Belgien – Panama, Tipp: Belgien gewinnt beide Halbzeiten – WM 2018

Belgien schlägt den WM-Neuling deutlich!

/
Mertens, Witsel (Belgien)
Mertens, Witsel (Belgien) © GEPA pic

Spiel: Belgium BelgienPanama Panama
Tipp: Belgien gewinnt beide Halbzeiten
Datum: 18.06.2018
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Wettbewerb: WM 2018
Wettquote: 2.10*(Stand: 13.06.18 21:59)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website

Die Weltmeisterschaft ist seit einigen Tagen voll im Gange. Am Montag bestreitet auch endlich die Gruppe G ihre ersten Partien. Belgien – ein Mitfavorit auf den Titel – bestreitet um 17:00 Uhr ihr erstes Gruppenspiel gegen den WM-Debütanten Panama. Das Spiel wird im Olympiastadium in Sochi angepfiffen. Für die Zentralamerikaner ist der ganze Weltmeisterschaftsrummel etwas ganz Neues. Noch nie war der Zwergen Staat unter den besten 32 Nationen der Welt. Dementsprechend steigt Panama in der Gruppe D als klarer Außenseiter ins Rennen. Das Startspiel gegen Belgien wird ein Duell zwischen David gegen Goliath. Auch die Wettanbieter sehen das Szenario des Duells zwischen Belgien und Panama ähnlich – im Falle einer Sensation von Panama sind Wettquoten bis 26 erzielbar! Zuletzt testeten die Roten Teufel gegen Costa Rica – ein vergleichbarer Gegner wie Panama. Die Equipe um Stürmerstar Romelu Lukaku überzeugte im Spiel in Brüssel und gewann hochverdient mit 4:1. Bitterer Beigeschmack dieses Sieges war, dass Torhüter Courtois zum ersten Mal im WM-Jahr im Trikot der Nationalmannschaft bezwungen wurde. Für Panama sieht die Ausgangslage bedeutend anders aus. Die Zentralamerikaner erzielten in diesem Jahr bisher nur gegen Trinidad und Tobago einen Treffer!

 

Formcheck Belgien

Die Vorbereitung im WM-Jahr hätte kaum besser laufen können für die Roten Teufel. Gegen Saudi Arabien, Ägypten und Costa Rica gewann Belgien jeweils verdient und mit mehreren Toren Abstand. Einzig gegen den amtierenden Europameister Portugal blieben die Belgier ohne Sieg! Schon in der Qualifikation für die Endrunde überzeugten die Europäer. In der Gruppe H sicherte sich Belgien hochverdient vor Griechenland den Gruppensieg. [pullquote align=“right“ cite=“Vincent Kompany“]„Ich habe Vertrauen, dass alles klappt. Solch eine Verletzung kommt immer schlecht. Ich habe mich aber schon oft zurückgekämpft. Das werde ich nun auch tun. Ich habe ein Ziel im Kopf, das ich nun erreichen will. Meine Koffer stehen bereit“[/pullquote]In den zehn Partien teilten sich die Belgier nur im Heimspiel gegen die Griechen Punkte. In den neun siegreichen Qualifikationspartien von Belgien sicherten sie sich 27 Zähler mit der unvorstellbaren Anzahl von 42 erzielten Treffern! Rund ein Viertel aller Tore steuerte Romelu Lukaku bei. Der Hüne im Dienste von Manchester United absolvierte eine hervorragende Saison und wird dementsprechend mit einer tollen Form in Russland auflaufen. Immerhin erzielte er zuletzt auch gegen Costa Rica und Ägypten Tore. Neben ihm hat Belgien zahlreiche weitere Topspieler in ihren Reihen. Vor allem die Vertreter aus den englischen Teams sorgten für die guten Leistungen der Roten Teufel. Neben der Offensive überzeugt auch die Abwehr – erst einen Treffer kassierte Thibaut Courtois in diesem Jahr im Dienste der Nationalelf. Trainer Roberto Martinez testete in den vergangenen Freundschaftsspielen seine Defensivspieler. Neben dem Torwart von Chelsea wird wohl auch Toby Alderweireld von Tottenham in der Dreierkette gesetzt sein. Der 29-jährige spielte zumindest alle drei Vorbereitungsspiele als einziger Verteidiger durch. Vincent Kompany verletzte sich dagegen im Spiel gegen Portugal, obwohl sich der 32-jährige zuletzt positiv über seine Verletzung äußerte ist die WM-Teilnahme für ihn überhaupt noch nicht fix. Erst kurz vor dem Spiel gegen Panama wird sich entscheiden, ob der Verteidiger von Manchester City auflaufen kann.

 

Panama beim WM-Debüt chancenlos?
Belgien vs. Panama WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Panama

Für Panama wird es das erste WM-Endrundenturnier in ihrer Geschichte. In der Nord-und Zentralamerikanischen Qualifikationsgruppe sicherte sich La Maera Roja überraschend den dritten Rang und buchten damit das Ticket für Russland. Am letzten Spieltag kämpften Panama, Honduras und die USA um die Teilnahme an der Endrunde. Panama erfüllte ihrerseits die Pflicht und gewann gegen Costa Rica zuhause nach einem Rückstand. Kapitän Roland Torres erzielte in der 88. Minute den wohl wichtigsten Treffer seiner Karriere und sicherte somit seinem Land drei Punkte. Da die USA überraschend im letzten Spiel gegen Trinidad und Tobago verlor, rutschte Panama auf den dritten Rang. Seither steigt die Vorfreude im Staat mit knapp vier Millionen Einwohnern. Die Bedeutung der erstmaligen WM-Teilnahme für eines der reichsten lateinamerikanischen Länder zeigte sich in der Handlung von Juan Carlos Varela – der Staatspräsident von Panama verkündete, dass der 11. Oktober, der Tag der Qualifikation, fortan als Nationalfeiertag von Panama gilt.

Außer das Testspiel gegen Trinidad und Tobago war die Vorbereitung auf die Endrunde für Panama aber nicht sonderlich erfreulich. Gegen Dänemark, die Schweiz, Nordirland und Norwegen gelang den Mittelamerikanern kein einziger Treffer und der Klassenunterschied war spürbar. Für den Neuling wäre ein Tor in den drei Gruppenspielen bereits ein riesen Erfolg. Immerhin sind mit Tunesien, England und Belgien starke Gruppengegner vorhanden. Für Los Canaleros wird die Endrunde in Russland trotzdem unvergesslich werden und vielleicht kann sich Nationalheld und Kapitän Roman Torres ja auch in der Geschichte der Weltmeisterschaft mit einem Tor für den Neuling unsterblich machen. Kurz vor dem Beginn des Turniers musste Trainer Hernan Dario Gomez den Mittelfeldspieler Alberto Quintero ersetzen. Der Akteur vom peruanischen Klub Universitario Lima wird wegen einer Verletzung nicht an der Weltmeisterschaft einsatzbereit sein. Für ihn rutscht der 21-jährige Ricardo Avila in den Kader nach.
 

Interwetten WM 2018 Bonus ohne Einzahlung: 11€ Start-Guthaben zum Aufwärmen
11€ Starter-Bonus für Neukunden bei Interwetten zur WM 2018

 

Belgien – Panama, Tipp & Fazit – WM 2018

Belgien glänzte im Test gegen Costa Rica und erzielte vier Treffer! Allgemein scheinen die Roten Teufel in einer optimalen WM-Form zu sein. Der WM-Neuling ist für den Mitfavoriten auf den Titel ein optimaler Start in das Endrundenturnier. Die Wettquoten auf einen Sieg  von Belgien gegen Panama sind in einem extrem tiefen Bereich, deshalb sind nur Handicap Wetten empfehlenswert. Für die Spieler von Panama wird die Weltmeisterschaft in Russland ein unvergessliches Erlebnis sein. Trotzdem versuchen Kapitän Torres und seine Teamkollegen am Montag im Duell gegen Belgien die Stars aus der Premier League zu fordern. Lukaku wird auch in diesem Spiel für Akzente sorgen, Quoten im Falle eines Torerfolges des Stürmers von Manchester United sind im 1,60er Bereich angesiedelt.

 

Key-Facts – Belgien vs. Panama Tipp – Fazit

  • Lukaku erzielte drei Treffer in den letzten beiden Freundschaftsspielen
  • Panama ist zum ersten Mal an einer WM-Endrunde dabei und hat sehr starke Gruppengegner zugelost bekommen
  • Belgien kann sich gegen den Außenseiter einen optimalen Start in das Turnier sichern

 

Sicherlich stehen im weiteren Turnierverlauf von Belgien noch deutlich stärkere Kontrahenten gegenüber. Trotzdem darf die Startruppe von Roberto Martinez die Aufgabe gegen Panama nicht auf die leichte Schulter nehmen. Das Duell gegen den Underdog könnte womöglich noch auschlaggebend für den Gruppensieg sein – besonders im Anbetracht der Tordifferenz. Deshalb wird Belgien direkt im ersten Gruppenspiel ihre ganze Offensivpower auflaufen lassen. Da die Roten Teufel in diesem Jahr nur einen Gegentreffer kassierten, sind beim WM 2018 Spiel Belgien gegen Panama auch Wetten mit dem Tipp auf den Sieg von Belgien ohne Gegentor empfehlenswert. Mir persönlich sind diese Wettquoten etwas zu tief. Deshalb habe ich mich im ersten Gruppenspiel der Gruppe G für den Tipp entschieden, dass Belgien beide Halbzeiten gegen Panama gewinnen wird. Bet365 bietet für solche Wetten im Duell vom Montagabend Quoten bis 2,10 an. Den WM 2018 Tipp bei Belgien gegen Panama empfehle ich mit drei Units anzuspielen.

Zur Bet365 Website