Celtic Glasgow vs. Nomme Kalju Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Zeigt Celtic den Esten die Grenzen auf?

/
Kristoffer Ajer (Celtic Glasgow)
Kristoffer Ajer (Celtic Glasgow) © G
Spiel: Celtic Glasgow - Nomme Kalju
Tipp:
Quote: 1.86 (Stand: 22.07.2019, 22:00)
Wettbewerb: Champions League 2019
Datum: 24.07.2019, 20:45 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Die Stimmung im Celtic Park ist auf alle Fälle der Champions League würdig – doch schafft der schottische Serienmeister auch sportlich die Qualifikation für das Non-Plus-Ultra im Klubfußball? Der Weg dahin ist noch lange – die „Bhoys in Green“ müssen drei weitere Qualifikationsrunden überstehen, ehe das große Geld und die großen Spiele winken. In der zweiten Qualifikationsrunde ist ein Scheitern allerdings nicht vorstellbar – Celtic Glasgow trifft auf Nomme Kalju, den Meister aus Estland.

Bezüglich der Favoritenrolle gibt es in dieser Partie keine Diskussionen, denn der schottische Meister ist deutlich über das Pendant aus Estland zu stellen. Die Esten überraschten in der ersten Qualifikationsrunde, als sie überraschenderweise Shkendija Tetova trotz Heimspiel-Niederlage ausschalten konnten. Im Celtic Park hängen die Trauben aber trotzdem zu hoch und zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju ist eine Prognose auf einen deutlichen Heimsieg durchaus naheliegend. Spielbeginn für das Hinspiel ist am Mittwoch um 20:45 Uhr! Der Sieger aus diesem KO-Duell wird in der dritten Runde auf den Gewinner der Partie Maccabi Tel Aviv und CFR Cluj treffen.

Trifft der estnische Außenseiter?
Ja
2.60
Nein
1.44

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 22.07.2019, 22:00 Uhr)

Scotland Celtic Glasgow – Statistik & aktuelle Form

Celtic Glasgow Logo

50 Meistertitel! „The Bhoys“ sind in Schottland seit vielen Jahren das absolute Non-Plus-Ultra. In den letzten Jahren konnte der große Erzrivale Glasgow Rangers die Lücke zwar ein wenig schließen, trotzdem agieren die Grün-Weißen aus der schottischen Hauptstadt noch immer ohne wirkliche Konkurrenz. Seit der Saison 2011/12 heißt der schottische Meister ununterbrochen Celtic Glasgow. Die Dominanz in der Liga ist aber nicht nur ein Vorteil, denn international werden den Schotten die Grenzen schnell aufgezeigt. Die Champions League-Qualifikation ist zumeist eine knappe Angelegenheit, in der Europa League sind die Schotten weitaus eher konkurrenzfähig.

Nach dem 50. Meistertitel der Vereinsgeschichte blieb der Stamm der Mannschaft erhalten. Der Abgang von Dedryck Boyata (Hertha BSC Berlin) ist der einzige, der ein wenig schmerzt. Mit Christoph Jullien (FC Toulouse) konnte immerhin ein adäquater Ersatz verpflichtet werden. Der Cousin von Romelu Lukaku, Boli Bolingoli, kam von Rapid Wien und stellt sicherlich auch eine Bereicherung dar.

Im Vergleich zu den Esten hat Celtic keinen Match-Rhythmus. Die heimische Meisterschaft beginnt erst am 3. August. Zwischen den beiden Qualifikationsspielen gegen den FK Sarajevo schob die Elf von Neil Lennon noch ein Freundschaftsspiel gegen Stade Rennes (0:0) ein. Gegen den FK Sarajevo feierte Celtic zwei Siege und konnte souverän mit einem 5:2 das Weiterkommen fixieren. Nomme Kalju ist wohl schwächer einzustufen als Sarajevo und dementsprechend kann am Mittwochabend zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju ein Tipp auf einen deutlichen Handicap-Sieg (0:2) durchaus Sinn ergeben.

Voraussichtliche Aufstellung von Celtic Glasgow:
Bain – Morgan, Simunovic, Bitton, Ajer – Forrest, Christie, Brown – McGregor, Bolingoli – Edouard

Letzte Spiele von Celtic Glasgow:
17.07.2019 – Celtic Glasgow vs. FK Sarajevo 2:1 (Champions League)
13.07.2019 – Celtic Glasgow vs. Rennes 0:0 (Freundschaftsspiel)
09.07.2019 – FK Sarajevo vs. Celtic Glasgow 1:3 (Champions League)
02.07.2019 – St. Gallen vs. Celtic Glasgow 0:0 (Freundschaftsspiel)
29.06.2019 – Wiener SC vs. Celtic Glasgow 1:2 (Freundschaftsspiel)

Celtic Glasgow vs. Nomme Kalju – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Celtic Glasgow
1.05 1.04 1.03 1.05
Unentschieden 13.00 14.00 13.00 13.25
Nomme Kalju
26.00 47.00 25.00 29.00

(Wettquoten vom 22.07.2019, 22:00 Uhr)

Estonia Nomme Kalju – Statistik & aktuelle Form

Nomme Kalju Logo

Das Spiel im Celtic Park ist ohnehin eine wahre „Mission Impossible“ für den estnischen Meister. Erschwert wird die Aufgabe durch die Tatsache, dass der krasse Außenseiter beim Flug nach Schottland auf Cheftrainer Roman Kozhukhovskyi und Abwehrboss Andriy Markovych verzichten musste. Das Duo aus der Ukraine bekam nicht rechtzeitig ein Visum und muss nun im Eilverfahren über den Umweg Paris ein „Fast Track“ Visum beantragen. Eine ideale Vorbereitung sieht auf alle Fälle anders aus. Nichtsdestotrotz wird der Auftritt im stimmgewaltigen Celtic Park für viele Spieler ein absolutes Karriere-Highlight darstellen. Eine ganz besondere Partie wird das Spiel für Sander Puri. Der 31-jährige zentrale Mittelfeldspieler war im Jahr 2009 auf Probe bei Celtic, konnte sich aber nicht für ein Engagement beim schottischen Spitzenklub empfehlen.

[pullquote align=“right“ cite=“Sander Puri“]“Wir haben einige Spiele in den letzten Jahren in der Champions und Europa League gespielt, doch ich denke, dass Celtic Glasgow bisher der stärkste und renommierteste Gegner ist.“[/pullquote]

Das Weiterkommen gegen Shkendija Tetovo konnte definitiv als eine Sensation gewertet werden. Nach der 1:0-Heimniederlage wurden Wettquoten im zweistelligen Bereich angeboten. Der brasilianische Stürmer Liliu sorgte mit einem Kopfballtreffer in der 91. Minute für die Sensation und das Weiterkommen der Esten. Damit wartet auf die Mannschaft von Cheftrainer Roman Kozhukovskyi nun das größte Spiel der Vereinsgeschichte, dies unterstrich auch Sander Puri. Bereits ein Torerfolg in Glasgow könnte als Erfolg gewertet werden. Zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju werden Quoten von deutlich über 2,00 für entsprechende Wetten angeboten.

Während die Esten international für Aufsehen gesorgt haben, läuft es in der heimischen Ganz-Jahresmeisterschaft nicht nach Wunsch. Auch am vergangenen Wochenende musste sich der Titelverteidiger nur mit einem 1:1-Remis zufrieden geben und teilte schon zum dritten Mal in Serie die Punkte. Die Wiederholung des Triumphs aus dem Vorjahr ist angesichts von zwölf Punkten Rückstand mittlerweile schon fast ein Ding der Unmöglichkeit geworden.

Voraussichtliche Aufstellung von Nomme Kalju:
Londak – Kulinits, Avilov, Ugge, Markovych – Mashichev, Subbotin, Mbu Alldor, Paur – Klein, Liliu

Letzte Spiele von Nomme Kalju:
19.07.2019 – Nomme Kalju vs. Paide Linnameeskond 1:1 (Meistriliiga)
16.07.2019 – Shkendija vs. Nomme Kalju 1:2 (Champions League)
09.07.2019 – Nomme Kalju vs. Shkendija 0:1 (Champions League)
05.07.2019 – Trans Narva vs. Nomme Kalju 1:1 (Meistriliiga)
28.06.2019 – Tartu Tammeka vs. Nomme Kalju 0:0 (Meistriliiga)

 

Wettbasis Sportwetten App für iPhone, Android und Windows verfügbar
Die Entscheidungshilfe für unterwegs – Für Android, Apple Produkte & Windows Phone

 

Scotland Celtic Glasgow vs. Nomme Kalju Estonia Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Eine Premiere! Nicht nur das Duell zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju wird in dieser Woche erstmals ausgetragen, sondern beide Mannschaften treffen zum ersten Mal in der langen Vereinsgeschichte auf einen Gegner aus dem jeweils anderen Land.

Scotland Celtic Glasgow gegen Nomme Kalju Estonia Tipp & Prognose – 24.07.2019

David gegen Goliath! Ein äußerst ungleiches Duell wird am Mittwochabend im Celtic Park über die Bühne gehen. Für die Gäste aus Estland ist dies wohl das Highlight in der Karriere eines jeden Spielers und beim weltberühmten „You’ll never walk alone“ wird es den Akteuren wohl kalte Schauer über den Rücken laufen. Eine Stimmung, die durchaus einschüchtert und somit hemmend sein kann. Obwohl die Esten bis in die Haarspitzen motiviert sein werden, ist der Qualitätsunterschied zu deutlich. Dementsprechend ist zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju der Tipp auf einen deutlichen Erfolg durchaus empfehlenswert.

 

Key-Facts – Celtic Glasgow vs. Nomme Kalju Tipp

  • Celtic Glasgow befindet sich noch nicht im aktiven Spielbetrieb
  • Erstmals trifft Celtic Glasgow auf ein Team aus Estland!
  • Das Weiterkommen von Nomme Kalju war eine der größten Überraschungen in der ersten Qualifikationsrunde!

 

Allerdings werden nicht einmal für den Handicap-Sieg sonderlich lukrative Wettquoten angeboten. Fündig sind wir aber trotzdem geworden und haben im Spiel zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju bei den Quoten für mindestens zwei Celtic-Treffer in der ersten Halbzeit Gefallen gefunden. Celtic wird schon früh die Weichen auf die dritte Runde stellen wollen und dementsprechend offensiv auftreten. Die mögliche Verunsicherung aufgrund der Atmosphäre soll schnell ausgenützt werden, dahingehend werden auf die Wette „Celtic über 1,5 Tore in der ersten Halbzeit“ insgesamt sechs Units als Einsatz getätigt!

 

Scotland Celtic Glasgow – Nomme Kalju Estonia beste Quoten * Champions League 2019

Scotland Sieg Celtic Glasgow: 1.05 @Bet3000
Unentschieden: 15.00 @Betway
Estonia Sieg Nomme Kalju: 56.00 @William Hill

(Wettquoten vom 22.07.2019, 22:00 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Celtic Glasgow / Unentschieden / Sieg Nomme Kalju:

1: 95%
5%
0%

 

Hier bei Mobilebet auf Celtic over 1,5 Tore 1. HZ wetten

Scotland Celtic Glasgow – Nomme Kalju Estonia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.22 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 4.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.75 @Bet365
NEIN: 1.40 @Bet365

Die Buchmacher erwarten ein Torfestival und einen klaren Celtic-Sieg! Zwischen Celtic Glasgow und Nomme Kalju werden für eine entsprechende Prognose Wettquoten von gerade einmal 1,22 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Quali 23.07. - 24.07.2019 (2. Runde - Hinspiele)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
23.07./19:00 eu Pilsen - Olympiakos Piräus 0:0 CL Quali 2. Runde
23.07./19:30 eu Saburtalo Tiflis - Dinamo Zagreb 0:2 CL Quali 2. Runde
23.07./20:00 eu PSV Eindhoven - FC Basel 3:2 CL Quali 2. Runde
23.07./20:00 eu The New Saints - FC Kopenhagen 0:2 CL Quali 2. Runde
23.07./20:15 eu Sutjeska Niksic - APOEL Nikosia 0:1 CL Quali 2. Runde
24.07./19:00 eu BATE Borisov - Rosenborg Trondheim 2:1 CL Quali 2. Runde
24.07./20:00 eu Ferencvaros - Valletta 3:1 CL Quali 2. Runde
24.07./20:00 eu Cluj - Maccabi Tel Aviv 1:0 CL Quali 2. Runde
24.07./20:15 eu Maribor - Solna 2:1 CL Quali 2. Runde
24.07./20:45 eu Celtic Glasgow - Nomme Kalju 5:0 CL Quali 2. Runde
24.07./20:45 eu Roter Stern Belgrad - HJK Helsinki 2:0 CL Quali 2. Runde
24.07./20:45 eu Dundalk - Qarabag 1:1 CL Quali 2. Runde