Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

NFL Tipps

Baltimore Ravens vs. Kansas City Chiefs Tipp, Prognose & Quoten 28.01.2024 – NFL Playoffs

Wer gewinnt das MVP-Duell?

Boris Montgomery  28. Januar 2024
Baltimore Ravens vs Kansas City Chiefs
Unser Tipp
Touchdown Likely zu Quote 4.5
Wettbewerb NFL Playoffs
Datum 28.01.2024, 21:00 Uhr
Einsatz 3/10

Betano

  • Mahomes spielt die 6. Conference Finals in Serie
  • Es treffen die beiden Top-Defense der NFL aufeinander
  • Baltimore hat in der Saison 6,4 Punkte pro Spiel mehr erzielt
Wettquoten Stand: 25.01.2024, 13:49
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Baltimore Ravens Kansas City Chiefs Tipp
Ziehen die Baltimore Ravens (im Bild: Lamar Jackson), gegen die Kansas City Chiefs, in den Super Bowl ein? © IMAGO / Newscom World, 31.12.2023

6. AFC Championship Game in Folge trifft auf erstes AFC Championship Game in der Karriere. Oder anders ausgedrückt: Patrick Mahomes trifft auf Lamar Jackson bei unserem Ravens vs. Chiefs Tipp für das kommende NFL Playoff-Wochenende.

Dabei kommt es dann auch zum Duell des amtierenden MVP mit dem zukünftigen, denn kaum noch jemand bezweifelt, dass Jackson diese Auszeichnung in wenigen Tagen erhalten wird. Bedeutet das nun auch, dass wir ein extrem hochklassigen Spiel zu sehen bekommen?

Inhaltsverzeichnis

Wenn wir die Chiefs der letzten beiden Partien als Grundlage nehmen, dann ja. Nehmen wir die aus der Regular Season als Blaupause, dann wäre dieses Matchup wohl eine eindeutige Angelegenheit pro Baltimore, die eine deutlich bessere Saison gespielt haben.

Allerdings ist ein Mahomes in den Playoffs immer nochmals eine Nummer schwieriger zu bezwingen, weshalb für Ravens gegen Chiefs unsere Prognose auch ein Duell auf Augenhöhe ist, bei dem ein Auswärtssieg der Chiefs keine große Überraschung darstellen würde.

Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Touchdown Likely 4.50


Betano

hoch
Über 44,5 1.91


Bwin

mittel
Chiefs Über 20 2.05


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 25.01.2024, 13:49

Kick-off dieses AFC Conference Finals ist am Sonntag um 21:00 Uhr in Baltimore. Die Partie kann live auf RTL und auf DAZN mitverfolgt werden. Ebenfalls an diesem Sonntag in unserem Programm: Unser NFL-Tipp + unsere Prognose zum NFC Championship Game sowie Fair Catch – die große NFL Game Day Show der Wettbasis.

Bis zu 100€ Neukundenbonus bei Bet3000

Bet3000 Bonus 

Hier geht´s zum Willkommensbonus!

 

United States Baltimore Ravens – Statistik & aktuelle Form

Die Ravens wirken aktuell schon wie ein Team, das kaum bezwingbar ist. Selbst eine etwas schwächere Halbzeit wie gegen die Texans brachte sie überhaupt nicht aus dem Konzept und sie überzeugten in der zweiten Halbzeit dann auf ganzer Linie.

Allerdings zeigten die letzten drei Drives vor der Halbzeitpause auch, wie die Ravens theoretisch zu stoppen sind. Wenn ihnen nämlich das Run Game weggenommen wird, dann straucheln sie manchmal, vor allem, wenn dann die tiefen Pässe von Jackson nicht funktionieren.

Mark Andrews kehrt zurück

Soweit zur Theorie – die Praxis sieht jedoch so aus, dass für Sonntag auch der etatmäßige Nummer 1 Tight End Mark Andrews zurückkehren wird, was gerade für das Pass-Spiel noch mal eine deutliche Verstärkung ist. So haben die Ravens dann mit Andrews und Likely das beste Tight End Duo der gesamten NFL auf dem Platz.

Likely nämlich erzielte in seinen letzten fünf Partien fünf Touchdowns, womit er das Team anführt. Da die Wettanbieter durch die Rückkehr von Andrews nun mit weniger Chancen für Likely rechnen, sind Wetten auf einen Touchdown von Likely am Sonntag unsere erste große Wett-Empfehlung – zu exzellenten Quoten.

Bis zu 4.50 (Betano)bekommen wir da als Value, was wir definitiv ausnutzen können. Denn wir rechnen damit, dass er jetzt sogar noch höhere Chancen in der Endzone bekommt, da sich die Verteidigung vermehrt um Andrews kümmern wird.

 

Nicht verpassen: Baltimore Ravens vs. Kansas City Chiefs auf DAZN! Live und in HD!

DAZN Streaming 

Jetzt bei DAZN anmelden

 

Tipp auf viele Punkte sind ebenfalls eine Option

Eines haben wir in den letzten Jahren in den Playoffs gelernt. Tipps gegen Patrick Mahomes sind eher zu vermeiden, da der dann oftmals in den Terminator-Modus schaltet. Da auch Lamar Jackson zuletzt in genau diesem unterwegs war, bekommen wir weitere gute Wett-Optionen.

Obwohl hier nach kassierten Punkten die beste Defense der Liga (Ravens: 16,5) gegen die zweitbeste (Chiefs 17,3) antritt, erwarten wir ein eher offensiv geführtes Spiel. So wurden in den letzten drei Duellen dieser beiden Teams auch im Schnitt 62,0 Gesamtpunkte erzielt.

Diese Tendenz dürfte fortgesetzt werden, weshalb für Baltimore vs. Kansas City die Quoten auf Über 44,5 Gesamtpunkte ebenfalls sehr gut spielbar sind. Wir rechnen sogar mit einer deutlich höheren Gesamtzahl.

Key Players:

QB: Lamar Jackson
RB: Gus Edwards
WR: Zay Flowers
TE: Mark Andrews
K: Justin Tucker

Letzte Spiele von Baltimore Ravens:

United States Kansas City Chiefs – Statistik & aktuelle Form

Sie haben es schon wieder getan: Die Kansas City Chiefs bestreiten zum sechsten Mal in sechs Jahren das AFC Championship Game. Bis dato steht ihre Bilanz bei 3:2 Siegen. Die beiden Niederlagen gab es gegen Tom Brady und seine Pats sowie die Bengals mit Joe Burrow.

Jetzt geht es gegen das Nr. 1 Team der AFC, die Ravens. Das bedeutet auch, dass die Chiefs das AFC Finale zum ersten Mal außerhalb des Arrowhead Stadiums absolvieren müssen. Allerdings war ihre Auswärtsbilanz in dieser Saison mit 6:2 Siegen sogar besser als ihre Heimbilanz mit 5:4.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TVJetzt zur Übersicht

Chiefs gegen die Ravens immer mit vielen Punkten

Dieses Matchup Jackson vs. Mahomes gab es bereits viermal in der NFL, wobei die Bilanz 3:1 zugunsten von Mahomes lautet. In allen diesen Spielen wurden zudem über 50 Gesamtpunkte erzielt, im Schnitt sogar 59,2. Damit sind die für Sonntag angesetzten 44,5 Punkte sehr wenig.

So ist für Baltimore vs. Kansas City ein Tipp auf Über 44,5 Punkte definitiv zu empfehlen. Genauso wie eine auf die Chiefs Über 20 Punkte. Denn Patrick Mahomes läuft in diesen Matchups gegen die Besten oftmals besonders heiß.

Mahomes letzte drei Passer Ratings in diesem Duell lauteten: 132,0, 133,5 und 131,5 – also allesamt herausragend. Dies führte dann auch zu 34,0 Chiefs-Punkten im Schnitt über diese drei Aufeinandertreffen.

Wetten auf die Chiefs sind möglich

Wir haben bereits von einem Duell auf Augenhöhe gesprochen und aufgrund der deutlich höheren Quoten für die Chiefs bedeutet das: Wir können Tipps auf sie abgeben. Allerdings ist dies nicht unser Haupt-Tipp – gerade, da die Ravens an einem starken Tag aktuell nur sehr schwer zu bezwingen sind.

Vielmehr sind für Ravens gegen Chiefs hier die Quoten auf einen Touchdowns von Isaiah Likely oder eben die genannten Über-Punkte zu spielen. Auch bei diesen bekommen wir einen starken Value und wir müssen weder gegen Jackson noch gegen Mahomes wetten.

Key Players:

QB: Patrick Mahomes
RB: Isiah Pacheco
WR: Rashee Rice
TE: Travis Kelce
K: Harrison Butker

Letzte Spiele von Kansas City Chiefs:

Unser Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs Tipp im Quotenvergleich 28.01.2024 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.04.2024, 14:24

Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wir haben bereits thematisiert, dass es das Duell Jackson vs. Mahomes viermal gab und dieses dreimal pro Mahomes ausging. Darüber hinaus steht es zwischen diesen beiden Teams über die letzten zehn Partien jedoch 5:5.

Die aktuelle Form spricht eher für Baltimore, die Playoff-Historie eher für die Chiefs und Mahomes. Denn Pat Mahomes Playoff-Bilanz mit den Chiefs lautet 13:3, wohingegen Lamar Jackson nur eine von 2:3 vorzuweisen hat.

Es geht eben hin und her bei den Vorteilen und kein Team kann sich hier in eine Richtung absetzen. Wir finden immer wieder andere Statistiken, die dann dagegen sprechen. Somit ist bei Baltimore vs. Kansas City ein Tipp auf eine Player Bet, z. B. die auf Isaiah Liekly, ein guter Ausweg mit zudem noch extra gutem Value.

Statistik Highlights für United States Baltimore Ravens gegen Kansas City Chiefs United States

Wettbasis-Prognose & United States Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs United States Tipp

Der Heimvorteil und die Form der Regular Season sprechen für die Ravens, Mahomes Playoff Record und seine Performances gegen Lamar Jackson eher für die Chiefs. Wenn wir uns entscheiden müssten, würden wir Tipps auf Kansas City bevorzugen, allerdings doch mit eine paar Bauchschmerzen.

Daher ist für Ravens vs. Chiefs unser Tipp Nr.1 eine Wette auf einen Touchdown von Isaiah Likely. Kein anderer Spieler auf beiden Seiten hat in den letzten fünf Partien eine bessere TD-Bilanz vorzuweisen – nicht einmal sein Tight End Kollege auf der Gegenseite Travis Kelce.

Key-Facts – Baltimore Ravens vs. Kansas City Chiefs Tipp
  • Mit 156,5 Yards stellten die Ravens die beste Rushing Offense der Regular Season
  • Die Ravens haben mit +12 das beste Turnover-Verhältnis der Liga
  • Bei den letzten drei Duellen wurden im Schnitt 62,0 Gesamtpunkte erzielt

Alternativ sind die bereits angesprochenen Über-Punkte-Wetten im Spiel. Die 44,5 von den Buchmachern angesetzten Gesamtpunkte sehen wir in jedem Fall als zu wenig an, auch wenn beide Defenses in dieser Spielzeit überragend spielten.
 

Werden die 49ers ihrer Favoritenrolle gerecht?
49ers vs. Lions, 28.01.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Baltimore Ravens vs. Kansas City Chiefs United States – beste Quoten NFL Playoffs

United States Sieg Baltimore Ravens: 1.55 @Bet-at-home
Unentschieden: 13.25 @Bet-at-home
United States Sieg Kansas City Chiefs: 2.65 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Baltimore Ravens / Unentschieden / Sieg Kansas City Chiefs:

1
61%
X
4%
2
35%

United States Baltimore Ravens – Kansas City Chiefs United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 44,5 Gesamtpunkte
Über 44,5 Punkte: 1.91 @Betano
Unter 44,5 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 25.01.2024, 13:49
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 41 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen