Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Blackburn vs. Middlesbrough Tipp, Prognose & Quoten 24.01.2022 – Championship

Endet der Höhenflug von Boro?

Ufuk Karatas  24. Januar 2022
Unser Tipp
Blackburn zu Quote 2.6
Wettbewerb Championship
Datum 24.01.2022, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 23.01.2022, 15:19
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Blackburn Middlesbrough Tipp
Überzeugt Lenihan für den hauchdünnen Favoriten Blackburn gegen Middlesbrough? © IMAGO / Pro Sports Images, 19.01.2022

Middlesbrough nimmt Kurs auf die Aufstiegsplayoffs. Nach einer beeindruckenden Siegesserie – Boro gewann vier Spiele am Stück – sitzt die Mannschaft von Chefcoach Chris Wilder den Konkurrenten dicht im Nacken und hat am Montagabend die Chance, im Erfolgsfall bei den Rovers den sechsten Rang in der Tabelle der Championship einzunehmen.

Der Montagsgegner kämpft ebenso wie Middlesbrough um den Aufstieg ins englische Oberhaus. Im Gegensatz zu Boro haben die Blackburn Rovers jedoch realistische Chancen auf einen direkten Aufstiegsplatz. Punktgleich mit den Cherries aus Bournemouth (2.) stehen die Rovers auf dem dritten Rang.

Inhaltsverzeichnis


Weil der Tabellennachbar aus Bournemouth zuletzt eine Niederlage kassierte, kann Blackburn mit drei Punkten gegen Middlesbrough FC am Aufstiegskonkurrenten vorbeiziehen und vorerst – mit einem Spiel mehr auf dem Konto wohlgemerkt – den zweiten Rang erobern. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, sind die Rovers trotz Heimvorteil jedoch nur marginal favorisiert.

Blackburn – Middlesbrough Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 1.66 Wettquoten Bet365 gering
Blackburn gewinnt 2.60 Wettquoten Unibet mittel
HT/FT: 1/1 4.20 Wettquoten Betway hoch
Wettquoten Stand: 23.01.2022, 15:22
18+ | AGB beachten

Dabei sind Wetten auf den Gastgeber durchaus empfehlenswert. Seit Februar 2019 hat Blackburn nämlich kein Pflichtspiel mehr gegen Boro verloren. In der Hinrunde der laufenden Saison gab es bereits in der Fremde einen wohlverdienten Punkt gegen den Ligakonkurrenten aus North Yorkshire.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Bet365 zu 1.66
Wettquoten Stand: 23.01.2022, 15:19
* 18+ | AGB beachten

Blackburn – Statistik & aktuelle Form

Die Rovers haben in der letzten Woche erstmals seit der ersten Novemberwoche 2021 ein Match in der Championship verloren. Gegen einen potenziellen Abstiegskandidaten wie Hull City gab es für Blackburn nach einer enttäuschenden Vorstellung keinen Punkt. Zuvor blieb die Mannschaft von Cheftrainer Tony Mowbray zehn Mal in Serie auf Ligaebene ungeschlagen.

Nichtsdestotrotz ist es mehr als überraschend, dass bei Blackburn vs. Middlesbrough für Tipp 1 derweil Quoten von 2.60 angeboten werden. Zuhause ist Blackburn immerhin die zweitstärkste Mannschaft der Liga und hat nur zwei von 14 Heimspielen in der Championship verloren. Lediglich Fulham FC holte im eigenen Stadion bislang mehr Punkte als die Rovers.

Ermutigend ist zudem auch die jüngste Heimbilanz gegen den Montagsgegner. Seit September 2012 hat Blackburn nur eines der letzten sechs Heimspiele gegen Boro verloren. In den letzten beiden Heimspielen blieben die Blackburn Rovers nicht nur ungeschlagen, sondern wahrten gegen Middlesbrough FC sogar die weiße Weste.

5€ Freebet bei Bwin sichern!

