Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Aston Villa vs. Manchester United Tipp, Prognose & Quoten 15.01.2022 – Premier League

Feiert Manchester United den 300. PL Auswärtssieg?

Dominic Martin  15. Januar 2022
Unser Tipp
Manchester United zu Quote 2.45
Wettbewerb Premier League
Datum 15.01.2022, 18:30 Uhr
Einsatz                     6/10

ADMIRALBET

Wettquoten Stand: 14.01.2022, 10:06
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Aston Villa Manchester United Tipp
Verhilft Cristiano Ronaldo Manchester United gegen seinen Lieblingsgegner zur historischen Bestmarke? © IMAGO / Action Plus, 30.12.2021

Das Abendspiel am Samstag in der englischen Premier League steht ganz im Zeichen der Revanche. Am vergangenen Montag standen sich die Mannschaften noch im FA Cup gegenüber, am Samstagabend geht es nun mit getauschtem Heimrecht in der Liga um wichtige Punkte. Im Villa Park treffen Aston Villa und Manchester United aufeinander.

Inhaltsverzeichnis

Im Pokal durfte sich Ralf Rangnick über einen knappen Sieg freuen, dieser wird auch am Samstag notwendig sein, damit endlich ein wenig Ruhe einkehrt bei den Red Devils. Zu schwankend sind die bisherigen Auftritte der Red Devils in dieser Speilzeit. Aston Villa fehlt zwar auch noch die Konstanz, zeigt sich unter Steven Gerrard in den letzten Wochen aber deutlich verbessert.

Aston Villa – Manchester United Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
BTS? Nein 2.10 Wettquoten Bet365 mittel
Manchester United 2.45 Wettquoten ADMIRALBET mittel
Unter 2.5 1.96 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 14.01.2021, 10:07
18+ | AGB beachten

Auf den ersten Blick würden viele Fans die Gäste wohl als klaren Favoriten ansehen. Dieser Meinung schließen sich die Buchmacher nicht an und im Samstagabendspiel der Premier League zwischen Aston Villa und Manchester United werden Wettquoten von deutlich über 2.00 für die Gäste angeboten. Spielbeginn ist um 18:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Unibet zu 1.96
Wettquoten Stand: 14.01.2022, 10:06
* 18+ | AGB beachten

Aston Villa – Statistik & aktuelle Form

Als aktiver Spieler konnte Steven Gerrard in der englischen Premier League zehn Siege gegen die Red Devils bejubeln. Mehr Siege hat kein Akteur bejubelt, lediglich Nicolas Anelka, John Terry und Petr Cech kommen ebenfalls auf zehn Siege. Nun trifft er in der Liga erstmals als Trainer auf den langjährigen Rivalen. Die Aussichten auf einen Erfolg sind nicht unbedingt gut, denn nur einer der letzten 18 PL-Trainer hat sein erstes Spiel gegen die Red Devils gewonnen.

Remis? Keine gute Idee

Als Villa-Trainer hat Steven Gerrard bisher acht Spiele bestritten und hat dabei eine komplett ausgeglichene Bilanz von vier Siegen und vier Niederlagen vorzuweisen. Allgemein ist bei den Villians in den letzten Monaten zu sehen, dass Punkteteilungen nicht an der Tagesordnung stehen. Lediglich ein einziges Ligaspiel in dieser Saison endete unentschieden, in den restlichen Spielen hieß es stets Sieg oder Niederlage. Mittlerweile ist die Serie an Spielen ohne Remis auf 16 angewachsen, hierbei stehen sechs Siegen, zehn Niederlagen gegenüber. 

Dementsprechend gab es in der Zeit vor Gerrard nur zwei Siege und sechs Niederlagen. Eine Weiterentwicklung ist also zu erkennen, was vor allem auch auf spielerisch deutlich zu sehen ist. Mit Ausnahme der Niederlage gegen Brentford kassierte Aston Villa bisher nur gegen die Topmannschaften eine Niederlage (Manchester City, Liverpool, Chelsea, Brentford, Pokalspiel gegen Manchester United). Diese Statistik sowie die „Sieglos-Serie“ gegen die Red Devils sprechen bei Aston Villa vs. Manchester United für den Tipp auf die Gäste.

Jackone: Zahle 10€, wette mit 60€!

Jackone Neukundenbonus
AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Coutinho und Digne verstärken den Klub

Nach der starken Vorjahres-Saison ist der aktuelle 14. Tabellenplatz keineswegs zufriedenstellend. Vielmehr möchte der Verein über kurz oder lang sich wieder in Richtung internationale Startplätze orientieren. Dahingehend konnte Aston Villa in den vergangenen Tagen gleich zwei Kracher-Transfers verkünden. Zum einen kehrt Philippe Coutinho zurück in die Premier League, zum anderen wurde mit Lucas Digne ein umworbener Linksverteidiger von Everton verpflichtet. Das Duo wird aller Voraussicht nach am Samstagabend sein Debüt für Aston Villa geben. Der Kader der Hausherren hat definitiv die Qualität, um sich in der oberen Tabellenhälfte zu etablieren.

Personell stehen Gerrard am Samstag der Ex-Leverkusener Leon Bailey (verletzt) sowie Bertrand Traore (Afrika Cup) nicht zur Verfügung. Der Blick auf die voraussichtliche Aufstellung zeigt jedoch, dass diese Abwesenheiten sehr gut kompensiert werden können.


Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

Martinez – Digne, Mings, Konsa, Cash – Douglas Luiz, McGinn, Coutinho – Buendia, Ings, Watkins

Letzte Spiele von Aston Villa:

Letzte Spiele
01/02 202202/0115:00
01/02 202202/01
2-1
-
12/26 202126/1218:30
12/26 202126/12
1-3
-
12/14 202114/1220:45
12/14 202114/12
0-2
-

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Nicht zufrieden mit der Platzierung sind auch die Anhänger der Red Devils. Durch die sensationelle Rückkehr von Cristiano Ronaldo sollte der Titel anvisiert werden, aktuell hat Manchester United jedoch stolze 22 Zähler Rückstand auf Stadtrivale Manchester City. Es wird kein Prophet benötigt, damit klar wird, dass die Red Devils in dieser Saison definitiv nicht den Titel holen werden.

CR7 widerspricht Medienberichten

Mit der Verpflichtung von Ralf Rangnick weht nun ein neuer Wind im rauen Manchester. Schnell sorgten die Medien für Unruhe und wollten CR7 Abwanderungsgedanken nachsagen, da er mit der Art des Deutschen angeblich nicht kann. In dieser Woche brach der Superstar sein Schweigen und zeigte sich überzeugt vom neuen Trainer. Allerdings unterstrich er auch, dass Rangnick einige Dinge änderte und dies Zeit benötigt. Leichte Fortschritte in einzelnen Bereichen hat der Portugiese bereits wahrgenommen, wenngleich er Tabellenplatz sieben selbstverständlich als ernüchternd bezeichnet.

Die Dienste des Routiniers sind trotz seiner 36 Jahre unverzichtbar. Nun gastiert er bei seinem Lieblingsgegner, denn gegen Aston Villa hat Cristiano Ronaldo in neun Premier League-Spielen schon elf Scorerpunkte gesammelt (acht Tore, drei Assists). Gegen keine andere Mannschaft im englischen Fußball-Oberhaus hat er eine bessere Statistik vorzuweisen.

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Bernhard & Niesner bietet nun auch Tipps zu den internationalen Spielen aus England, Frankreich, Italien und Spanien (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

300. Auswärtssieg der PL Historie

Sollte das Team rund um CR7 am Samstag den wichtigen Auswärtssieg feiern, würde das Team in Schlagdistanz zu den Champions League Startplätzen bleiben. Zudem wäre den Akteuren ein Eintrag im Geschichtsbuch sicher, denn der nächste Auswärtssieg in der Premier League wird der 300. Triumph sein. Eine Marke, die bisher noch kein Team erreicht hat. Und angesichts dessen, dass Manchester United 37 PL Spiele gegen die Villians gewonnen hat (Rekord), davon 17 in der Fremde (ebenfalls Rekord) ist am Samstag beim Duell Manchester United gegen Aston Villa dieser Tipp absolut gerechtfertigt.

