Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Conference League Tipps

Bröndby vs. Pogon Szczecin Tipp, Prognose & Quoten 28.07.2022 – Conference League Quali

Macht Bröndby zu Hause die nächste Runde klar?

Jörg Schiffer  28. Juli 2022
Bröndby vs Pogon Szczecin
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.9
Wettbewerb Conference League Quali
Datum 28.07.2022, 20:00 Uhr
Einsatz 5/10
Wettquoten Stand: 26.07.2022, 13:37
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bröndby Pogon Szczecin Tipp
Sind Greve & Co. im Vorteil gegen Pogon Szczecin? © IMAGO / Gonzales Photo, 25.08.2021

Einige Ligen nahmen in den letzten Wochen schon wieder den Spielbetrieb auf. Die Mannschaften, die wieder im Meisterschaftsmodus laufen, haben unter Umständen den einen oder anderen Vorteil gegenüber Teams, die noch in der Vorbereitung stecken. Aus dieser Sicht haben wir in unserem Duell absolute allerdings Chancengleichheit. Sowohl Bröndby als auch Stettin brachten schon zwei Meisterschaftsspiele hinter sich. Wie gut die beiden Kontrahenten für dieses Duell gerüstet sind, zeigen wir unseren Lesern in dieser Analyse.

Inhaltsverzeichnis

Nur sehr langsam nähern wir uns in der Conference League der Gruppenphase. Noch fünf Partien liegen vor den Mannschaften, die aktuell noch im Wettbewerb sind. Im Duell zwischen Kopenhagen und Stettin wird ein Teilnehmer für die dritte Qualifikationsrunde gesucht. Danach geht es in den Playoffs um die Teilnahme an den Gruppenspielen. Der getestete Buchmacher AdmiralBet sieht im Spiel Bröndby gegen Pogon Szczecin, bei Quoten von 2.20 in der Spitze, die Gastgeber in der Favoritenrolle.

Bröndby – Pogon Szczecin Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 1.90


Bwin

gering
Heimsieg 2.20


AdmiralBet

mittel
Über 2,5 Tore 2.15


BildBet

mittel
Wettquoten Stand: 26.07.2022, 13:37
* 18+ | AGB beachten

Vor einer Woche verpassten die Hausherren es, sich eine noch bessere Ausgangsposition zu besorgen. Die 1:0-Halbzeitführung gaben die Gelb-Blauen kurz vor dem Ende noch aus der Hand. Nun gilt es, im heimischen Bröndby Stadion vor den Toren Kopenhagens alles klarzumachen. Der Anpfiff ertönt am Donnerstag um 20:00 Uhr. Die Generalprobe am letzten Wochenende setzten beide Teams in den Sand.

Unser Value Tipp:
Heimsieg
bei AdmiralBet zu 2.20
Wettquoten Stand: 26.07.2022, 13:37
* 18+ | AGB beachten

Denmark Bröndby – Statistik & aktuelle Form

Nach dem Meistertitel 2021 musste Bröndby in der letzten Spielzeit dem Stadtrivalen aus Kopenhagen den Vortritt lassen. Für die Elf von Cheftrainer Niels Frederiksen, der inzwischen in die vierte Saison bei den Gelb-Blauen geht, blieb am Ende nur Platz vier und damit die Qualifikation zur Conference League.

Der Start in die aktuelle Spielzeit gelang nur mäßig. Nach zwei Spieltagen weisen die Dänen ein Punktekonto von drei Zählern auf. In dieser frühen Phase der Saison bedeutet dies Platz sieben in der Zwölfer Liga. Am Ende der regulären Serie muss zumindest Rang sechs zu Buche stehen, um in die Meisterschaftsrunde einzuziehen.

Gratiswette bei MobileBet!

MobileBet Gratiswette
 

Zum Testbericht
AGB gelten | 18+

Bröndby mit durchwachsenem Start

Am ersten Spieltag gab es einen 1:0-Arbeitssieg gegen das aktuelle Schlusslicht aus Aalborg. Ben Slimane war der Schütze des goldenen Treffers zehn Minuten vor dem Ende. Doch der erste Dämpfer kam postwendend am letzten Wochenende. Das Duell gegen Nordsjälland ging mit 1:3 verloren.

Gegen die Polen aus Stettin soll es nun wieder zurück in die Erfolgsspur gehen. Nach dem 1:1-Unentschieden im Hinspiel treffen die Buchmacher im Spiel Bröndby gegen Pogon Szczecin eine positive Prognose zu Gunsten eines Erfolgs der Gastgeber. In der ersten Runde des Wettbewerbs hatte der zehnmalige Meister aus Dänemark noch frei und steigt erst in der zweiten Qualifikationsrunde in den Kampf um die Gruppenstartplätze ein.

Kopenhagen im letzten Jahr zu harmlos in der Offensive

Im letzten Jahr lagen die größten Probleme der Gelb-Blauen in der harmlosen Offensive. Mit 40 Treffern lieferte Bröndby den zweitschlechtesten Wert der Meisterrunde ab. Nur der Randers FC traf noch seltener ins gegnerische Gehäuse.

Mit Kevin Mensah und Spielführer Andreas Maxsö muss Coach Frederiksen noch länger auf zwei etatmäßige Defensivkräfte verzichten. Auch für Mittelstürmer Carl Björk kommt der Einsatz am Donnerstag noch zu früh. Stattdessen wird wohl die Neuverpflichtung von DAC Dunajska Streda Marko Divkovic wieder die Offensive anführen.


Voraussichtliche Aufstellung von Bröndby:

Hermansen – Riveros, Rosted, Heggheim, Sebulonsen – Radosevic, Hadj-Slimane, Bell, Greve – Divkovic, Kvistgaard

Letzte Spiele von Bröndby:

Poland Pogon Szczecin – Statistik & aktuelle Form

Pogon Stettin ist zurzeit noch ohne einen nationalen Titel auf der Habenseite unterwegs. Im letzten Jahr reichte es immerhin zu Platz drei mit neun Punkten Rückstand auf den Meister aus Posen. Für den Angriff auf die Tabellenspitze wurde mit Pontus Almqvist ein hoffnungsvolles schwedisches Offensivtalent ausgeliehen.

Wie auch der kommende Gegner sammelten die Polen aus den ersten beiden Meisterschaftsspielen drei Zähler und liegen damit auf Rang acht des Tableaus. Zum Saisonauftakt gab es einen 2:1-Erfolg über Widzew Lodz. Einen frühen Rückstand musste die Elf von Cheftrainer Jens Gustafsson, der das Amt diesen Sommer antrat, hierbei verkraften. Am letzten Wochenende ging es dann zu Slask Wroclaw. Statt direkt einen Dreier nachzulegen, zogen die Dunkelblau-Bordeauxroten mit 1:2 den Kürzeren.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Über Reykjavik in die zweite Quali-Runde

In der ersten Runde der Conference-League-Qualifikation hatte Pogon es mit den Isländern aus Reykjavik zu tun. Schon im Hinspiel machten die Polen durch einen 4:1-Erfolg einen Riesenschritt in Richtung nächster Runde. In der ersten Hälfte wurden alle Zeichen auf Sieg gestellt und eine 3:0-Führung herausgeschossen. Die 0:1-Niederlage im Rückspiel tat da nicht mehr weh.

Doch mit Bröndby wartet nun ein anderes Kaliber auf die Männer aus Pommern. Bereits im heimischen Miejski Stadion standen die Gäste kurz vor einer Niederlage. Entsprechend sind die Wettanbieter nun nicht sehr optimistisch und bieten im Spiel Bröndby vs. Pogon Szczecin für den Tipp auf die Polen Quoten von 3.20 in der Spitze.

Pogon mit Stärken in der Offensive

In der letzten Spielzeit bewies die Stettiner Offensive oft ihre Treffsicherheit und war eine der gefährlichsten Angriffsreihen der polnischen Liga. Auch in dieser Saison wurde der gegnerische Keeper schon dreimal überwunden. Nur zwei Mannschaften in der Ekstraklasa sind noch erfolgreicher. Bester Schütze in der Liga ist Vahan Bichakhchyan mit zwei Toren. Ihn und Luka Zahovic gilt es für die Dänen im Auge zu behalten.


Voraussichtliche Aufstellung von Pogon Szczecin:

Stipica – Mata, Malec, Zech, Bartkowski – Dabrowski – Bichakhchyan, Drygas, Grosicki – Zahovic, Kucharczyk

Letzte Spiele von Pogon Szczecin:

Unser Bröndby – Pogon Szczecin Tipp im Quotenvergleich 28.07.2022 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.04.2024, 10:40

Bröndby – Pogon Szczecin Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zweimal trafen die beiden Mannschaften bisher aufeinander. In einem Freundschaftsspiel vor dreieinhalb Jahren behielten die Dänen mit 3:1 die Oberhand. Das zweite Duell war das Hinspiel in diesem Viertelfinale der UEFA Conference League. Nach 90 Minuten trennten sich die Mannschaften mit einem 1:1-Remis.

Die Gelb-Blauen verpassten eine bessere Ausgangsposition durch einen späten Gegentreffer. Bis zur 85. Minute lag Kopenhagen in Front. Die Buchmacher sind sich aber recht sicher, dass die Hausherren nun im Rückspiel alles klar machen und treffen in der Partie Bröndby gegen Pogon Szczecin eine Prognose zu Gunsten der Nordmänner. Ist der Sprung ins Halbfinale für die Hausherren nur noch Formsache?

Statistik Highlights für Denmark Bröndby gegen Pogon Szczecin Poland

Wettbasis-Prognose & Denmark Bröndby – Pogon Szczecin Poland Tipp

Für viele Vereine ist dieser junge Wettbewerb eine große Chance, ins internationale Geschäft einzusteigen. Während die Dänen zu den regelmäßigen Teilnehmern zählen, ist die Anzahl der internationalen Auftritte bei den Polen doch sehr übersichtlich. Nach dem Remis im Hinspiel sehen die Buchmacher die Gastgeber nun im Vorteil und bieten im Spiel Bröndby gegen Pogon Szczecin Quoten von 2.20 für eine Wette auf die Gelb-Blauen.

Dass bei beiden Teams in dieser frühen Phase der Saison noch nicht alles rund läuft, zeigen die Ergebnisse vom letzten Wochenende, an dem beide Mannschaften eine Niederlage einstecken mussten. In der letzten Runde setzten sich die Stettiner gegen die Isländer aus Reykjavik noch souverän durch, doch mit Kopenhagen muss nun eine ganz andere Hausnummer auf dem Weg zur Gruppenphase aus dem Weg geräumt werden.

Key-Facts – Bröndby vs. Pogon Szczecin Tipp
  • Beide Mannschaften verloren am letzten Wochenende ihre Meisterschaftsspiele
  • Bröndby verpasste im Hinspiel knapp einen Auswärtssieg
  • Pogon Szczecin setzte sich in der ersten Runde gegen Reykjavik durch

Die Voraussetzungen vor diesem Duell sind klar. Der Sieger kommt eine Runde weiter. Aufgrund des Wegfalls der Auswärtstorregel ist ein Remis zu vernachlässigen. Wir rechnen deshalb mit dem einen oder anderen Treffer und empfehlen im Spiel Bröndby gegen Pogon Szczecin den Tipp auf eine Partie, in der beide Mannschaften mindestens einmal treffen. Beim von Wettbasis getesteten Anbieter Bwin finden wir hierfür eine Quotierung von 1.90 in der Spitze.

Die größere internationale Erfahrung spricht in diesem Duell natürlich klar für die Dänen. Sie nahmen in den letzten Jahren regelmäßig an den lukrativen internationalen Wettbewerben teil, wenn auch der große Erfolg ausblieb. Wir sehen die Gelb-Blauen im Duell mit der Gustafsson-Elf im Vorteil, sodass im Spiel Bröndby gegen Pogon Szczecin, zu Wettquoten von 2.20, die Wette auf einen Heimsieg angespielt werden darf.
 

Löst Hamrun das Ticket für die nächste Runde?
Hamrun vs. Velez Mostar, 28.07.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Denmark Bröndby vs. Pogon Szczecin Poland – beste Quoten Conference League Quali

Denmark Sieg Bröndby: 2.20 @AdmiralBet
Unentschieden: 3.30 @Bwin
Poland Sieg Pogon Szczecin: 3.20 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bröndby / Unentschieden / Sieg Pogon Szczecin:

1
43%
X
28%
2
29%

Denmark Bröndby – Pogon Szczecin Poland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.15 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.07.2022, 13:37
* 18+ | AGB beachten
Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 54 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen