18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball England

Bristol vs. Fulham Tipp, Prognose & Quoten 08.01.2022 – FA Cup

Verschärft sich die Formkrise beim FFC?

Ufuk Karatas  8. Januar 2022
Bristol vs Fulham
Unser Tipp
Bristol zu Quote 5.25
Wettbewerb FA Cup
Datum 08.01.2022, 13:30 Uhr
Einsatz 4/10
Wettquoten Stand: 07.01.2022, 00:19
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Wird Fulham bei Bristol City der Favoritenrolle gerecht?
Wird Fulham bei Bristol City der Favoritenrolle gerecht? © IMAGO / Shutterstock, 20.12.2021

Über weite Strecken der ersten Saisonhälfte zählte Fulham FC noch zu den heißesten Aufstiegskandidaten der Championship, mittlerweile haben die Westlondoner diesen Status wieder verspielt. Nach fünf sieglosen Spieltagen in Serie musste der FFC vor der situationsbedingten Winterpause sogar von den direkten Aufstiegsplätzen weichen.

Samstag steigt für die „Cottagers“ nun das erste Pflichtspiel des neuen Kalenderjahres. Im FA Cup steht für die Westlondoner das Auswärtsspiel beim Ligakonkurrenten aus Bristol an. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist der FFC trotz jüngster Formkrise beim Cupspiel favorisiert. Bei Bristol vs. Fulham werden für Tipp 2 nur Quoten von 1.73 angeboten.

Inhaltsverzeichnis

In dieser Saison trafen die beiden Klubs bereits in Bristol aufeinander. Die Gäste aus der Hauptstadt verpassten dabei schon zum dritten Mal in Serie einen Auswärtserfolg gegen die „Robins“. Es wäre daher keineswegs überraschend, wenn sich die Auswärtsmisere in Bristol auch im Rahmen des anstehenden Pokalspiels fortsetzt.

Bristol – Fulham Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
BTS: Ja 1.80 Wettquoten Betway mittel
Bristol (DNB) 3.75 Wettquoten Unibet hoch
Bristol gewinnt 5.25 Wettquoten Bet365 hoch
Wettquoten Stand: 07.01.2022, 00:31
18+ | AGB beachten

Bristol City hat immerhin nur zwei der letzten sieben Heimspiele im Ashton Gate Stadium verloren. Zudem haben die „Robins“ auch in puncto Spielpraxis die Nase vorn. Im Gegensatz zu den Gästen, die seit knapp drei Wochen mit Spielabsagen zu kämpfen haben, absolvierte Bristol City zwei Pflichtspiele in diesem Zeitraum.

Unser Value Tipp:
BTS: Yes
bei Betway zu 1.80
Wettquoten Stand: 07.01.2022, 00:19
* 18+ | AGB beachten

Bristol – Statistik & aktuelle Form

Bristol City glückte in der letzten Woche ein kleiner Befreiungsschlag, immerhin gab es erstmals nach drei sieglosen Spieltagen in Serie wieder die maximale Punkteausbeute für die „Robins“. Die Mannschaft von Cheftrainer Nigel Pearson erweiterte damit den Vorsprung auf die Abstiegsplätze. Nichtsdestotrotz bleibt der Klassenerhalt weiterhin das primäre Ziel der „Robins“.

Die Startplätze für die Aufstiegsplayoffs sind zwar noch in Reichweite, jedoch zählt Bristol City nach der schwachen ersten Saisonhälfte keineswegs zu den potenziellen Aufstiegskandidaten in dieser Saison. Für den Aufstieg ins englische Oberhaus fehlt Bristol nämlich noch die Konstanz, schon eine Teilnahme an den Play-offs wäre eine große Überraschung.

Vorerst liegt der Fokus jedoch beim anstehenden Cupspiel gegen Fulham FC. In der Liga konnte Bristol City bereits gegen den Absteiger aus dem englischen Oberhaus punkten. Glückt dieses Mal sogar ein Sieg, winken bei Bristol vs. Fulham für Tipp 1 Quoten von 5.25. Damit würden die „Robins“ im FA Cup zudem zum dritten Mal in den letzten vier Spielzeiten in die Runde der letzten 32 ein.
 
10€ Freebet + 100€ Bonus bei Betano

Betano Freebet + Bonus
AGB gelten | 18+

 

Kann Bristol das Abwehrbollwerk des FFC knacken?

Richtungsweisend wird beim Pokalspiel gegen die Westlondoner vor allem die Leistung der Offensive. Immerhin stellt der Samstagsgegner in der Championship das stärkste Abwehrbollwerk der Liga. Insgesamt gab es an 23 Spieltagen nur 19 Gegentore für den kommenden Gegner. Eine der 19 Gegentreffer kassierte Fulham jedoch gegen Bristol City.

Wird bedacht, wie stark sich die Offensive der „Robins“ in den letzten Wochen präsentierte, ist es nicht auszuschließen, dass Bristol auch dieses Mal mindestens ein Tor markiert. In den letzten vier Pflichtspielen erzielte die Mannschaft von Pearson acht Tore – im Schnitt also zwei Tore pro Spiel.

Großen Anteil daran hatte vor allem Andreas Weimann, der mit zwölf Toren und vier Torvorlagen ohnehin die interne Torjägerliste bei Bristol City anführt. Zuletzt bescherte Weimann den „Robins“ mit seinem Hattrick fast schon im Alleingang drei Punkte in der Championship. Führt der Österreicher seine Mannschaft erneut zum Sieg, werden bei Bristol vs. Fulham für Tipp 1 Quoten von 5.25 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Bristol:

O’Leary – Vyner, Kalas, Atkinson, Silva – King, Scott, Massengo – Weimann, Martin, O’Dowda

Letzte Spiele von Bristol:

Fulham – Statistik & aktuelle Form

Primäres Ziel der Londoner ist in dieser Saison der Wiederaufstieg ins englische Oberhaus. Die Weichen dafür stellte Fulham bereits in der Hinrunde der Championship, nichtsdestotrotz war der Negativtrend zum Endspurt der ersten Saisonhälfte keineswegs schönzureden. Weil der FFC keines der letzten fünf Spiele in der Championship gewann, zog sogar die Konkurrenz vorbei.

Mittlerweile steht die Mannschaft von Cheftrainer Marco Silva „nur“ noch auf einem Startplatz für die Play-offs. Seit dem letzten Pflichtspiel vor knapp drei Wochen hat Fulham FC kein einziges Match mehr absolviert. Bedingt durch die Personalsorgen nach den zahlreichen positiven Tests musste sich ein Großteil der Profimannschaft in Quarantäne begeben.

An diesem Wochenende gibt es nun das Comeback des FFC. Im FA Cup wollen die „Cottagers“ nicht nur die laufende Formkrise beenden, sondern auch zum dritten Mal in Serie die vierte Runde im prestigeträchtigen Pokalwettbewerb erreichen. Seit der Saison 2018/19 war Fulham bislang stets in der vierten Runde des FA Cups vertreten.
 

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß, Menuge & Niesner bietet nun auch Tipps zu den internationalen Spielen aus England, Frankreich, Italien und Spanien (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

FFC mit Trotzreaktion im FA Cup?

Ermutigend ist im Vorfeld des anstehenden Auswärtsspiels die jüngste Bilanz des FFC in der Fremde. Immerhin blieb die Mannschaft von Silva in den letzten fünf Auswärtsspielen ungeschlagen. Unter anderem gab es in diesem Zeitraum auch einen Kantersieg bei den Blackburn Rovers. Fulham setzte sich beim direkten Aufstiegskonkurrenten, derweil auf dem zweiten Rang, mit 7:0 durch.

Es ist daher keineswegs überraschend, dass die Westlondoner trotz anhaltender Ergebniskrise beim Cupspiel als Favorit eingestuft werden. Wettfreunde, die bei Bristol vs. Fulham einen Tipp auf die Gäste abgeben möchten, können derweil Quoten von bis zu 1.73 abgreifen. Dabei sollte jedoch bedacht werden, dass der FFC letztmals vor knapp vier Jahren ein Auswärtsspiel bei den „Robins“ gewann.

FFC-Cheftrainer Marco Silva kann beim Auswärtsspiel in Bristol aus dem Vollen schöpfen und hat keine schwerwiegenden Ausfälle zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Gazzaniga – Odoi, Adarabioyo, Ream, Robinson – Reed, Cairney – Wilson, Carvalho, Reid – Muniz

Letzte Spiele von Fulham:

Unser Bristol – Fulham Tipp im Quotenvergleich 08.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.07.2024, 06:02

Bristol – Fulham Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend treffen die beiden Vereine schon zum 52. Mal aufeinander. Bislang führen die „Cottagers“ den direkten Vergleich gegen Bristol City mit einer Bilanz von 20-13-18 an. Seit Februar 2017 hat Fulham jedoch kein einziges Pflichtspiel mehr gegen die „Robins“ gewonnen. Mittlerweile ist der FFC schon seit fünf Pflichtspielen in Serie gegen Bristol sieglos.

Darunter auch das Match in der Hinrunde der laufenden Championship 2021/22. Schon zum dritten Mal in Serie verpassten die Hauptstädter damit einen Auswärtssieg bei Bristol City.

Statistik Highlights für Bristol gegen Fulham

 

Wettbasis-Prognose & Bristol – Fulham Tipp

Der Ligawettbewerb ist für die „Cottagers“ aus Westlondon weitaus bedeutender als der FA Cup. Immerhin peilt der FFC in der Championship den direkten Wiederaufstieg ins englische Oberhaus an. Die Doppelbelastung aus dem Pokalwettbewerb kommt dem FFC daher keineswegs gelegen, zumal in der nächsten Woche bereits das schwere Auswärtsspiel gegen Reading FC auf der Agenda steht.

Bristol City hingegen hat in der Liga nur geringe Chancen auf die Play-offs, umso wichtiger ist daher der Pokalwettbewerb für die „Robins“. Schon in der letzten Saison sorgte Bristol im FA Cup für Furore und kämpfte sich ins Achtelfinale. Wetten auf einen Außenseitercoup sind an diesem Wochenende daher keineswegs abwegig.

Key-Facts – Bristol vs. Fulham Tipp
  • Fulham blieb in den letzten fünf Pflichtspielen sieglos.
  • Bristol hat keines der letzten fünf Pflichtspiele gegen Fulham verloren.
  • In den letzten sieben Heimspielen kassierte Bristol nur zwei Niederlagen.

Bekräftigt wird ein Außenseitertipp auf die „Robins“ vor allem mit der jüngsten Bilanz gegen Fulham. Bristol hat nämlich keines der letzten fünf Pflichtspiele gegen die „Cottagers“ verloren. Gut möglich, dass im Ashton Gate Stadium jene Serie weiter ausgebaut wird. Zumal der FFC ohnehin seit fünf Pflichtspielen in Serie sieglos ist.

Mit einem Einsatz von vier Units wagen wir bei Bristol vs. Fulham einen Tipp zu Wettquoten von 5.25 auf den Gastgeber. Die beste Quote dafür bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 an.
 

Derby-Time im Cup! Bestehen die Eagles in The Den?
Millwall vs. Crystal Palace, 08.01.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Bristol vs. Fulham – beste Quoten FA Cup

Sieg Bristol: 5.25 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Betway
Sieg Fulham: 1.73 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bristol / Unentschieden / Sieg Fulham:

1
18%
X
24%
2
58%

Bristol – Fulham – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.87 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.03 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.01.2022, 00:19
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 29 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen