Benevento – Lecce, Tipp: Benevento gewinnt – 27.08.2018

Gewinnt Benevento den Auftakt in der Serie B?

/
Baroni (Benevento)
Trainer Marco Baroni (Benevento) © i

Spiel: Italy Benevento – Italy Lecce
Tipp: 1
Wettbewerb: Serie B
Datum: 27.08.2018
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Wettquote: 1.80* (Stand: 26.08.2018, 01:03)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website

Am Montagabend wird in der zweithöchsten Liga in Italien das letzte Auftaktspiel ausgetragen. Der Absteiger aus der Serie A Benevento Calcio empfängt im Stadio Ciro Vigorito US Lecce. Die Süditaliener stiegen aus der Serie C Girone C auf und kämpfen in dieser Saison um den Klassenerhalt. Noch vor zwei Jahren duellierten sich beide Equipen in der dritthöchsten Liga. Benevento legte zwei perfekte Spielzeiten hin und marschierte mit zwei Aufstiegen auf dem schnellstmöglichen Weg in das Oberhaus von Italien. Ähnlich schnell war auch die Rückkehr in die Serie B. Erst in der fünfzehnten Meisterschaftsrunde in der obersten Liga holte sich Benevento die ersten Punkte. Für Lecce war die abgelaufene Saison dagegen äußerst erfolgreich. Dank dem ersten Rang in der Serie C Girone C sicherten sich die Süditaliener den direkten Aufstieg. Für das erste Aufeinandertreffen von Benevento und Lecce in der Serie B ist ein Tipp auf das Heimteam gemäß der Wettquoten am erfolgversprechendsten.
 

Betway Kombiwetten Bonus Special: Bis zu 25% Gewinn-Boost + Geld zurück Garantie
Gewinn-Boost oder Einsatz als Freiwette bei Verlust zurück

 

Formcheck Benevento

Benevento tauchte für viele erst in der letzten Saison auf dem Radar auf. Der Verein aus dem 60’000 Einwohner Dörfchen nähe Neapel marschierte aus der Serie C innert zwei Spielzeiten direkt in die Serie A, dies gelang zuvor noch keinem Klub! Die Gebrüder Ciro und Oresto Vigorito übernahmen 2005 den bankrotten Klub und benannten ihn in Benevento Calcio um. Nachdem Ciro 2010 – nach welchem das heutige Stadion benannt wurde – verstarb war förmlich ein Rückschlag zu merken, doch die Blütezeit sollte noch kommen. In der Spielzeit 2015/16 holte Benevento 70 Punkte in der Serie C und stieg damit direkt in die zweithöchste Liga auf. Auch in dieser überzeugte der Underdog und qualifizierte sich dank dem fünften Rang für die Playoff Spiele. In diesen überzeugten die Stregoni („Hexen“) und setzten sich im Finale gegen Capri durch. Damit war der Aufstieg in das Oberhaus von Italien perfekt. Präsident Vigorito fasste den Aufstieg in emotionale Worte: „Es war ein Versprechen, das sich zwei Menschen gegeben haben. Zwei Menschen, die als Brüder geboren wurden und dann Freunde wurden. Ciro und ich haben uns immer wieder gesagt, dass wir es für immer versuchen werden. Und nun sind wir da.“

[pullquote align=“left“ cite=“Präsident Vigorito über den Aufstieg in die Serie A“]“Es war ein Versprechen, das sich zwei Menschen gegeben haben. Zwei Menschen, die als Brüder geboren wurden und dann Freunde wurden. Ciro und ich haben uns immer wieder gesagt, dass wir es für immer versuchen werden. Und nun sind wir da.“ [/pullquote]

Auch in der Serie A stellte der aufsteigende Verein einen Rekord auf – einen Negativrekord. Vierzehn Niederlagen in Folge war der schlechtmöglichste Start in die erste Saison in der Serie A, der Klassenunterschied wurde auf schmerzhafte Weise deutlich. Mit einer solchen Ausbeute war die logische Konsequenz der direkte Wiederabstieg. Für die kommende Spielzeit sollte für Benevento Calcio ein Platz in der oberen Tabellenhälfte das Ziel sein. Obwohl sich Benevento vor zwei Wochen in der Coppa Italia gegen Udinese Calcio durchsetzte, wird das Projekt Serie A wohl für die nächsten Jahre auf Eis gelegt.

Formcheck Lecce

In der abgelaufenen Saison spielte die US Lecce eine sehr solide Spielzeit. In 36 Partien kassierten die Süditaliener lediglich vier Niederlagen und erreichten mit 74 Punkten auf dem Konto den ersten Rang in der Serie C Girone C. Damit realisierten sie den direkten Aufstieg in die Serie B. Für das Unterfangen Klassenerhalt verpflichtete Lecce für die kommende Saison einige Akteure. Filippo Falco kam ablösefrei vom FC Bologna, Lorenzo Venuti ist auf Leihbasis von Fiorentina verpflichtet worden und Mittelstürmer Stefano Pettinari ging früher für Pescara auf Torjagd. Der letztjährige Toptorschütze Andrea Sraniti wird auch in der kommenden Saison im Gelb-Roten Trikot auflaufen. Der 30-jähirge erzielte vierzehn Treffer für US Lecce in der Serie C Girone C. Für das Auftaktspiel in der neuen Liga reisen die Süditaliener nach Benevento. Zuletzt duellierte sich Lecce in der Serie C 2014 gegen diese Equipe. Im Duell zwischen Benevento und Lecce ist ein Tipp auf eine hohe Anzahl der Tore durchaus erfolgsversprechend. Im 1/32-Finale der Coppa zeigte Lecce, dass sich ihre Verteidigung noch nicht wirklich eingespielt hat. Innert 37 Minuten erzielte CFC Genua – besser gesagt Neuzugang Krzystof Piatek – vier Treffer.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Benevento – Lecce, Tipp & Fazit – 27.08.2018

Vor zwei Jahren trafen diese beiden Equipen zuletzt aufeinander. Damals waren noch beide Teams in der Serie C Girone C beheimatet. Seither hat Benevento Calcio zwei Aufstiege und einen Abstieg erlebt. Die US Lecce stieg dagegen nur in der abgelaufenen Saison auf. Damit treffen am Montagabend zum ersten Mal in der Geschichte der Serie B Benevento und Lecce aufeinander, wobei interessante Wettquoten angeboten werden. Sollte Lecce diese Auswärtspartie gewinnen, sind Quoten von über 5,00 erzielbar. Die Wettbasis sieht aber solche Tipps nicht als lukrativ an. Vielmehr gehen wir davon aus, dass sich das Heimteam mit vielen Toren durchsetzen wird.

 

Key-Facts – Benevento vs. Lecce Tipp

  • Benevento Calcio schaffte das Wunder und stieg innert zwei Jahren von der Serie C in die Serie A auf
  • US Lecce sicherte sich mit einer starken Leistung den ersten Rang in der Serie C Girone C
  • Diese Direktbegegnung gab es bisher nur in der Serie C – zum ersten Mal treffen die beiden Equipen in der Serie B aufeinander

 

Nach dem Aufschwung folgte bei Benevento Calcio die Ernüchterung. Für das Oberhaus von Italien reichte das Niveau noch nicht. Immerhin fingen sich die Stregoni und holten in der Rückrunde einige Punkte. Obwohl Benevento abgestiegen ist, eliminierten sie zuletzt den Serie A Vertreter Udinese Calcio in der Coppa Italia. Aus diesem Wettbewerb ist US Lecce bereits ausgeschieden, nach einer schwachen Leistung gegen CFC Genua. Die Hintermannschaft der Süditaliener muss sich zuerst auf die neue Aufgabe in der Serie B einstellen. Im Duell zwischen Benevento und Lecce haben wir uns für einen Tipp auf das Heimteam entschieden. Die zusätzliche Erfahrung der letzten Saison in der Serie A wird sich in der Affiche gegen Lecce bezahlt machen. Bei Bet365 sind Wettquoten bis 1,80 erzielbar, wir empfehlen potentielle Wetten mit drei Units anzuspielen.

Zur Bet365 Website