Personell hat der aktuelle Afrika Cup natürlich auch Auswirkungen auf die Red Devils. Eric Bailly steht deshalb nicht zur Verfügung, ansonsten fallen noch Harry Maguire sowie Paul Pogba verletzungsbedingt aus.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

De Gea – Shaw, Varane, Lindelöf, Wan-Bissaka – Sancho, McTominay, Matic, Greenwood – Ronaldo, Cavani

Letzte Spiele von Manchester United:

Unser Aston Villa – Manchester United Tipp im Quotenvergleich 15.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 17.01.2022, 17:40
* 18+ | AGB beachten

Aston Villa – Manchester United Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Vor wenigen Tagen musste sich das Team von Steven Gerrard im FA Cup knapp mit 0:1 im Old Trafford geschlagen geben. Nun hofft die Elf aus Birmingham auf die Revanche, die Vorzeichen sind alles andere als gut. In den letzten 22 Liga-Heimspielen von Aston Villa gegen die Red Devils gelang kein einziger Heimsieg.

Sieben Remis stehen gleich 15 Niederlagen gegenüber. Der letzte Erfolg von Aston Villa gelang im August 1995 – ein Negativrekord, kein Team wartet im englischen Fußball schon länger auf einen Heimsieg gegen eine spezielle Mannschaft.

Statistik Highlights für Aston Villa gegen Manchester United

Wettbasis-Prognose & Aston Villa – Manchester United Tipp

Das Pokalspiel am vergangenen Montag kann für das Ligaspiel am Samstag durchaus als Gradmesser verwendet werden. Beide Mannschaften verzichteten auf eine große Rotation und agierten nahezu in Bestbesetzung. Der Sieg der Hausherren war durchaus verdient und mit der Rückkehr von Villa-Spezialist Cristiano Ronaldo stehen die Chancen auf eine Wiederholung des Erfolgs sehr gut. Durchaus überrascht waren wir, dass zwischen Aston Villa und Manchester United solch hohe Quoten für die Prognose auf den erneuten Red Devils-Sieg angeboten werden.

OPTA-Facts – Aston Villa vs. Manchester United Tipp
  • 22 Heimspiele ohne Sieg – letztmals gewann Aston Villa im August 1995 gegen die Red Devils im Villa Park
  • Das Hinspiel im Old Trafford gewann jedoch das Team aus Birmingham – zwei Siege gegen Manchester United in einer Saison glückten zuletzt 1954/55
  • Erster Treffer Manchester United – 33 Mal gegen Aston Villa, 32 Siege, ein Remis
  • 300. PL Auswärtssieg der Geschichte steht bevor – Manchester United ist die erste Mannschaft, die diese Schallmauer durchschreitet
  • Sekt oder Selters – Aston Villa hat seit 16 Spielen nicht mehr remisiert (sechs Siege, zehn Niederlagen)
  • Nur einer der letzten 18 Trainer in der PL gewann das erste Duell gegen Manchester United (Arteta im Januar 2020)
  • CR7 mit elf Torbeteiligungen in neun Spielen gegen Aston Villa (acht Tore, drei Assists)

Die Villians haben unter Steven Gerrard sicherlich einen Schritt nach vorne gemacht und mit Coutinho sowie Digne die Qualität nochmals erhöht. Allerdings ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass Aston Villa gegen die Topteams bisher stets knapp den Kürzeren zog. Zudem ist der direkte Vergleich katastrophal aus Sicht der Hausherren. In Summe betrachtet ist deshalb bei Aston Villa gegen Manchester United die Prognose auf die Gäste sehr interessant. Mehr als eine 2.10-2.20 wäre nicht erwartet worden, die 2.45 in Kombination mit dem lukrativen ADMIRALBET-Neukundenbonus stellt eine sehr spannende Option dar.

 

 

Aston Villa vs. Manchester United – beste Quoten Premier League

Sieg Aston Villa: 3.05 @ComeOn
Unentschieden: 3.60 @Unibet
Sieg Manchester United: 2.45 @ADMIRALBET

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aston Villa / Unentschieden / Sieg Manchester United:

1
32%
X
27%
2
41%

Aston Villa – Manchester United – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 14.01.2022, 10:06
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 34 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen