Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Italien

Benevento vs. AS Rom Tipp, Prognose & Quoten 21.02.2021 – Serie A

Nächster Sieg für die Giallorossi?

Ufuk Kaya   21. Februar 2021
Unser Tipp
2/2 zu Quote 2.4
Wettbewerb Serie A
Datum 21.02.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 19.02.2021, 14:23
* 18+ | AGB beachten
Benevento AS Rom Tipp
Dominieren Dzeko und Co. gegen Benevento? © IMAGO / Pedro Benavente, 18.02.2021

Unter der Woche setzte sich AS Rom in der Europa League gegen Sporting Braga durch und stellte damit die Weichen für den Achtelfinaleinzug. Wenige Tage nach dem überzeugenden Auftritt gegen die Portugiesen geht es für die Giallorossi in der Serie A weiter, wo der Tabellendritte aus Rom in der Fremde auf Aufsteiger Benevento trifft.

Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist die Giallorossi dabei erwartungsgemäß favorisiert. Für einen Auswärtssieg werden bei Benevento vs. AS Rom derzeit Quoten von 1.57 angeboten, eine Prognose darauf ist bei der aktuellen Form der Römer durchaus zu empfehlen. Drei der letzten vier Spiele in der Serie A wurden immerhin gewonnen.

Inhaltsverzeichnis


Für Benevento hingegen lief es in den letzten Wochen keineswegs rund. Seit dem Auswärtscoup bei Cagliari Calcio blieb der Aufsteiger sechs Mal in Serie sieglos, zuletzt gab es für die Mannschaft von Chefcoach Filippo Inzaghi zwei Remis in Folge. Weil keiner der Abstiegskonkurrenten im unteren Tabellendrittel der Serie A dreifach punktete, blieb die Tabellenkonstellation weitestgehend unverändert.

Bei der derzeitigen Formkurve der Gli Stregoni wäre es mehr als überraschend, wenn ausgerechnet das Heimspiel gegen die formstarken Römer gewonnen wird. Neben unserer nachfolgenden Analyse zum Sonntagsspiel zwischen dem Aufsteiger und der Giallorossi sind weitere Wett-Tipps zur Serie A in der Wettbasis-Kategorie Fußball Italien zu finden.

Unser Value Tipp:
AS Rom (-1.5)
bei Bet365 zu 2.50
Wettquoten Stand: 19.02.2021, 14:23
* 18+ | AGB beachten

Italy Benevento – Statistik & aktuelle Form

Vorerst steht ein Abstiegskampf für die Gli Stregoni nicht zur Debatte. Der Aufsteiger aus Kampanien spielte bislang eine solide Saison und blieb der roten Zone der Serie A weitestgehend fern. Drei Spieltage nach dem Rückrundenstart beträgt das Polster auf die Abstiegsplätze derzeit neun Punkte, dementsprechend kann Benevento vorerst noch befreit aufspielen.

Als Tabellen-15. gab es für den Aufsteiger in dieser Saison bisher eine Bilanz von 6-6-10. Mit 25 Toren stellt Benevento eine der schwächsten Offensiven der Liga, mit 42 Gegentoren hingegen die drittschwächste Defensive der Serie A. In diesem Kalenderjahr kassierte die Gli Stregoni bisher in jedem Pflichtspiel mindestens einen Gegentreffer.

Um das anstehende Heimspiel gegen den AS Rom zu meistern, wird Filippo Inzaghi das Defensivproblem seiner Mannschaft angehen müssen. Ansonsten droht gegen die starke Offensive der Giallorossi ein Heimdebakel. Schon in der Hinrunde wurde die wackelige Defensive der Gli Stregoni vom AS Rom vorgeführt.
 
Risikofreie Wette zum Start bei Skybet!

Skybet Bonus
AGB gelten | 18+

 

Wieder kein Sieg im Stadio Ciro Vigorito?

In diesem Kalenderjahr gab es für Benevento bislang noch keinen Sieg im Stadio Ciro Vigorito, nur zwei Punkte wurden in den letzten vier Heimspielen verbucht. Im Schnitt kassierte Benevento in den elf Heimspielen der laufenden Serie-A-Saison 1,91 Gegentore. Gegen die Offensive vom Tabellendritten aus Rom bleibt es am Sonntagabend daher wohl nur eine Frage der Zeit, bis es erstmals im Kasten des Aufsteigers klingelt.

Chefcoach Inzaghi muss am 23. Spieltag der Serie A lediglich auf Antei, Letizia und Moncini verletzungsbedingt verzichten. Weitere Ausfälle sind bei der Gli Stregoni nicht zu beklagen. Überrascht der Aufsteiger und holt den ersten Heimsieg in diesem Kalenderjahr, werden bei Benevento vs. AS Rom Quoten von 5.50 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Benevento:

Montipo – Barba, Glik, Tuia, Depaoli – Hetemaj, Schiattarella, Viola – Caprari, Lapadula, Falque

Letzte Spiele von Benevento:

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

Unter der Woche feierte die Giallorossi in der Europa League einen wichtigen Auswärtssieg bei Sporting Braga und steht damit bereits mit einem Bein im Achtelfinale. An diesem Wochenende will Paulo Fonseca mit seiner Mannschaft nun nachlegen und mit einem Auswärtssieg in Kampanien den dritten Tabellenplatz in der Serie A verteidigen.

Mit Juventus, Napoli, Atalanta und dem Stadtrivalen Lazio sitzen der Giallorossi gleich vier Mannschaften dicht im Nacken. Umso wichtiger ist es daher, das anstehende Auswärtsspiel beim Aufsteiger zu gewinnen und damit die Konkurrenz weiter auf Distanz zu halten.

In den zehn Auswärtsspielen der laufenden Saison steht AS Rom derweil nur eine Bilanz von 4-1-5 zu Buche, dabei wurden schon 22 Gegentore kassiert – im Schnitt also mehr als zwei Gegentreffer pro Auswärtsspiel. Verglichen mit der letzten Spielzeit präsentierte sich die Giallorossi in der Fremde weitaus schlechter als in den Heimspielen.

Lässt AS Rom die Muskeln in der Offensive spielen?

Das Prunkstück der Mannschaft bleibt aber weiterhin die Angriffsabteilung. Hinter Mannschaften wie Inter und Atalanta stellt AS Rom die beste Offensive der Serie A, schon 47 Tore wurden in den 22 Partien der laufenden Saison erzielt.

Mkhitaryan und Veretout hatten dabei den größten Anteil an der starken Torausbeute des Tabellendritten. Beide Offensivspieler erzielten in dieser Saison schon neun Tore, der Armenier konnte sogar neun weitere Tore seiner Teamkollegen vorbereiten. Mit insgesamt 18 Scorerpunkten ist Mkhitaryan, der im Sommer von Arsenal ablösefrei nach Rom wechselte, Dreh- und Angelpunkt im Offensivspiel der Giallorossi.

Chefcoach Fonseca wird am Sonntagabend einige Ausfälle zu beklagen haben. Insgesamt stehen fünf Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung, dabei sind drei der fünf Ausfälle aus der Hintermannschaft. Doch wie sagt man so schön: „Angriff ist die beste Verteidigung“.


Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:

Lopez – Mancini, Diawara, Fazio – Spinazzola, Veretout, Villar, Karsdorp – Pedro, Mkhitaryan – Dzeko

Letzte Spiele von AS Rom:

Benevento – AS Rom Wettquoten im Vergleich 21.02.2021 – Halbzeit / Endstand

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2021, 07:05
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Serie A treffen die beiden Klubs erst zum vierten Mal in ihrer Vereinsgeschichte aufeinander. AS Rom gewann bisher alle drei Spiele gegen die Gli Stregoni, darunter auch das Heimspiel in der Hinrunde der laufenden Spielzeit. Bislang wurden in jedem Pflichtspiel gegen Benevento immer mindestens vier Tore erzielt.

Beim letzten Aufeinandertreffen setzte sich AS Rom trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands sogar mit 5:2 gegen Benevento durch.

Statistik Highlights für Italy Benevento gegen AS Rom Italy


 

Wettbasis-Prognose & Italy Benevento – AS Rom Italy Tipp

Über die Jahre hinweg zählte AS Rom zum Stammpersonal im oberen Tabellendrittel der Serie A. Jahr für Jahr qualifizierte sich die Giallorossi dabei sogar für die Champions League. In den letzten beiden Jahren gab es mit dem sechsten Tabellenplatz in der Saison 2018/19 und dem fünften Tabellenplatz in der Saison 2019/20 eher enttäuschende Resultate.

Erstmals seit der Saison 2017/18 gibt es für die Giallorossi aus Rom nun wieder realistische Chancen auf einen Startplatz für die Königsklasse. Drei Spieltage nach dem Rückrundenstart steht AS Rom immerhin auf dem dritten Tabellenplatz.

Key-Facts – Benevento vs. AS Rom Tipp
  • AS Rom gewann bisher alle Pflichtspiele gegen Benevento und erzielte dabei immer mindestens vier Tore.
  • Unter der Woche feierte die Giallorossi aus Rom einen komfortablen Auswärtssieg bei Sporting Braga und stellte damit die Weichen für das Achtelfinale der Europa League.
  • Benevento kassierte in diesem Kalenderjahr in jedem Pflichtspiel mindestens einen Gegentreffer.

Weil Verfolger wie Juventus, Napoli, Atalanta und Lazio der Mannschaft von Chefcoach Fonseca dicht im Nacken sitzen, steht „La Lupa“ weiterhin unter Siegzwang. An diesem Wochenende ist AS Rom zu Gast beim Aufsteiger aus Kampanien und wird dabei erwartungsgemäß favorisiert.

Nach dem starken Auftritt in der Europa League rechnen wir am Sonntagabend mit einem komfortablen Auswärtsdreier für den Tabellendritten der Serie A. AS Rom sollte sich gegen die schwache Defensive der Gli Stregoni nicht allzu schwertun.

Bei Benevento vs. AS Rom zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf „HT/FT: 2/2“ ab, wofür wir insgesamt sechs Units riskieren. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bwin bietet für eine Prognose auf eine Halbzeit-/Endstandwette zugunsten der Gäste derzeit die beste Quote an.
 

Bilbao-Trainer Marcelino trifft auf seine Alte Liebe
Athletic Bilbao vs. Villarreal, 21.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Benevento vs. AS Rom Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg Benevento: 5.50 @Interwetten
Unentschieden: 4.50 @Bet365
Italy Sieg AS Rom: 1.57 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Benevento / Unentschieden / Sieg AS Rom:

1
16%
X
21%
2
63%

Italy Benevento – AS Rom Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.02.2021, 14:23
* 18+ | AGB beachten