Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Italien

Bologna vs. Hellas Verona Tipp, Prognose & Quoten 13.09.2021 – Serie A

Bleibt Bologna weiterhin ungeschlagen in der Liga?

Dominic Martin  13. September 2021
Unser Tipp
Bologna zu Quote 2.14
Wettbewerb Serie A
Datum 13.09.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 12.09.2021, 10:19
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Führt Arnautovic Bologna zum erwarteten Sieg gegen Hellas Verona?
Führt Arnautovic Bologna zum erwarteten Sieg gegen Hellas Verona? © IMAGO / Gribaudi/Image Photo, 22.08.2021

Ab dieser Woche rollt der Ball auch wieder in den internationalen Wettbewerben und somit wird es zukünftig in den vielen Montagsspielen nicht mehr Spiele der Topmannschaften geben, sondern vermehrte Underdog-Duelle. In der Serie A bedeutet dies am dritten Spieltag, dass sich im Stadio Renato Dall’Ara die Hausherren aus Bologna und Hellas Verona gegenüberstehen.

Inhaltsverzeichnis

Aus österreichischer Sicht rückt seit diesem Sommer das Team aus der Universitätsstadt Bologna vermehrt in den Fokus, denn mit Nationalspieler Marko Arnautovic hat die Mihajlovic-Elf einen Teamspieler in den Reihen. Mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen verlief der Saisonstart durchaus zufriedenstellend. Auch am Montag gilt Bologna gegen Hellas Verona laut aktuellen Wettquoten als relativ klarer Favorit.

Bologna – Hellas Verona Quoten | 3 Top-Tipps

TippQuoteWetten?Risiko
BTS: Nein2.25Wettquoten Bet365mittel
Arnautovic trifft2.37Wettquoten Betwaymittel
Sieg Bologna2.14Wettquoten Unibetmittel
Wettquoten Stand: 12.09.2021, 10:20
18+ | AGB beachten

Eine Einschätzung, die absolut gerechtfertigt ist, schließlich wartet mit dem Team aus Verona eine Mannschaft, die selbst auf einen enttäuschenden Saisonstart zurückblickt. Trotz zweier Heimspiele hat die Mannschaft von Neo-Trainer Eusebio di Francesco bisher noch keinen Punkt geholt. Spielbeginn am Montagabend ist um 20:45 Uhr.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei Bet365 zu 1.72
Wettquoten Stand: 12.09.2021, 10:19
* 18+ | AGB beachten

Italy Bologna – Statistik & aktuelle Form

Über Monate hinweg gab es Gerüchte, dass Bologna an der Europa- und Italien-Rückkehr von Marko Arnautovic bastelt. Schlussendlich wurde der Wunsch von Cheftrainer Sinisa Mihajlovic erfüllt und der österreichische Exzentriker verstärkt Bologna fortan. Der Österreicher gilt als Königstransfer und soll zusammen mit Musa Barrow (im Vorjahr geliehen, nun nach 18 Scorerpunkten fix verpflichtet) die Offensive Bologna’s bilden.

ComeOn Neukunden-Bonus!

ComeOn Neukunden-Bonus
AGB gelten | 18+

 

Starker Saisonstart

In seinem ersten Ligaspiel dauerte es 77 Minuten, ehe Marko Arnautovic zum Auftakt gegen Aufsteiger Salernitana den 2:2-Ausgleich erzielte. Nur drei Minuten später gelang Bologna die Führung und damit der perfekte Auftakt. Just vor der Länderspielpause wurde Champions League-Teilnehmer Atalanta Bergamo ein beachtliches Remis abgetrotzt.

Beachtlich vor allem, weil die Mihajlovic-Elf sowohl auf Kapitän Roberto Soriano und Sechser Jerdy Schouten (beide wurden zum Auftakt gegen Salernitana mit Gelb-Rot vom Platz gestellt) verzichten musste. Das Duo kehrt für das Heimspiel gegen Hellas Verona zurück in die Mannschaft. Definitiv ein Qualitätsschub für die Hausherren und ein starkes Argument, um bei Bologna gegen Hellas Verona die Prognose auf den Heimsieg zu tätigen.

Heimstärke zeichnet Bologna aus

Ebenfalls für den Heimsieg zum Abschluss des dritten Spieltags spricht die gute Heimbilanz der Rossoblu aus Bologna. In der abgelaufenen Saison 2020/21 feierten die Rot-Blauen zehn Saisonsiege in der Meisterschaft, sieben davon im heimischen Stadion. Die Mihajlovic-Elf kann dahingehend definitiv als eine sehr heimstarke Mannschaft bezeichnet werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Bologna:
Skorupski – Hickey, Bonifazi, Medel, de Silvestri – Schouten, Dominguez – Barrow, Soriano, Orsolini – Arnautovic

Letzte Spiele von Bologna:

Letzte Spiele
09/21 202121/0918:30
09/21 202121/09
2-2
-
09/18 202118/0918:00
09/18 202118/09
6-1
-
09/13 202113/0920:45
09/13 202113/09
1-0
-
08/28 202128/0818:30
08/28 202128/08
0-0
-
08/22 202122/0818:30
08/22 202122/08
3-2
-

Italy Hellas Verona – Statistik & aktuelle Form

Nach der Rückkehr von Hellas Verona in die höchste italienische Spielklasse wusste die Mannschaft durchaus zu überzeugen. Unter dem kroatischen Cheftrainer Ivan Juric belegte Hellas die Endränge neun und zehn. Dieser Erfolg weckte Begehrlichkeiten und im Einvernehmen wurde der Vertrag aufgelöst, damit er beim Turin FC eine neue Aufgabe übernehmen kann. Die gute Arbeit bei Hellas soll Eusebio di Francesco fortführen.

 

Zwei Heimspiele – zwei Niederlagen

Di Francesco ist mittlerweile 52 Jahre alt und galt vor einigen Jahren als der aufgehende Stern am italienischen Trainermarkt. Mit US Sassuolo feierte er über mehrere Jahre hinweg große Erfolge, welche ihm schlussendlich einen Job bei AS Rom einbrachten. Dieses Engagement dauerte knapp zwei Jahre und seit seiner Entlassung in der ewigen Stadt lief es nicht mehr nach Wunsch. Sowohl bei Sampdoria Genua als auch bei Cagliari Calcio erreichte er einen Punkteschnitt von deutlich unter einem Zähler pro Spiel.

Nun hofft di Francesco in Verona seine Karriere wieder in Schwung zu bringen, der Auftakt verlief jedoch nicht unbedingt nach Wunsch. Mit zwei Heimspielen startete Hellas in die neue Saison, doch sowohl gegen di Francesco’s Ex-Klub Sassuolo als auch gegen Meister Inter Mailand zog Hellas Verona den Kürzeren und wartet somit noch auf den ersten Punktgewinn.

Trefferreiche Spiele – sechs Gegentore

Das große Manko bisher ist die Defensive, denn Schlussmann Lorenzo Montipo, der von Benevento Calcio ausgeliehen wurde, musste in beiden Spielen jeweils drei Mal hinter sich greifen. Viele Tore sind bei Spielen von Eusebio di Francesco nicht zwingend überraschend, denn seine Mannschaften sollen versuchen Fußball zu spielen und auch stets spielerische Lösungen suchen.

Damit sind die Spiele oft sehr kurzweilig, doch nach dem missglückten Auftakt wird nun ein wenig Stabilität gefragt sein. Gerade in einem Auswärtsspiel ist Hellas Verona nach den beiden Niederlagen deutlich defensiver zu erwarten, deshalb bietet sich im Montagsspiel zwischen Bologna und Hellas Verona der Tipp, dass nicht beide Teams treffen, durchaus an. Die Wettquoten von deutlich über 2.00 erscheinen hier definitiv zu hoch.


Voraussichtliche Aufstellung von Hellas Verona:

Montipo – Günter, Ceccherini, Magnani – Lazovic, Hongla, Ilic, Faraoni – Zaccagni, Cancellieri – Barak

Letzte Spiele von Hellas Verona:

Letzte Spiele
09/19 202119/0918:00
09/19 202119/09
3-2
-
09/13 202113/0920:45
09/13 202113/09
1-0
-
08/27 202127/0820:45
08/27 202127/08
1-3
-
08/21 202121/0818:30
08/21 202121/08
2-3
-
08/14 202114/0820:45
08/14 202114/08
3-0
-

Unser Bologna – Hellas Verona Tipp im Quotenvergleich 13.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.09.2021, 05:41
* 18+ | AGB beachten

Bologna – Hellas Verona Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich für das Montagsspiel in der Serie A unterstreicht die Favoritenrolle der Hausherren. Denn gerade im heimischen Renato Dall’Ara Stadion hat Bologna eine sehr gute Bilanz gegen Hellas Verona vorzuweisen. 28 Heimspiele sind in der Datenbank zu finden, nur vier Mal konnte Hellas mit einem Sieg die Heimreise antreten, zuletzt in der Saison 2015/16.

Seit diesem Sieg gab es sechs weitere Spiele, wovon Bologna drei gewann und drei Mal wurden die Punkte geteilt. Bei insgesamt sieben der letzten neun Serie A-Spiele zwischen Bologna und Hellas Verona war die Prognose auf das Unter 2,5 die richtige Wahl.

Statistik Highlights für Italy Bologna gegen Hellas Verona Italy

 

Wettbasis-Prognose & Italy Bologna – Hellas Verona Italy Tipp

Heimvorteil, Heimstärke und starker Auftakt trifft auf eine relativ neuformierte Mannschaft, die sich erst noch finden muss und bisher insbesondere Defensive alles andere als überzeugen konnte. Trotzdem werden im Duell zwischen Bologna und Hellas Verona Quoten von über 2.00 für den Heimsieg angeboten.

Key-Facts – Bologna vs. Hellas Verona Tipp
  • Die Mihaijlovic-Elf ist noch ungeschlagen – Sieg und Remis in den ersten beiden Spielen
  • Sieben der letzten neun Ligaspiele endeten zwischen diesen Mannschaften mit einem Unter 2,5
  • Fehlstart für Hellas – trotz zwei Heimspielen hat die Mannschaft noch nicht angeschrieben

Bologna ist sicherlich keine Mannschaft, die deutlich über die Gäste aus Verona zu stellen ist, angesichts der aktuellen Verfassung der beiden Teams sind die Wettquoten aber trotzdem ein Stück zu hoch angesetzt.

Bologna hat sich mit der Erfahrung von Marko Arnautovic gut verstärkt, während bei Hellas Verona die gewünschten Automatismen unter Neo-Trainer di Francesco noch nicht greifen. Value ist zwischen Bologna und Hellas Verona zweifelsohne bei der Prognose auf die Hausherren zu finden, sechs Units beträgt der empfohlene Einsatz für den Abschluss des dritten Serie A-Spieltags 2021/22.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Italy Bologna vs. Hellas Verona Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg Bologna: 2.14 @Bet365
Unentschieden: 3.75 @Betway
Italy Sieg Hellas Verona: 3.30 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bologna / Unentschieden / Sieg Hellas Verona:

1
45%
X
26%
2
29%

Italy Bologna – Hellas Verona Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.09.2021, 10:19
* 18+ | AGB beachten