Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Barcelona vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten 15.06.2022 – Liga ACB Finale Spiel 2

Stiehlt Real auch das zweite Spiel in Barcelona?

Marcel Niesner  15. Juni 2022
Unser Tipp
Real Madrid zu Quote 2.9
Wettbewerb Liga ACB Finale Spiel 2
Datum 15.06.2022, 21:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 15.06.2022, 06:52
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Legt Real Madrid (im Bild: Rudy Fernandez) in Barcelona gleich den zweiten Auswärtssieg nach?
Legt Real Madrid (im Bild: Rudy Fernandez) in Barcelona gleich den zweiten Auswärtssieg nach? © IMAGO / ZUMA Wire, 13.06.2022

In der Finalserie der spanischen Basketballliga kommt es, wie schon in der vergangenen Saison, auch diesmal wieder zum Duell der Erzrivalen Barcelona und Real Madrid. Das erste Spiel am Montagabend ging dabei etwas überraschend an die Madrilenen, die im Palau Blaugrana in Katalonien überraschend deutlich mit 88:75 die Oberhand behielten. In der Best-of-Five-Serie winkt am Mittwochabend also bereits eine mögliche Vorentscheidung.

Inhaltsverzeichnis

Anders als beispielsweise in der deutschen Basketballbundesliga, wo sich der Heimvorteil in der laufenden Finalserie von Begegnung zu Begegnung abwechselt, hat in Spanien auch in Spiel 2 der Hauptrundenerste das Heimrecht. Unter anderem deshalb werden zwischen Barcelona und Real Madrid erneut deutlich geringere Quoten auf den Heimsieg angeboten. Diese Notierungen sind allerdings gleich aus vielfacher Hinsicht mit Vorsicht zu genießen.

Barcelona – Real Madrid Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Real (2Weg) 2.90 hoch
Real & Unter 157.5 4.25 sehr hoch
Unter158.5 1.90 mittel
Wettquoten Stand: 15.06.2022, 06:47
18+ | AGB beachten

Einerseits aufgrund des erwähnten Resultats aus Spiel 1. Andererseits ebenso aufgrund der Tatsache, dass der Hauptstadtklub auch schon das Halbfinale in der Euroleague vor einigen Wochen für sich entscheiden konnte. Zudem hat man momentan das Gefühl, als würden die Königlichen für ihren Coach Pablo Laso spielen, der aufgrund einer erlittenen Herzattacke aktuell nicht zur Verfügung steht und von seinen Assistenten vertreten wird. In Spiel 2 zwischen Barcelona und Real Madrid ist eine Prognose auf einen weiteren Auswärtssieg daher mit dem vielversprechenderen Value ausgestattet.

Unser Value Tipp:
Real & Unter 157.5
bei ADMIRALBET zu 4.25
Wettquoten Stand: 15.06.2022, 06:52
* 18+ | AGB beachten

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Über weite Strecken der Saison konnte der FC Barcelona den eigenen Erwartungen gerecht werden. Trainer Sarunas Jasikevicius hatte sich im Vorfeld dieser Spielzeit einen Kader zusammenstellen dürfen, der in ganz Europa wohl seinesgleichen sucht. Sowohl in der spanischen Liga ACB, als auch in der Euroleague schloss der FCB als Erster der regulären Saison ab und untermauerte damit die Titelansprüche in beiden Wettbewerben.

Inzwischen drohen die Katalanen aber leer auszugehen. In der Euroleague scheiterten Nikola Mirotic und Co. bereits im Halbfinale und in der heimischen Liga lastet nach der 13-Punkte-Niederlage vom Montag nun bereits ein großer Druck auf dem Starensemble, das im Vorjahr noch gegen den gleichen Gegner die Meisterschaft eintüten könnte. Im Falle einer Niederlage am Mittwochabend würde man mit einem 0:2-Serienrückstand in die Hauptstadt reisen müssen.
 

ComeOn Neukunden-Bonus!

ComeOn Neukunden Bonus
AGB gelten | 18+

 

Barca mit klaren Nachteilen in der Zone

Aktuell scheint es aber so, als sei das Jasikevicius-Team den hohen mentalen Anforderungen auf diesem Niveau nicht gewachsen. Mit Ausnahme des fünften Spielts in der Viertelfinalserie der Euroleague gegen den FC Bayern müssten wir schon länger in die Ergebnisbücher zurückblicken, um den Katalanen eine Top-Leistung in einem wichtigen Match gegen einen nahezu gleichwertigen Gegner zu attestieren. Ohne Druck im Nacken sind die Blau-Roten kaum zu bezwingen; in entsprechenden Drucksituationen mangelt es aber an Konstanz.

Abgesehen davon hat der Hauptrundenerste Schwächen unter den Körben. Kein Big Men des FCB ist wirklich in der Lage, Walter Tavares, den 2.20 Meter-Hünen Reals, zu verteidigen. Die Königlichen scorten in Spiel 1 mehr in der Zone, holten acht Rebounds mehr und kamen zudem fast doppelt so oft an die Freiwurflinie wie die Blaugrana. Setzten sich diese Trends am Mittwochabend fort, sind wir guter Dinge, dass sich zwischen Barcelona und Real Madrid abermals der Tipp auf den Auswärtssieg bezahlt macht.


Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:

PG: Nick Calathes
SG: Cory Higgins
SF: Alex Abrines
PF: Nikola Mirotic
C: Rolands Smits

Letzte Spiele von Barcelona:

Letzte Spiele
15/06/202221:00
15/06/202215/06
T
Verl.
4
3
2
1
71
15
24
19
13
69
15
22
15
17
13/06/202221:00
13/06/202213/06
T
Verl.
4
3
2
1
75
24
20
14
17
88
14
25
19
30
10/06/202221:00
10/06/202210/06
T
Verl.
4
3
2
1
60
21
11
14
14
63
23
21
6
13
08/06/202221:00
08/06/202208/06
T
Verl.
4
3
2
1
77
21
20
22
14
83
22
15
23
23
05/06/202212:30
05/06/202205/06
T
Verl.
4
3
2
1
81
28
13
14
26
87
22
23
15
27

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Die Saison von Real Madrid hatte viele Höhen, aber auch mindestens genauso viele Tiefen. Zwischenzeitlich stand Trainer Pablo Laso sogar kurz vor der Entlassung. Weil allerdings ein Aufwärtstrend folgte und die Mannschaft sich mit fortlaufender Spielzeitdauer immer mehr fand, ist der erfahrene Headcoach noch heute im Amt beim spanischen Giganten.

In der Finalserie wird der 54-Jährige dennoch nicht an der Seitenlinie stehen. Der Grund ist ein trauriger. Pablo Laso erlitt vor wenigen Tagen einen Herzinfarkt und wird deshalb bis auf weiteres von seinen Assistenztrainern vertreten. Jesus Mateo hat federführend das Zepter übernommen und offensichtlich an wichtigen Stellschrauben gedreht. Möglich ist aber auch, dass die Mannschaft für ihren angeschlagenen Trainer spielt und nochmals enger zusammengerückt ist.
 

 

Real pflügt durch die Playoffs

Zwei Matches haben die Madrider bislang unter Jesus Mateo absolviert und beide Male das Parkett als Sieger verlassen. Bei Baskonia und in Barcelona überzeugte mit 85 beziehungsweise 88 Punkten vor allem die Offensive. In den Playoffs steht Real nun bei sechs Siegen in sechs Spielen. Stets betrug der Siegvorsprung mindestens acht Punkte. Im Schnitt waren es sogar elf Zähler, die das weiße Ballett zwischen sich und den jeweiligen Gegner legen konnte. Angesichts dieser geschlussfolgerten Dominanz wäre es fast schon leichtfertig, zwischen Barcelona und Real Madrid in Spiel 2 keine Prognose auf den Euroleague-Finalisten abzugeben.

Neben der höheren Anzahl an Rebounds und Freiwürfen war auch die Defense der X-Faktor in Spiel 1. Mit Yabusele, Deck, Causeur, Hanga und Tavares verfügt die Starting Five über ausschließlich gute Defender. Von der Bank kommen mit den Routiniers Llull, Rodriguez, Taylor oder Poirier schließlich Spieler, die vor allem in der Offensive Akzente setzen können. Erlaubt sich der Gast erneut eine geringere Anzahl an Ballverlusten und legt eine ähnlich ordentliche Quote von jenseits der Dreierlinie hin, wären wir nicht überrascht, sollten sich im zweiten Finalspiel Barcelona gegen Real Madrid die Quoten auf Tavares und Co. bezahlt machen.


Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:

PG: Fabien Causeur
SG: Gabriel Deck
SF: Adam Hanga
PF: Guerschon Yabusele
C: Walter Tavares

Letzte Spiele von Real Madrid:

Letzte Spiele
15/06/202221:00
15/06/202215/06
T
Verl.
4
3
2
1
71
15
24
19
13
69
15
22
15
17
13/06/202221:00
13/06/202213/06
T
Verl.
4
3
2
1
75
24
20
14
17
88
14
25
19
30
07/06/202221:00
07/06/202207/06
T
Verl.
4
3
2
1
85
19
25
16
25
04/06/202218:00
04/06/202204/06
T
Verl.
4
3
2
1
83
17
26
22
18
02/06/202222:00
02/06/202202/06
T
Verl.
4
3
2
1
94
20
30
22
22

Unser Barcelona – Real Madrid Tipp im Quotenvergleich 15.06.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 06.07.2022, 13:01
* 18+ | AGB beachten

Barcelona – Real Madrid Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Schon zum neunten Mal (!) stehen sich die Erzrivalen am Mittwochabend in dieser Saison gegenüber. Angefangen mit dem Supercopa-Finale Mitte September über jeweils zwei Hauptrundenspiele in der Liga sowie in der Euroleague bis hin zum Copa del Rey-Finale und dem bereits erwähnten Euroleague-Halbfinale. Acht Duelle lieferten sich die Teams auf höchstem Niveau und kennen sich daher beinahe in- und auswendig.

Mit fünf Siegen gegenüber drei Niederlagen führt der FC Barcelona den direkten Vergleich in dieser Spielzeit an. Aber: Die jüngsten zwei direkten Duelle gingen an die Madrider, die bei beiden Siegen von einem starken dritten Viertel profitierten. Vor allem der großgewachsene Aufbauspieler Fabien Causeur, der auch eine Vergangenheit bei Brose Bamberg in der BBL hat, ist ein wandelndes Match Up-Problem für den FCB. Calathes, sein Pendant auf Blaugrana-Seite, ist zu klein und zu langsam, um ihn zu verteidigen. Auch am Mittwoch wird der Franzose somit oft den Drive zum Korb suchen.

Statistik Highlights für Spain Barcelona gegen Real Madrid Spain

Spanien
  • Argentinien
  • Australien
  • Belgien
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • China
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Grossbritannien
  • Indonesien
  • International
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Kasachstan
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Mexiko
  • Niederland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Philippinen
  • Polen
  • Russland
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Türkei
  • USA
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Österreich
Spanien 1
  • Spanien 1
  • Spanien 2. Liga
  • Spanien Pokal
  • Spanien Pokal
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
Liga Endesa Playoff
  • Liga Endesa
  • Liga Endesa Playoff
 
BarcelonaBarcelona
  • BarcelonaBarcelona
  • Basquet ManresaBasquet Manresa
  • Caja Laboral BaskoniaCaja Laboral Baskonia
  • Gran CanariaGran Canaria
  • Iberostar TenerifeIberostar Tenerife
  • JoventutJoventut
  • Real MadridReal Madrid
  • ValenciaValencia
gg.
 
Real MadridReal Madrid
  • BarcelonaBarcelona
  • Basquet ManresaBasquet Manresa
  • Caja Laboral BaskoniaCaja Laboral Baskonia
  • Gran CanariaGran Canaria
  • Iberostar TenerifeIberostar Tenerife
  • JoventutJoventut
  • Real MadridReal Madrid
  • ValenciaValencia
Letzte Ereignisse gegen
15/06/202221:00
15/06/202215/06
T
Verl.
4
3
2
1
71
15
24
19
13
69
15
22
15
17
13/06/202221:00
13/06/202213/06
T
Verl.
4
3
2
1
75
24
20
14
17
88
14
25
19
30
19/05/202221:00
19/05/202219/05
T
Verl.
4
3
2
1
83
27
11
26
19
86
26
26
15
19
10/04/202218:30
10/04/202210/04
T
Verl.
4
3
2
1
108
19
18
20
24
27
97
8
24
19
23
23
20/02/202218:30
20/02/202220/02
T
Verl.
4
3
2
1
59
13
17
10
19
64
23
23
13
5
11/02/202220:45
11/02/202211/02
T
Verl.
4
3
2
1
68
13
24
23
8
86
15
19
24
28
23/01/202218:30
23/01/202223/01
T
Verl.
4
3
2
1
75
21
14
16
24
85
22
21
24
18
10/12/202121:00
10/12/202110/12
T
Verl.
4
3
2
1
93
26
16
27
24
80
22
16
23
19
12/09/202118:30
12/09/202112/09
T
Verl.
4
3
2
1
83
12
25
23
23
88
26
22
18
22
15/06/202122:00
15/06/202115/06
T
Verl.
4
3
2
1
92
15
29
22
26
73
18
25
15
15
1 / 13
Letzte Spiele Barcelona
Letzte Spiele Real Madrid

Wettbasis-Prognose & Spain Barcelona – Real Madrid Spain Tipp

Hochklassigen Basketball bekommen wir momentan nicht nur in der NBA zu sehen, sondern auch in Europa. In vielen Ländern stehen derzeit die Finalserien auf der Agenda. So auch in der wahrscheinlich besten Liga des Kontinents, in der Liga ACB in Spanien. Erwartungsgemäß haben es mit Barcelona und Real Madrid die beiden renommiertesten Klubs ins Endspiel geschafft.

Nachdem die Madrider das erste Spiel bereits im Blaugrana „stehlen“ konnten, haben sie nun eine hervorragende Ausgangsposition im Kampf um die Meisterschaft. Sollten auch in Spiel 2 zwischen Barcelona und Real Madrid die Wettquoten auf Walter Tavares, Sergio Llull und Co. durchgehen, würden sie mit einer 2:0-Führung in die Heimat zurückreisen und hätten fortan zwei Matchbälle vor der Brust.

Key-Facts – Barcelona vs. Real Madrid Tipp
  • Barcelona hat Spiel 1 mit 75:88 deutlich verloren – der Druck lastet nun auf ihnen
  • Real Madrid steht bei sechs Siegen in den Playoffs – alle mit mind. acht Punkten Differenz
  • Die jüngsten zwei direkten Duelle gingen an die Madrider

Ein solches Szenario würden wir definitiv nicht ausschließen, denn in den letzten Wochen hinterließ der Hauptstadtklub auf uns den deutlich besseren Eindruck. Alle sechs Playoffspiele 2022 konnten mit mindestens acht Punkten Vorsprung gewonnen werden; zudem siegte Real auch in den jüngsten zwei direkten Duellen gegen den FCB. Die Katalanen haben hingegen Probleme, in großen Spielen ihr Leistungsvermögen auf das Parkett zu bringen. Matchup-Probleme gegen Causeur oder Tavares erschweren das Unterfangen zusätzlich.

Wir haben uns deshalb dafür entschieden, zwischen Barcelona und Real Madrid einen Tipp auf den Auswärtssieg abzugeben. Auf dem Zwei-Weg-Markt (inkl. Verlängerung) erhalten wir eine extrem hohe 2.90 in der Spitze, die definitiv Value verspricht. Diese spannende Quote wird von uns beim getesteten Buchmacher Comeon mit einem Einsatz von vier Units angespielt.
 

Bet365 App mit tollen Quoten & großem Livewettenangebot
Bet365 App für iOS und Android

 

Spain Barcelona vs. Real Madrid Spain – beste Quoten Liga ACB Finale Spiel 2

Spain Sieg Barcelona: 1.47 @Bet365
Spain Sieg Real Madrid: 2.90 @ComeOn

Spain Barcelona – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 158.5 Punkte
Über 158.5 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 158.5 Punkte: 1.90 @Bet365

Handicap (-5/+5)
Barcelona (-5): 1.90 @Bet365
Real Madrid (+5): 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.06.2022, 06:52
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen