gesetzt hätte. Nachdem es in der Vorwoche erstmals seit 2006/07 wieder einen Führungswechsel im deutschen Oberhaus gab, hat die Borussia im Heimspiel gegen die freundschaftlichen verbundenen Nullfünfer die einmalige Chance, dem Serienmeister aus München den Titel wegzunehmen.

Die Aussichten aus Sicht der Terzic-Elf sind sehr rosig. Beinahe alles deutet auf einen souveränen Heimerfolg hin. Für die Gäste aus Rheinhessen geht es um nichts mehr. Der BVB hat elf (!) Heimspiele in Folge gewonnen, stellt allgemein die beste Heimmannschaft der Bundesliga und überzeugte zuletzt auf ganzer Linie. Wenig überraschend werden daher im Duell Dortmund gegen Mainz niedrige Wettquoten auf den Dreier des Spitzenreiters angeboten.

Opta-Facts – Dortmund vs. Mainz Tipp
  • Dortmund erzielte 23 Tore in den letzten 5 Heimspielen
  • In den letzten 7 Heimspielen führte der BVB schon zur Pause, 6x mit 2+ Toren
  • Mainz kassierte jüngst 4 Pleiten in Folge, stets mit mind. 3 Gegentreffern
  • Malen & Haller haben an den letzten 9 Spieltagen 16 Treffer markiert
  • In 3 der letzten 5 Gastspiele punktete der FSV in Dortmund

Um etwas attraktivere Quoten abzustauben und Value zu identifizieren, haben wir uns dafür entschieden, zwischen Dortmund und Mainz einen kombinierten Tipp darauf abzugeben, dass der BVB einen Start-Ziel-Sieg landet und Torjäger Haller einmal mehr trifft. Der lange Zeit wegen einer Krebserkrankung fehlende Stürmerstar markierte an den jüngsten beiden Spieltagen jeweils einen Doppelpack und stand damit symbolisch für die herausragende BVB-Offensive, die 23 Tore in den letzten fünf Heimspielen schoss.

Für die Wette auf das HT1/FT1 & Haller trifft können wir bei Bet365 eine 2.50 in der Spitze anspielen. Fünf Units beträgt unser Einsatz. Zudem verweisen wir an der Stelle auf unsere neue Beidfüßig-Bundesligafolge mit Star-Gast Heiko Herrlich. Ob der frühere Dortmunder am Samstag vor Ort sein wird oder sich zumindest einen Schlafplatz für die Feierlichkeiten danach sichern konnte, erfahrt ihr auf dem Wettbasis YouTube-Channel.
 

Erledigen die Münchner ihre Hausaufgaben?
Köln vs. Bayern München, 27.05.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Dortmund vs. Mainz Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Dortmund: 1.20 @Bet3000
Unentschieden: 8.50 @Bet365
Germany Sieg Mainz: 16.00 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dortmund / Unentschieden / Sieg Mainz:

1
82%
X
12%
2
6%

Germany Dortmund – Mainz Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.22 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 4.33 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.05.2023, 12:18

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen