Enthält kommerzielle Inhalte

Nations League Tipps

Belgien vs. England Tipp, Prognose & Quoten – Nations League 2020

Zwei EM-Favoriten kämpfen um den Gruppensieg

Marcel Niesner  15. November 2020
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 1.92
Wettbewerb Nations League 2020
Datum 15.11.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 13.11.2020, 06:44
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Belgien England Tipp
Überzeugt die Southgate-Elf gegen Belgien? © imago images / PA Images, 08.10.2020

Zwei der derzeit besten Nationalmannschaften der Welt stehen sich am Sonntagabend im direkten Duell gegenüber. Blicken wir vor dem Duell Belgien gegen England auf die Wettquoten für die Europameisterschaft 2021, wird deutlich, dass die „Roten Teufel“ und die „Three Lions“ aktuell die heißesten Anwärter auf den Titel sind.

Aber nicht nur deshalb freuen wir uns ganz besonders auf das Spitzenspiel am kommenden Wochenende. Auch die Ausgangsposition in der UEFA Nations League verspricht einen speziellen Reiz und Dramatik. Zwei Spieltage vor Schluss kämpfen beide Teams gemeinsam mit Dänemark noch um die Spitzenposition in der Tabelle der Gruppe A2. Die Belgier liegen momentan auf Rang eins und haben mit zwei Punkten Vorsprung die besten Aussichten, ins Finalturnier einzuziehen.

Inhaltsverzeichnis

Weil die Mannschaft des spanischen Trainers Roberto Martinez zudem noch zwei Heimspiele vor der Brust hat und selbst im Falle eines Unentschiedens gegen die Engländer den Gruppensieg mit einem Erfolg am Mittwoch gegen die Dänen weiter in der eigenen Hand hätte, lastet der Druck klar auf den Schultern der Gäste, die immerhin das Hinspiel mit 2:1 im eigenen Stadion für sich entscheiden konnten.

Unter dem Strich ist es uns vor der Begegnung zweier derart hochklassiger Teams zu riskant, Wetten auf den Spielausgang abzugeben. Stattdessen forcieren wir den Fokus auf den Tor-Markt und wagen zwischen Belgien und England die Prognose, dass sich ein Tipp auf maximal zwei Treffer im Spielverlauf bezahlt machen könnte. Die entsprechende Quote sowie viele weitere Notierungen finden Sie in unserem Wettbasis-Quotenvergleich.

Unser Value Tipp:
Treffen beide? Nein
bei Betfair zu 2.15
Wettquoten Stand: 13.11.2020, 06:44
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz [+ Infografik]

Mit nur drei Siegen in 24 Anläufen gehört England weiterhin zu den Angstgegnern der belgischen Nationalmannschaft. In Anbetracht der Tatsache, dass ein Großteil der Matches allerdings viele Jahre zurückliegt und die „Roten Teufel“ bekanntlich einen großen Schritt in Richtung Weltspitze gemacht haben, ist die Bilanz allerdings mit Vorsicht zu genießen.

Während die „Three Lions“ das jüngste direkte Duell in der Nations League dank Toren von Rashford und Mount knapp mit 2:1 gewann, gingen die beiden Matchs bei der WM 2018 in der Vorrunde beziehungsweise im Spiel um Platz drei jeweils an die Belgier. Insgesamt fielen nur in einer der vergangenen vier Begegnungen mehr als zwei Tore. Ein gutes Omen für Sonntag?

Infografik Belgien England 2020

Belgium Belgien – Statistik & aktuelle Form

Die belgische Nationalmannschaft ziert weiterhin die Spitze der FIFA-Weltrangliste. Diese in Fachkreise eher wertlose Auszeichnung ist bei Weitem nicht der einzige Grund, weshalb die „Rode Duivels“ bei den besten Buchmachern zu den Top-Favoriten auf den EM-Titel 2021 zählen. Auch die Form der letzten Jahre, das vorhandene Spielermaterial und der große Erfahrungsschatz, den die Goldene Generation aus Westeuropa aufgebaut hat, sind Gründe, weshalb man die Schwarz-Gelb-Roten auf der Rechnung haben muss.

Im Kalenderjahr 2020 stehen die Belgier aktuell bei vier Siegen, einem Unentschieden sowie einer Niederlage (1:2 gegen England). Vor den letzten beiden Spieltagen hat die Martinez-Elf die Qualifikation für das Final Four im Oktober 2021 bei zwei Punkten Vorsprung auf Dänemark und die Briten in der eigenen Hand. Die Devise am Sonntagabend lautet demnach: Verlieren verboten!
 

Unibet 400 Prozent Bonus
AGB gelten | 18+

 

Belgien zuhause seit 2016 ungeschlagen

Dass der spanische Coach die Nations League durchaus ernst nimmt und im kommenden Jahr sehr gerne den Titel holen würde, wurde einmal mehr unter der Woche deutlich. Im Testspiel gegen die Schweiz verzichtete der 47-jährige Trainer, der in seiner Amtszeit auf einen herausragenden Punkteschnitt von 2,47 kommt und nur vier von 49 (!) Spielen verlor, freiwillig auf quasi alle Leistungsträger und sah dennoch einen 2:1-Erfolg seiner funktionierenden B-Elf.

Am Sonntag wird sich das Personal aber wieder ändern. Unter anderem kehren dann Kevin de Bruyne, Youri Tielemans, Axel Witsel, Toby Alderweireld und womöglich auch Romelu Lukaku in die Startelf zurück. Letzterer musste zuletzt verletzungsbedingt aussetzen, könnte jedoch nun sein Comeback feiern. Verfassung, Qualität und die Tatsache, dass es die letzte und zugleich einzige Heimniederlage unter Martinez im September 2016 gab, unterstreichen zwischen Belgien und England die niedrigeren Quoten zugunsten der Hausherren.

Ist Lukaku hundertprozentig fit?

Bei aller Euphorie sollte aber ebenso zu bedenken geben, dass die Belgier zuletzt offensiv nicht mehr die ganz großen Feuerwerke abfackelten. Viermal in Folge gelangen der sonst so herausragenden Angriffsreihe nicht mehr als zwei Tore. Dafür gab es seit 2017 zuhause auch nicht mehr als einen Gegentreffer, was wiederum  die von uns im Wettbasis-Ratgeber-Bereich detailliert erklärten Under-Wetten in den Vordergrund rücken lassen.


Voraussichtliche Aufstellung von Belgien:

Courtois; Alderweireld, Denayer, Boyata; Meunier, Tielemans, Witsel, T. Hazard; De Bruyne, Mertens; Lukaku

Letzte Spiele von Belgien:

England – Statistik & aktuelle Form

Die englische Nationalmannschaft konnte bereits bei der ersten Auflage der UEFA Nations League Erfahrungen beim Finalturnier sammeln. Im Herbst 2019 verloren die „Three Lions“ allerdings ihr Halbfinale mit 1:3 nach Verlängerung gegen Holland, sodass dank eines Erfolgs im kleinen Finale lediglich der dritte Platz erreicht wurde.

Um auch bei zweite Ausgabe des umstrittenen Wettbewerbs das Final Four zu erreichen, brauchen die Engländer an den letzten zwei Spieltagen zwingend sechs Punkte. Nur wenn die Mannen von Coach Gareth Southgate am Sonntag in Belgien gewinnen, dürfen sie sich vor dem abschließenden Gruppenspiel zuhause gegen Island noch berechtigte Hoffnungen machen.
 

Sportwetten Bonus annehmen oder ablehnen
Lohnt sich jeder Wettbonus? – Wettbasis.com Ratgeber

 

England kassierte im Länderspieljahr 2020 erst zwei Gegentore

Im bisherigen Verlauf der Nations League 2020/21 wussten Harry Kane und Co. im Übrigen nur bedingt zu überzeugen. Zwar entsprechen sieben Punkte aus vier Partien keiner schlechten Bilanz, allerdings hatte insbesondere die Offensive mit Formschwankungen zu kämpfen. Gegen Dänemark blieben die Engländer zweimal torlos; in Island gelang ebenfalls nur ein Treffer. Drei der vier Matches in der Nations League mit Beteiligung des EM-Mitfavoriten endeten demnach mit weniger als zwei Toren.

Selbstvertrauen konnte die Southgate-Elf am Donnerstagabend tanken. Im Freundschaftsspiel gegen Irland gab es einen souveränen 3:0-Erfolg, bei dem der Coach zahlreiche Leistungsträger schonen konnte. Im Kalenderjahr 2020 war dies bereits der vierte Clean Sheet, der der Defensive einen guten Job attestiert und ebenfalls als Argument genannt werden muss, wenn es darum geht, vor dem Duell Belgien gegen England eine Prognose auf die Anzahl der Tore abzugeben.


Voraussichtliche Aufstellung von England:

Pickford; Walker, Keane, Dier; Trippier, Henderson, Rice, Chilwell; Sterling, Grealish; Kane

Letzte Spiele von England:

Belgien – England Wettquoten im Vergleich 15.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 01:34
* 18+ | AGB beachten

Statistik Highlights für Belgium Belgien gegen England

Wettbasis-Prognose & Belgium Belgien – England Tipp

Es ist das Highlight am Sonntagabend! Im Duell zweier EM-Titelfavoriten stehen sich Belgien und England gegenüber. Gemäß der Quoten liegt die Favoritenrolle bei den Hausherren, was in erster Linie auf die überragende Heimbilanz der „Roten Teufel“ zurückzuführen ist. Tatsächlich hat die Mannschaft unter der Leitung von Trainer Roberto Martinez erst ein einziges Spiel zuhause verloren; dieses datiert zudem bereits aus dem Jahr 2016. Seit über vier Jahren ist Belgien in der Heimat also ungeschlagen.

Was uns dennoch daran hindert, eine Wette auf den Heimsieg abzugeben, ist die Tatsache, dass es der Gegner mächtig in sich hat. Die „Three Lions“ verfügen über enorm viel Qualität und darüber hinaus über eine extrem stabile Defensive. In sechs Länderspielen in 2020 kassierte die Southgate-Elf erst zwei magere Gegentore; gleich viermal konnte das Team von der Insel die Null halten.

Key-Facts – Belgien vs. England Tipp
  • Belgien hat seit 2016 zuhause nicht mehr verloren
  • In sechs Partien konnte England viermal in diesem Jahr zu Null spielen
  • Drei der vier jüngsten direkten Duelle endeten mit weniger als drei Treffern

Weil die Offensive zuletzt aber nicht sonderlich überzeugte und ebenfalls erst drei Treffer in vier Nations-League-Matches markierte, haben wir das Gefühl, dass auch am Sonntag tendenziell eher wenige Tore zu sehen sein werden. Der sehr bedeutsame Charakter der Partie und das Kräftemessen auf extrem hohen Niveau sprechen ebenfalls für ein Match auf Augenhöhe, das durch Nuancen entschieden werden wird.

In unseren Augen ist es zwischen Belgien und England der Tipp auf das Under 2,5, der den attraktivsten Value bereithält. Beim getesteten Buchmacher Betsson erhalten wir eine 1.92 in der Spitze und riskieren dafür einen Einsatz von sechs Units an. Alternativ legen wir Ihnen ans Herz, das „BTS – No“ anzuspielen. Wir verweisen überdies noch auf die übrigen Analysen im separaten Wettbasis-Bereich der „Nations League Tipps„.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Belgium Belgien vs. England – beste Quoten Nations League 2020

Belgium Sieg Belgien: 2.45 @Betsson
Unentschieden: 3.40 @Betway
Sieg England: 3.20 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Belgien / Unentschieden / Sieg England:

1
40%
X
29%
2
31%

Belgium Belgien – England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.11.2020, 06:44
* 18+ | AGB beachten