Cittadella – Frosinone, Tipp: unter 0,5 Tore 1.HZ – 06.06.2018

Zittert sich Cittadella auch in das Finale?

/
Roberto Venturato (Cittadella)
Roberto Venturato (Cittadella) © ima

Spiel: Italy CittadellaItaly Frosinone
Tipp: Unter 0,5 (1.HZ) Tore
Datum: 06.06.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wettbewerb: Serie B Promotion
Wettquote: 2.60*(Stand: 04.06.18 23:30)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 1 Unit

Cittadella zitterte sich im Viertelfinale der Playoffs in die nächste Runde. In der Partie gegen Bari sicherte sich Cittadella nach 120 Minuten ein 2:2-Unentschieden. Da die Norditaliener in der Tabelle den sechsten Platz belegten und Bari nur auf dem siebten Rang stand, sicherte sich Cittadella den Einzug in das Halbfinale. In diesem wartet Frosinone auf die Norditaliener, wobei Cittadella als Außenseiter in das Duell steigt. Immerhin wäre Frosinone fast auf den zweiten Tabellenrang gelandet und damit direkt in die Serie A aufgestiegen. Jedoch hatte Parma das bessere Torverhältnis und Frosinone spielte am letzten Spieltag nur ein Remis gegen Foggia. Das Hinspiel des Halbfinals der Playoffs wird um 18:30 Uhr im Stadio Pier Cesare Tombolato angepfiffen. Die Wettanbieter favorisieren in dieser Partie das Heimteam ganz leicht. Ich gehe davon aus, dass in der ersten Halbzeit nicht viel passieren wird.
 

Bet-at-home TrustBet Bonus: Die Wette mit Geld zurück Garantie
Geht die Wettempfehlung nicht auf, gibt’s den 11€ Einsatz zurück

 

Formcheck Cittadella

Seit rund zehn Jahren spielt Cittadella konstant in der Serie B. In dieser Saison erreichten die Norditaliener den sechsten Tabellenrang mit 66 Punkten auf dem Konto. Besonders auswärts überzeugte die Equipe von Trainer Roberto Venturato. In 21 Auswärtsspielen sicherte sich Cittadella 38 Punkte und war damit das beste Auswärtsteam der gesamten Serie B. Deutlich schlechter war die Ausbeute in den Heimpartien. Auch gegen Frosinone kassierte Cittadella zuletzt eine Heimpleite. Am Sonntag überzeugten die Granatroten auch nicht wirklich. Im Viertelfinale der Aufstiegs-Playoffs reichte es lediglich für ein 2:2-Unentschieden nach 90 Minuten gegen Bari. Da in der Verlängerung kein Tor fiel, endete die Partie mit dem 2:2. Damit sicherte sich Cittadella den Einzug in das Halbfinale, weil die Norditaliener in der regulären Saison die bessere Rangierung hatten. Gegen Frosinone bedarf es einer deutlich besseren Leistung. Der Doppeltorschütze Paolo Bartolomei wird auch im Halbfinale für Offensivakzente sorgen. Trotzdem gehe ich davon aus, dass Cittadella in der ersten Halbzeit kein Tor bejubeln wird.

Formcheck Frosinone

Erst in der Saison 2015/16 war Frosinone zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der Serie A vertreten. Zwei Spielzeiten davor bestritten die Gelb-Blauen ihre Partien noch in der Serie C. Dank zwei direkten Aufstiegen verweilte Frosinone für eine Saison in der höchsten Spielklasse von Italien. In 38 Partien erspielten sie sich immerhin 31 Punkte, trotzdem reichte es nicht für den Klassenerhalt und die Equipe kehrte zurück in die Serie B. In der vergangenen Saison belegte Frosinone den dritten Tabellenrang, wobei sie nur wegen der schlechteren Tordifferenz nicht den direkten Aufstieg schafften. Später scheiterten sie an Capri im Halbfinale der Aufstiegsspiele. Auch in dieser Saison belegte Frosinone nur aufgrund des Torverhältnisses den dritten Rang und realisierte den direkten Aufstieg erneut nicht. Damit sie nicht wieder im Halbfinale scheitern, sollte die Equipe aus der Region Latium bereits im Hinspiel gegen Cittadella einen Sieg einfahren. Immerhin sicherten sie sich in der regulären Saison im Heim- und Auswärtsspiel einen Erfolg.
 

 

Cittadella – Frosinone, Tipp & Fazit – 06.06.2018

Kurz vor der Weltmeisterschaft geht es in Italien noch um den letzten Aufsteiger in die Serie A. Dabei kommen noch vier Teams in Frage. Bereits in der letzten Saison scheiterte Frosinone zuerst äußerst knapp am direkten Aufstieg und später auch in den Aufstiegsspielen. In diesem Jahr erreichten sie ebenfalls den zweiten Platz sehr knapp nicht. Dafür erwarte ich einen Sieg im Duell gegen Cittadella. Ich gehe davon aus, dass der Start in das Hinspiel eher verhalten sein wird. Deshalb werden in der ersten Halbzeit keine Tore zu sehen sein. Die zweite Hälfte wird Frosinone dominieren und diese Partie verdient gewinnen.

 

Key-Facts – Cittadella vs. Frosinone

  • Cittadella zitterte sich in das Halbfinale der Aufstiegsspiele
  • Frosinone erreichte erneut sehr knapp den zweiten Rang in der Tabelle nicht
  • Die beiden Direktduelle in dieser Saison gewann Frosinone

 

Obwohl in den beiden Direktbegegnungen in dieser Saison jeweils drei Tore fielen, erwarte ich in der Partie vom Mittwoch wenige Treffer. Im Hinspiel der Aufstiegsspiele will sich kein Team aus der Defensive wagen. Trotzdem gehe ich davon aus, dass Cittadella nicht über das Halbfinale hinauskommt. Immerhin kassierten sie in dieser Saison bereits zwei Niederlagen gegen Frosinone. Ich habe mich in diesem Artikel für Wetten mit dem Tipp auf unter 0,5 Tore in der ersten Halbzeit entschieden. Unibet bietet Wettquoten bis 2,60 an. Potentielle Wetten empfehle ich, mit einer Unit anzuspielen.