Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Bodö/Glimt vs. Zalgiris Vilnius Tipp, Prognose & Quoten 03.08.2022 – Champions League Quali

Nächste Machtvorstellung von Bodö/Glimt?

Ufuk Karatas  3. August 2022
Unser Tipp
1/1 zu Quote 1.72
Wettbewerb Champions League Quali
Datum 03.08.2022, 18:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 01.08.2022, 13:01
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Feiert Bodö/Glimt (im Bild: Victor Boniface) gegen Zalgiris den zwölften Europapokalheimsieg in Folge?
Feiert Bodö/Glimt (im Bild: Victor Boniface) gegen Zalgiris den zwölften Europapokalheimsieg in Folge? © IMAGO / NTB, 23.07.2022

Von wegen Super-GAU für den norwegischen Meister. Bodö/Glimt zeigte nach der überraschenden Niederlage gegen den nordirischen Meister Linfield FC eine Trotzreaktion und setzte sich im Rückspiel mit einem eindrucksvollen 8:0-Kantersieg durch. Die Skandinavier sind damit erstmals in der Vereinsgeschichte in der dritten Runde der CL-Qualifikation vertreten.

Mit dem FK Zalgiris gibt es nun die nächste machbare Hürde für Bodö/Glimt. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, wird der amtierende Meister aus Norwegen beim Hinspiel als Favorit eingestuft, was angesichts der jüngsten Heimbilanz von Bodö/Glimt keineswegs überraschend ist.

Inhaltsverzeichnis

International gewann Bodö/Glimt die letzten elf Heimspiele. Letztmals gab es in der ersten Qualifikationsrunde zur Champions League 2021/22 eine Heimpleite gegen Legia, seither gewann Glimt jedes Heimspiel, darunter auch zwei Heimpartien gegen den jüngsten ECL-Sieger AS Rom.

Bodö/Glimt – Zalgiris Vilnius Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1/1 1.72 mittel
Über 2.5 1.57 gering
Handicap: Sieg Heim -1.5 1.67 gering
Wettquoten Stand: 01.08.2022, 13:01
* 18+ | AGB beachten

Umso überraschender wäre es daher, wenn die laufende Heimserie ausgerechnet gegen den neunmaligen litauischen Champion endet. International ist der FK Zalgiris Vilnius ein unbeschriebenes Blatt und hat sich bislang noch nie für die Gruppenphase eines UEFA Europapokals qualifiziert. Letzte Saison scheiterte Zalgiris in den Playoffs zur Conference League. Gegner damals? Bodö/Glimt.

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei BildBet zu 1.57
Wettquoten Stand: 01.08.2022, 13:01
* 18+ | AGB beachten

Norway Bodö/Glimt – Statistik & aktuelle Form

Bodö/Glimt nimmt Kurs auf die Gruppenphase der Königsklasse. Nachdem mit KI Klaksvik und Linfield FC bereits zwei Mannschaften aus der CL-Qualifikation eliminiert wurden, steht mit FK Zalgiris nun der nächste Gegner vor der Brust. Bodö/Glimt geht dabei als klarer Favorit in die Spielpaarung mit dem baltischen Klub.

Löst Glimt das Ticket für die nächste Runde, winkt als nächste Gegner voraussichtlich Roter Stern Belgrad und damit auch die erste Reifeprüfung für die Skandinavier. Es gibt also durchaus realistische Chancen für Bodö/Glimt, in dieser Saison erstmals in die Gruppenphase der Champions League einzuziehen.

Dass die Skandinavier mit der Elite aus Europa mithalten können, wurde bereits in der letzten Spielzeit eindrucksvoll bewiesen. Immerhin war Bodö/Glimt im Viertelfinale der Conference League vertreten und scheiterte dort erst am späteren Titelträger AS Rom. Zuvor eliminierte Glimt im Rahmen der Knockoutphase Mannschaften wie Celtic und AZ Alkmaar.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Wird die Heimserie im Aspmyra Stadion ausgebaut?

Vor allem vor heimischer Kulisse wusste Bodö/Glimt dabei zu überzeugen. Die Skandinavier haben im Rahmen der Conference League 2021/22 jedes Heimspiel gewonnen. Unter anderem gab es dabei auch einen 6:1-Kantersieg gegen AS Rom, dem ECL-Champion 2022, zu bejubeln. Saisonübergreifend steht Bodö/Glimt auf internationaler Bühne bereits bei einer Serie von elf Erfolgen im Aspmyra Stadion.

Im Rahmen der laufenden CL-Qualifikation gab es für Glimt bereits Heimsiege gegen KI Klaksvik und Linfield FC. Das Heimspiel gegen die Nordiren gewann der Vorjahresmeister aus Norwegen sogar mit einem 8:0 und fegte somit den jüngsten Gegner aus dem Stadion. Gut möglich, dass Bodö/Glimt auch über den FK Zalgiris hinwegrollt und damit die Weichen für die Playoffs stellt.

Verletzungsbedingt werden beim Hinspiel gegen die litauischen Gäste nur Fet und Solbakken fehlen. Weitere Ausfälle sind bei den Skandinaviern nicht zu beklagen. Verglichen mit der Startelf, die am vergangenen Wochenende einen 2:1-Sieg beim Ligakonkurrenten aus Aalesund holte, sind keine großen Veränderungen zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Bodö/Glimt:

Haikin; Wembangomo, Amundsen, Hoibraten, Sampsted; Saltnes, Hagen, Vetlesen; Sorli, Boniface, Pellegrino

Letzte Spiele von Bodö/Glimt:

Lithuania Zalgiris Vilnius – Statistik & aktuelle Form

FK Zalgiris ist – ebenso wie Bodö/Glimt – erstmals in der Vereinsgeschichte in der dritten Runde der CL-Qualifikation vertreten. Das Ticket für die dritte Qualifikationsrunde der Königsklasse löste FK Zalgiris mit einem Gesamtergebnis von 3:0 gegen Malmö FF. Die Grün-Weißen setzten sich dabei in Hin- und Rückspiel durch.

Mit breiter Brust geht FK Zalgiris nun die nächste Hürde in der Qualifikation zur Königsklasse an. Gegen Bodö/Glimt brennen die baltischen Gäste sogar auf Revanche, immerhin hat der Mittwochsgegner FK Zalgiris in den Play-Offs zur Conference League 2021/22 eliminiert.

Zuhause blieb Zalgiris gegen Bodö/Glimt zwar ungeschlagen, dafür gab es in der Fremde jedoch eine knappe Niederlage. Die Grün-Weißen verpassten damit nicht nur die Chance, erstmals in der Vereinshistorie in die Gruppenphase eines UEFA-Europapokals einzuziehen, sondern blieben auch erneut gegen eine Mannschaft aus Norwegen sieglos.

Setzt sich der Negativtrend gegen norwegische Klubs fort?

In insgesamt fünf Pflichtspielen gegen Mannschaften aus Norwegen steht FK Zalgiris derzeit bei einer Bilanz von 0-2-3. Zwei der drei Niederlagen kassierte FK Zalgiris gegen Bodö/Glimt. Es ist daher mehr als gewagt, beim anstehenden Match zwischen Bodö/Glimt vs. Zalgiris Vilnius einen Tipp auf die Gäste aus Litauen abzugeben.

Zumal FK Zalgiris bisher jede Auswärtspartie in Norwegen verloren hat. Die Mannschaft von Cheftrainer Cheburin wird sich nach den Resultaten gegen Malmö FF dennoch keineswegs bei Bodö/Glimt verstecken und geht zuversichtlich in die dritte Qualifikationsrunde der Champions League.

Im Gegensatz zu den Skandinaviern blieb FK Zalgiris von der Doppelbelastung verschont. Seit der Qualifikation zur Königsklasse bekam Zalgiris Vilinius vom litauischen Fußballverband spielfrei und konnte sich damit auf den internationalen Wettbewerb konzentrieren. Wie schon beim jüngsten Match gegen Malmö hat FK Zalgiris auch dieses Mal keine Personalsorgen zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Zalgiris Vilnius:

Gertmonas; Bopesu, Ljubisavljevic, Pavelic, Mamic; Buff, Milickovic, Gorobsov, Ourega; Oyewusi, Oliveira

Letzte Spiele von Zalgiris Vilnius:

Unser Bodö/Glimt – Zalgiris Vilnius Tipp im Quotenvergleich 03.08.2022 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 10:41
* 18+ | AGB beachten

Bodö/Glimt – Zalgiris Vilnius Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bodö/Glimt und FK Zalgiris treffen schon zum vierten Mal auf internationaler Bühne aufeinander. Bislang blieb Glimt in allen drei Matches gegen den baltischen Gegner ungeschlagen. Letztmals trafen die beiden Klubs in den Playoffs zur Conference League 2021/22 aufeinander, wo Bodö/Glimt nach Hin- und Rückspiel ein Gesamtergebnis von 3:2 holte. Das Heimspiel gegen den FK Zalgiris gewann Glimt mit 1:0, dafür gab es in der Fremde „nur“ ein 2:2-Unentschieden.

Statistik Highlights für Norway Bodö/Glimt gegen Zalgiris Vilnius Lithuania

 

Wettbasis-Prognose & Norway Bodö/Glimt – Zalgiris Vilnius Lithuania Tipp

Bodö/Glimt geht in bester Verfassung das Heimspiel in der dritten Qualifikationsrunde der Königsklasse an. Die Skandinavier haben wettbewerbsübergreifend die letzten drei Pflichtspiele gewonnen und dabei insgesamt 15 Tore erzielt. Insgesamt acht der 15 Tore netzte Glimt beim Heimspiel gegen Linfield FC ein und machte damit das Comeback nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel perfekt.

Saisonübergreifend war es für den Vorjahresmeister aus Norwegen bereits der elfte Heimsieg in Serie auf internationaler Bühne. Gut möglich, dass jene Siegesserie im Aspymra Stadion auf Kunstrasen auch gegen FK Zalgiris ausgebaut wird. Bislang hat Bodö/Glimt gegen den Mittwochsgegner aus Litauen immerhin kein einziges Match verloren.

Key-Facts – Bodö/Glimt vs. Zalgiris Vilnius Tipp
  • Zalgiris wurde schon letzte Saison von Bodö/Glimt aus dem Europapokal eliminiert.
  • Bodö/Glimt gewann die letzten elf Heimspiele auf internationaler Bühne.
  • FK Zalgiris hat noch nie gegen eine Mannschaft aus Norwegen ein Pflichtspiel gewonnen.

Hinzu kommt, dass FK Zalgiris bislang jede Auswärtspartie in Norwegen verlor. Wir halten es daher auch dieses Mal naheliegend, auf eine Niederlage der baltischen Gäste zu wetten. Weil Bodö/Glimt in der letzten Runde schon Linfield FC mit einem 8:0 aus dem Stadion fegte, schließen wir auch den nächsten Kantersieg für die Skandinavier nicht aus.

Bei Bodö/Glimt vs. Zalgiris Vilnius zielt unser Tipp zu Wettquoten von 1.72 auf „HT/FT: 1/1“ ab. Die beste Quote dafür bietet derzeit Bet365 an. Welche Vorteile dort noch winken, kann dem Testbericht für Bet365 entnommen werden.
 

 

Norway Bodö/Glimt vs. Zalgiris Vilnius Lithuania – beste Quoten Champions League Quali

Norway Sieg Bodö/Glimt: 1.24 @Bwin
Unentschieden: 6.25 @Bwin
Lithuania Sieg Zalgiris Vilnius: 12.00 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bodö/Glimt / Unentschieden / Sieg Zalgiris Vilnius:

1
79%
X
14%
2
7%

Norway Bodö/Glimt – Zalgiris Vilnius Lithuania – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.08.2022, 13:01
* 18+ | AGB beachten
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen