Burnley – Basaksehir, Tipp: Basaksehir kommt weiter – 16.08.2018

Kann Burnley seine Torflaute überwinden?

/
Abdullah Avci (Istanbul Basaksehir)
Abdullah Avci (Basaksehir) © GEPA pi

Spiel: BurnleyTurkey Basaksehir
Tipp: Basaksehir kommt weiter
Wettbewerb: Europa League
Datum: 16.08.2018
Uhrzeit: 20:45 Uhr
Wettquote: 1.95* (Stand: 14.08.2018, 09:21)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Am Donnerstagabend stehen die Rückspiele in der UEFA Europa League auf dem Programm. Eine spannende Partie erwarten wir zwischen dem Burnley FC und den Türken von Istanbul Basaksehir. Das Hinspiel zwischen den beiden Teams endete torlos mit 0:0. Dies ist sicherlich eine gute Ausgangsposition für die Engländer, jedoch müssen wir auch sehen, dass das wichtige Auswärtstor den Weinroten nicht gelungen ist. Sollte dieses den Türken gelingen, wird es für die Mannschaft von Trainer Sean Dyche schwer, in diesem Duell zu bestehen. Die Buchmacher sehen trotzdem die Vorteile bei den Engländern. Die Wettbasis wirft für unsere Leser einen Blick auf die Fakten des Spiels. Ist zwischen Burnley und Basaksehir der Tipp auf die Wettquoten der Gastgeber eine gute Wahl? Anstoß im Turf Moor ist am späten Donnerstag um 20:45 Uhr.

 

Formcheck Burnley

Der englische Meister von 1960 hat in dieser Saison die große Chance, an einem internationalen Wettbewerb teilzunehmen. Nach dem Wiederaufstieg im Jahr 2016 verlebten die Fans in der letzten Saison ein Jahr, ohne einmal wirklich um den Klassenerhalt ihres Teams bangen zu müssen. Zur Belohnung sprang am Ende der Spielzeit, etwas überraschend, der siebte Platz heraus, der zur Teilnahme an der Qualifikationsrunde zur Europa League Gruppenphase berechtigt. Dies war sicherlich ein großer Erfolg für die Clarets. Sie konnten Mannschaften wie den Everton FC und Leicester City hinter sich lassen. Ein Vorteil der Mannschaft von Trainer Sean Dyche in dieser Saison ist der fast unveränderte Kader. Nur punktuell wurde der Kader durch den Stürmer Matej Vydra und den Innenverteidiger Ben Gibson verstärkt. Ein schwerer Rückschlag war die Schulterverletzung von Nationaltorhüter Nick Pope. Burnley hat darauf mit der Verpflichtung von Ex-Nationaltorhüter Joe Hart reagiert. In der letzten Runde der Qualifikationsphase hatten es die Weinroten mit Aberdeen zu tun. [pullquote align=“left“
cite=“Trainer Sean Dyche nach dem Spiel in Istanbul“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Ohne Zweifel war das ein hart erkämpftes Unentschieden.““
[/pullquote] Nach dem 1:1 im Hinspiel reichte es im Rückspiel trotz einer frühen 1:0 Führung nicht für einen Sieg in der regulären Spielzeit. Erst in der Verlängerung konnte durch Tore von Jack Cork und Ashley Barnes das Weiterkommen gesichert werden. Im ersten Premier League Spiel am Sonntag musste Burnley beim Southampton FC antreten. Das Spiel endete genauso torlos 0:0 wie das Hinspiel gegen die Türken aus Istanbul am letzten Donnerstag. Damit konnte das Team von Coach Dyche in den letzten vier Pflichtspielen in der regulären Spielzeit nur zwei Treffer erzielen. Auf der anderen Seite kassierten sie aber auch nur zwei Gegentore.

Formcheck Basaksehir

Die Mannschaft aus dem Istanbuler Stadtteil Basaksehir erreichte in der letzten Saison einen sehr guten dritten Tabellenplatz. In der hart umkämpften Meisterschaft waren sie punktgleich mit dem Tabellenzweiten Fenerbahce und lagen einen Punkt vor Besiktas. Auf den Meister Galatasaray hatten sie einen Rückstand von lediglich drei Punkten. So sicherten sie sich die Teilnahme an der Europa League Qualifikationsrunde. Der Auftakt für die blau-orange Elf ist nun das Halbfinale gegen die Engländer aus Burnley. Im Hinspiel reichte es nur zu einem torlosen Unentschieden, sodass das Team von Trainer Abdullah Avci dringend ein Auswärtstor benötigt, um nicht schon die Segel streichen zu müssen.

Die Generalprobe am Sonntag ist auf jeden Fall schon mal gelungen. Im ersten Ligaspiel der neuen Saison gelang ein Heimsieg gegen Trabzonspor. Die Tore erzielten der Marokkaner Manuel da Costa kurz vor der Halbzeit und Emmanuel Adebayor in der Nachspielzeit. Im Kader der Türken stehen auch Spieler, die unseren Lesern aus der Bundesliga bekannt sein dürften. Im Sommer wurde vom Bundesligaabsteiger 1. FC Köln Milos Jojic als neuer Spielmacher verpflichtet. Schon ein Jahr länger unter Vertrag ist der Brasilianer Junior Caicara, der vorher für den FC Schalke 04 die Schuhe geschnürt hat. Arda Turan wurde, als weitere Verstärkung, vom FC Barcelona ausgeliehen. Gegen Burnley wird Basaksehir mit Wettquoten von 1,95 für das Weiterkommen ausgestattet. Somit sehen die Buchmacher keine schlechten Chancen für den türkischen Verein, bieten aber gleichzeitig noch rentable Wetten darauf an, dass Basaksehir weiterkommt. Dennoch signalisieren die Quoten für einen Tipp auf das Weiterkommen von Burnley eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit.
 

Erwachen die Burnley-Fans endlich aus der Sommerpause?
Burnley vs. Basaksehir, 16.08.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Burnley – Basaksehir, Tipp & Fazit – 16.08.2018

Wer schafft den Sprung in die nächste Runde? Der nächste Gegner wäre vermutlich Olympiakos Piräus, die das Hinspiel gegen den FC Luzern mit 4:0 gewonnen haben. Die Buchmacher sehen die größeren Chancen auf ein Weiterkommen bei den Engländern. Für einen Tipp auf die Gastgeber können Wettquoten von 2,10 mitgenommen werden. Die Wette auf ein Unentschieden wird mit Quoten von 3,10 belohnt. Am lukrativsten ist ein Tipp auf die Gäste aus der Türkei. Hier wird eine Wettquote von 3,90 offeriert.

 

Key-Facts – Burnley vs. Basaksehir Tipp

  • Burnley erzielte nur zwei Tore in den letzten vier Spielen
  • Basaksehir hat das erste Ligaspiel am Wochenende gewonnen
  • Den Türken kann schon ein Auswärtstor reichen

 

Wir schätzen diese Partie anders ein als die Bookies. Wir glauben, dass die Türken personell besser aufgestellt sind. Sie haben zwar das Heimspiel nicht gewonnen, jedoch haben sie hinten die Null gehalten. Sollte ihnen im Turf Moor ein Auswärtstor gelingen, stehen ihre Chancen gut, die nächste Runde zu erreichen, da die Engländer aktuell nicht gerade als Tormaschinen zu bezeichnen sind und in diesem Fall schon zwei Treffer erzielen müssen. Die Wettbasis empfiehlt deshalb in der Partie Burnley gegen Basaksehir den Tipp auf ein Weiterkommen der Türken zu einer Quote von 1,95.

Zur Bet365 Website

Burnley – Basaksehir Turkey Statistik Highlights