Atlanta vs. Washinghton DC Tipp, Prognose & Quoten 21.07.2019 – MLS

Spitzenspiel in der Eastern Conference!

/
Brad Guzan (Atlanta)
Brad Guzan (Atlanta) © GEPA pictures
Spiel: Atlanta - Washington DC
Tipp:
Quote: 1.55 (Stand: 19.07.2019, 11:59)
Wettbewerb: Major League Soccer
Datum: 21.07.2019, 22:00 Uhr
Wettanbieter: TitanBet
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Nach zwischenzeitlichem Formtief hat sich Atlanta United am vergangenen Spieltag regelrecht den Frust von der Seele geschossen. Satte fünf Treffer gab es im Heimspiel gegen Houston Dynamo. Mit dem Kantersieg über einen potenziellen Playoff-Gegner soll es nun wieder zurück in die Siegesspur gehen. Im zweiten Heimspiel binnen wenigen Tagen geht es für Atlanta United gegen den Conference-Gegner aus Washington DC. Gemäß Quoten ist Atlanta zuhause wieder in der Favoritenrolle – zahlt sich bei Atlanta United gegen Washington DC somit ein Tipp auf die Hausherren auch aus?

Vor allem die bärenstarke Heimbilanz spricht aktuell für einen Heimsieg von Atlanta. Nachdem nur vier der letzten fünf MLS-Partien gewonnen wurden, gab es zuletzt mit dem eindrucksvollen Sieg über Houston Dynamo immerhin ein Lebenzeichen des amtierenden Meisters aus Atlanta. Im Rennen um die Pole-Position in der Eastern Conference geht es nun ins Spitzenspiel gegen Washington DC. Auch die Gäste haben sich nach drei sieglosen Spielen mit drei Punkten zurückgemeldet. Nimmt Atlanta den Schwung aus dem letzten Heimspiel mit, dürfte es keine größeren Probleme gegen DC United geben. Am Sonntagabend kann die MLS-Partie im Mercedes-Benz Stadion ab 22:00 Uhr (MEZ) verfolgt werden!

Treffen beide Teams?
Ja
1.62
Nein
2.25

Bei Betfair wetten

(Wettquoten vom 19.07.2019, 11:59 Uhr)

United States Atlanta – Statistik & aktuelle Form

Als Titelträger aus der letzten Saison sind die Erwartungen bei Atlanta United wieder hoch. Schon in der regulären Saison will sich Atlanta United als Tabellenführer der Eastern Conference durchsetzen, um so eine Runde weniger in den Playoffs zu spielen. Mit der starken Heimbilanz aus der bisherigen Saison will Atlanta United den Erfolgstrend fortsetzen. Das zwischenzeitliche Formtief wurde gut verdaut, denn jüngst konnte Atlanta United die Motivation mit einem Kantersieg wieder hochpushen.

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Atlanta mit LAFC zusammen zu den heißen Kandidaten auf den diesjährigen Titel zählt. Damit es mit der Titelverteidigung klappt, sind solche Leistungen, wie im jüngsten Heimspiel gegen Houston Dynamo, auch in den Playoffs gefragt. Dank der starken Ausbeute vor heimischer Kulisse ist Atlanta ohnehin kein angenehmer Gegner. Mannschaften wie Houston, die sich auf fremdem Terrain kaum wohlfühlen, kommen deshalb durchaus gelegen. Mit einer Bilanz von 7-3-1 ist Atlanta aktuell das heimstärkste Eastern Conference Team. In sieben Heimspielen konnte Atlanta zudem auch die Null halten.

Atlanta United hat mit Spielern wie Gonzalo Martinez, Josef Martinez, Ezequiel Barco und Hector Villalba eine starke Offensive zur Verfügung. Im jüngsten Heimspiel über Houston Dynamo netzte Goalgetter Martinez zwei Mal ein und schraubte sein Konto auf 15 Tore hoch. Auch der Deutsche Julian Gressel hat mit vier Toren und fünf Torvorlagen seinen Beitrag geleistet und hinter Martinez die meisten Scorerpunkte verbucht. Atlanta United wird, wie bereits im Heimspiel gegen Houston, mit druckvollem Offensivspiel den Gästen aus Washington keinen Spielraum geben. Sollte Atlanta schon früh in Führung gehen, wird der Mannschaft von Coach Frank de Boer der Heimsieg nur schwer zu nehmen sein. Mit Bello, Villalba, Kratz, Barco, Pogba und Shea fallen allerdings weiterhin zahlreiche Akteure verletzungsbedingt aus.

Voraussichtliche Aufstellung von Atlanta:
Guzan – Parkhurst, Gonzalez, Robinson, Gressel – Nagbe, Larentowicz, Hyndman – Pereira, Martinez, Vazquez

Letzte Spiele von Atlanta:
18.07.2019 – Atlanta vs. Houston Dynamo 5:0 (Major League Soccer)
14.07.2019 – Seattle Sounders vs. Atlanta 2:1 (Major League Soccer)
11.07.2019 – Atlanta vs. Saint Louis 2:0 (US Open Cup)
07.07.2019 – Atlanta vs. New York Red Bulls 3:3 (Major League Soccer)
04.07.2019 – Chicago Fire vs. Atlanta 5:1 (Major League Soccer)

Atlanta vs. Washinghton DC – Wettquoten Vergleich * – MLS

Bet365 Logo Betfair Logo Betsson Logo Titan Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Betsson
Hier zu
Titan Bet
Atlanta
1.57 1.57 1.54 1.60
Unentschieden 4.33 4.33 4.50 4.33
Washinghton DC
5.00 5.50 5.20 5.25

(Wettquoten vom 19.07.2019, 11:59 Uhr)

United States Washinghton DC – Statistik & aktuelle Form

DC United gegen Atlanta United – gewissermaßen handelt es sich schon um ein vorgezogenes Conference Finale. Beide Mannschaften zählen zu den stärksten Teams in der Eastern Conference und treffen sich zum Spitzenspiel am Wochenende. Nach einem kleinen Formtief von drei sieglosen Spielen hatte sich DC United, ebenso wie Gegner Atlanta, zurückgekämpft und jüngst drei Punkte gegen FC Cincinnati verbucht. Bereits beim Spiel gegen die aktuell schlechteste Franchise der Eastern Conference hatte DC United erhebliche Probleme im Spielverlauf, weswegen es abzuwarten bleibt, wie sich die Mannschaft in Atlanta präsentieren wird.

Im Auswärtsspiel gegen Atlanta wird Washington DC nur wenig Spielraum für Fehler haben. Zwar ist Washington DC aktuell das stärkste Auswärtsteam der Eastern Conference, dennoch waren die Leistungen auf fremdem Terrain dringend verbesserungswürdig. Vor dem Auswärtserfolg bei Cincinnati blieb DC United fünf Mal in Folge in der Ferne sieglos. In der vergangenen Saison war DC United eine der schlechtesten Auswärtsmannschaften der Liga und holte nur einen Auswärtssieg in der gesamten MLS-Spielzeit.

Die Playoff-Teilnahme hatte DC Untied vor allem der starken Punkteausbeute zuhause zu verdanken. Die Mannschaft rund um Trainer Ben Olsen profitiert vor allem von der Erfahrung im Kader. So ist Wayne Rooney, Kapitän der Mannschaft, aktuell der wichtigste Mann in der Offensive von Washington DC. Mit zehn Toren und fünf Torvorlagen hat sich Rooney in der neuen Saison schnell eingefunden. Auf den Flügeln profitiert DC United von den Diensten von Rodriguez, Acosta oder auch Arriola. Im Auswärtsspiel in Atlanta wird Coach Olsen lediglich auf Fisher und Odoi-Atsem verzichten müssen. Glückt den Gästen ein Sieg, können bei Atlanta United gegen Washington DC lukrative Quoten von 5.50 auf jenen Tipp abgegriffen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Washinghton DC:
Hamid – Mora, Pines, Brillant, Birnbaum, Jara – Rodriguez, Moreno, Canouse, Arriola – Rooney

