Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Crystal Palace vs. Manchester United Tipp, Prognose & Quoten 03.03.2021 – Premier League

Red Devils wollen die Revanche für das Hinspiel

Dominic Martin   3. März 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 2.1
Wettbewerb Premier League
Datum 03.03.2021, 21:15 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 01.03.2021, 21:17
* 18+ | AGB beachten
Schießt Rashford Manchester United bei Crystal Palace zum Pflichtsieg?
Schießt Rashford Manchester United bei Crystal Palace zum Pflichtsieg? © IMAGO / PA Images, 28.02.2021

Der älteste Pokalwettbewerb der Welt, der FA Cup, sorgt für ein paar Spielverschiebungen im englischen Fußballoberhaus. Am 20. und 21. März stehen die Viertelfinalspiele auf dem Programm, zeitgleich sollte aber auch der 29. Spieltag der Premier League stattfinden. Deshalb werden einige Matches von diesem Wochenende vorgezogen und in dieser Woche bereits bestritten. Unter anderem stehen sich in der Hauptstadt Crystal Palace und Manchester United gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Ein Duell zweier Mannschaften, die mit der aktuellen Platzierung durchaus zufrieden sein können. Der Gastgeber aus dem Stadtteil Selhurst hat derzeit komfortable zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz und ist relativ gesichert. Für die Gäste aus Manchester ist die Vizemeisterschaft hinter dem souveränen Stadtrivale das Maximum der Gefühle.

Allerdings spürt die Solskjaer-Elf den Atem von Leicester, die nur einen Punkt Rückstand haben. Zur Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes muss also ein Sieg her und die besten Buchmacher favorisieren die Red Devils deutlich. Bei Crystal Palace vs. Manchester United werden nur Wettquoten von 1.50 in der Spitze für die Gäste angeboten.

Spielbeginn am Mittwochabend ist um 21:15 Uhr. Die Tipp-Kategorie Premier League liefert unseren Lesern weitere spannende Vorschauen, Analysen und Wettempfehlungen für alle Partien im englischen Oberhaus.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei Betway zu 1.83
Wettquoten Stand: 01.03.2021, 21:17
* 18+ | AGB beachten

Crystal Palace – Statistik & aktuelle Form

Am vergangenen Wochenende erreichte Crystal Palace im kleinen Stadtderby gegen Fulham ein torloses Remis. Ein Resultat, welches im Lager der Eagles durchaus mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen wurde. Trotz des verpassten Derbyerfolgs war dieser Punktgewinn ein großer Schritt in Richtung erneutem Klassenerhalt.

Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+ 

Beste Saison seit mehr als einem Jahrzehnt

Allgemein sollte die Stimmungslage bei den Fans von Crystal Palace in dieser Spielzeit sehr positiv sein. Nach 26 absolvierten Runden hat die Mannschaft von Trainer-Guru Roy Hodgson 33 Zähler auf der Habenseite vorzuweisen. Wird diese Punkteausbeute mit den letzten Jahren verglichen, wird deutlich, dass die Eagles in den letzten zehn Jahren nie mehr Punkte zu diesem Zeitpunkt der Saison vorweisen konnten.

Sonderlich attraktiv ist der Fußball von Crystal Palace aufgrund der sehr destruktiven Spielweise nicht, doch im Endeffekt zählen die Ergebnisse und diese können sich durchaus sehen lassen. Allerdings sind Erfolge gegen die Topmannschaften sehr selten, der Sieg im Hinspiel gegen die Red Devils war der einzige Sieg der Eagles gegen eine Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte.

Personelle Sorgen plagen die Eagles

Zumeist gewinnen die Eagles also jene Spiele, die als Duelle auf Augenhöhe bezeichnet werden können. Doch nicht nur diese Tatsache spricht bei Crystal Palace vs. Manchester United gegen den Tipp auf die Hausherren, sondern auch der Blick auf die Verletztenliste. Toptorschütze Wilfried Zaha (neun Tore) ist seit Anfang Februar außer Gefecht und Roy Hodgson wird auch am Mittwoch nicht auf ihn zählen können.

Doch nicht nur Zaha fehlt den Eagles, sondern auch noch wichtige Spieler wie beispielsweise Mamadou Sakho, James McArthur, Jeffrey Schlupp oder auch James Tomkins. In Bestbesetzung können die Hausherren keineswegs antreten.


Voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace:

Guaita – van Aanholt, Cahill, Kouyate, Ward – Milivojevic, Riedewald – Ayew, Eze, Townsend – Benteke

Letzte Spiele von Crystal Palace:

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Noch immer werden sich viele Manchester United-Fans fragen, wieso Stuart Attwell in Minute 15 im Topspiel gegen Chelsea nicht auf Elfmeter entschied. Der Videoschiedsrichter lieferte einen deutlichen Beweis für ein Handspiel von Callum Hudson-Odoi. Trotzdem zeigte der Unparteiische nicht auf den ominösen Punkt und der Skandal in England war perfekt.

Porto gegen Braga: Wer zieht in das Finale ein?
Porto vs. Braga, 03.03.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Schwieriger Spagat – Derby steht vor der Tür

Auch nach Spielende waren viele Manchester-Profis noch außer sich und verstanden die Welt nicht. Durch den Punktverlust wuchs der Rückstand auf Manchester City schon auf zwölf Punkte an. Angesichts der imposanten Siegesserie der Sky Blues ist es kaum vorstellbar, dass die Red Devils den Stadtrivalen noch einholen werden.

Eine kleine Minichance besteht jedoch, wenn die Red Devils diese englische Woche positiv abschließen können. Zunächst einmal muss die Pflichtaufgabe im Selhurst Park erledigt werden, ehe am kommenden Wochenende das große Derby gegen die Citizens auf dem Programm steht.

Damit es dort nicht nur noch um die Prestige geht, ist der Sieg am Mittwoch zwingend notwendig. Der von uns getestete Buchmacher Unibet liefert im Duell Crystal Palace vs. Manchester United mit Quoten von 1.46 die ansprechendsten Notierungen auf dem Markt.

Pogba & Cavani fallen weiterhin aus

Personelle Probleme hat nicht nur Crystal Palace zu beklagen, sondern auch Ole Gunnard Solskjaer. Er wird im Selhurst Park am Mittwochabend nicht aus dem Vollen schöpfen können. Paul Pogba und Edinson Cavani werden kein Thema sein, dafür meldete sich Donny van de Beek wieder fit und ist eine weitere Kaderoption für die Red Devils.

Jedoch ist das Aufgebot von United in der Breite ausreichend besetzt, um solche Ausfälle kompensieren zu können. Zudem spricht definitiv die Auswärtsbilanz für Manchester United. Als einzige PL-Mannschaft sind die Solskjaer-Schützlinge in der Fremde noch ohne Niederlage (acht Siege, fünf Remis).

Saisonübergreifend ist das Team aus Manchester schon seit 20 Auswärtsspielen (13 Siege, sieben Remis) ohne Niederlage – Vereinsrekord. Ein Ende dieser imposanten Serie ist am Mittwochabend kaum vorstellbar.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

de Gea – Shaw, Maguire, Lindelöf, Wan-Bissaka – McTominay, Fred – Rashford, Bruno Fernandes, Greenwood – Martial

Letzte Spiele von Manchester United:

Crystal Palace – Manchester United Wettquoten im Vergleich 03.03.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.04.2021, 08:38
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Gerade einmal sieben der bisher 41 Spiele im englischen Oberhaus haben die Eagles aus dem Londoner Stadtteil Selhurst gegen die Red Devils aus Manchester gewonnen. Interessanterweise hat Crystal Palace mehr Spiele im Old Trafford gewonnen (vier) als im heimischen Selhurst Park (drei).

Einen dieser Auswärtssiege konnte die Mannschaft von Roy Hodgson am zweiten Spieltag der laufenden Saison bejubeln. Ausgerechnet der bei Manchester United gescheiterte Wilfried Zaha avancierte in der Hinrunde an seiner alten Wirkungsstätte mit zwei Treffern zum Matchwinner.

Statistik Highlights für Crystal Palace gegen Manchester United

 

Wettbasis-Prognose & Crystal Palace – Manchester United Tipp

Der favorisierte Gast aus Manchester ist vor den Eagles gewarnt, denn eine erneute Niederlage wie im Hinspiel würde auch die letzte Hoffnung auf den Titelgewinn endgültig begraben. Die Gäste aus Selhurst können zwar ohne Druck aufspielen, doch aufgrund der Verletzungssorgen ist zwischen Crystal Palace und Manchester United ein Tipp auf eine Überraschung nicht zu empfehlen.

Key-Facts – Crystal Palace vs. Manchester United Tipp
  • Der Gastgeber muss weiterhin auf Toptorschütze Wilfried Zaha verzichten
  • Überraschender Erfolg für Crystal Palace im Hinspiel
  • Seit 20 PL-Auswärtsspielen ist Manchester United ohne Niederlage (13-7-0)

Insbesondere ohne Wilfried Zaha fehlt es Crystal Palace an Durchschlagskraft und etliche Spiele ohne den Ivorer enden ohne eigenen Torerfolg. Die auswärtsstarken Red Devils sollten der Favoritenrolle sicherlich gerecht werden.

Interessanter als eine Wette auf den Auswärtssiegt ist bei Crystal Palace vs. Manchester United jedoch die Prognose auf das Unter 2.5. Die Solskjaer-Elf absolviert derzeit ein Mammutprogramm im Drei-Tages-Rhythmus und wird versuchen, Kräfte zu sparen im Hinblick auf das Derby. Drei Tore sind bei dieser Ausgangslage nicht zu erwarten.

Crystal Palace vs. Manchester United – beste Quoten Premier League

Sieg Crystal Palace: 8.00 @888sport
Unentschieden: 4.70 @Betsson
Sieg Manchester United: 1.46 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Crystal Palace / Unentschieden / Sieg Manchester United:

1
12%
X
20%
2
68%

Crystal Palace – Manchester United – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.03.2021, 21:17
* 18+ | AGB beachten