Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Spanien

Betis Sevilla vs. Getafe Tipp, Prognose & Quoten 19.02.2021 – La Liga

Verschärft sich die Krise bei Getafe?

Ufuk Kaya   19. Februar 2021
Unser Tipp
Betis Sevilla zu Quote 2.1
Wettbewerb La Liga
Datum 19.02.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 00:08
* 18+ | AGB beachten
Bejubelt Betis Sevilla gegen Getafe den nächsten Sieg?
Bejubelt Betis Sevilla gegen Getafe den nächsten Sieg? © imago images / ZUMA Wire, 07.02.2020

Getafe findet derzeit keinen Weg aus der Formkrise. Die Mannschaft von Chefcoach Pepe Bordalás holte in den letzten vier Spielen nur einen Punkt und rutschte damit auch in der Tabelle ab. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beträgt mittlerweile nur noch drei Punkte, dementsprechend kann sich der 14. von La Liga derzeit keine weiteren Punktverlust mehr erlauben.

Am Freitagabend ist Bordalás mit seiner Mannschaft zu Gast in Andalusien und trifft dabei auf Betis Sevilla. Im Gegensatz zum kriselnden Klub aus Getafe kann sich die Formkurve bei den Andalusiern durchaus sehen lassen. In La Liga gab es für die Verdiblancos in den letzten sieben Spielen nur eine Niederlage, zuletzt wurde sogar das Sechs-Punkte-Spiel gegen Villarreal gewonnen.

Inhaltsverzeichnis

Erwartungsgemäß sehen die besten Buchmacher daher Betis Sevilla gegen Getafe als Favoriten. Für Tipp 1 winken derzeit Quoten von bis zu 2.10. Die Gäste holten in der Fremde bislang nur neun Zähler in elf Auswärtsspielen, damit zählt Getafe zu den schwächsten Auswärtsteams von La Liga. Nur Granada und Huesca waren auf fremdem Terrain schlechter unterwegs als die Mannschaft von Bordalás.

Tendenziell sind daher Wetten auf die Hausherren durchaus empfehlenswert. Neben unserer nachfolgenden Analyse zum Freitagsspiel im spanischen Oberhaus sind weitere Wett-Tipps rund um La Liga in der Wettbasis-Rubrik Fußball Spanien zu finden.

Unser Value Tipp:
HT/FT: 1/1
bei Interwetten zu 3.15
Wettquoten Stand: 18.02.2021, 00:08
* 18+ | AGB beachten

Spain Betis Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Besser hätte in den letzten Wochen für die Verdiblancos aus Sevilla nicht laufen können. Die Andalusier verkürzten nämlich nicht nur den Rückstand auf die internationalen Startplätze, sondern setzten sich auch im wichtigen Duell gegen Villarreal durch. Damit liegt Betis gegen den direkten Konkurrenten im H2H-Vergleich vorne und kann somit bei Punktgleichheit den sechsten Tabellenplatz einnehmen.

Diese große Chance will sich Chefcoach Manuel Pellegrini am Freitagabend nicht nehmen lassen. Dabei baut der Chilene vor allem auf die jüngste Formkurve seiner Mannschaft. In La Liga steht für Betis in den letzten sieben Spielen eine Bilanz von 4-2-1 zu Buche, dabei wurde nur das Heimspiel gegen den FC Barcelona denkbar knapp verloren.
 
Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!
Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+
 

Feiert Betis den zweiten Sieg in Folge?

Im Estadio Benito Villamarín gab es für die Andalusier vor der Heimpleite gegen den FCB fünf Mal in Serie keine Niederlage. Unter anderem punkteten die Verdiblancos dabei sogar gegen den formstarken Stadtrivalen. Im Schnitt gab es pro Heimspiel von Betis knapp drei Tore zu sehen, dennoch werden Wetten auf über 2,5 Tore im anstehenden Match gewagt sein.

Die Gäste aus Getafe sind im Gegensatz zu den offensivstarken Andalusiern eher harmlos und stellen statistisch gesehen sogar die schwächste Angriffsabteilung der Liga. Wer dennoch bei Betis Sevilla vs. Getafe eine Prognose auf über 2,5 Tore abgeben möchte, wird im Erfolgsfall mit Quoten jenseits der 2.50er-Marke vergütet.

Wird Morón von Iglesias abgelöst?

Am Freitagabend werden die Verdiblancos weitestgehend in Bestbesetzung antreten. Pellegrini wird gegen die Gäste aus Getafe lediglich auf Camarasa, Martin und Bartra verzichten müssen. Dafür sind mit Iglesias und Lainez wieder zwei Schlüsselspieler in der Betis-Offensive wieder einsatzfähig. Gut möglich, dass Iglesias (drei Tore) in der Spitze Morón (ein Tor) ablöst.

Weitere Veränderungen werden bei Betis Sevilla voraussichtlich nicht zu erwarten sein. Setzten sich die Andalusier gegen den formschwachen Ligakonkurrenten durch, werden bei Betis Sevilla vs. Getafe Quoten von 2.10 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Betis Sevilla:

Robles – Miranda, Ruiz, Mandi, Emerson – Rodriguez, Guardado – Canales, Fekir, Ruibal – Iglesias

Letzte Spiele von Betis Sevilla:

Spain Getafe – Statistik & aktuelle Form

Pepe Bordalás bewegt sich derzeit auf dünnem Eis. Bislang konnte der Coach von Getafe CF seine Mannschaft nicht aus der Krise führen. In den letzten Wochen hat sich die Tabellensituation sogar verschlechtert. Nur einen Punkt holte der Vorjahresachte von La Liga in den letzten fünf Spielen, damit hat sich das Punktepolster auf die Abstiegsplätze auf drei Punkte minimiert.

Hält die Krise an, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Getafe in die rote Zone abrutscht. In der letzten Woche kassierte Getafe bereits die dritte Niederlage in Folge, dabei gab es zum vierten Mal in Serie keinen Torerfolg für die Mannschaft von Pepe Bordalás.

Überraschend ist die schwache Torausbeute vom Tabellen-14. allemal, immerhin ist die Angriffsabteilung keineswegs schlecht besetzt. Im Wintertransferfenster hat sich Getafe CF zudem mit Spielern wie Carles Alena und Takefusa Kubo weiter verstärkt, in der Offensive blieb jedoch die gewünschte Trendwende aus.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Drittschwächstes Auswärtsteam der Liga

Statistisch gesehen stellte Getafe CF derzeit den schwächsten Angriff der Liga. Nur 17 Tore erzielte die Mannschaft von Pepe Bordalás in dieser Saison, im Schnitt also weniger als einen Treffer pro Ligaspiel.

In der Fremde steht für Getafe derweil eine Bilanz von 2-3-6 zu Buche. Damit ist die Mannschaft von Bordalás das drittschwächste Auswärtsteam von La Liga. Zuletzt gab es für Getafe drei Auswärtspleiten am Stück, dabei wurden insgesamt zehn Gegentreffer kassiert.

Wird bedacht, wie stark sich die Offensive vom Freitagsgegner zuletzt präsentierte, ist eine weiße Weste in Andalusien wohl auszuschließen. Trotzt die Mannschaft von Bordalás der Außenseiterrolle beim Freitagsgegner, können bei Betis Sevilla vs. Getafe attraktive Wettquoten für einen Tipp auf die Gäste abgegriffen werden. Schwerwiegende Ausfälle sind bei den Gästen am Freitagabend nicht zu beklagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Getafe:

Soria – Olivera, Chakla, Cabaco, Suarez – Cucurella, Maksimovic, Arambarri, Nyom – Cucho, Mata

Letzte Spiele von Getafe:

Betis Sevilla – Getafe Wettquoten im Vergleich 19.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 07:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend wird es am Freitagabend das 34. Duell zwischen den beiden Klubs. Bislang ist der direkte Vergleich mit einer Bilanz von 11-11-11 ausgeglichen, zuletzt behielt aber Getafe CF die Oberhand. In den letzten fünf Spielen blieben die Andalusier aus Sevilla nämlich sieglos, zuletzt gab es für Betis sogar zwei Niederlagen in Folge.

So auch in der Hinrunde der laufenden Saison, wo die Verdiblancos bei Getafe eine Auswärtspleite kassierte, bei der es gegen die schwache Offensive vom Ligakonkurrenten sogar drei Gegentore gab. In Andalusien hat Betis Sevilla derweil nur eines der letzten sieben Heimspiele gegen Getafe verloren.

Statistik Highlights für Spain Betis Sevilla gegen Getafe Spain

 

Wettbasis-Prognose & Spain Betis Sevilla – Getafe Spain Tipp

Geht es nach der jüngsten Formkurve beider Mannschaften, ist Betis Sevilla am Freitagabend der klare Favorit. Im Gegensatz zu den formschwachen Gästen aus Getafe, die nur einen Punkt in den letzten vier Spielen holten, gab es für die Andalusier in La Liga nämlich nur eine Niederlage in den jüngsten sieben Partien.

Zuletzt setzte sich Betis Sevilla sogar gegen den Tabellennachbarn aus Villareal durch. Gibt es am Freitagabend nun den zweiten Sieg in Folge im spanischen Oberhaus, können die Verdiblancos vorerst sogar einen internationalen Startplatz einnehmen.

Key-Facts – Betis Sevilla vs. Getafe Tipp
  • Betis verlor in La Liga nur eines der letzten sieben Spiele.
  • Getafe kassierte vier Niederlagen in den vergangenen fünf Matches.
  • Die Gäste aus Getafe sind das drittschwächste Auswärtsteam der Liga.

In der Hinrunde feierte Getafe einen überraschenden Heimsieg gegen Betis, bei denen die sonst so schwache Offensive vom Tabellen-14. sogar drei Tore erzielte. Die Andalusier können sich für die Niederlage in der Hinrunde nun revanchieren. Immerhin wird im Estadio Benito Villamarín das drittschwächste Auswärtsteam der Liga empfangen.

Bei Betis Sevilla vs. Getafe wagen wir einen Tipp auf die Hausherren, wofür wir insgesamt sechs Units investieren. Die beste Quote für einen Heimsieg der Andalusier wird derzeit von Unibet angeboten. Welche Vorteile dort noch winken, kann im Testbericht für Unibet nachgelesen werden.
 

 

Spain Betis Sevilla vs. Getafe Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Betis Sevilla: 2.10 @Unibet
Unentschieden: 3.05 @Interwetten
Spain Sieg Getafe: 4.30 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Betis Sevilla / Unentschieden / Sieg Getafe:

1
46%
X
32%
2
22%

Spain Betis Sevilla – Getafe Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 18.02.2021, 00:08
* 18+ | AGB beachten