Letzte Spiele von Washinghton DC:
19.07.2019 – Cincinnati vs. DC United 1:4 (Major League Soccer)
13.07.2019 – DC United vs. New England Revolution 2:2 (Major League Soccer)
05.07.2019 – Dallas vs. DC United 2:0 (Major League Soccer)
30.06.2019 – DC United vs. Toronto 1:1 (Major League Soccer)
27.06.2019 – DC United vs. Orlando City 1:0 (Major League Soccer)

 

Fußball Wette gilt als gewonnen, wenn Ihr Team mit 2 Toren führt
Betano 2 Tore Vorsprung Angebot für Fußballwetten

 

United States Atlanta vs. Washinghton DC United States Direkter Vergleich

Es wird bereits das achte Duell zwischen den beiden Klubs. In sechs von sieben Fällen konnte sich die Heimmannschaft durchsetzen. Lediglich beim ersten Aufeinandertreffen zwischen den beiden Klubs gab es einen Auswärtserfolg von DC United gegen Atlanta. In der letzten Saison gab es zwei 3:1-Heimsiege von Atlanta United über DC United. In der laufenden Saison holte sich Washington DC einen 2:0-Erfolg gegen Atlanta. In vier der letzten fünf Duelle hat sich bei Atlanta United gegen Washington DC eine Prognose auf über 2,5 Tore bewahrheitet.

United States Atlanta gegen Washinghton DC United States Tipp & Prognose – 21.07.2019

Im Grunde genommen spricht im Heimspiel von Atlanta United gegen DC United so einiges für einen Tipp auf einen Heimsieg. Neben der aktuell schwachen Form der Gäste ist die bisherige Heimperformance von Atlanta überragend gewesen, weshalb eine Niederlage gegen den Eastern Conference-Gegner eher unwahrscheinlich erscheint. Die Gäste waren bereits im vergangenen Jahr auf fremdem Terrain kaum überzeugend unterwegs und wiesen nur einen mickrigen Sieg zum Ende der regulären Saison auf. Zwar startete DC United gut in die Saison, jüngst gab es in der Ferne aber wieder einen Rückfall in alte Zeiten.

 

Key-Facts – Atlanta vs. Washinghton DC Tipp

  • Letzte Saison zählte Washington DC zu den schwächsten Auswärtsteams der MLS.
  • Atlanta hat jüngst zuhause gegen Houston Dynamo mit 5:0 gewonnen.
  • Washington DC konnte in dieser Saison bereits das Heimspiel gegen Atlanta gewinnen.

 

Daran ändert auch der 4:1-Sieg von DC United gegen Cincinnati nicht viel. Mit Atlanta United kommt geballte Offensivpower auf die Mannschaft von Coach Olsen zu. Trotz der Ausfälle auf Seiten von Atlanta sehen wir die Hausherren vorn und gehen von einem Heimsieg aus. Wir würden bei Atlanta United gegen Washington DC einen Tipp auf einen Torerfolg der Hausherren in der ersten Halbzeit empfehlen, wofür Wettquoten von 1.55 angeboten werden. Bei der zuletzt doch sehr anfälligen Defensive der Gäste wählen wir hierfür einen Einsatz von sechs Units.

 

United States Atlanta – Washinghton DC United States beste Quoten * MLS

United States Sieg Atlanta: 1.60 @Titan Bet
Unentschieden: 4.50 @Betsson
United States Sieg Washinghton DC: 5.50 @Betfair

(Wettquoten vom 19.07.2019, 11:59 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Atlanta / Unentschieden / Sieg Washinghton DC:

1: 62%
X: 21%
2: 17%

 

Hier bei Titan Bet auf Atlanta wetten

United States Atlanta – Washinghton DC United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Hier bei Bet365 wetten