Bwin Freebet
AGB gelten | 18+

Zweitstärkste Offensive der Liga

Richtungsweisend wird beim Montagskracher in der Championship vor allem die Leistung der Offensive. Middlesbrough stellt immerhin eine der stärksten Verteidigungen der Liga. Blackburn hingegen eine der stärksten Angriffsreihen. Im Schnitt erzielten die Rovers 1,63 Tore pro Spiel – effektiver war bislang nur der Spitzenreiter FFC.

Einen großen Anteil an der Torausbeute hatte Ben Brereton Díaz. Der Stürmerstar der Rovers netzte bislang schon 20 Tore ein und ist damit zweitbester Torjäger der Championship. Gut möglich, dass der chilenische Youngster auch beim Kräftemessen mit Boro trifft. In fünf der letzten sechs Heimspiele von Blackburn hat Díaz nämlich getroffen.

Voraussichtlich wird das Montagsspiel in der Championship nur Bradley Dack verletzungsbedingt verpassen. Ansonsten hat Cheftrainer Tony Mowbray keine schwerwiegenden Ausfälle zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Blackburn:

Kaminski – Van Hecke, Lenihan, Wharton – Nyambe, Travis, Rothwell, Edun – Buckley – Diaz, Khadra

Letzte Spiele von Blackburn:

Letzte Spiele
03/05 202205/0313:30
03/05 202205/03
2-0
-
02/26 202226/0213:30
02/26 202226/02
1-0
-
02/23 202223/0220:45
02/23 202223/02
1-0
-
02/14 202214/0221:00
02/14 202214/02
0-0
-
02/09 202209/0220:45
02/09 202209/02
0-2
-

Middlesbrough – Statistik & aktuelle Form

Die Gäste aus Middlesbrough zählen derzeit zu den formstärksten Mannschaften der Liga. Wettbewerbsübergreifend gewann Boro sieben der letzten acht Pflichtspiele gewonnen. Damit glückte im FA Cup unter anderem der Einzug in die Runde der letzten 32, zudem verkürzte Middlesbrough FC den Rückstand im Rennen um die Aufstiegsplayoffs.

Montagabend wittern die Rot-Weißen aus North Yorkshire nun die Chance, mit einem Sieg in Blackburn den Tabellensechsten aus Huddersfield vom letzten Startplatz für die Play-offs zu stoßen. Ermutigend ist vor dem Kräftemessen mit den Rovers vor allem auch die jüngste Bilanz in der Fremde.

Seit der Auswärtspleite bei Luton vor knapp drei Monaten hat Middlesbrough FC keines der letzten vier Auswärtsspiele in der Championship verloren. Sogar bei West Brom glückte den formstarken Rot-Weißen ein Punktgewinn, entsprechend geht Boro auch mit breiter Brust in das Montagsspiel gegen die Blackburn Rovers.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Hält das Abwehrbollwerk gegen Blackburn?

Das Match gegen den Aufstiegskonkurrenten wird dabei vor allem für die Abwehrreihe eine echte Reifeprüfung – zumal der Montagsgegner eine der stärksten Offensiven der Championship stellt. Middlesbrough hingegen hat mit einem Schnitt von weniger als einem Gegentor pro Ligapartie eine der stärksten Verteidigungen der Liga.

Einen besseren Schnitt können derweil nur Bournemouth und West Brom vorweisen. Gut möglich, dass Boro die Statistiken auch beim Auswärtsspiel gegen Blackburn untermauert. Seit März 2016 gab es in den letzten sieben Pflichtspielen gegen den kommenden Gegner nie mehr als einen Gegentreffer pro Match.

Es ist daher naheliegend, dass tendenziell eher wenige Tore beim anstehenden Match zu erwarten sind. Derzeit werden bei Blackburn vs. Middlesbrough für eine Prognose auf Unter 2,5 Tore Quoten von bis zu 2.88 angeboten. Cheftrainer Chris Wilder muss beim Auswärtsspiel in Blackburn nur auf James Léa Siliki verzichten, der weiterhin im Afrika Cup 2022 vertreten ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Middlesbrough:

Lumley – Dijksteel, Fry, McNair – Jones, Crooks, Howson, Taylor – Tavernier – Sporar, Balogun

Letzte Spiele von Middlesbrough:

Letzte Spiele
23/04/202223/0416:00
23/04/202223/04
1-1
-
18/04/202218/0413:30
18/04/202218/04
0-2
-
15/04/202215/0416:00
15/04/202215/04
0-0
-
09/04/202209/0416:00
09/04/202209/04
0-1
-
06/04/202206/0420:45
06/04/202206/04
0-1
-

Unser Blackburn – Middlesbrough Tipp im Quotenvergleich 24.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.05.2022, 01:39
* 18+ | AGB beachten

Blackburn – Middlesbrough Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend treffen die beiden Klubs schon zum 99. Mal aufeinander. Im Rahmen der Championship wird es jedoch erst das 16. Match zwischen Blackburn und Middlesbrough. Derzeit führen die Rovers den direkten Vergleich in der zweiten Liga mit einer Bilanz von 4-8-3 an. Eine der acht Punkteteilungen gab es in der Hinrunde der laufenden Saison.

Blackburn blieb damit schon zum fünften Mal in Serie gegen Middlesbrough FC ungeschlagen. In diesem Zeitraum glückten den Rovers jedoch nur zwei Siege gegen Boro. Meist waren die Begegnungen zwischen den beiden Vereinen dabei defensiv geprägt. Immerhin zahlte sich bei Blackburn vs. Middlesbrough eine Prognose auf Über 2,5 Tore letztmals im März 2016 aus.

Statistik Highlights für Blackburn gegen Middlesbrough

Wettbasis-Prognose & Blackburn – Middlesbrough Tipp

Für beide Mannschaften ist das Montagsspiel von immenser Bedeutung – insbesondere für die Rovers. Immerhin kann Blackburn im Erfolgsfall einen direkten Aufstiegsplatz erobern. Die Gäste aus Middlesbrough hingegen können mit einem Auswärtscoup den Tabellensechsten aus Huddersfield vom letzten Startplatz für die Aufstiegsplayoffs stoßen.

Obwohl der Middlesbrough FC derweil in bestechender Verfassung ist, halten wir Wetten auf einen Heimsieg für die Rovers für naheliegend. Der Tabellendritte ist nämlich die drittstärkste Heimmannschaft der Championship und hat bislang nur die Heimspiele gegen Absteiger wie Fulham und West Brom verloren. Dafür gab es in 14 Heimspielen schon neun Siege für die Rovers.

Key-Facts – Blackburn vs. Middlesbrough Tipp
  • Blackburn ist die zweitstärkste Heimmannschaft der Championship.
  • Die Rovers haben keines der letzten fünf Pflichtspiele gegen Middlesbrough verloren.
  • In der Hinrunde gab es eine Punkteteilung zwischen den beiden Klubs.

Fünf der letzten sechs Heimspiele hat Blackburn im Ewood Park gewonnen. Gut möglich, dass nun der nächste Sieg winkt. Mit einem Einsatz von sechs Units platzieren wir bei Blackburn vs. Middlesbrough unseren Tipp zu Wettquoten von 2.60 auf einen Heimsieg.

Die beste Quote dafür bietet derzeit Unibet an. Welche Vorteile dort noch winken, kann dem Testbericht für Unibet entnommen werden.
 

 

Blackburn vs. Middlesbrough – beste Quoten Championship

Sieg Blackburn: 2.60 @Unibet
Unentschieden: 3.25 @Bet365
Sieg Middlesbrough: 2.88 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Blackburn / Unentschieden / Sieg Middlesbrough:

1
36%
X
30%
2
34%

Blackburn – Middlesbrough – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.01.2022, 15:19
* 18+ | AGB beachten

ADMIRALBET: Fußball im Livestream!


AGB gelten | 18+
Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen