Crystal Palace vs. Everton Tipp, Prognose & Quoten 10.08.2019 – Premier League

Feiert Everton einen Auftakt nach Maß?

/
Morgan Schneiderlin (Everton)
Morgan Schneiderlin (Everton) © imag
Spiel: Crystal Palace - Everton
Tipp:
Quote: 2.5 (Stand: 08.08.2019, 17:14)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 10.08.2019, 16:00 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Es brodelt zwischen den Super Eagles und den Toffees! Insbesondere beim ivorischen Ausnahmekönner Wilfried Zaha! Am Deadline-Day schob Crystal Palace einem Wechsel zum Everton FC trotz eines Angebotes jenseits der 75 Millionen Euro den Riegel vor! Wie es der Zufall so möchte stehen sich die beiden Teams nun am ersten Spieltag gegenüber.

In diesem Jahr schloss das Transferfenster in der englischen Premier League einen Tag vor dem Saisonauftakt. Darauf einigten sich die 20 Premier League-Vereine im Vorjahr. Der Deadline-Day brachte noch einige Kaderverändungen und spektakuläre Transfers mit sich.

Zaha muss trotz des geäußerten Wechselwunsches bei seinem Jugendklub bleiben. Die Toffees wären für ihn auch sportlich eine Entwicklung gewesen, denn Everton ist stärker einzustufen. Dieser Meinung sind auch die Buchmacher. Am Samstag zwischen Crystal Palace und Everton werden laut Quoten die Gäste favorisiert. Spielbeginn im Selhurst Park ist am Samstagnachmittag um 16 Uhr.

Wer gewinnt? Draw no Bet!
Crystal
2.20
Everton
1.66

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 08.08.2019, 17:13 Uhr)

Crystal Palace – Statistik & aktuelle Form

Crystal Palace Logo

Die Super Eagles können sich mittlerweile seit der Saison 2013/14 im englischen Fußball-Oberhaus behaupten. Dabei ist der Abstiegskampf immer wieder ein bestimmendes Thema, wenngleich die Mannschaft vor allem im Saisonfinish in den letzten Jahren ihre Klasse unter Beweis stellen konnte.

2017/18 sammelten die Super Eagles 14 von 18 Punkten in den letzten sechs Spielen. Im Vorjahr waren es 16 Zähler in den letzten sieben Partien. Trotzdem reichte es nie für eine Platzierung in der oberen Tabellenhälfte. Der Grund ist nämlich, dass der Saisonstart in schöner Regelmäßigkeit in den Sand gesetzt wird. Trotz Auftaktsieges in der vergangenen Saison hatten die Super Eagles nach 13 Ligaspielen gerade einmal läppische neun Zähler auf der Habenseite!

Auffallend ist dabei, dass sich Crystal Palace in der Fremde deutlich wohler fühlt als im heimischen Selhurst Park. Fünf Heimsiege in 19 Spielen sprechen nicht unbedingt für eine Heimstärke. Das erste Heim-Tor erzielte die Hodgson-Elf im Vorjahr erst im fünften Match! Diese Argumente lassen uns im Duell zwischen Crystal Palace und Everton Abstand von einem Tipp auf die Hausherren nehmen.

Nachdem Wilfried Zaha – gegen seinen Willen – gehalten werden konnte, gab es nur wenige Veränderungen im Kader. Gary Cahill (von Lokalrivale Chelsea), Victor Camaras (Betis Sevilla), James McCarthy (von Everton) und Jordan Ayew (von Swansea) sind die einzigen Neuzugänge. Bei Jean-Kevin Augustin von RB Leipzig fing sich Crystal Palace am D-Day einen Korb ein.

Voraussichtliche Aufstellung von Crystal Palace:
Hennessey – van Aanholt, Sakho, Cahill, Ward – Meyer, Milivojevic, Kouyate, Townsend – Benteke, Ayew

Letzte Spiele von Crystal Palace:
03.08.2019 – Crystal Palace vs. Hertha 0:4 (Freundschaftsspiel)
30.07.2019 – Wimbledon vs. Crystal Palace 2:2 (Freundschaftsspiel)
27.07.2019 – Bristol City vs. Crystal Palace 0:5 (Freundschaftsspiel)
19.07.2019 – Nottingham Forest vs. Crystal Palace 1:0 (Freundschaftsspiel)
16.07.2019 – FC Barnet vs. Crystal Palace 6:2 (Freundschaftsspiel)

Crystal Palace vs. Everton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Crystal Palace
3.00 3.10 3.00 3.15
Unentschieden 3.25 3.20 3.20 3.30
Everton
2.37 2.40 2.40 2.40

(Wettquoten vom 08.08.2019, 17:13 Uhr)

Everton – Statistik & aktuelle Form

Everton Logo

Die Elf von der Merseyside galt jahrelang als die beste Mannschaft außerhalb der Big-Six der englischen Premier League. Durch eine kluge Transferpolitik feierte die Mannschaft regelmäßig große Erfolge. Nach zwei enttäuschenden Jahren in den Spielzeiten 2014/15 und 2015/16 geht es mittlerweile wieder bergauf.

Der Kader der Toffees ist sowohl in der Spitze als auch in der Breite hervorragend besetzt. Den Wunschtransfer in Form von Wilfried Zaha konnten die Toffees zwar nicht auf die Beine stellen, kurz vor Ende des Transferschlusses konnte aber dennoch trockene Tinte vermeldet werden.

Alex Iwobi, nigerianischer Nationalspieler, wurde von Arsenal London für knapp über 30 Millionen Euro verpflichtet. Für das Spiel am Samstag gegen Crystal Palace wird er aber noch keine Alternative darstellen.

Der Königstransfer ist trotzdem der erst 19-jährige Moise Kean, der von Juventus Turin kam. Der Youngster wurde fix verpflichtet und könnte an vorderster Front für ein Ende der Torflaute sorgen.

In den letzten fünf Vorbereitungsspielen hat die Silva-Elf nämlich gerade einmal zwei Treffer erzielen können – allerdings gab es auch nur ein einziges Gegentor zu verkraften. Angesichts dieser Resultate wäre zwischen Crystal Palace und Everton eine Prognose auf das Unter 2,5 eine gute Wahl.

Das Ziel der Toffees ist die Rückkehr auf die internationale Bühne. Dafür wurde der Kader definitiv verstärkt. Ohnehin schätzen wir die Toffees höher ein als die Super Eagles aus London. Die starke Frühform in den Vorbereitung spricht auch noch für die Hausherren, die von den Buchmachern laut aktuellen Wettquoten als Favorit gehandelt werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Everton:
Pickford – Digne, Keane, Mina, Coleman – Gbamin, Schneiderlin – Richarlison, Sigurdsson, Walcott – Kean

Letzte Spiele von Everton:
03.08.2019 – Werder Bremen vs. Everton 0:0 (Freundschaftsspiel)
24.07.2019 – Wigan vs. Everton 0:0 (Freundschaftsspiel)
19.07.2019 – AS Monaco vs. Everton 0:1 (Freundschaftsspiel)
14.07.2019 – Sion vs. Everton 0:0 (Freundschaftsspiel)
07.07.2019 – Kariobangi Sharks vs. Everton 1:1 (Freundschaftsspiel)

 

Die Howe-Elf will den Aufsteiger in die Schranken weisen
Bournemouth vs. Sheffield United, 10.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Crystal Palace vs. Everton Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der letzte Erfolg der Super Eagles von Crystal Palace gegen die Toffees des Everton FC datiert vom 21. September 2014. Im Goodison Park konnten sich die Londoner damals mit 3:2 durchsetzen! Seit diesem Spiel standen sich die beiden Mannschaften neun weitere Male gegenüber. Die Bilanz aus Sicht von Crystal Palace – null Siege, fünf Remis, vier Niederlagen!

Zudem konnte Crystal Palace in drei der letzten vier Heimspiele keinen Treffer gegen Everton bejubeln. Am Samstag werden zwischen Crystal Palace und Everton Quoten von 1.90 für den Tipp angeboten, dass nicht beide Teams treffen!

Crystal Palace gegen Everton Tipp & Prognose – 10.08.2019

Ergebnisse in der Vorbereitung sind immer mit ein wenig Vorsicht zu genießen. Für Euphorie sorgten Spiele wie ein 2:6 gegen Barnet oder ein 0:4 gegen Hertha BSC Berlin auf Seiten von Crystal Palace jedoch mit Sicherheit nicht.

Völlig konträr verlief die Vorbereitung bei den Toffees, die vor allem defensiv überzeugen konnten. Alleine aufgrund dieser unterschiedlichen Entwicklung ist zwischen Crystal Palace und Everton eine Prognose auf die formstarken Toffees zu empfehlen.

 

Key-Facts – Crystal Palace vs. Everton Tipp

  • Nur fünf Heimsiege konnten die Super Eagles im Vorjahr feiern!
  • Neun Mal in Folge blieb Everton gegen die Super Eagles ungeschlagen!
  • Lediglich ein Gegentor in den letzten fünf Vorbereitungsspielen – Everton ist in starker Frühform!

 

Nicht nur die Ergebnisse in der Vorbereitung geben uns ein gutes Gefühl bei der Empfehlung auf einen Auswärtssieg! Crystal Palace ist eine Mannschaft, die sehr destruktiven Fußball spielt und versucht, über Konter ihr Glück zu erzwingen. Bei den aktuellen Problemen in der Defensive (etliche Gegentore in der Vorbereitung) sehen wir keine Chance für einen erfolgreichen Auftakt. Zudem ist die Hodgson-Elf alles andere als heimstark.

Everton zählt mit Sicherheit auch nicht zu den besten Auswärtsmannschaften der Liga! Der Kader ist aber qualitativ definitiv eine Stufe über Crystal Palace zu stellen. Am ersten Spieltag einer Saison sollte der Einsatz aber moderat gewählt werden. Dementsprechend tätigen wir zwischen Crystal Palace und Everton für den Tipp auf den Auswärstsieg einen Einsatz von vier Units!

Wöchentlich Gratiswetten mit dem Betway Wett-Klub kassieren
Betway Wett-Klub – jede Woche 10€ in Freiwetten!

 

Crystal Palace – Everton beste Quoten * Premier League

Sieg Crystal Palace: 3.20 @Betvictor
Unentschieden: 3.40 @Unibet
Sieg Everton: 2.50 @Bet3000

(Wettquoten vom 08.08.2019, 17:13 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Crystal Palace / Unentschieden / Sieg Everton:

1: 31%
X: 29%
2: 40%

 

Hier bei Bet3000 auf Crystal Palace wetten

Crystal Palace – Everton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Die Gäste aus Everton haben in der Vorbereitung zwar mit Toren gegeizt, präsentierten sich aber in der Defensive unglaublich stark. Crystal Palace ist zudem nicht für Offensiv-Feuerwerke bekannt und zudem alles andere als heimstark. Viele Indizen sprechen hier für ein Unter 2,5! Zwischen Crystal Palace und Everton werden Wettquoten von 1,66 für diesen Tipp angeboten!

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

(Wettquoten vom 08.08.2019, 17:13 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)

Premier League Spiele vom 09.08. - 11.08.2019 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
09.08./21:00 england Liverpool - Norwich 4:1 1. Spieltag
10.08/13:30 england West Ham - Manchester City 0:5 1. Spieltag
10.08./16:00 england Crystal Palace - Everton 0:0 1. Spieltag
10.08./16:00 england Watford - Brighton 0:3 1. Spieltag
10.08./16:00 england Burnley - Southampton 3:0 1. Spieltag
10.08./16:00 england Bournemouth - Sheffield United 1:1 1. Spieltag
10.08./18:30 england Tottenham - Aston Villa 3:1 1. Spieltag
11.08./15:00 england Leicester - Wolverhampton 0:0 1. Spieltag
11.08./15:00 england Newcastle - Arsenal 0:1 1. Spieltag
11.08./17:30 england Manchester United - Chelsea 4:0 1. Spieltag