Aue vs. Hannover Tipp, Prognose & Quoten 21.06.2020 – 2. Bundesliga

Die Luft ist raus im Erzgebirge

/
Zieler (Hannover)
Zieler (Hannover) © imago images / H
Spiel: Aue - Hannover
Tipp: 2
Quote: 2.17 (Stand: 19.06.2020, 06:15)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 21.06.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Während der Zwangspause war die Freude groß, dass es überhaupt Fußballspiele gab. Der Fokus richtete sich nach Weißrussland, Nicaragua oder auch Tadschikistan. Als es im deutschen Fußball weiterging, war die Erleichterung groß, doch an den letzten beiden Spieltagen, beispielsweise in der zweiten Bundesliga, kommt es zu Partien, die keiner mehr wirklich braucht.

Der FC Erzgebirge Aue erwartet Hannover 96 und dabei geht es, ganz genau, um gar nichts. Sicher, eine bessere Platzierung und Punktprämien sowie marginal erhöhte Fernsehgelder sind schon erstrebenswert, allerdings auch nicht so sehr, dass man als Spieler generell über eine extreme Eigenmotivation vor solchen Partien verfügen würde.

Wenn wir auf die Tabelle der zweiten Liga schauen, darf man Gefühl haben, dass der FC Erzgebirge im Prinzip schon seit Wochen abgeschaltet und die Saison ad acta gelegt hat. Der Klassenerhalt stand frühzeitig fest. Im Aufstiegsrennen wurden die Auer für zu leicht befunden. Trotzdem mussten und müssen die letzten Spiele absolviert werden.

Etwas anders stellt sich die Situation in Hannover dar. 96 hatte unter dem neuen Coach Kenan Kocak noch eine Menge gutzumachen und das Vertrauen der eigenen Fans wieder zurückzuerobern. Daher haben die Niedersachsen in den letzten Wochen regelmäßig gepunktet. Bis auf Rang sieben haben sich die Hannoveraner nach vorne gearbeitet.

Aufgrund der Form geht zwischen Aue und Hannover die Prognose der getesteten Buchmacher in Richtung eines Auswärtssieges. Der Absteiger aus der Bundesliga liebäugelt noch mit dem fünften Platz. Das wäre zumindest noch ein versöhnlicher Abschluss einer Saison, die katastrophal begann und erst jetzt ordentlich wurde.

Ob es Dirk Schuster noch einmal gelingt, seine Spieler zu motivieren, bleibt die Frage. Ohne Zuschauer und Druck der Tabelle lässt sich eine Fußballmannschaft nur noch schwer in die Spur bringen, vor allem, wenn die Resultate zuletzt nicht gut waren. Daher bleibt am Sonntag ab 15:30 im Erzgebirgsstadion zwischen Aue und Hannover ein Tipp auf die Gäste unsere erste Wahl.

Unibet

Unser Value Tipp:
Sieg Hannover (-1)
4.10

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 06:15

Germany Aue – Statistik & aktuelle Form

Nach 32 absolvierten Spielen ist es nicht zu früh für ein Saisonfazit. Der FC Erzgebirge Aue hat über weite Strecken der Saison extrem erfolgreich gespielt. Die Handschrift von Dirk Schuster wurde immer deutlicher erkennbar, das heißt, Aue hat extrem körperbetont gespielt und war stets ein unangenehmer Gegner.

Offiziell haben die Auer immer weiter von Abstiegskampf und Klassenerhalt gesprochen, doch wirklich gefährdet waren die Veilchen über die gesamte Saison eher nicht. Deshalb hat es sich der FCE verdient, die Saison ausklingen zu lassen, wenngleich die Erzgebirgler damit womöglich etwas früh angefangen haben.
 

ComeOn Bonus Freiwette
AGB gelten | 18+

 

Pleitenserie beim FC Erzgebirge

In den letzten fünf Spielen kassierte Aue nämlich alleine vier Niederlagen. Vielleicht hatte Dirk Schuster doch Recht, dass er lange als Warner und Mahner aufgetreten ist. Dabei hat seine Mannschaft auch bei den Niederlagen teilweise fußballerisch überzeugt, doch in den letzten Wochen klebt dem FCE das Pech auch ein wenig an den Hacken.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen

So war es unter der Woche auch im Heimspiel gegen den VfL Bochum. Aue hatte deutlich mehr vom Spiel, doch Bochum machte die Tore und ging mit 2:0 in Führung. Erst in der Nachspielzeit gelang Njegos Kupusovic der Anschlusstreffer. Kurz vorher gab es für beide Klubs noch einen Platzverweis. Beim FCE erwischt es Louis Samson.

Schuster mit seinem Team zufrieden

Dirk Schuster war enttäuscht darüber, dass seine Mannschaft sich nicht für den Aufwand belohnt hat. Das scheint sich wie ein roter Faden durch die letzten Wochen zu ziehen.

„Mit den Leistungen in den letzten Spielen bin ich zufrieden.“

Dirk Schuster
Das ist ein Grund dafür, dass zwischen Aue und Hannover die Quoten auf einen Auswärtssieg interessanter anmuten, wobei der FCE daheim nicht leicht zu bezwingen ist.

Allerdings sieht es personell inzwischen gar nicht mehr gut aus für Dirk Schuster. Dimitrij Nazarov wird eine Gelbsperre absitzen müssen. Louis Samson pausiert nach seinem Platzverweis. Hinzu kommen wichtige Spieler, die verletzungsbedingt passen müssen, wie Tom Baumgart, Steve Breitkreuz, Fabian Kalig und vor allem Keeper Martin Männel.


Voraussichtliche Aufstellung von Aue:

Jendrusch – Rizzuto, Gonther, Rasmussen, Kempe – Strauß, Fandrich, Riese, Hochscheidt – Krüger, Testroet – Trainer: Schuster

Letzte Spiele von Aue:

Germany Hannover – Statistik & aktuelle Form

Es hat lange gedauert, bis Hannover 96 in Schwung gekommen ist. Zweifellos verfügt das Team von Kenan Kocak für einen Zweitligisten über enorm viel Qualität, doch erst unter dem neuen Coach hat die Mannschaft es verstanden, diese Stärken auf dem Rasen abzurufen. Die 96er spielen insgesamt eine sehr ordentliche Rückrunde.

Auswärtsbilanz ausbaubar

Das ist der Grund, weshalb der Quotenvergleich der Wettbasis die Niedersachsen am Sonntag in Aue als Favoriten ausweist. Dabei läuft es auswärts zuletzt doch eher schleppend. In Sandhausen und in Darmstadt gab es bei den letzten beiden Reisen jeweils einen auf den Deckel. Das bedeutet, dass zwischen Aue und Hannover die Prognose auf einen Auswärtssieg doch nicht so eindeutig ist.

Insgesamt ist es als positiv anzusehen, dass die 96er nach dem Re-Start mehr Heim- als Auswärtsspiele zu absolvieren hatten. Gerade zu Hause ist von leichtem Auslaufen zum Ende der Saison nichts zu spüren. Jetzt muss es den Hannoveranern gelingen, die gute Heimform mit in die Fremde zu retten.
 

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

4:0 gegen St. Pauli bringt breite Brust

Am vergangenen Mittwoch zeigte 96 ein überragendes Spiel, gegen einen allerdings eher unterdurchschnittlichen FC St. Pauli. Gleich mit 4:0 wurden die Hamburger aus dem Stadion geschossen. Bereits nach einer Viertelstunde stand es durch die Tore von Marvin Ducksch und Hendrik Weydandt 2:0 für die Niedersachsen.

Nach dem Wechsel legten Genki Haraguchi und Cedric Teuchert noch die Treffer zum 4:0 nach. Gerade nach einer solchen Partie ist es bitter, dass man diese Siege unter Ausschluss der Öffentlichkeit feiern muss.

„Wir würden den Fans jetzt am liebsten zujubeln und mit ihnen feiern.“

Jannes Horn
Am Ende des Tages bringt der Fußball nur mit Fans wirklich Spaß, was nicht nur in Hannover die einhellige Meinung ist.

Zum Ende der Saison sieht es in Hannover personell hervorragend aus. Marvin Bakalorz dürfte nach einer Prellung des Brustkorbes der einzige Spieler sein, der nicht zur Verfügung steht. Bei Linton Maina dürfte es noch eng werden, doch zumindest auf der Bank sollte der junge Mittelfeldmann einen Platz finden.


Voraussichtliche Aufstellung von Hannover:

Zieler – Korb, Franke, Hübers, Horn – Anton, Kaiser, Prib, Haraguchi – Weydandt, Ducksch – Trainer: Kocak

Letzte Spiele von Hannover:

Aue vs. Hannover – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 02.07.2020, 07:02

Germany Aue vs. Hannover Germany Direkter Vergleich

Bis heute stehen tatsächlich erst drei Duelle zwischen dem FC Erzgebirge und Hannover 96 zu Buche. Nur in der Saison 2016/17 und eben in dieser noch laufenden Spielzeit kickten die beiden Klubs gemeinsam in einer Liga. Im direkten Vergleich konnte Hannover sich zwei Siege sichern und eine Partie endete Unentschieden.

Aue noch ohne Sieg gegen 96

Erzgebirge Aue wartet weiterhin auf den ersten Sieg gegen die Niederachsen. Im Hinspiel in Hannover entwickelte sich eine rassige Partie. John-Patrick Strauß brachte Aue nach vorne, ehe Marvin Bakalorz egalisierte, um dem FCE per Eigentor dann doch wieder in Führung zu bringen. Hendrik Weydandt und Genki Haraguchi drehten die Partie am Ende noch in einen 3:2-Heimsieg für Hannover.

Germany Aue vs. Hannover Germany Statistik Highlights


 

 

Germany Aue gegen Hannover Germany Tipp & Prognose – 21.06.2020

Es wäre falsch, dem FCE zu unterstellen, die Saison bereits beendet zu haben, aber richtig gut läuft es im Endspurt nicht mehr. Vier der letzten fünf Partien haben die Sachsen verloren. Zwar war die Leistung zuletzt ordentlich, doch Zählbares kam dabei nicht zustande. Am Sonntag wird sich zeigen, ob die Luft raus ist.

Hannover ist zumindest vor eigenem Publikum noch deutlich besser unterwegs. Dort gibt es einen Sieg nach dem anderen. Auswärts kassierte 96 zuletzt in Sandhausen und Darmstadt allerdings zwei Niederlagen. So ganz klar wird es deshalb nicht, was in der Partie zwischen Aue und Hannover nun der richtige Tipp ist.

Key-Facts – Aue vs. Hannover Tipp

  • Aue hat vier der letzten fünf Zweitligaspiele verloren.
  • Hannover hat die letzten beiden Auswärtsspiele verloren.
  • Der FC Erzgebirge hat noch nie gegen Hannover gewonnen.

Wir denken, dass das 4:0 der Niedersachsen am Mittwoch noch einmal Auftrieb gegeben hat. Deshalb ist 96, zumindest unserer Einschätzung nach, favorisiert. Allerdings geht es um nichts mehr, sodass ein solches Match nur schwer zu bewerten ist. Unter dem Strich haben wir uns aber entschieden, zwischen Aue und Hannover die Wettquoten auf einen Auswärtssieg zu bespielen.
 

 

Germany Aue – Hannover Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Aue: 3.40 @Bethard
Unentschieden: 3.70 @Bet365
Germany Sieg Hannover: 2.17 @Unibet

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 06:15

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aue / Unentschieden / Sieg Hannover:

1: 28%
X: 26%
2: 46%

Germany Aue – Hannover Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.57 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.35 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.06.2020, 06:15