Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Burnley vs. Arsenal Tipp, Prognose & Quoten 17.02.2024 – Premier League

Kann Arsenal oben dranbleiben?

Ricky Schneider  17. Februar 2024
Burnley vs Arsenal
Unser Tipp
2 & unter 4,5 Tore zu Quote 1.65
Wettbewerb Premier League
Datum 17.02.2024, 16:00 Uhr
Einsatz 6/10

Betano

  • Burnley stellt die schwächste Heimmannschaft der Liga (5 Punkte, 13:27 Tore)
  • Arsenal steht in der Auswärtstabelle auf Rang zwei (23 Punkte, 23:11 Tore)
  • Die Gunners gewannen das Hinrundenspiel souverän mit 3:1
Wettquoten Stand: 16.02.2024, 10:44
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Burnley Arsenal Tipp
Knipst Saka (im Bild) für Arsenal gegen Burnley? © IMAGO / PA Images, 12.02.2024

In der Premier League kommt es am Samstag zum Aufeinandertreffen zwischen dem Burnley FC und dem Arsenal FC. Es ist gleichzeitig das Duell der Gegensätze, denn während die Gastmannschaft momentan um den Titel spielt, kämpfen die Hausherren fast schon aussichtslos gegen den Abstieg. Die Abstiegssorgen sind dabei sogar so akut, dass der Gastgeber für den Klassenerhalt ein Wunder benötigt. Aus diesem Grund sprechen zwischen Burnley und Arsenal die Wettquoten der Buchmacher auch für einen Sieg der Gäste.

Inhaltsverzeichnis



Die aktuelle Form der beiden Mannschaften untermauert die Einschätzung der Wettanbieter. Die Hausherren warten seit sieben Pflichtspielen auf einen Sieg und konnten in der Premier League ohnehin erst drei Spiele für sich entscheiden. Arsenal hingegen steht bei vier Siegen in Serie, erzielte dabei 16 Tore (⌀ 4,00) und hat daher einen echten Lauf. Die Gunners haben somit auch formtechnisch einen klaren Vorteil. Daher sprechen zwischen Burnley und Arsenal die Quoten auch klar gegen einen Heimsieg.

Burnley – Arsenal Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
2 & unter 4,5 Tore 1.65


Betano

gering
Tor Bukayo Saka 2.60


Bet365

hoch
Beide treffen: Nein 1.80


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 16.02.2024, 10:44

Ein Spieler steht vor dieser Partie ganz besonders im Fokus und das ist Bukayo Saka. Der Angreifer ist mit 13 Toren und 13 Vorlagen der Topscorer seiner Mannschaft und somit einer der Schlüsselspieler im Team von Mikel Arteta. In den letzten Wochen war der englische Nationalspieler besonders gut in Form und erzielte in den letzten drei Spielen vier Treffer. Die beste Quote für diese Empfehlung findet ihr bei Bet365.

Anstoß dieser Partie der höchsten englischen Spielklasse ist am Samstag um 16:00 Uhr im Turf Moor in Burnley. Die Partie kann live und in voller Länge bei Sky oder Wow verfolgt werden. Alle weiteren Spiele der Premier League, inklusive einer Analyse und den passenden Wettempfehlungen, findet ihr auf unserer Website unter der Kategorie “Fußball – England”.

Interwetten: 100€ Neukundenbonus!

Interwetten Neukundenbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Burnley – Statistik & aktuelle Form

Burnley befindet sich aktuell auf dem 19. Platz der Premier League und ist somit stark abstiegsgefährdet. Die Mannschaft von Vincent Kompany holte nur 13 Punkte aus 24 Spielen und gewann dabei erst drei Partien. Der Abstand auf das rettende Ufer beträgt somit bereits sieben Zähler. Die drei Siege gab es gegen Fulham, Luton Town und Sheffield United – und somit schwächere Teams des englischen Oberhauses. Der Klassenerhalt scheint daher eher unwahrscheinlich zu sein.

Erschreckende Heimbilanz

Das Team von Vincent Kompany absolvierte in der Premier League zwölf Heimspiele, gewann dabei erst eine einzige Partie und ist somit die schwächste Heimmannschaft der Liga. Dabei erzielte Burnley nur 13 Tore (⌀ 1,08) und blieb fünf Mal ohne einen eigenen Treffer. Das bedeutet, dass die Hausherren daheim in nur 58% ihrer Spiele den Weg in das gegnerische Tor fanden. Zudem kassierte der Gastgeber im eigenen Stadion bereits 27 Gegentreffer (⌀ 2,25).

Wilson Odobert wechselte im Sommer für zwölf Millionen Euro von Troyes nach Burnley und wagte damit den Sprung in die beste Liga der Welt. Damals war der Franzose erst 18 Jahre alt und wurde somit perspektivisch geholt. Mittlerweile ist der Flügelflitzer aber eine feste Größe im Team und konnte immerhin schon sechs Scorer sammeln. Sein Marktwert stieg innerhalb von nur wenigen Monaten von sechs auf zehn Millionen Euro. Aktuell wartet der Youngster allerdings seit sieben Spielen auf eine Torbeteiligung.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Schwache Offensive

Mit 25 Toren in 24 Ligaspielen (⌀ 1,04) stellen die Hausherren die zweitschwächste Offensive der Liga. Dabei blieb die Mannschaft von Vincent Kompany acht Mal ohne einen eigenen Treffer und fand somit in nur 67% ihrer Partien den Weg in das gegnerische Tor. Im eigenen Stadion ist die Quote somit sogar schlechter als in der Fremde. Gegen die gute Defensive der Gunners scheint ein Treffer der Clarets eher unwahrscheinlich.

Neben der Offensive konnte auch die Defensive von Burnley bislang nicht überzeugen. Die Hausherren ließen 50 Gegentore in 24 Partien zu und stellen damit die zweitschwächste Defensive der Liga. Aus diesem Grund konnten die Clarets in dieser Saison auch erst zwei Mal eine weiße Weste bewahren. Somit kassierten die Hausherren in knapp 92% ihrer Spiele mindestens einen Gegentreffer. Ein Tor der Gunners scheint daher schon in Stein gemeißelt zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Burnley:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Burnley:

Letzte Spiele von Burnley:

Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Arsenal steht aktuell auf dem dritten Platz der höchsten englischen Spielklasse und spielt somit eine sehr starke Saison. Dabei holte die Mannschaft von Mikel Arteta 52 Punkte aus 24 Partien und gehört daher auch zu den Favoriten auf die Meisterschaft. Aktuell haben die Gunners sogar nur zwei Zähler weniger auf dem Konto als der aktuelle Tabellenführer aus Liverpool. Ein Sieg gegen den Burnley FC ist also absolute Pflicht, denn jeder Fehler könnte den Titel kosten.

Die Gunners holten in der Fremde 23 Punkte aus 12 Partien und stehen damit in der Auswärtstabelle auf dem zweiten Platz. Damit holte das Team von Mikel Arteta auswärts 44% der Gesamtpunkte und ist im eigenen Stadion etwas besser unterwegs als in der Fremde. Zudem kassierte Arsenal drei seiner vier Saisonniederlage in ihren Auswärtsspielen. Aus diesem Grund sollten die Gäste dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen und fokussiert in das Match gehen.

Winamax: Runden überstehen und bis zu 5.000€ an Freebets gewinnen

Winamax Freebet
Jetzt Testbericht lesen
 

Der Strippenzieher

Martin Ødegaard ist gemeinsam mit Gabriel Jesus der zweitbeste Scorer im Team des Arsenal FC. Der Norweger erzielte in dieser Saison immerhin schon sieben Tore und konnte sechs weitere Treffer vorbereiten. Die Torbeteiligungen sind allerdings eher nebensächlich, denn seine große Stärke liegt ganz klar im Dirigieren. Er bestimmt das Tempo, lenkt den Gegner und ist oft der Spieler, der die Angriffe inszeniert. Es ist daher auch kein Wunder, dass der Mittelfeldmann einen Marktwert von 90 Millionen Euro hat.

Mit 53 Toren in 24 Ligaspiele (⌀ 2.21) gehört die Mannschaft von Mikel Arteta zu den besten Offensiven der Premier League. Im ligaweiten Vergleich stehen die Gäste damit sogar auf Platz drei und werden lediglich von Manchester City und Liverpool übertroffen. Zudem blieb die Gastmannschaft erst drei Mal ohne einen eigenen Treffer und fand somit in 88% ihrer Partien den Weg in das gegnerische Tor. Auswärts ist die Quote mit 83% nur minimal schlechter. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass Arsenal gegen Burnley ein Tor bejubeln darf.

Tolle Defensivarbeit

Neben der Offensive macht auch die Defensive der Gunners einen hervorragenden Job. Genau genommen stellt die Mannschaft von Mikel Arteta sogar die beste Abwehrreihe der Liga und kassierte in dieser Saison erst 22 Gegentore. Zudem behielten die Gäste neun Mal eine weiße Weste und ließen somit in nur 63% ihrer Spiele einen Treffer zu. Es würde uns daher nicht wundern, sollte die Gastmannschaft gegen Burnley die Null halten können.

Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Arsenal:

Letzte Spiele von Arsenal:

Unser Burnley – Arsenal Tipp im Quotenvergleich 17.02.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.04.2024, 14:34

Burnley – Arsenal Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich der beiden Mannschaften geht natürlich an die Gunners. Arsenal gewann 56 Duelle gegen Burnley, während 24 Partien mit einem Unentschieden endeten und die Gäste erst 34 Siege holten. Zuletzt trafen die zwei Teams am 12. Spieltag der laufenden Saison und somit vor knapp drei Monaten aufeinander. Damals konnten die Gäste mit 3:1 gewinnen und somit einen souveränen Sieg einfahren. Davon gehen wir im Turf Moor ebenfalls aus, weshalb zwischen Burnley und Arsenal unsere Prognose auch klar in die Richtung der Gastmannschaft geht.

Statistik Highlights für Burnley gegen Arsenal


 

Wettbasis-Prognose & Burnley – Arsenal Tipp

Wir empfehlen zwischen Burnley und Arsenal den Tipp auf einen Sieg der Gäste in Verbindung mit unter 4.5 Toren im Spiel. Die Gründe dafür sind offensichtlich, denn während die Hausherren in einer tiefen Krise stecken, marschiert die Gastmannschaft immer weiter. Zudem sind die Clarets die schwächste Heimmannschaft der Liga und konnten im eigenen Stadion erst einen einzigen Sieg und fünf Punkte holen. Gerade gegen die großen Teams der Premier League war die Mannschaft von Vincent Kompany meist chancenlos.

Key-Facts – Burnley vs. Arsenal Tipp
  • Burnley stellt die schwächste Heimmannschaft der Liga (5 Punkte, 13:27 Tore)
  • Arsenal steht in der Auswärtstabelle auf Rang zwei (23 Punkte, 23:11 Tore)
  • Die Gunners gewannen das Hinrundenspiel souverän mit 3:1

Alternativ empfehlen wir zwischen Burnley und Arsenal die Quote auf “beide Teams treffen – nein”. Die Quote ist unserer Einschätzung nach sehr interessant, denn die Hausherren stellen eine der schwächsten Offensiven der Liga. Gleichzeitig stellen die Gäste die beste Abwehrreihe der Premier League und werden daher nur wenige Chancen zulassen. Es würde uns daher nicht mal wundern, sollten die Clarets keine echte Torchance haben. Die beste Wettquote für diesen Tipp findet ihr bei dem von uns getesteten Buchmacher Bet365.
 

Landet die Arminia den nächsten Bigpoint?
Bielefeld vs. Unterhaching, 17.02.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Burnley vs. Arsenal – beste Quoten Premier League

Sieg Burnley: 10.00 @Bet365
Unentschieden: 5.75 @Interwetten
Sieg Arsenal: 1.31 @Bet-at-home

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Burnley / Unentschieden / Sieg Arsenal:

1
9%
X
16%
2
75%

Burnley – Arsenal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.54 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.35 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.02.2024, 10:44
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen