Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

CFR Cluj vs. Young Boys Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2020

Verfolgerduell in Gruppe A

Stanislaus Amann   29. Oktober 2020
Unser Tipp
X zu Quote 3.5
Wettbewerb Europa League 2020
Datum 29.10.2020, 22:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 27.10.2020, 23:19
* 18+ | AGB beachten
CFR Cluj Young Boys Tipp
Begegnen sich CFR Cluj und die Young Boys auf Augenhöhe? © imago images / Alex Nicodim, 20.02.2020

Spannend geht es bereits in Runde zwei der Europa League in Gruppe A zu, denn mit Cluj und Basel treffen jene beiden Teams aufeinander, die schlussendlich womöglich den zweiten Gruppenplatz unter sich ausmachen werden.

Mit der AS Rom ist nämlich ein vermeintlich übermächtiger Gegner im Pool, der von den Kontrahenten bereits im Vorfeld zum Fixaufsteiger erklärt wurde. Dahinter ist aber wohl alles möglich, auch wenn grundsätzlich die Young Boys die ersten Anwärter für den Aufstieg ins Sechzehntelfinale wären.

Inhaltsverzeichnis


Im Spiel CFR Cluj vs. Young Boys sprechen die Quoten den Gästen einen leichten Vorteil zu, wobei allgemein von einer eher ausgeglichenen Verteilung gesprochen werden kann. Außerdem befinden sich die Rumänen aktuell in bestechender Form und sind wohl keinesfalls gewillt, zuhause die Flinte ins Korn zu werfen.

Somit kann man beim Duell CFR Cluj vs. Young Boys eine Prognose auf ein knappes Spiel stellen. Dass in diesem Fall Favoritentipps aufgrund der schlechteren Quoten nicht unbedingt erste Wahl sind, liegt dabei auf der Hand.

Viele weitere Wett-Tipps zum aktuellen Spieltag gibt es außerdem unter Wett-Tipps Europa League.

Unser Value Tipp:
Beide treffen
bei William Hill zu 1.80
Wettquoten Stand: 27.10.2020, 23:19
* 18+ | AGB beachten

Romania CFR Cluj – Statistik & aktuelle Form

Cluj spielt in den letzten Jahren auf nationalem Niveau überragend. In Rumänien hat man sich in den vergangenen Saisonen zur Nummer eins gemausert und nun sollen auch international Akzente gesetzt werden. Mit der aktuellen Form sollte in der Europa League zumindest der Aufstieg möglich sein.

Erst eine Saisonniederlage

Als nationaler Meister durfte sich Cluj zu Beginn der Saison in der Champions League Quali versuchen. In der zweiten Runde war dann aber gegen den kroatischen Topclub Dynamo Zagreb schluss, wobei die Entscheidung erst in einem höchstdramatischen Elfmeterschießen fiel.

Dieser Ausrutscher bedeutete aber auch die bislang einzige Saisonniederlage für die Petrescu-Elf, denn in allen anderen Bewerben läuft es einstweilen sehr solide. Mit dem Auftaktsieg in der Europa League in der vergangenen Woche hat Cluj auch gleich Ambitionen auf den Aufstieg anklingen lassen.

Nun wartet aber die erste echte Bewährungsprobe, denn im Spiel CFR Cluj vs. Young Boys sehen die Wettquoten die Rumänen eher in der Außenseiterrolle. Ein Sonntagsspaziergang steht Trainer Petrescu und seinem Team also keinesfalls bevor.

5€ gratis für Registrierung!

Sunmaker BonusSunmaker Startpaket holen
AGB gelten | 18+ 

Offensive ist treffsicher

Die verlässliche Angriffsabteilung beschert Cluj regelmäßig Grund zum feiern, denn nur zweimal blieb der Sturm rund um Omrani und Paun ohne Torerfolg, zumeist schlagen die Rumänen gleich mehrmals zu.

Gegen die Gäste aus Basel möchte Coach Petrescu, dessen Truppe sich stets taktisch variabel zeigt und fast jedes System beherrscht, wieder hinten den Laden dicht halten und vorne für Akzente setzen. Mit erst drei Gegentoren in acht Ligaspielen stehen die Vorzeichen hierfür gut. 

Außerdem haben die Rumänen keine nennenswerten Ausfälle zu bedauern und können die Schweizer somit mit all ihrer Routine zum Duell bitten. Somit könnte es am Donnerstag zu einem sehr spannenden Duell kommen. Der aktuelle Spielstand kann dabei in unserem Wettbasis-Livescore zu jedem Zeitpunkt mitverfolgt werden.


