Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Crystal Palace vs. West Ham Tipp, Prognose & Quoten 26.01.2021 – Premier League

Nächster Sieg für West Ham?

Ufuk Kaya   26. Januar 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.72
Wettbewerb Premier League
Datum 26.01.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 25.01.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten
Crystal Palace West Ham Tipp
Siegen Coufal und die Moyes-Schützlinge gegen Crystal Palace? © imago images / PA Images, 01.01.2021

Derbytime in London! In der Premier League steht zum Rückrundenauftakt bereits am Dienstagabend das erste Derby an. Dabei empfängt Crystal Palace als kriselnder Klub aus Südlondon die formstarken Hammers aus dem Londoner East End. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, sind die Gäste im Selhurst Park leicht favorisiert.

Bei Crystal Palace vs. West Ham werden Quoten von 2.40 für einen Tipp auf die Hammers angeboten. Bisher feierte West Ham United in diesem Kalenderjahr fünf Siege in fünf Pflichtspielen, damit ist es die längste Siegesserie unter dem Chefcoach David Moyes. Im Londoner Derby wollen die Hammers nun nachlegen und dabei einen kleinen Tabellensprung machen.

Inhaltsverzeichnis

Am vergangenen Wochenende setzte sich der Tabellensechste aus London erwartungsgemäß im FA Cup durch. Beim Heimspiel gegen die Doncaster Rovers hatte Moyes zwar die Rotationsmaschine angeworfen, ließ aber auch zahlreiche Leistungsträger auflaufen. Mit 4:0 wurde der unterklassige Gegner von den Hammers aus dem Stadion gefegt.

Dabei wurde zum fünften Mal in den letzten sechs Pflichtspielen die weiße Weste gewahrt. Wird der jüngste Schwung mitgenommen, ist ein Punktgewinn beim anstehenden Stadtderby durchaus naheliegend.

Neben unserer nachfolgenden Analyse zum Derby zwischen den Eagles und den Hammers sind weitere Wett-Tipps rund um den Spitzenfußball auf der Insel in der Wettbasis-Kategorie Premier League Tipps zu finden.

Unser Value Tipp:
BTS: No
bei Bet365 zu 1.80
Wettquoten Stand: 25.01.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten

Crystal Palace – Statistik & aktuelle Form

Crystal Palace befindet sich weiterhin in einer Formkrise. In den letzten neun Pflichtspielen haben die Adler aus Südlondon nur ein einziges Match gewonnen, erwartungsgemäß rutschte die Mannschaft von Chefcoach Roy Hodgson damit auch in der Tabelle der Premier League ab. Derzeit steht Crystal Palace mit 23 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz.

Im Gegensatz zum Dienstagsgegner aus dem Londoner East End hatte die Mannschaft von Hodgson am vergangenen Wochenende spielfrei. Schon in der Runde zuvor mussten die Eagles im FA Cup die Segel streichen, bei dem kräftezehrenden Spielplan gab es somit etwas Regenerationszeit.

Zum Rückrundenauftakt steht das Derby gegen West Ham an. In der letzten Woche kassierte Crystal Palace in der Premier League die erste Ligapleite in diesem Kalenderjahr. Zuvor blieben die Südlondoner drei Mal in Folge ungeschlagen, darunter auch ein überraschendes Remis gegen den Tabellendritten aus Leicester.
 

BildBet Bonus
BildBet testen
AGB gelten | 18+

 

Zeigen die Eagles eine Trotzreaktion im Selhurst Park?

In der letzten Woche kassierte die Hodgson-Elf eine Auswärtspleite bei den Citizens. Auch wenn die Niederlage beim formstarken Titelaspiranten aus Manchester zu verkraften sein wird, war die Leistung der Südlondoner nicht wirklich schönzureden. Immerhin gab Crystal Palace über 90 Minuten hinweg nur zwei Schüsse ab, davon ging keiner auf das Tor der Citizens.

Um die laufende Formkrise zu beenden, muss vor allem das Offensivspiel verbessert werden. Zuletzt blieb Crystal Palace wettbewerbsübergreifend drei Mal in Folge ohne Torerfolg. Wird bedacht, mit welchen Personalsorgen die Eagles derzeit zu kämpfen haben, ist es nicht auszuschließen, dass jene Negativserie fortgesetzt wird.

Palace wieder ohne Zaha?

Derzeit stehen acht Spieler auf der Verletztenliste, unter anderem auch Wilfried Zaha. Der Flügelspieler ist nicht nur der wertvollste Spieler im Kader, sondern auch der torgefährlichste Offensivmann. Insgesamt stehen dem 28-Jährigen acht Tore und zwei Torvorlagen zu Buche.

Hinter einem Einsatz von Zaha ist beim anstehenden Londoner Derby noch ein dickes Fragezeichen, ebenso wie bei Cheikhou Kouyate. Im Vergleich zur letzten Startelf werden daher einige Veränderungen zu erwarten sein. Feiern die Eagles dennoch den zweiten Heimsieg in Folge, werden bei Crystal Palace vs. West Ham Quoten von 3.15 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace:

Guaita – Mitchell, Cahill, Tomkins, Ward – Milivojevic – Eze, McCarthy, McArthur, Townsend – Ayew

Letzte Spiele von Crystal Palace:

West Ham – Statistik & aktuelle Form

West Ham reitet derzeit auf der Euphoriewelle. Die Hammers legten einen sensationellen Start in das neue Kalenderjahr hin und feierten zuletzt fünf Siege in den letzten fünf Pflichtspielen. Damit wurde nicht nur die Ausgangslage in der Premier League verbessert, sondern auch der Achtelfinaleinzug im FA Cup realisiert.

Erstmals seit der Saison 2015/16 hat der Klub aus dem Londoner East End damit die vierte Runde des FA Cups überstanden. Zum Rückrundenstart wollen die Schützlinge von David Moyes nun auf das jüngste Momentum bauen und mit einem Derbyerfolg die zweite Saisonhälfte angehen.

Im englischen Oberhaus setzte sich der Tabellensiebte zuletzt gegen Mannschaften wie Everton, Burnley und West Brom durch, dabei gab es für die Hammers nur einen einzigen Gegentreffer. Wird am Dienstagabend der vierte PL-Sieg in Serie verbucht, übernachtet West Ham zumindest einen Tag lang auf einem Champions-League-Startplatz.

West Ham in Bestbesetzung beim Londoner Derby

Verglichen mit dem Stadtrivalen aus Südlondon geht West Ham am Dienstagabend in Bestbesetzung an den Start. Verletzungsbedingt muss Chefcoach Moyes lediglich auf Masuaku und Randolph verzichten. In der vierten Runde des FA Cups hatte der Schotte noch einige Leistungsträger geschont, dieses Mal wird Moyes voraussichtlich auf Rotation verzichten.

In der Fremde gab es für die Hammers in dieser Saison bislang eine Bilanz von 4-2-3, dabei wurden bislang nur die Auswärtsspiele gegen Chelsea, Arsenal und Liverpool verloren. Zuletzt gab es drei Siege in den letzten fünf Auswärtsspielen, darunter auch ein Auswärtscoup beim heimstarken Everton.

Wird nun der nächste Sieg beim Stadtrivalen aus Südlondon verbucht, werden bei Crystal Palace vs. West Ham attraktive Wettquoten für eine Prognose zugunsten der Gäste ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:

Fabianski – Cresswell, Ogbonna, Dawson, Coufal – Soucek, Rice – Fornals, Benrahma, Bowen – Antonio

Letzte Spiele von West Ham:

Crystal Palace – West Ham Wettquoten im Vergleich 26.01.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.03.2021, 06:19
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 43. Mal treffen die Eagles und die Hammers im Londoner Derby aufeinander. Bisher wird der direkte Vergleich zwischen den beiden Stadtrivalen von West Ham United mit einer Bilanz von 18-16-8 angeführt. Zuletzt blieb der Klub aus dem Londoner East End aber vier Mal in Serie gegen Crystal Palace sieglos.

So auch in der Hinrunde der laufenden Saison, wo die Eagles im Stadion der Hammers ein Remis verbuchten. Im Selhurst Park gab es für Palace seit Oktober 2016 keine Heimpleite gegen West Ham. Zwei der letzten drei Heimspiele endeten aber mit einer Punkteteilung.

Statistik Highlights für Crystal Palace gegen West Ham


 

Wettbasis-Prognose & Crystal Palace – West Ham Tipp

Zum Rückrundenauftakt steht im Selhurst Park von Crystal Palace bereits das erste Londoner Derby in der zweiten Saisonhälfte an. Die Eagles aus Südlondon werden dabei die Hammers aus dem Londoner East End empfangen. Wie die aktuelle Formkurve beider Stadtrivalen zeigt, sind die Gäste dabei erwartungsgemäß favorisiert.

Immerhin startete West Ham United mit fünf Pflichtspielsiegen in das neue Kalenderjahr, darunter auch der jüngste Pokalerfolg am vergangenen Wochenende. Die Hammers qualifizierten sich damit erstmals seit der Saison 2015/16 für die fünfte Runde des FA Cups.

Key-Facts – Crystal Palace vs. West Ham Tipp
  • Im Selhurst Park hat Crystal Palace seit Oktober 2016 kein Derby gegen West Ham verloren.
  • Die Hammers aus dem Londoner East End feierten in diesem Kalenderjahr bislang fünf Siege in fünf Pflichtspielen.
  • Für die Eagles aus Südlondon gab es in den letzten neun Pflichtspielen nur einen einzigen Sieg.

Knüpft der Tabellensiebte aus London an der jüngsten Form an, ist auch beim anstehenden Stadtderby ein Sieg der Hammers durchaus naheliegend. Im Gegensatz zu West Ham präsentierte sich Crystal Palace in den letzten Wochen nämlich nicht gerade von der besten Seite. Wettbewerbsübergreifend gab es in den letzten neun Pflichtspielen nur einen Sieg.

Dennoch rechnen wir mit einem umkämpften Derby, bei dem eher wenige Tore zu erwarten sein werden. Die Defensive der Hammers präsentierte sich zuletzt nämlich in Bestform, Palace hingegen hatte einige Probleme im Offensivspiel. Bei Crystal Palace vs. West Ham zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf unter 2,5 Tore im Spiel ab. Dafür setzen wir fünf Units ein.
 

Beendet Newcastle die Niederlagenserie?
Newcastle vs. Leeds, 26.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Crystal Palace vs. West Ham – beste Quoten Premier League

Sieg Crystal Palace: 3.15 @Interwetten
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Sieg West Ham: 2.40 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Crystal Palace / Unentschieden / Sieg West Ham:

1
31%
X
28%
2
41%

Crystal Palace – West Ham – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.01.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten