CFR Cluj vs. Astana Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Verteidigt Astana den Vorsprung aus dem Hinspiel?

/
Paun (CFR Cluj)
Paun (CFR Cluj) © GEPA pictures
Spiel: CFR Cluj - Astana
Tipp:
Quote: 1 (Stand: 15.07.2019, 21:38)
Wettbewerb: Champions League 2019
Datum: 17.07.2019, 20:00 Uhr
Wettanbieter: Interwetten
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Die ersten Mannschaften müssen bereits in dieser Woche den Traum der Königsklasse begraben. Die Rückspiele in der ersten Qualifikationsrunde stehen auf dem Programm. Auf dem Meisterweg kommt es dabei zum Duell zweier Teams, die in der Vergangenheit schon in der Gruppenphase der Königsklasse vertreten waren. Die Rede ist vom Duell zwischen dem rumänischen Meister CFR Cluj und dem FC Astana aus Kasachstan.

Der rumänische Titelträger durfte in der Saison 2008/09 Königsklassen-Luft schnuppern. Die Champions League Teilnahme des FC Astana ist noch nicht so lange her, in der Spielzeit 2015/16 waren die Kasachen in der Millionenliga vertreten. Nach dem Hinspiel hat Astana die Nase vorne und geht mit einem 1:0-Vorsprung in das Rückspiel. Ein Auswärtstor würde die Tür in Richtung zweite Runde ganz weit aufstoßen. Bei den Buchmachern ist CFC Cluj gegen Astana laut aktuellen Quoten aber relativ deutlicher Favorit. Spielbeginn in Rumänien ist am Mittwoch um 20:00 Uhr.

Mindestens drei Tore?
Über 2,5
2.25
Unter 2,5
1.58

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:38 Uhr)

Romania CFR Cluj – Statistik & aktuelle Form

CFR Cluj Logo

Seit der letzten CL-Teilnahme der Rumänen hat sich viel getan. Der fünffache Meister hatte auch immer wieder Jahre, in denen die Mannschaft meilenweit hinter den Erwartungen zurückblieb. 2015/16 war Cluj beispielsweise nur Neunter in Rumänien, seither geht die Kurve aber steil nach oben. Nach Platz vier gab es in den letzten beiden Jahren dann jeweils den Titelgewinn zu bejubeln.

Die vergangene Spielzeit war trotz der erfolgreichen Titelverteidigung äußerst chaotisch. Erstmals in der Vereinsgeschichte gelang die erfolgreiche Titelverteidigung, dabei saßen nicht weniger als vier verschiedene Trainer auf der Bank. Mittlerweile ist wieder Dan Petrescu als Cheftrainer tätig, der Cluj bereits in der Saison 2017/18 gecoacht hatte, zwischenzeitlich dann aber in China unter Vertrag stand und seit Ende März nun wieder zurück an der alten Wirkungsstätte ist.

Im Vergleich zur vergangenen Saison konnte sich Cluj auf dem Papier punktuell verstärken. Zudem konnten die Schlüsselspieler gehalten werden und tendenziell sollte Cluj ein wenig stärker einzustufen sein als noch im Vorjahr. Die rumänische Meisterschaft begann bereits am vergangenen Wochenende. Dabei musste sich der Titelverteidiger im Duell mit FC Poli Iasi allerdings mit einem 1:1-Remis zufriedengeben. Beim Blick auf die Aufstellung war jedoch deutlich zu sehen, dass der Fokus eindeutig auf Astana gelegt wurde. Etliche Wechsel wurden vorgenommen.

Hoffnung gibt Cluj die Heimstärke, denn auf dem Weg zum Titel im Vorjahr gab es nur eine einzige Heimniederlage. Torfestivals sind allerdings nicht zu erwarten, denn in 13 Heimspielen gab es lediglich 29 Tore zu sehen. Da auch die Gäste aus Kasachstan defensiv erwartet werden, ist zwischen CFR Cluj und Astana auch ein Tipp auf das Unter 2,5 durchaus eine interessante Option.

Voraussichtliche Aufstellung von CFR Cluj:
Arlauskis – Camora, Burca, Paulo Vinicius, Susic – Culio, Hoban, Bordelanu – Paun, Omrani, Deac

Letzte Spiele von CFR Cluj:
13.07.2019 – CFR Cluj vs. CSMS Iasi 1:1 (Liga I)
09.07.2019 – Astana vs. CFR Cluj 1:0 (Champions League)
06.07.2019 – CFR Cluj vs. Viitorul Constanta 0:1 (Superpokal)
29.06.2019 – CFR Cluj vs. Sparta Prag 1:0 (Freundschaftsspiel)
28.06.2019 – CFR Cluj vs. Mlada Boleslav 1:0 (Freundschaftsspiel)

CFR Cluj vs. Astana – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Guts
CFR Cluj
1.66 1.65 1.65 1.62
Unentschieden 3.60 3.75 3.60 3.50
Astana
4.75 5.80 5.00 5.00

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:38 Uhr)

Kazakhstan Astana – Statistik & aktuelle Form

Astana Logo

Im Gegensatz zu Rumänien wird in Kasachstan eine Ganzjahres-Meisterschaft gespielt. Der fünffache Meister aus Astana kann dabei mit den Leistungen im Kalenderjahr 2018 nur bedingt zufrieden sein. Astana ist aktuell nicht der Gejagte, sondern vielmehr in der Jäger-Rolle. Tabellenführer Tobol Kastany hat eine Partie weniger absolviert als der amtierende Meister, ist aber trotzdem einen Zähler vor der Mannschaft von Cheftrainer Roman Grygorchuk. In 19 Ligaspielen gab es zwar zwölf Siege, aber auch schon fünf Niederlagen.

Vor allem im Mai und Juni agierte die Mannschaft weit unter den Möglichkeiten. Zwischen Spieltag neun und 16 gab es nämlich alle fünf Niederlagen zu verkraften. Zuletzt zeigt die Formkurve aber deutlich nach oben, denn wenige Tage vor dem Hinspielsieg gegen Cluj konnte die Grygorchuk-Elf im Spitzenspiel gegen Tobol einen 2:0-Sieg feiern. Bei einer weiteren Niederlage wäre es für Roman Grygorchuk wohl schon äußerst eng geworden. Somit ist die Chance auf die erfolgreiche Titelverteidigung weiterhin gegeben.

Große Namen sind im Kader der Kasachen nicht zu finden, doch die letzten Jahre haben gezeigt, dass die extrem kampfstarke Mannschaft nicht zu unterschätzen ist. Die Leistungen in der Fremde können sich durchaus sehen lassen. So gab es im Vorjahr beispielsweise in der Gruppenphase der UEFA Europa League ein Remis bei Dynamo Kiew und auch eines beim FK Jablonec. Unter Umständen könnte Astana sich auch eine Niederlage in Cluj erlauben; hierfür wird jedoch ein eigener Treffer benötigt. Sollten sowohl der CFR Cluj als auch Astana treffen, locken Quoten von deutlich über 2,00!

Voraussichtliche Aufstellung von Astana:
Eric – Beysebekov, Postnikov, Simunovic, Rukavina – Maevskly, Logvinenko – Murtazaev, Sigurjonsson, Tomasov – Rotariu

Letzte Spiele von Astana:
09.07.2019 – Astana vs. CFR Cluj 1:0 (Champions League)
05.07.2019 – Tobol Qostanai vs. Astana 0:2 (Premier League)
30.06.2019 – Astana vs. Qairat Almaty 0:2 (Premier League)
23.06.2019 – Ordabassy Schymkent vs. Astana 3:2 (Premier League)
16.06.2019 – Astana vs. Qaisar Qysylorda 4:1 (Premier League)

 

Zieht Piast Gliwice in die nächste Runde ein?
Piast Gliwice vs. Bate Borisov, 17.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Romania CFR Cluj vs. Astana Kazakhstan Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der kasachische Meister konnte vor heimischem Publikum dank eines Tores von Postnikov nach einer gespielten Stunde den Sieg fixieren. Ein durchaus verdienter Sieg, denn die Hausherren hatten mehr vom Spiel und auch weitaus besser das Visier eingestellt. Bei Cluj fand nur einer von 15 Torschüssen den Weg in Richtung des Gehäuses des 37-jährigen Torhüters Eric!

Romania CFR Cluj gegen Astana Kazakhstan Tipp & Prognose – 17.07.2019

Der Sieger aus diesem K.o.-Spiel bekommt es in der zweiten Runde mit dem israelischen Meister Maccabi Tel Aviv zu tun, doch auch für den Verlierer ist das internationale Abenteuer noch nicht beendet, denn für die Teams aus dem Meisterweg geht es dann in der UEFA Europa League weiter. Das Ziel ist aber zweifelsfrei der Verbleib in der Königsklasse. Nach dem Hinspielsieg der Kasachen ist im Duell zwischen CFR Cluj und Astana laut aktuellen Quoten auch der kasachische Meister bei den „To-Qualify“-Wetten zu favorisieren.

 

Key-Facts – CFR Cluj vs. Astana Tipp

  • Cluj hat im Vorjahr nur ein Heimspiel verloren – allerdings endeten sieben Partien mit einem Remis!!
  • Der Sieger dieses Duells trifft in der nächsten Runde auf Maccabi Tel Aviv!
  • Krise überwunden – Astana mit ansteigender Form und guten Ergebnissen!

 

Dieser Meinung schließen wir uns durchaus an. Nüchtern betrachtet bewegen sich beide Teams auf einem relativ ähnlichen Niveau. Die Gäste werden wohl sehr abwartend agieren und den Weg nach vorne nur mit überschaubarem Risiko antreten. Solange die Null gehalten wird, ist das Weiterkommen fix. Schließlich ist es für Cluj ein Ritt auf der Rasierklinge – ein Gegentor bedeutet schon mindestens drei eigene Treffer, die benötigt werden. Astana hat ein durchaus akzeptables Umschaltspiel und kann immer wieder Nadelstiche setzen. Dahingehend tätigen wir zwischen CFR Cluj und Astana die Prognose, dass der kasachische Meister weiterkommen wird. Als Einsatz werden hierfür sechs Units getätigt!

 

Romania CFR Cluj – Astana Kazakhstan beste Quoten * Champions League 2019

Romania Sieg CFR Cluj: 3.10 @Unibet
Unentschieden: 3.10 @Betvictor
Kazakhstan Sieg Astana: 2.60 @Betway

(Wettquoten vom 15.07.2019, 21:38 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg CFR Cluj / Unentschieden / Sieg Astana:

1: 32%
X: 32%
2: 36%

Hier bei Interwetten auf Astana wetten

Romania CFR Cluj – Astana Kazakhstan – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.25 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.61 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Trotz vieler Torabschlüsse gab es im Hinspiel in der vergangenen Woche nur einen Treffer zu sehen. Dieses Mal wird Astana wohl relativ destruktiv und defensiv erwartet. Ein Über 2,5 ist erneut nicht zu erwarten. Für mindestens drei Tore zwischen CFR Cluj und Astana werden Wettquoten von 2,25 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Quali 16.07. - 17.07.2019 (1. Runde - Rückspiele)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
16.07./17:00 eu Shkendija Tetovo - Nomme Kalju 1:2 CL Quali 1. Runde
16.07./20:00 eu Valletta - Düdelingen 1:1 CL Quali 1. Runde
16.07./20:45 eu Roter Stern Belgrad - Suduva Marijampole 2:1 CL Quali 1. Runde
17.07./19:00 eu Qarabag Agdam - Partizani Tirana 2:0 CL Quali 1. Runde
17.07./19:30 eu Ludogorez Rasgrad - Ferencvaros Budapest 2:3 CL Quali 1. Runde
17.07./20:45 eu CFR Cluj - Astana 3:1 CL Quali 1. Runde
17.07./20:45 eu Piast Gliwice - Bate Borisov 1:2 CL Quali 1. Runde
17.07./20:45 eu Sutjeska Niksic - Slovan Bratislava 3:2 n.E. CL Quali 1. Runde
17.07./20:45 eu Celtic Glasgow - FK Sarajevo 2:1 CL Quali 1. Runde