Diriangen vs. Ferretti Tipp, Prognose & Quoten 01.04.2020 – Nicaragua

Bleibt Diriangen zum dritten Mal in Serie ohne vollen Erfolg?

/
Walter Ferretti
Walter Ferretti © imago images / Age
Spiel: Diriangen - Ferretti
Tipp: X2
Quote: 2.2 (Stand: 31.03.2020, 09:03)
Wettbewerb: Nicaragua Clausura
Datum: 02.04.2020, 01:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Der Blick geht nach Übersee, genauer gesagt in das sechs Millionen Einwohner Land Nicaragua in Zentralamerika. Nicaragua ist nicht nur ein Land mit atemberaubender Landschaft, sondern auch ein Land, in dem der Ball weiterhin rollt. Dabei steht in dieser Woche eine englische Woche auf dem Programm. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag geht Spieltag 13 über die Bühne.

Dabei kommt es zu zwei absoluten Kracher-Partien, die bei der Wettbasis genauer beleuchtet werden. In diesem Artikel widmen wir uns dem Duell zwischen Diriangen und Ferretti. Dabei stehen sich der Tabellendritte und der Tabellenvierte gegenüber. Ebenfalls unter die Lupe wurde das Duell der beiden Topplatzierten Managua und Real Esteli genommen.

Der Blick auf die Tabelle zeigt, dass Hauptstadtklub Managua die Spitze belegt. Vor zehn Tagen hatte noch der Diriangen FC den Platz an der Sonne inne. Nach zwei sieglosen Partien rutschte der Klub jedoch auf Platz drei ab und hofft nun auf die Siegerstraße zurückzukehren.

Ein Blick auf das Angebot der besten Buchmacher auf dem Markt zeigt, dass zwischen Diriangen und Walter Ferretti laut aktuellen Quoten die Hausherren für einen Tipp aus Buchmachersicht klar favorisiert werden. Angepfiffen wird das Verfolger-Duell in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 1 Uhr.

OhmBet

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
2.21

Bei OhmBet wetten

Wettquoten Stand: 31.03.2020, 09:03

Nicaragua Diriangen – Statistik & aktuelle Form

Der Diriangen FC aus der Stadt Diriamba ist einer der ältesten Vereine in Mittelamerika und blickt auf eine über 100-jährige Vereinsgeschichte zurück. Bereits im Jahr 1917 wurde der Fußballklub gegründet und hat bis zum heutigen Tag 25 Titelgewinne errungen. Der letzte Triumph gelang in der Rückrunde der Saison 2017/18. In Nicaragua werden nämlich pro Saison zwei Meistertitel vergeben. Einmal in der Hinrunde – der Apertura – und einmal in der Rückrunde – der Clausura.

Flavio da Silva führte den Klub zurück zu alter Stärke

Die Apertura begann für den 25fachen Meister alles andere als überzeugend, denn ein Rückschlag reihte sich an den Nächsten. Im September hatten die Verantwortlichen keine andere Wahl mehr und setzten Cheftrainer Mauricio Cruz vor die Tür. Sein Nachfolger war ein alter Bekannter, denn der Brasilianer Flavio da Silva übernahm Ende September. Bereits von Januar bis Juni 2014 war er bei Diriangen tätigt.

Unter seinen Fittichen kletterte Diriangen in der Tabelle von Platz neun bis auf Rang zwei. Damit qualifizierte sich der Klub auch direkt für das Halbfinale der Play-Off-Spiele, musste sich in diesem jedoch dem späteren Titelträger Real Esteli knapp mit 0:1 geschlagen geben. Nichtsdestotrotz präsentierte sich Diriangen unter da Silva bärenstark.
 

5€ Bonus ohne Einzahlung

Betzest Bonus ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

 

Der bisherige Verlauf in der Clausura

Diese starke Form der Hinrunde transportierte die da Silva-Elf auch in die Rückrunde, obwohl es in den ersten beiden Partien keinen Sieg (Niederlage und Remis) zu verkraften gab. Danach reihte sich erneut ein Erfolg an den Nächsten und nach zehn Spieltagen grüßte der Diriangen FC von der Tabellenspitze. Im Auswärtsspiel bei Schlusslicht Las Sabanas wurde die Tabellenführung mit einem 1:1-Remis verspielt.

Vier Tage nach dem Remis in Las Sabanas stand das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. In der knapp 40 Kilometer entfernten Hauptstadt ging das Topspiel gegen Managua mit 1:2 verloren. Ein gebrauchter Tag für die da Silva-Schützlinge, die nicht nur den entscheidenden Gegentreffer in Minute 93 hinnehmen mussten, sondern Stürmer Danilo Zuniga nach einem Platzverweis verloren. Besonders bitter für den siebenfachen Saisontorschützen, denn erst im vergangenen Sommer wechselte er von Walter Ferretti zu Diriangen und wäre gegen seinen Ex-Klub besonders motiviert gewesen.

Zwei Spiele ohne Sieg und der Ausfall von Topstürmer Zuniga sind Argumente, die zwischen Diriangen und Ferretti gegen eine Prognose auf die Hausherren sprechen. Die 1,65 von Betfair für den Heimsieg – hier geht es zum Betfair-Testbericht – hat nach aktueller Informationslage keinen Value zu bieten.

Voraussichtliche Aufstellung von Diriangen:
Espinoza – Tellez, Montiel, Laureiro, Zapata – Coronel, Fletes – Roman, Vargas, Acuna – Gonzalez

Letzte Spiele von Diriangen:

Nicaragua Ferretti – Statistik & aktuelle Form

Club Deportivo Walter Ferretti – bereits im Vereinsnamen ist der Gründer des 1984 entstandenen Fußballklubs verewigt. Zunächst einmal war es ein Verein, der hauptsächlich Polizisten und Ministern eine Möglichkeit bot, um sich sportlich zu betätigen.

Drei Jahre nach der Gründung stieg der Verein in den regulären Meisterschaftsbetrieb ein. Unter dem heutigen Namen ist der Klub seit 1991 tätig, nachdem Gründer Walter Ferretti im Jahr 1988 bei einem Autounfall ums Leben kam.
 

 

Die bisherigen Erfolge des Club Deportivo Walter Ferretti

Die Erfolge seines Klubs erlebte der Gründer dementsprechend gar nicht mehr. Im Jahr 1998 wurde erstmals der Titel gewonnen, bis zum heutigen Tag folgten drei weitere Titel. Zuletzt wurde die Trophäe im Jahr 2017 gen Himmel gestreckt. Cheftrainer damals war ein gewisser Flavio da Silva.

Der nunmehrige Diriangen-Cheftrainer war auch schon zwei Mal bei Walter Ferretti unter Vertrag (Juni 2014 – September 2015 und August 2016 bis Juni 2018).

Die Hinrunde – die Apertura – der laufenden Saison beendete der Klub mit 33 Punkten aus 18 Spielen auf dem ersten Tabellenplatz. Neun Siegen standen sechs Remis und drei Niederlagen gegenüber.

Auffallend war dabei, dass es verhältnismäßig wenige Tore zu sehen gab. Lediglich in sieben der 18 Partien war der Tipp auf das Über 2,5 die richtige Entscheidung. Im Duell zwischen Diriangen und Ferretti liegen die Quoten für das Über 2,5 aktuell um 2,30!

Nach Platz Eins in der Hinrunde war CD Walter Ferretti fix im Play-Off-Halbfinale und musste im Derby gegen Managua ein bitteres Aus verkraften. Nach zwei 2:2-Remis ging es in das Elfmeterschießen, in welchem sich Ferretti mit 3:5 geschlagen geben musste.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Die Leistungen in der Clausura

Nach dem bitteren Ausscheiden im Halbfinale läuft es in den ersten zehn Partien der Rückrunde nur bedingt nach Wunsch. Die Bilanz ist mit fünf Siegen, drei Remis und vier Niederlagen ausgeglichen, als Tabellenvierter hat Walter Ferretti bereits einen Rückstand von acht Punkten auf einen Top-Zwei Platz.

Ein großes Handicap für die letzten acht Spiele des Grunddurchgangs, die direkte Halbfinal-Qualifikation scheint aktuell außer Reichweite zu sein.

Dabei ließ die Elf von Trainer Henry Urbina vor allem in den letzten Wochen wichtigen Punkte liegen. Vor dem letzten Wochenende setzte es gleich drei Niederlagen in Serie. Frustbewältigung auf beeindruckende Art und Weise wurde am Wochenende betrieben.

Im Heimspiel gegen Chinandega (Platz Acht) schoss sich das Team den Frust von der Seele und feierte einen fulminanten 7:0-Kantersieg. An Selbstvertrauen sollte es nach diesem Erfolg nicht mangeln. Dahingehend sehen wir durchaus Chancen, dass zwischen Diriangen und Ferretti der Tipp auf eine Überraschung erfolgreich sein könnte.

Voraussichtliche Aufstellung von Ferretti:
Espinoza – Tapia, Lanuza, Huete, Nino – Castillo, Mendoza – Figueroa, Garcia, Flores – Villalpando

Letzte Spiele von Ferretti:

Diriangen vs. Ferretti – Wettquoten Vergleich * – Nicaragua Clausura

1/X/2
Wettquoten Stand: 27.05.2020, 01:19

Nicaragua Diriangen vs. Ferretti Nicaragua Direkter Vergleich

Beim ersten Saisonduell – welches Mitte August über die Bühne ging – gastierte Walter Ferretti ebenfalls im Cacique Diriangen Stadion und erreichte ein torloses Remis. Es sollte der einzige Punktgewinn in der laufenden Saison für Ferretti bleiben. Denn in den beiden Heimspielen gab es keinen Grund zum Jubeln und Diriangen feierte jeweils einen Auswärtssieg. Das letzte Duell datiert von Mitte Februar.
 

Let’s Dance nach erfolgreicher Tour zurück im Studio!
Let’s Dance 2020 – Favoriten & Wettquoten

 

Nicaragua Diriangen vs. Ferretti Nicaragua Statistik Highlights

Nicaragua Diriangen gegen Ferretti Nicaragua Tipp & Prognose – 02.04.2020

Das Verfolger-Duell verdient sich auf alle Fälle die Bezeichnung als Topspiel, schließlich beendeten die beiden Mannschaften die Hinrunde noch auf Platz eins und zwei. Wenn in der aktuellen Rückrunde nur noch wenige Runden zu absolvieren sind, benötigen beide Teams dringend Zähler, damit der direkte Halbfinal-Einzug (Top zwei Platz) nicht aus den Augen verloren wird.

Dabei ist der Druck bei den Gästen noch deutlich höher als bei den Hausherren. Allerdings bewerten die Buchmacher die Situation so, dass Diriangen gegen Ferretti laut aktuellen Quoten als deutlicher Favorit gehandelt wird. Unserem Empfinden nach ist diese Einschätzung als Favorit jedoch zu deutlich.

Key-Facts – Diriangen vs. Ferretti Tipp

  • Tabellenführung verspielt – nur ein Punkt aus den letzten zwei Spielen für Diriangen
  • Sieben von neun Punten sammelte Diriangen in der laufenden Saison gegen Walter Ferretti
  • Die Krise eindrucksvoll überwunden – 7:0-Kantersieg am vergangenen Wochenende

Walter Ferretti ist qualitativ sicherlich schwächer einzustufen und hat die kurze Schwächephase mit einem eindrucksvollen Erfolg abgeschüttelt. Diriangen hingegen verpasste in den letzten beiden Pflichtspielen einen Erfolg und muss zudem noch auf den besten Torschützen verzichten. Diese Fakten lassen uns Abstand davor nehmen, zwischen Diriangen und Ferretti eine Prognose auf die Hausherren zu stellen.

Vielmehr sehen wir gute Chancen, dass die Gäste Zählbares mit in die Hauptstadt nehmen werden. Dabei finden wir durchaus auch Gefallen an Wettquoten von über 5,00 für den Auswärtssieg. Mit geringem Einsatz ist dies sicherlich einen Versuch wert.
 

Die beiden besten Teams Nicaraguas treffen aufeinander
Managua vs. Real Esteli, 01.04.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
Unsere Wahl fällt jedoch auf die wenig riskante Doppelte Chance X2. Beim beliebten Buchmacher Bet365 – der Bet365-Testbericht weist 69 von 70 möglichen Punkten aus – haben wir hierfür eine 2,25 gefunden. Wir verwenden als Einsatz für diese Wette sechs Units.

Nicaragua Diriangen – Ferretti Nicaragua beste Quoten * Nicaragua Clausura

Nicaragua Sieg Diriangen: 1.65 @Betfair
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Nicaragua Sieg Ferretti: 5.10 @OhmBet

Wettquoten Stand: 31.03.2020, 09:03

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Diriangen / Unentschieden / Sieg Ferretti:

1: 58%
X: 24%
2: 18%
Nicaragua Diriangen – Ferretti Nicaragua – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick: Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.60 @Bet365Beide Teams treffen
JA: 2.15 @Interwetten
NEIN: 1.57 @InterwettenHier bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 31.03.2020, 09:03