18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

2. Bundesliga Tipps

Braunschweig vs. Nürnberg Tipp, Prognose & Quoten 23.09.2023 – 2. Bundesliga

Verschafft sich Braunschweig Luft im Tabellenkeller?

Jörg Schiffer  23. September 2023
Braunschweig vs Nürnberg
Unser Tipp
Draw-no-bet: 2 zu Quote 1.82
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 23.09.2023, 13:00 Uhr
Einsatz 0/10

Betano

  • Die Eintracht gewann nur eins der letzten neun Zweitligaspiele
  • Nürnberg erreichte in dieser Saison noch kein Clean Sheet
  • Die Löwen erzielten bislang die wenigsten Tore
Wettquoten Stand: 20.09.2023, 14:08
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Braunschweig Nürnberg Tipp
Begegnen sich Braunschweig und Nürnberg (im Bild: Schleimer) auf Augenhöhe? © IMAGO / Eibner, 02.09.2023

Zwei Kontrahenten aus der unteren Tabellenhälfte werden wir uns in dieser Analyse mal genauer unter die Lupe nehmen. Das Kellerkind aus Braunschweig empfängt Nürnberg und die Prognosen der Buchmacher lassen eine völlig offene Partie erwarten. Die Gastgeber aus Niedersachsen stehen mit dem Rücken zur Wand. Seit drei Partien warten die Löwen inzwischen auf einen dreifachen Punktgewinn. Besonders auf des Gegners Platz taten sich die Blau-Gelben bislang sehr schwer. So ist es nun umso wichtiger, vor den eigenen Fans nicht leer auszugehen.

Inhaltsverzeichnis


Der Club hingegen ist ordentlich aus den Startlöchern gekommen und etabliert sich zumindest mal im Mittelfeld des Tableaus. Mit einem Sieg am Samstag würden sich die Rot-Weißen in die obere Hälfte des Klassements absetzen und sich ein gesundes Polster auf die Abstiegsränge zulegen. Im Spiel Braunschweig gegen Nürnberg wird der Tipp auf die Gäste mit Quoten von 2.55 in der Spitze durch die besten Buchmacher belohnt. Die bisherige Auswärtsbilanz spricht allerdings nicht unbedingt für die Franken.

Braunschweig – Nürnberg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Draw-no-bet: 2 1.82


Betano

mittel
Weniger als 2,5 Tore 2.15


AdmiralBet

mittel
Beide treffen: Nein 2.25


Interwetten

mittel
Wettquoten Stand: 20.09.2023, 14:08

Am Ende der letzten Spielzeit standen beide Mannschaften dicht beisammen knapp über dem Strich. Dem FCN trauen wir in diesem Jahr aber einen gesicherten Platz im Mittelfeld zu. Die Eintracht erwarten wir hingegen bis zum Ende im Abstiegskampf. Es wird wichtig sein, den Kontakt zum rettenden Ufer nicht zu verlieren. Ob es den Blau-Gelben am Samstag gelingt, wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln, erfahren wir ab 13:00 Uhr, wenn im Eintracht Stadion der Anstoß erfolgt.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus

Germany Braunschweig – Statistik & aktuelle Form

Im ersten Jahr nach dem Aufstieg gelang es den Löwen sich soeben über den Zielstrich zu retten. Mit zwei Punkten Vorsprung wurde Platz fünfzehn und damit die Zweitligazugehörigkeit erreicht. Auch in diesem Jahr findet sich der BTSV frühzeitig im Tabellenkeller wieder. Es bahnt sich ein ähnlicher Abstiegskrimi wie in der letzten Spielzeit an. Es bleibt abzuwarten, ob es wieder mit einem Happy End endet.

Nach sechs Spieltagen weist das Konto der Elf von Cheftrainer Jens Härtel schmale vier Punkte auf. Ein Sieg und ein Remis stehen auf der Habenseite. Das reicht aktuell nur zu Platz siebzehn und damit dem ersten direkten Abstiegsplatz. Lediglich der VfL Osnabrück ist bislang in dieser Spielzeit noch weniger erfolgreich und liegt mit einem Punkt am Tabellenende. Das rettende Ufer ist für die Eintracht bei zwei Zählern Rückstand noch in Schlagdistanz.

Braunschweig erst mit einem Sieg

Der einzige Sieg wurde gegen den selbsternannten Aufstiegsfavoriten aus Gelsenkirchen geholt, das Remis gegen den formstarken FC St. Pauli. Alle anderen Pflichtspiele gingen verloren. Neben drei Niederlagen in der Liga kam auch schon in der ersten Runde des DFB-Pokals durch ein 1:3 gegen Schalke das Aus.

„Unter dem Strich ist der Sieg für die Berliner klar verdient. Uns hat die Effektivität gefehlt. “

Resümee von Coach Hertel nach der Niederlage in Berlin
Seit drei Partien warten die Gastgeber auf einen Dreier. Saisonübergreifend gewannen die Blau-Gelben nur eins der letzten neun Ligaspiele.

Zumindest in den Heimspielen ist eine positive Tendenz zu erkennen. Seit zwei Partien auf heimischem Geläuf sind die Löwen ungeschlagen. Eine Serie, die an diesem Samstag ausgebaut werden soll. Im Duell zwischen Braunschweig und Nürnberg werden Quoten von 2.65 für Wetten auf die Hausherren gezahlt.

 
Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß und Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Fehlende Durchschlagskraft bei den Niedersachsen

Doch dafür muss dringend in der Offensive der Knoten platzen. Mit drei erzielten Treffern findet sich in der 2. Liga keine andere Mannschaft, die seltener einnetzte als die Blau-Gelben. Die Eintracht stellt die mit Abstand harmloseste Offensive. Hier macht sich der Verlust von Immanuel Pherai, der zum Hamburger SV wechselte, schmerzhaft bemerkbar.

Coach Härtel betonte vor der Saison, dass er auf eine stabile Defensive baut. Hier scheint die Entwicklung in die richtige Richtung zu gehen. Neun Gegentore bedeuten immerhin Platz sechs in diesem Ranking.

Voraussichtliche Aufstellung von Braunschweig:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Braunschweig:

Letzte Spiele von Braunschweig:

Germany Nürnberg – Statistik & aktuelle Form

Nach einer enttäuschenden letzten Spielzeit, an deren Ende nicht mehr als Platz vierzehn heraussprang und bis zum Ende um den Klassenerhalt gebangt werden musste, sind die Erwartungen der Fangemeinde gedämpft. Der neue Hoffnungsträger heißt Christian Fiel. Der Anhänger einer offensiven Spielkultur soll den Club nun wieder in erfolgreichere Zeiten führen.

Mit dem Auftakt in die aktuelle Saison dürften die Franken zufrieden sein. Aus sechs Partien wurden zwei Siege und zwei Unentschieden geholt. Damit ist der Start noch einen Tacken besser als im letzten Jahr gelungen. Zurzeit bedeuten die acht Zähler Platz elf im Ranking. Der Vorsprung auf Greuther Fürth, die auf dem Relegationsplatz liegen, beträgt drei Punkte. Der Rückstand auf die top-platzierten Teams aus Düsseldorf und Hamburg beläuft sich auf fünf Zähler.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis PredictorJetzt Mittippen

Nürnberg mit erfolgreichen letzten Wochen

In den letzten fünf Partien kassierten die Rot-Weißen nur eine einzige Niederlage. In Kaiserslautern setzte es eine 1:3-Schlappe.

„ In der ersten Halbzeit haben wir kein Derby gespielt. In der zweiten war es ein offener Schlagabtausch.“

Fiel nach dem 1:1 gegen Fürth
Neben den Siegen gegen die beiden Aufsteiger aus Wiesbaden (2:1) und Osnabrück (3:2) überraschte der FCN auch mit einem 3:1-Erfolg gegen den Bundesligisten Heidenheim in einem Testspiel. Im DFB-Pokal wurde über den unterklassigen FC Oberneuland souverän die nächste Runde erreicht.

Siebzehnjähriges Kleinod beim Club

Die Offensive der Franken schlug bislang neunmal zu. Damit befinden sich die Clubberer im guten Mittelfeld dieser Statistik. Mit dem siebzehnjährigen Can Uzun scheint die Fiel-Elf ein Juwel in ihren Reihen zu haben. Der Türke überwand die gegnerischen Keeper bereits viermal und ist somit der erfolgreichste Schütze in Reihen des neunmaligen Meisters.

Der Defensive fehlte es noch an Sicherheit. Elfmal mussten die Nürnberger Torhüter Klaus und Mathenia den Ball aus dem eigenen Kasten fischen. Nur fünf Mannschaften kassierten mehr Gegentore. Mathenia hat seine Rotsperre abgesessen und wird aller Voraussicht nach am Samstag wieder das Tor hüten.

Nun geht die Reise nach Niedersachsen. Die Gastgeber wussten in dieser Saison noch nicht oft zu überzeugen, sodass der 1. FC sicherlich nicht chancenlos ist, etwas Zählbares mit in die Heimat zu bringen. Im Spiel Braunschweig gegen Nürnberg werden Quoten von 2.55 in der Spitze für Wetten auf die Gäste geboten.

Voraussichtliche Aufstellung von Nürnberg:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Nürnberg:

Letzte Spiele von Nürnberg:

Unser Braunschweig – Nürnberg Tipp im Quotenvergleich 23.09.2023 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.06.2024, 09:03

Braunschweig – Nürnberg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zwölf Zweitligapartien sahen wir bislang zwischen diesen beiden Mannschaften. Die Gesamtbilanz ist absolut ausgeglichen. Jedes Team gewann bisher fünf Duelle und zweimal wurden die Punkte geteilt. Wettbewerbsübergreifend finden wir 35 Spiele, von denen vierzehn an die Löwen gingen und fünfzehn an den Club. In der kommenden Begegnung zwischen Braunschweig und Nürnberg sehen die Prognosen der Buchmacher eine absolut ausgeglichene Partie voraus.

In den letzten zehn Vergleichen war nur einmal das Auswärtsteam erfolgreich. Die Franken siegten in der Saison 2017/2018 bei den Niedersachsen mit 3:2. Nur eine der letzten Begegnungen blieb bis zum Ende torlos. Ansonsten durften sich die Fans immer über mindestens zwei Treffer freuen. In der letzten Spielzeit siegte die Eintracht in ihrem Heimspiel mit 4:2. Die Clubberer revanchierten sich im Rückspiel mit einem 2:0-Erfolg.

Statistik Highlights für Germany Braunschweig gegen Nürnberg Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Braunschweig – Nürnberg Germany Tipp

Bereits früh in dieser Spielzeit nimmt der Druck auf die Gastgeber zu. Die Eintracht gewann nur eins der letzten neun Zweitligaspiele und sollte dieser Negativtrend sich weiter fortsetzen, wird auch die Position von Coach Jens Härtel hinterfragt werden müssen. Immerhin wurde er verpflichtet, weil seinem Vorgänger Schiele nicht zugetraut wurde, die Mannschaft auf längerer Frist in der 2 Liga positiv weiterzuentwickeln. Besonders die schwache Torausbeute macht es schwer, sich in eine bessere Tabellensituation zu bringen.

Der Club blickt auf erfolgreiche Wochen zurück. Nur eine der letzten fünf Partien ging verloren und so schob sich die Elf inzwischen ins Mittelfeld des Tableaus. Mit Can Uzun scheint ein neues Talent bei den Franken heranzuwachsen, der in den ersten Begegnungen richtig Spaß machte. Gelingt es ihm, seine Farben zum zweiten Auswärtssieg zu schießen?

Opta-Facts – Braunschweig vs. Nürnberg Tipp
  • Braunschweig gewann in der 2. Liga fünf der sechs Heimspiele gegen Nürnberg
  • Nürnberg erreichte in dieser Saison noch keinen Clean Sheet
  • Die Eintracht gewann nur eins der letzten neun Zweitligaspiele
  • Der Club kassierte in neun der letzten zehn Auswärtsspiele in der 2. Liga mindestens zwei Gegentore
  • Die Löwen erzielten bislang die wenigsten Tore
  • Beide Mannschaften lagen in dieser Saison erst 69 Minuten in Führung

Der bisherige Saisonverlauf war für den BTSV sehr ernüchternd. Nach dem überraschenden Sieg gegen Schalke hofften viele Verantwortliche und Anhänger, dass der Knoten endlich geplatzt sei und man sich in ruhigere Gewässer absetzen würde. Doch weit gefehlt. Die Ausbeute blieb weiter mehr als übersichtlich. Die Rot-Weißen hingegen reisen mit Selbstvertrauen nach Niedersachsen und wir sehen die Gäste nicht als chancenlos. Deshalb empfehlen wir im Spiel Braunschweig gegen Nürnberg den Tipp auf den FCN, abgesichert mit einem DrawNoBet. Hierfür bietet uns der getestete Buchmacher Betano Quoten von 1.82 in der Spitze.

Besonders die bisherige Offensivleistung der Hausherren lässt uns kein Torspektakel erwarten. Deshalb ist in der Partie zwischen Braunschweig und Nürnberg, zu Wettquoten von 2.15, die Wette auf weniger als 2,5 Tore eine erfolgsversprechende Alternative.
 

 

Germany Braunschweig vs. Nürnberg Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Braunschweig: 2.65 @Interwetten
Unentschieden: 3.60 @Betano
Germany Sieg Nürnberg: 2.55 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Braunschweig / Unentschieden / Sieg Nürnberg:

1
36%
X
26%
2
38%

Germany Braunschweig – Nürnberg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.75 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.05 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.62 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.09.2023, 14:08

Tipps vom Wett-Profi

Jetzt lesen
AGB gelten | 18+ 

Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 54 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen