Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Spiel 4 Tipp, Prognose & Quoten 13.06.2021 – NBA Playoffs

Können die Nuggets die Blamage abwenden?

Alex Truica  13. Juni 2021
Unser Tipp
Zuerst 20 Punkte: Denver zu Quote 1.95
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 14.06.2021, 02:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 12.06.2021, 10:00
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Denver Nuggets Phoenix Suns Tipp
Überzeugt Rivers für die Nuggets gegen Phoenix? © IMAGO / ZUMA Wire, 03.05.2021

Mit den Phoenix Suns ist in dieser Saison wahrlich nicht zu spaßen. Verpassten die Suns letzte Saison noch knapp die Playoffs, sind sie in dieser Saison drauf und dran, um den NBA-Titel mitzuspielen.

Schon in der Regular Saison landeten die Suns auf Rang zwei hinter den Utah Jazz und hatten nur den um eine Niederlage schlechteren Rekord. Dass sie eine bärenstarke Saison spielen und auch in den Playoffs so weitermachen wie bisher, demonstrierten sie nun in den ersten drei Conference Halbfinal Games gegen die Denver Nuggets eindrucksvoll.

Inhaltsverzeichnis

Alle drei bisherigen Spiele dieser Serie des Zweiten gegen den Dritten konnten die Suns jeweils gewinnen. Das 116:102 in Denver war erneut eine Machtdemonstration, die so vorab wohl nur die wenigsten Experten auf der Rechnung gehabt hätten. 3:0 führen die Suns nun – statistisch gesehen war’s das schon in dieser Serie, dem Einzug in die Conference Finals sollte nichts mehr im Wege stehen, wenn man die Playoff-Historie betrachtet.

Denn einen 0:3-Rückstand konnte in der Geschichte der NBA Playoffs noch nie ein Team drehen. Zumindest den einen Sieg wollen die Nuggets natürlich einfahren, schließlich wäre ein 0:4-Sweep eine herbe Blamage.

Doch wer 0:3 hinten liegt, ist natürlich der Außenseiter, trotz Heimspiel. So schlagen vor Denver Nuggets vs. Phoenix Suns in Spiel 4 die Quoten nun auch zu Gunsten der Suns aus – verständlicherweise.

Unser Value Tipp:
Under 220,5 Punkte
bei Bwin zu 2.00
Wettquoten Stand: 12.06.2021, 10:00
* 18+ | AGB beachten

United States Denver Nuggets – Statistik & aktuelle Form

Den Denver Nuggets droht das Aus. Ausgerechnet am Abend, an dem Nikola Jokic vor heimischer Kulisse mit der MVP-Trophäe als bester Spieler der Regular Season ausgezeichnet wurde, gab es eine bittere 102:116-Pleite, die dritte Niederlage im dritten Spiel der Serie gegen die Suns.

Ein bitterer Tiefschlag für die ambitionierten Nuggets, die sich in den Playoffs so viel vorgenommen hatten. Doch gegen die Suns finden die in der abgelaufenen regulären Saison drittplatzierten Nuggets einfach kein Mittel. Was vorab als eine Serie auf Augenhöhe angesehen worden war, entwickelt sich zu einem Klassenunterschied.

AdmiralBet Bonus
Bonus holen
AGB gelten | 18+

Jokics legendäre MVP-Performance reicht nicht

Daran änderte auch Jokics grandiose Nacht nichts, denn der frisch ausgezeichnete Center untermauerte seinen Stellenwert einmal mehr: 32 Punkte, 20 Rebounds, 10 Assists steuerte der Serbe am Ende bei – Zahlen, sie so erst zwei Spieler vor ihm in den Playoffs auflegen konnten: Wilt Chamberlain und Kareem Abdul-Jabbar, zwei absolute NBA Legenden.

Auch eine legendäre Leistung Jokics reichte also nicht zum Sieg, weil vom Rest der Nuggets viel zu wenig kam. Die vier anderen Starter erzielten zusammen weniger Punkte als Jokic allein, nämlich nur 30. „Er trägt uns. Wir müssen ihm helfen“, sagte Monte Morris, der von der Bank kommend immerhin 21 Zähler markierte.

Ein Jokic in Topform reicht also nicht aus, um dieses starke Suns-Ensemble zu schlagen. Können sich die Nuggets vor Game 4 noch einmal aufraffen oder geben sie sich bereits vorzeitig geschlagen angesichts des (vermeintlich) aussichtslosen Rückstands? Wer zumindest an den einen Sieg der Franchise aus Colorado glaubt, findet nun beim vierten Aufeinandertreffen zwischen den Denver Nuggets und Phoenix Suns Quoten von über 2.00 auf den Heimsieg der Nuggets vor.


Voraussichtliche Aufstellung von Denver Nuggets:

Campazzo – Rivers – Porter Jr. – Gordon – Jokic

Letzte Spiele von Denver Nuggets:

United States Phoenix Suns – Statistik & aktuelle Form

Beim Duell Zweiter gegen Dritter erwartet man vorab ein spannendes Duell auf Augenhöhe, doch dem ist bisher überhaupt nicht so. Vielmehr ist es ein klarer Klassenunterschied geworden. Die Suns gewannen die drei Partien mit 17, 25 und nun 14 Punkten Vorsprung.

Bei den bis dato in den Playoffs zuhause ungeschlagenen Nuggets übernahmen die Gäste aus Arizona nach gut vier Minuten Spielzeit die Führung – und gaben diese bis zum Ende des Spiels nicht mehr her. Der Auswärtssieg war über die gesamte Partie über ungefährdet, weil die Suns zumeist komfortabel mit zehn oder mehr Punkten Vorsprung führten.

Suns dominieren in Game 3 von Anfang bis Ende

Am Ende zeigt auch die Statistik die Suns-Dominanz auf, denn diese hatten bei den getroffenen Dreipunktewürfen (46 % zu Denvers 34 %), Assists (26 zu 21), Steals (10 zu 4) und vor allem aber bei den Field Goals (53 % zu 41 %) klar die Nase vorn.

Topscorer war einmal mehr Devin Booker mit 28 Punkten, er hatte aber mächtig Unterstützung von Veteran Chris Paul, der ebenfalls bärenstark aufspielte und 27 Zähler markierte. Überhaupt trafen alle fünf Suns-Starter zweistellig – was die geschlossene Mannschaftsleistung nur verdeutlicht.

Die Suns sind nun einen Sieg davon entfernt, in die Western Conference Finals einzuziehen, wo sie letztmals in der Saison 2009/10 standen. Dies war auch die letzte Saison, in der die Suns die Playoffs erreicht hatten. Wer angesichts der Dominanz der Mannschaft von Headcoach Monty Williams in den drei Partien bisher auf den Sweep der Suns setzt, erhält bei Denver Nuggets gegen Phoenix Suns auf diesen Tipp Wettquoten von 1,75.

Voraussichtliche Aufstellung von Phoenix Suns:
Paul – Booker – Bridges – Crowder – Ayton

Letzte Spiele von Phoenix Suns:

Letzte Spiele
07/21 202103:00
07/21 202121/07
T
Verl.
4
3
2
1
105
28
35
13
29
98
21
30
31
16
07/18 202103:00
07/18 202118/07
T
Verl.
4
3
2
1
119
29
29
24
37
123
23
36
43
21
07/15 202103:00
07/15 202115/07
T
Verl.
4
3
2
1
109
33
24
32
20
103
21
30
29
23
07/12 202102:00
07/12 202112/07
T
Verl.
4
3
2
1
120
22
38
35
25
100
24
31
17
28
07/09 202103:00
07/09 202109/07
T
Verl.
4
3
2
1
118
30
32
30
26
108
30
33
16
29

Denver Nuggets – Phoenix Suns Wettquoten im Vergleich 14.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 11:47
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Drei Machtdemonstrationen der Suns waren es bislang. 122:105, 123:98 und 116:102 lauteten die klaren Siege des Teams aus Arizona.

Die Comeback-Könige aus Denver, die in den letzten Playoffs gleich zweimal einen 1:3-Rückstand in ein 4:3 drehten, stehen nun vor ihrer größten Herausforderung. Denn in der NBA-Geschichte gelang es noch nie einem Team nach einem 0:3 noch, die nächste Runde zu erreichen.

Aller Anfang ist bei diesem Unterfangen natürlich schwer, immerhin ein Sieg würde einer kleinen Ehrrettung entsprechen. Dies darf man der Mannschaft im Center Jokic allemal zutrauen, weshalb man bei Denver Nuggets gegen Phoenix Suns die Prognose auf den Heimsieg ins Auge fassen kann.

Statistik Highlights für United States Denver Nuggets gegen Phoenix Suns United States

Wettbasis-Prognose & United States Denver Nuggets – Phoenix Suns United States Tipp

Dass die Suns in der Regular Season stark waren, verdeutlichte schon Tabellenplatz 2. Dass dass junge Team aber auch in den Playoffs dermaßen stark auftreten würde, kommt sicherlich überraschend. Defensivstark, abgeklärt, treffsicher – all das traf auf das Team um Point Guard Chris Paul in der Serie gegen die Nuggets bislang zu.

Deswegen liegt nach drei Machtdemonstrationen auch bei Nuggets vs. Suns in Spiel 4 der Tipp auf einen Suns-Erfolg natürlich nahe.

Key-Facts – Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp
  • Die Phoenix Suns führen in der Serie 3:0
  • Denver kassierte in Game 3 seine erste Heimniederlage der Playoffs
  • Die Suns gewannen die drei Partien mit 17, 25 und 14 Punkten Vorsprung

Die Frage ist vor dem vierten Aufeinandertreffen aber auch: Wie viel Fighting Spirit steckt in den Nuggets noch? Nachdem zuletzt bei der Heimniederlage in Spiel 3 der Start ins Spiel vor heimischen Publikum verschlafen wurde, glauben wir, dass Denver nun motiviert und konzentriert aus der Kabine kommen wird.

Deswegen geben wir bei Game 4 zwischen den Nuggets und Suns die Prognose ab: Denver wird zuerst 20 Punkte erzielen. Wetten wie diese bietet der getestete Anbieter Betway an. Tipps lassen sich bei diesem Bookie bequem über die Betway-App abgeben.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

United States Denver Nuggets vs. Phoenix Suns United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Denver Nuggets: 2.10 @Bet365
United States Sieg Phoenix Suns: 1.78 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Denver Nuggets / Unentschieden / Sieg Phoenix Suns:

1
37%
X
17%
2
46%

United States Denver Nuggets – Phoenix Suns United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 222,5 Punkte Gesamt
Über 222,5 Punkte: 2.00 @Bet365
Unter 222,5 Punkte: 1.80 @Bet365

Wer erzielt zuerst 25 Punkte
Denver: 1.95 @Betway
Phoenix: 1.76 @Betway

Wettquoten Stand: 12.06.2021, 10:00

* 18+ | AGB beachten