Voraussichtliche Aufstellung von CFR Cluj:

Belgradern – Susic, Vinicius, Burca, Camora – Deac, Djokovic, Hoban, Paun, Rondan – Omrani

Letzte Spiele von CFR Cluj:

Switzerland Young Boys – Statistik & aktuelle Form

Die Schweizer Nummer eins konnte auch dieses Jahr zum Saisonstart wieder überzeugen. In den letzten Jahren sind die Berner zwar eigentlich immer in der Europa League vertreten, über die Gruppenphase kamen sie aber selten hinaus. Geht es nach Trainer Gerardo Seoane, so soll sich das nun ändern. Der Grundstein für einen möglichen Aufstieg muss nun in Rumänien gelegt werden.

Knappe Niederlage gegen Rom

Dass es im Heimspiel gegen AS Rom zum Auftakt der Europa League keine Punkte gab, darf die Young Boys nicht enttäuschen, denn der italienische Gruppenfavorit ist einfach zu übermächtig. Brisant ist nun vielmehr das Duell CFR Cluj vs. Young Boys, wo ein Tipp auf beide Teams grundsätzlich gerechtfertigt wäre.

Statistisch ist der Schweizer Hauptstadtclub dem rumänischen Meister knapp überlegen, jedoch wird am Donnerstag auch viel von der Tagesverfassung abhängen. Aufbauen können die Young Boys auf zuletzt hervorragenden Defensivleistungen. In der Liga erhielten sie erst zwei Gegentore und auch international wird hinten meist eine ordentliche Leistung geboten.

Auswärtsschwäche als Achillesferse

Ein weiterer Grund, warum es gegen Cluj schwierig werden könnte, einen vollen Erfolg zu feiern, ist die bislang gebotene Auswärtsschwäche der Berner. In der laufenden Saison konnte nämlich auswärts noch kein Sieg gefeiert werden, sogar ein Torerfolg blieb den Young Boys bislang in der Fremde verwehrt.

Wie man unserem Wettbasis-Quotenvergleich entnehmen kann, sind im Spiel CFR Cluj vs. Young Boys die Quoten relativ ausgeglichen verteilt. Beide Teams haben wohl gerechtfertigte Chancen auf den Sieg. Sollte Bern jedoch verlieren, dann würde der Rückstand auf Cluj bereits sechs Punkte betragen, was natürlich ein herber Rückschlag im Kampf um den Aufstieg wäre.


Voraussichtliche Aufstellung von Young Boys:

von Ballmoos – Zesiger, Lustenberger, Bürge – Hefti, Rieder, Sierra, Maceiras -Fassnacht, Nsame, Moumie Ngamaleu

Letzte Spiele von Young Boys:

CFR Cluj – Young Boys Wettquoten im Vergleich 29.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 12:08
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Beide Vereine treten zum ersten Mal in der Geschichte gegeneinander an. Im Duell der Meister aus der Schweiz und Rumänien geht es dabei gleich heiß her, geht es doch für beide um den Aufstieg ins Sechzehntelfinale. Ein spannendes Spiel ist jedenfalls vorprogrammiert.

Statistik Highlights für Romania CFR Cluj gegen Young Boys Switzerland

Wettbasis-Prognose & Romania CFR Cluj – Young Boys Switzerland Tipp

In Rumänien steht am Donnerstag zweifelsohne ein sehr interessantes Duell an, steht doch für beide Mannschaften bereits viel auf dem Spiel. Wir geben deshalb im Duell CFR Cluj vs. Young Boys einen Tipp auf ein Remis ab, denn für diese Variante bieten die Buchmacher die besten Wettquoten auf. Diese betragen bis zu 3.50 und sind somit äußerst einträglich.

Key-Facts – CFR Cluj vs. Young Boys Tipp
  • Beide Mannschaften haben in der Liga noch nicht verloren
  • Die Young Boys sind Auswärts in diesem Jahr noch ohne Torerfolg
  • Cluj eröffnete die Gruppenphase mit einem Sieg gegen Sofia

Angesichts der ausgeglichenen Ausgangssituation ist ein Tipp auf ein Remis aufgrund der hervorragenden Quoten besonders lohnend. Mit einem Unentschieden könnten wohl auch beide Mannschaften einigermaßen leben, da so noch keinesfalls eine Vorentscheidung im Kampf um das Sechzehntelfinale fallen würde.

In unserem Beitrag zum Thema beste Buchmacher finden Sie garantiert den richtigen Anbieter für Ihre Tipps. Unter beste Sportwetten-Bonusangebote können Neukunden zudem von zahlreichen Einsteigerangeboten profitieren.

 

Romania CFR Cluj vs. Young Boys Switzerland – beste Quoten Europa League 2020

Romania Sieg CFR Cluj: 3.10 @Betsson
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Switzerland Sieg Young Boys: 2.40 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg CFR Cluj / Unentschieden / Sieg Young Boys:

1
31%
X
28%
2
41%

Romania CFR Cluj – Young Boys Switzerland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.10.2020, 23:19
* 18+ | AGB beachten