Enthält kommerzielle Inhalte

Handball Tipps

Barcelona vs. Nantes Tipp, Prognose & Quoten 12.06.2021 – EHF Champions League – Final Four

Barcelona nimmt Kurs auf die große EHF-Trophäe

Ufuk Kaya  12. Juni 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -5.5 zu Quote 1.9
Wettbewerb EHF Champions League - Final Four
Datum 12.06.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 11.06.2021, 13:01
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Barcelona Nantes Tipp
Der FC Barcelona rittert gegen Nantes um den Einzug in das Finale der EHF-Champions-League. © IMAGO / ZUMA Wire, 07.06.2021

Wirft man einen Blick auf die Final-Four-Teilnehmer der letzten Jahre, gehören die Handballer vom FC Barcelona gewissermaßen schon zum Stammpersonal des allesentscheidenden Viererturniers. Seit der Spielzeit 2016/17 konnten sich die Katalanen immerhin für drei der letzten vier Final Fours qualifizieren. In dieser Saison gelang der nächste Einzug – diesmal findet das finale Event in Köln statt.

Als Vizemeister der letzten EHF-Auflage ist der FCB auf Wiedergutmachung aus und will sich erstmals seit 2014/15 zum Meister auf der internationalen Bühne küren. In der EHF Champions League sind die Katalanen mit neun Meistertiteln derzeit Rekordmeister, daher dürfte die klare Favoritenrolle beim Halbfinale gegen den französischen Vertreter aus Nantes auch keineswegs verwundern.

Inhaltsverzeichnis

Für einen Sieg von Barcelona gegen Nantes winken lediglich Quoten von 1.18, eine Prognose darauf scheint auf dem Dreiweg-Markt der besten Wettanbieter jedoch alternativlos. In der derzeitigen Verfassung – die Katalanen haben alle Pflichtspiele in diesem Kalenderjahr gewonnen – stellt der FCB nämlich den heißesten Titelkandidaten unter den Final-Four-Teilnehmern dar.

Unser Value Tipp:
FCB (-3.5) 1. HZ
bei 888sport zu 2.00
Wettquoten Stand: 11.06.2021, 13:01
* 18+ | AGB beachten

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Jahr für Jahre hinkte der FC Barcelona in den letzten Spielzeiten den großen Erwartungen auf internationaler Bühne hinterher. Seit der Saison 2014/15, als sich die Katalanen letztmals zum EHF-Champion in der Königsklasse krönten, holte die Blaugrana keinen einzigen Titel mehr in der Champions League.

In der letzten Saison war der FCB erstmals seit der letzten Meisterschaft wieder im Finale vertreten. Dort scheiterten die Handballer vom FC Barcelona jedoch an THW Kiel, die eine bärenstarke Vorstellung – insbesondere in der ersten Halbzeit – ablieferten. Dieses Jahr gibt es nun den nächsten Anlauf von Barca auf den zehnten Meistertitel in der EHF Champions League.

Was für den FC Barcelona spricht, ist zweifelsohne die unglaubliche Formkurve in dieser Saison. Wettbewerbsübergreifend feierten die Katalanen zuletzt 32 Siege in Serie. In der Gruppenphase der EHF Champions League holte Barcelona mit 14 Siegen in 14 Spielen den Gruppensieg, dabei ließ der FCB vor allem die Muskeln in der Offensive spielen.

Betway EM Bonus
AGB gelten | 18+

Halbfinale gegen Nantes eine Pflichtaufgabe für den FCB?

Gegen den Halbfinalgegner aus Nantes spielte Barcelona schon in der Gruppenphase. Im Hin- und Rückrundenspiel setzte sich die Mannschaft von Chefcoach Xavi Pascual gegen den französischen Klub durch und erzielte dabei insgesamt 65 Tore. In Köln wollen die Schützlinge von Pascual nun die Siegesserie gegen Nantes ausbauen und den fünften Sieg am Stück verbuchen.

Vor dem Final-Four-Turnier in der Lanxess Arena in Köln hat sich der spanische Rekordmeister bereits warmgeschossen. In der letzten Woche setzte sich die Blaugrana in der Copa ASOBAL gegen Huesca (43:27) und BM Sinfin (33:23) durch, für den FC Barcelona war es der bereits 16. Titel im Pokalwettbewerb.

Im Viertelfinale der EHF Champions League konnten sich die Katalanen zuvor gegen Meshkov Brest nach Hin- und Rückspiel mit einem Gesamtscore von 73:57 durchsetzen. Gut möglich, dass der Spitzenklub aus Katalonien im Halbfinale für die nächste Machtdemonstration sorgt.

Letzte Spiele von Barcelona:

France Nantes – Statistik & aktuelle Form

Nantes ist erst zum zweiten Mal im Final Four der EHF Champions League vertreten. Verglichen mit Mannschaften wie PSG und dem FC Barcelona geht HBC Nantes nur als Außenseiter ins Rennen um die große Trophäe, die Franzosen dürften jedoch stärker einzuschätzen sein als der dänische Vertreter aus Aalborg. Im Viertelfinale eliminierte die Mannschaft von Chefcoach Alberto Entrerríos immerhin Veszprem KC.

Gegen die Magyaren setzte sich Nantes im Hinspiel mit 32:28 durch. Beim Rückspiel gab es zwar eine Niederlage, dafür konnte der Vorsprung im Gesamtscore gewahrt werden. Eine Woche nachdem die Saison im französischen Oberhaus abgeschlossen wurde, richtet HBC Nantes nun den gesamten Fokus auf das große Turnier in Köln.

Obwohl die Franzosen im Halbfinale gegen den FCB als klarer Außenseiter an den Start gehen, gibt es durchaus Argumente, die für einen Überraschungscoup von HBC Nantes sprechen. Vor allem das jüngste Resultat gegen den EHF-Rekordmeister ermutigt, als Nantes lediglich mit einem Tor Unterschied die Partie in der Gruppenphase verlor.

Folge 44: EM-Auftakt: Favoritensiege für Italien, England und Belgien?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Kann Nantes der geballten FCB-Offensive trotzen?

Im Gegensatz zum Hinrundenspiel, während dem Nantes von den Katalanen regelrecht an die Wand gespielt wurde, war das jüngste Aufeinandertreffen durchaus ein Match auf Augenhöhe. Wettfreunde, die bei Barcelona gegen Nantes einen riskanten Tipp auf den Außenseiter aus Frankreich wagen möchten, sollten sich die Wettgutscheine bei den Buchmachern nicht entgehen lassen.

Damit kann zumindest das eigene Risiko minimiert werden. Im Saisonendspurt der französischen Starligue gab es für HBC Nantes drei Siege in Serie. Unter anderem setzte sich die Mannschaft von Entrerríos beim Saisonfinale gegen Montpellier, dem Vizemeister der Saison 2020/21, mit 36:26 durch.

Einer der wichtigsten Faktoren auf dem Weg ins Final-Four-Turnier in Köln dürfte zweifelsohne Flügelspieler Rivera Folch gewesen sein. Der 36-Jährige erzielte auf internationaler Bühne schon 86 Tore für HBC Nantes und etablierte sich damit als Dreh- und Angelpunkt im Offensivspiel. Führt der Spanier seinen Klub auch zum Sieg über die Katalanen, werden bei Barcelona vs. Nantes attraktive Quoten ausgezahlt.

Letzte Spiele von Nantes:

Barcelona – Nantes Wettquoten im Vergleich 12.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.09.2021, 13:07
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Barcelona und Nantes treffen auf internationaler Bühne schon zum siebten Mal aufeinander. Bisher konnten sich die Handballer vom FCB in fünf von sechs Spielen gegen HBC Nantes durchsetzen. Lediglich im Dezember 2017 gab es für die Katalanen eine Niederlage. In dieser Saison kommt es bereits zum dritten Aufeinandertreffen der beiden Klubs – die zwei Spiele zuvor gewann der FCB in der Gruppenphase.

Statistik Highlights für Spain Barcelona gegen Nantes France

Wettbasis-Prognose & Spain Barcelona – Nantes France Tipp

Als klarer Favorit hat der FC Barcelona in der letzten Saison die Chance auf die zehnte Meisterschaft in der EHF Champions League gegen den THW Kiel verspielt. Im Finale des Final-Four-Turniers in Köln war die Mannschaft von Xavi Pascual im Duell mit dem deutschen Rekordmeister chancenlos. Seit der Finalniederlage hat der FCB wettbewerbsübergreifend alle Pflichtspiele gewonnen.

Die Blaugrana ist daher beim Final Four in Köln der große Favorit auf den Titel. Knüpfen die Katalanen an der jüngsten Formkurve an, sollte dem Starensemble aus Barcelona der nächste Titel auf internationaler Bühne nicht zu nehmen sein. Für Raúl Entrerrios, dem Mannschaftskapitän des FCB, wird es ein ganz besonderes Aufeinandertreffen mit Nantes. Immerhin wird der französische Halbfinalgegner von Bruder Alberto Entrerrios gecoacht.

Key-Facts – Barcelona vs. Nantes Tipp
  • Barcelona hat nur eines von sechs Spielen gegen HBC Nantes verloren.
  • Wettbewerbsübergreifend feierte der FC Barcelona zuletzt 32 Siege in Serie.
  • In der Gruppenphase der EHF-Champions-League setzte sich der FCB bereits zwei Mal gegen Nantes durch.

Barcelona ist nicht nur weitaus stärker besetzt als die Gäste, sondern hat auch die nötige internationaler Erfahrung, um das Final Four in Köln zu meistern. Nach dem herben Rückschlag in der letzten Saison will sich der FCB mit dem derzeitigen Kaderaufgebot die Trophäe dieses Mal nicht nehmen lassen und reist zuversichtlich an.

Gegen den Halbfinalgegner aus Nantes konnte sich der „Barca“ in der laufenden Saison durchsetzen. Wir rechnen daher mit einem weiteren Sieg für die Blaugrana, die damit die Siegesserie gegen den französischen Klub ausbaut. Bei Barcelona vs. Nantes zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf einen Handicap-Sieg der Katalanen mit mindestens sechs Toren Differenz ab. Dafür wählen wir einen Einsatz von fünf Units.

 

Spain Barcelona vs. Nantes France – beste Quoten EHF Champions League – Final Four

Spain Sieg Barcelona: 1.18 @Bet365
Unentschieden: 17.50 @Bwin
France Sieg Nantes: 8.75 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Barcelona / Unentschieden / Sieg Nantes:

1
84%
X
5%
2
11%

Spain Barcelona – Nantes France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 63,5 Tore
Über 63,5 Tore: 1.88 @Bet365
Unter 63,5 Tore: 1.88 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2021, 13:01
* 18+ | AGB beachten