Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Braunschweig vs. Karlsruhe Tipp, Prognose & Quoten 16.09.2022 – 2. Bundesliga

Die Eintracht will aus dem Keller

Levin Leitl  16. September 2022
Braunschweig vs Karlsruhe
Unser Tipp
X zu Quote 3.75
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 16.09.2022, 18:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 15.09.2022, 09:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Braunschweig Karlsruhe Tipp
Begegnen sich Karlsruhe (im Bild: Gondorf) und Braunschweig auf Augenhöhe? © IMAGO / Langer, 24.07.2022

Der Europapokal hat die Fußballfans unter der Woche in Atem gehalten. Eine Pause gibt es aber nicht, denn schon am Freitag geht es mit den nationalen Aufgaben weiter, sowohl in der Bundesliga als auch in Liga zwei. Dort erwartet Eintracht Braunschweig den Karlsruher SC zum Traditionsduell. Beide Klubs waren 1963 Gründungsmitglieder der Bundesliga, haben ihre allerbesten Zeiten aber derzeit hinter sich.

Inhaltsverzeichnis

Als Aufsteiger wollen die Braunschweiger Löwen zeigen, dass sie in die zweite Bundesliga gehören. Das fällt aktuell aber noch sehr schwer, denn die Eintracht steht nach acht Spieltagen mit nur einem Sieg auf dem vorletzten Platz. Immerhin ist die Tendenz positiv und wenn das Team von Michael Schiele diese auch am Freitag fortsetzen kann, dann könnte man die Abstiegsränge verlassen.

Der KSC ist derzeit Mittelmaß im Unterhaus. Mit elf Punkten befindet sich die Elf von Christian Eichner auf dem neunten Platz. Die rote Zone ist schon einige Zähler weg, aber auch in die Verfolgergruppe werden die Badener mit einem Sieg nicht aufrücken können. Bei unserem getesteten Wettanbieter ADMIRALBET deuten die Quoten vor dem Match Braunschweig gegen Karlsruhe auch eher auf eine Prognose in Richtung Punkteteilung hin.

Braunschweig – Karlsruhe Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Remis 3.75


Merkur Sports

hoch
Beide Teams treffen 1.60


Betano

gering
Über 2,5 Tore 1.62


ADMIRALBET

gering
Wettquoten Stand: 15.09.2022, 09:36
* 18+ | AGB beachten

Bei den Buchmachern werden die Gäste als hauchdünner Favorit angesehen, wobei man bei Siegquoten von bis zu 2.45 eher nicht von einer Favoritenrolle sprechen kann. Vor allem die letzten Partien der Eintracht zeigen, dass man mit den Wetten durchaus variieren kann und im Duell zwischen Braunschweig und Karlsruhe einen Tipp auf mehr als 2,5 Tore platzieren könnte.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
bei Betano zu 1.60
Wettquoten Stand: 15.09.2022, 09:36
* 18+ | AGB beachten

Germany Braunschweig – Statistik & aktuelle Form

Als Aufsteiger will man immer die Euphorie in eine neue Saison nehmen und die mit den Fans im Rücken gleich einige Punkte sammeln, um ruhig arbeiten zu können. Das ist Eintracht Braunschweig nicht gelungen. Die Niedersachsen stehen gleich zu Beginn der Saison mit dem Rücken an der Wand und müssen jetzt sehen, kontinuierlich zu punkten, um aus dem Keller zu kommen.

BildBet: 100 € Wette!


AGB gelten | 18+

Nie ohne Gegentor

Das scheint jetzt in Ansätzen zu gelingen. Zwar gab es in den ersten acht Zweitligaspielen nur einen Sieg, aber immerhin holten die Löwen aus den letzten beiden Partien vier Punkte. Mit diesem Rückenwind soll nun auch gegen den KSC ein Sieg her. Insgesamt würden wir uns aber eher damit zurückhalten, zwischen Braunschweig und Karlsruhe die Quoten auf einen Heimsieg anzuspielen.

„Wir werden weiter arbeiten und hoffen gegen Karlsruhe jetzt auch auf das nötige Matchglück.“

Michael Schiele

Das wichtigste Match der Saison hatte das Team von Michael Schiele in der letzten Woche zu bestreiten. Im großen Niedersachsenderby war man zu Gast bei Hannover 96. Nachdem Anthony Ujah seine Farben in der 70. Minute mit 1:0 nach vorne brachte, durfte man sogar auf einen Sieg hoffen, doch Hannover gelang noch der verdiente Ausgleich. Damit hat die Eintracht in dieser Saison weiterhin kein Spiel ohne Gegentor absolviert.

Dennoch ist Keeper Jasmin Fejzic der Hoffnungsträger, denn in sechs Zweitligaspielen gegen den KSC hat er nie verloren und insgesamt nur drei Gegentore kassiert. Vielleicht ist der Torwart der Garant für zumindest einen Punkt am Freitag. In personeller Hinsicht wird Michael Schiele nur auf zwei Akteure verzichten müssen. Saulo Decarli hat noch Trainingsrückstand und Philipp Strompf klagt über Probleme am Hüftbeuger.


Voraussichtliche Aufstellung von Braunschweig:

Fejzic – de Medina, Behrendt, Benkovic – Marx, Krauße – Nikolaou, Donkor, Pherai – Ujah, Kaufmann – Trainer: Schiele

Letzte Spiele von Braunschweig:

Letzte Spiele
06/11/202206/1113:30
06/11/202206/11
0-1
-
30/10/202230/1014:30
30/10/202230/10
2-2
-
22/10/202222/1013:00
22/10/202222/10
0-0
-

Germany Karlsruhe – Statistik & aktuelle Form

Der KSC ist die große Wundertüte der zweiten Bundesliga. Die Saison läuft für das Team von Christian Eichner bisher in Wellen ab. Nach einer Pleitenserie folgten Siege und dann geht es wieder in die andere Richtung. Wer auf den KSC wettet, sollte schauen, dass man rechtzeitig erkennt, in welche Richtung der Zug gerade fährt. Das ist aktuell aber ganz besonders schwierig.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Schwer zu schlagende Badener

Einerseits haben die Badener nur einen Punkt aus den letzten beiden Spielen geholt. Allerdings hatte man mit dem HSV und Heidenheim auch zwei Topteams der zweiten Liga vor der Brust. Andererseits hat der KSC auch nur eins der letzten sieben Spiele verloren. Von daher würden wir uns nicht dazu hinreißen lassen, in der Begegnung zwischen Braunschweig und Karlsruhe eine Prognose auf eine Niederlage der Badener abzugeben.

In der letzten Woche war der 1. FC Heidenheim zum Derby im Wildpark zu Gast. Es entwickelte sich das erwartet intensive Spiel, das vor allem durch viele Zweikämpfe geprägt war. Am Ende fehlte aber das Salz in der Suppe, sprich die Tore. Der KSC und Heidenheim trennten sich mit einem torlosen Unentschieden, womit vor allem Christian Eichner am Ende nicht ganz zufrieden war.

Jedenfalls wird es Zeit, nun wieder einen Sieg einzufahren, um sich im oberen Mittelfeld des Klassements festzusetzen. Tendenziell wird erwartet, dass die Karlsruher mit derselben Formation antreten werden wie auch gegen Heidenheim. Kyoung-Rok Choi, Omoruyi Irorere, Christoph Kobald und Daniel O’Shaughnessy befinden sich weiterhin im Lazarett und werden nicht zur Verfügung stehen.


Voraussichtliche Aufstellung von Karlsruhe:

Gersbeck – Thiede, Franke, Ambrosius, Heise – Gondorf, Breithaupt, Wanitzek, Nebel – Batmaz, Schleusener – Trainer: Eichner

Letzte Spiele von Karlsruhe:

Letzte Spiele
12/11/202212/1113:00
12/11/202212/11
4-4
-
08/11/202208/1118:30
08/11/202208/11
2-0
-
05/11/202205/1113:00
05/11/202205/11
1-4
-
30/10/202230/1014:30
30/10/202230/10
1-0
-

Unser Braunschweig – Karlsruhe Tipp im Quotenvergleich 16.09.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 04.12.2022, 17:13
* 18+ | AGB beachten

Braunschweig – Karlsruhe Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

44 Mal sind sich Eintracht Braunschweig und der Karlsruher SC bis heute über den Weg gelaufen. Im direkten Vergleich liegt der KSC knapp mit 17:16 Siegen vorne. Elf Duelle endeten mit einem Remis. Vor allem an das Jahr 2006 werden sich die Adler nur ungern zurückerinnern. Seinerzeit gab es nämlich, ausgerechnet gegen Karlsruhe, beim 0:7 die höchste Niederlage überhaupt in der zweiten Liga für die Eintracht.

Die letzten beiden Begegnungen gab es in der Abstiegssaison der Braunschweiger. Das Hinspiel im Eintracht-Stadion haben die Karlsruher im November 2020 mit 3:1 gewonnen. Im Rückspiel ging es deutlich unspektakulärer zu. Die letzte Partie gab es im März 2021 im Karlsruher Wildpark, als sich beide Mannschaften mit einem 0:0-Unentschieden trennten.

Statistik Highlights für Germany Braunschweig gegen Karlsruhe Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Braunschweig – Karlsruhe Germany Tipp

Eintracht Braunschweig ist gerade dabei, ein zartes Pflänzchen des Aufschwungs zu hegen und zu pflegen. Vier Punkte aus den letzten beiden Spielen sind eine Bilanz, auf die sich mit Sicherheit aufbauen lässt. Allerdings haben die Niedersachsen ein Problem in der Defensive, denn in keinem einzigen Pflichtspiel in dieser Saison blieb die Eintracht ohne Gegentreffer.

Das klingt schon einmal danach, als ob man im Duell Braunschweig gegen Karlsruhe einen Tipp mit einem Bildbet Gutschein auf Tore beider Teams platzieren sollte. Allerdings hat der KSC zuletzt zweimal nicht getroffen. Die Gegner waren mit dem Hamburger SV und Heidenheim aber auch ein anderes Kaliber, als es am Freitag im Eintracht-Stadion auf die Badener wartet.

Key-Facts – Braunschweig vs. Karlsruhe Tipp
  • Braunschweig hat in dieser Saison in keinem einzigen Pflichtspiel zu Null gespielt.
  • Die Eintracht gewann nur eins der ersten acht Zweitligaspiele.
  • Der KSC hat von den letzten sieben Pflichtspielen nur eins verloren.

Der KSC hat nur eins der letzten sieben Spiele verloren. Das klingt also nicht danach, als ob es die Mannschaft von Christian Eichner am Freitag erwischen würde. So richtig an einen Sieg der Gäste glauben wir aber auch nicht. Von daher haben wir uns dazu entschieden, in der Begegnung Eintracht Braunschweig gegen Karlsruhe die Wettquoten auf eine Punkteteilung anzuspielen.

Zeigen die Löwen am Freitag die Reaktion eines Champions?
1860 München vs. Aue, 16.09.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Braunschweig vs. Karlsruhe Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Braunschweig: 2.80 @Bet365
Unentschieden: 3.75 @Merkur Sports
Germany Sieg Karlsruhe: 2.45 @ADMIRALBET

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Braunschweig / Unentschieden / Sieg Karlsruhe:

1
34%
X
26%
2
40%

Germany Braunschweig – Karlsruhe Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.15 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.09.2022, 09:36
* 18+ | AGB beachten

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 9. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen