Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Bayern vs. Wolfsburg Tipp, Prognose & Quoten 14.08.2022 – Bundesliga

Verschlingen die Monster-Bayern auch zahnlose Wölfe?

Marcel Niesner  14. August 2022
Unser Tipp
Bayern (-2) zu Quote 1.9
Wettbewerb Bundesliga
Datum 14.08.2022, 17:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 12.08.2022, 15:11
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bayern Wolfsburg Tipp
Fährt die bayrische Tormaschine (im Bild: Jamal Musiala) auch über Wolfsburg? © IMAGO / ULMER Pressebildagentur, 05.08.2022

Wusstet ihr, dass der FC Bayern in 50 Bundesligaspielen gegen den VfL Wolfsburg erst viermal den Kürzeren gezogen hat und sogar noch nie vor heimischer Kulisse verlor? All diese interessanten und hilfreichen Informationen findet ihr künftig auf unserem Wettbasis YouTube-Channel und unserem neuen Format „Wusstet ihr, dass…?“, das in Anlehnung an die beliebte Samstagabendshow „Wetten, dass…?“ ins Leben gerufen wurde.

Inhaltsverzeichnis

Nachfolgend wollen wir uns aber mit dem letzten Match des zweiten Spieltags in der Bundesliga beschäftigen. Am späten Sonntagnachmittag kommt es in der Münchner Allianz Arena zum Aufeinandertreffen zwischen Bayern und Wolfsburg. Gemäß der Wettquoten gibt es natürlich gar keine Zweifel daran, dass der Rekordmeister diese Partie gewinnen wird. Um ansprechende Notierungen zwischen diesen beiden Teams generieren zu können, braucht man daher etwas Kreativität und alternative Wettmärkte.

Bayern – Wolfsburg Quoten | 4 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Bayern (-2) 1.90 mittel
Bayern -1 (1.HZ) 2.45 mittel
Über 3.5 1.57 gering
Sieg Bayern (Super Boost f. Neukunden) 5.00 gering
Wettquoten Stand: 12.08.2022, 15:11
* 18+ | AGB beachten

Wer die Glanzvorstellung der Nagelsmann-Elf am vergangenen Freitag aufmerksam mitverfolgt hat, wird vermutlich in Richtung einer Handicap-Wette zugunsten von Sadio Mané und Co. tendieren. Der FCB präsentierte sich in beiden bislang absolvierten Pflichtspielen in extremer Spiellaune und überrollte erst RB Leipzig und in der Vorwoche schließlich Eintracht Frankfurt.

Für viele Münchner Profis geht es nun zudem gegen den im Unfrieden gegangenen Ex-Coach Niko Kovac, der inzwischen beim VfL das Zepter schwingt. An Motivation wird es den Hausherren abermals nicht mangeln, sodass es quasi alternativlos ist, zwischen Bayern und Wolfsburg diverse Prognose mit einem leichten „Mia san Mia“-Touch zu versehen.

Unser Value Tipp:
Bayern -1 (1.HZ)
bei ADMIRALBET zu 2.45
Wettquoten Stand: 12.08.2022, 15:11
* 18+ | AGB beachten

Germany Bayern – Statistik & aktuelle Form

Man muss in diesen Tagen nicht mal Bayern-Sympathisant sein, um neidlos anzuerkennen, dass der amtierende Titelträger und Meister der vergangenen zehn Bundesligaspielzeiten aktuell begeisternden Offensivfußball zelebriert. Obwohl erst zwei Pflichtspiele hinter den Münchnern liegen, gibt es nicht wenige Experten, die dem Team schon jetzt einen Qualitätsanstieg im Vergleich zur Vorsaison bescheinigen würden.

War der Spielstil des Rekordmeisters in der letzten Saison noch relativ leicht ausrechenbar und in erster Linie auf Robert Lewandowski als klassischen Neuner zugeschnitten, kommen die „Pfeile“ in Gestalt vieler schneller Unterschiedsspieler nun aus allen Richtungen. Fünf Tore gegen RB Leipzig, sechs Treffer gegen Eintracht Frankfurt. Julian Nagelsmann kann ohne Lewy endlich so Fußball spielen, wie er es möchte. Und es funktioniert. Der FCB ist in aller Munde und es macht Spaß, ihnen zuzuschauen.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Legt Bayern erneut los wie die Feuerwehr?

Angesichts der bisherigen Eindrücke wären wir doch sehr überrascht, sollten die Kicker von der Säbener Straße am Sonntag nicht den nächsten überzeugenden Dreier landen. Dieser könnte wiederum auch deutlich ausfallen, denn von 25 Heimspielen in der Bundesliga gingen gegen den VfL Wolfsburg deren 23 gewonnen. In den vergangenen 28 Ligaspielen konnten die Münchner gegen die Niedersachsen stets mindestens ein Tor erzielen. In fünf der jüngsten acht direkten Duelle traf der Titelverteidiger dreimal oder öfter. Vor diesem Hintergrund wird schnell deutlich, weshalb zwischen Bayern und Wolfsburg der Tipp auf das Handicap (-2) zugunsten der Heimmannschaft unsere präferierte Wettoption ist.

Seit 2011/12 hat der Serienmeister das erste Heimspiel einer neuen Saison nicht mehr verloren. In zehn Matches dieser Art gab es neun Siege sowie ein Unentschieden. Trotzdem muss konstatiert werden, dass in den vergangenen drei Spielzeiten nie die ersten beiden Bundesligapartien gewonnen werden konnten. Das gelang zuletzt 2018/19, damals übrigens noch unter Niko Kovac, der dennoch bei vielen Spielern verbrannte Erde hinterlassen hat und am Sonntag die Quittung dafür bekommen könnte.

Personell sind keine Änderungen in der Startelf zu erwarten. Wieso auch? Zur Halbzeit führten die Bayern gegen den Europa League-Sieger mit 5:0, schon gegen Leipzig fielen drei der fünf Treffer in den ersten 45 Minuten. Grund genug, um im Duell Bayern vs. Wolfsburg ebenso die Quoten auf das Halbzeit-Handicap (-1) ins Blickfeld zu nehmen. Coman, Goretzka, Wanner und Choupo-Moting werden fehlen. Freuen dürfen wir uns dafür einmal mehr auf den neuen Star der Bundesliga: Sadio Mané. Sowie auf Jamal Musiala, der gegen die Eintracht doppelt traf und sich derzeit in der Form seines Lebens befindet.


Voraussichtliche Aufstellung von Bayern:

Neuer – Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies – Kimmich, Sabitzer – T. Müller, Musiala – Gnabry, Mané

Letzte Spiele von Bayern:

Germany Wolfsburg – Statistik & aktuelle Form

Der VfL Wolfsburg hätte sich den Bundesligastart am vergangenen Wochenende sicherlich etwas anders vorgestellt. Zuhause gegen Aufsteiger Werder Bremen hatten sich die Wölfe eigentlich fest das Ziel gesetzt, den ersten Dreier einzutüten. Schlussendlich mussten sich die Niedersachsen allerdings mit einem 2:2 zufriedengeben, das überdies aufgrund des späten Ausgleichtreffers sogar noch glücklich ausfiel.

Nach dem glanzlosen Sieg im DFB Pokal nach Verlängerung gegen den Regionalligisten aus Jena und dem ebenfalls enttäuschenden Auftakt in die Ligasaison ist die zumindest in Ansätzen aufgekommene Euphorie schon wieder einer gewissen Tristesse gewichen. Der neue Trainer Niko Kovac verweist darauf, dass er Zeit brauchen wird, um seine Handschrift dem Team zu übertragen. Jene Zeit wird der Deutsch-Kroate am Wochenende jedoch nicht bekommen. Mit einer ähnlich unkonzentrierten Defensivleistung wie gegen Werder droht eine herbe Klatsche.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Wird van de Ven zum bemitleidenswerten Bayern-Opfer?

Etwas Zuversicht bereitet aber die Statistik, denn tatsächlich haben die Autostädter in keiner der letzten sieben Spielzeiten das erste Auswärtsspiel verloren. Kein anderer Bundesligist hat momentan eine solche Bilanz vorzuweisen. Kleiner Makel: Nie musste der VfL in diesem Zeitraum in der Allianz Arena ran. Also dort, wo die Trauben für die Grün-Weißen traditionell nicht auf Augenhöhe, sondern weit über der Baumkrone hängen.

„Wenn wir dorthin fahren und gar nicht daran glauben, dass wir gewinnen können, dann brauchen wir nicht antreten. Wir sind Sportler und manchmal Zweckoptimisten. Wir wollen versuchen, etwas mitzunehmen. Was das am Ende ist, werden wir sehen. Für mich wäre es auch gut, wenn wir uns auch fußballerisch messen können, denn – das muss man gestehen – der Gegner ist schon übermächtig.“

VfL-Coach Kovac

Gehen wir nun noch tiefer in die spieltaktischen Elemente, dann prophezeien wir vor allem Linksverteidiger van de Ven große Probleme. Der 21-Jährige Holländer ist eigentlich gelernter Innenverteidiger, bekam zuletzt aber auf der linken Seite in der Viererkette den Vorzug.

Gegen Mané, Gnabry, Müller, Musiala und Co. dürfte sich seine Unerfahrenheit aber bemerkbar machen. Immer wieder werden die Münchner Pfeile dieses Match-Up suchen und Vorteile daraus ziehen. Unter dem Strich sprechen also alle Argumente für eine Bayern vs. Wolfsburg Prognose auf einen Kantersieg des Rekordmeistes. Fischer, Gerhardt und Wind sind verletzungsbedingt weiterhin keine Optionen.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolfsburg:

Casteels – R. Baku, Bornauw, Lacroix, van de Ven – Arnold, Guilavogui – Wimmer, Brekalo, Marmoush – L. Nmecha

Letzte Spiele von Wolfsburg:

Letzte Spiele

Unser Bayern – Wolfsburg Tipp im Quotenvergleich 14.08.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.10.2022, 20:48
* 18+ | AGB beachten

Bayern – Wolfsburg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Den direkten Vergleich haben wir bereits thematisiert. Kurzum: Bayern hat von 50 Bundesligaspielen gegen die Wölfe nur vier verloren, steht zuhause bei einer Bilanz von 23 Siegen in 25 Anläufen (zwei Remis) und hat alleine in den letzten 28 Bundesligaduellen gegen den VfL 80 Tore geschossen, also mehr als drei Treffer im Schnitt pro Begegnung.

In immerhin vier der vergangenen acht Heimspiele des FCB gegen die Wölfe wäre zudem die Wette auf das Handicap (-2) durchgegangen. So auch in der Vorsaison, als die „Nagelsmänner“ die Grün-Weißen zuhause mit 4:0 abfertigten. Ein Ergebnis, das wir auch am Sonntag für durchaus realistisch halten.

Statistik Highlights für Germany Bayern gegen Wolfsburg Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Bayern – Wolfsburg Germany Tipp

Von 2018 bis 2019 stand Niko Kovac in insgesamt 44 Bundesligaspielen an der Seitenlinie des FC Bayern. Seit 2013 wiederum hatte aber kein anderer Trainer eine derart niedrige Siegquote vorzuweisen wie der Ex-Profi, der vor allem mit seiner Methodik viele Spieler gegen sich aufbrachte, darauf hin die Kabine und schließlich seinen Job verlor. Nun kehrt der ehemalige Frankfurter Coach zurück in die Allianz Arena, weiß allerdings um die Schwere der Aufgabe gegen die „In-Form“-Bayern.

Zugegebenermaßen trauen wir dem VfL am Sonntag nicht viel zu. Zu dominant präsentierte sich der Rekordmeister zuletzt gegen Leipzig und Frankfurt. Diesmal darf man sogar erstmals in dieser Pflichtspielsaison zuhause ran. Mané, Gnabry, Musiala, Müller und Co. werden erneut den Unterschied machen und in ihrer unnachahmlichen Art und Weise für einen souveränen Erfolg sorgen.

Opta-Facts – Bayern vs. Wolfsburg Tipp
  • Bayern ist in der Bundesliga gegen Wolfsburg zuhause noch ungeschlagen (23-2-0)
  • Die Wolfsburger haben seit sieben Jahren das erste Auswärtsspiel einer Buli-Saison nicht verloren
  • Bayern erzielte in den vergangenen 28 Duellen gegen den VfL 28 Tore!

Wir haben uns daher dafür entschieden, zwischen Bayern und Wolfsburg die Quoten für den Tipp auf das Bayern-Handicap (-2) anzuspielen. Wir sind der Überzeugung, dass der Serienmeister mit mindestens drei Toren Differenz gewinnt und begründen diese Annahme nicht zuletzt mit den vielen direkten Duellen zwischen diesen Teams, die klar in Richtung des FCB liefen. Nicht selten gerieten die Wölfe im Freistaat unter die Räder.

Für unsere besagte Wette kann beim getesteten Buchmacher Betano die Top-Quote in Höhe von 1.90 angespielt werden. Sechs Units dienen als Einsatz. Denkbar wäre es außerdem, erneut darauf zu setzen, dass die Bayern schon in Halbzeit eins ihr Feuerwerk abfackeln. Gegen Frankfurt gab es fünf, gegen Leipzig drei Tore in den ersten 45 Minuten. Das Handicap (-1) zur Pause wird mit einer 2.45 ebenfalls ansprechend quotiert.

 

Cadiz startet gegen baskischen Angstgegner!
Cadiz vs. Real Sociedad, 14.08.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Bayern vs. Wolfsburg Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Bayern: 1.15 @Betano
Unentschieden: 9.50 @Bet365
Germany Sieg Wolfsburg: 17.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bayern / Unentschieden / Sieg Wolfsburg:

1
85%
X
10%
2
5%

Germany Bayern – Wolfsburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.22 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 4.33 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.08.2022, 15:11
* 18+ | AGB beachten

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 2. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen