Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Aston Villa vs. Fulham Tipp, Prognose & Quoten 04.04.2021 – Premier League

Kämpfen sich die Cottagers aus dem Tabellenkeller?

Ufuk Kaya   4. April 2021
Unser Tipp
Fulham zu Quote 3.4
Wettbewerb Premier League
Datum 04.04.2021, 17:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 02.04.2021, 03:52
* 18+ | AGB beachten
Aston Villa Fulham Tipp
Erkämpfen sich Fulham und Aina den Sieg gegen Favorit Aston Villa? © IMAGO / Pro Sports Images, 19.03.2021

Zwei von drei Mannschaften auf den Abstiegsplätzen nehmen bereits Kurs auf die Championship, lediglich bei den Cottagers aus Westlondon bleibt es im Kampf um den Klassenerhalt weiterhin spannend. Fulham steht derzeit nämlich auf dem 18. Tabellenplatz, nur zwei Punkte hinter den Magpies aus Newcastle, die auf dem 17. Tabellenplatz rangieren.

Im Gegensatz zum Tabellennachbarn haben die Westlondoner derzeit aber ein Spiel mehr auf dem Konto, es ist demnach nicht gerade die beste Ausgangslage im Saisonendspurt. Dennoch bleiben die Cottagers im Kampf um den Klassenerhalt weiterhin optimistisch, immerhin war vor der Länderspielpause ein klarer Aufwärtstrend beim Tabellen-18. der Premier League zu erkennen.

Inhaltsverzeichnis


An diesem Wochenende steht für die Mannschaft von Scott Parker das Auswärtsspiel gegen Aston Villa an. Obwohl sich die Hausherren aus Birmingham derzeit in einer Formkrise befinden, sehen die besten Wettanbieter die Villans gegen die Cottagers dennoch als Favoriten. Für einen Heimsieg von Aston Villa gegen Fulham winken derzeit Quoten von 2.33, eine Prognose auf die Gäste wird im Erfolgsfall hingegen mit Notierungen jenseits der 3.00er-Marke vergütet.

Die Cottagers haben in diesem Kalenderjahr bislang noch kein Auswärtsspiel verloren. Zuletzt feierten die Westlondoner sogar einen Auswärtssieg beim Vorjahresmeister aus Liverpool. Es wäre daher keineswegs überraschend, wenn Fulham an diesem Wochenende den nächsten Auswärtscoup verbucht.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Unibet zu 1.68
Wettquoten Stand: 02.04.2021, 03:52
* 18+ | AGB beachten

Aston Villa – Statistik & aktuelle Form

No Grealish, no Party – so lautet das Zwischenfazit für die Villans nach der anhaltenden Formkrise in der Premier League. Seit dem 24. Spieltag musste der Offensivstar der „Claret & Blue Army“ verletzungsbedingt pausieren. Wie schwerwiegend der Ausfall von Grealish war, zeigen bereits die jüngsten Resultate vom AVFC.

In den letzten sechs Partien holte Aston Villa nur einen Sieg und rutschte damit auf den zehnten Tabellenplatz ab. Die Hoffnungen auf ein Saisonfinish unter den besten fünf Mannschaften der Premier League sind mittlerweile wieder geschrumpft, immerhin hat sich der Rückstand auf einen internationalen Startplatz schon auf acht Punkte vergrößert.

An diesem Wochenende steht voraussichtlich das Comeback von Jack Grealish an, umso größer ist daher die Euphorie bei den Villans, die Trendwende im englischen Oberhaus einzuleiten. Vor der Länderspielpause verlor der AVFC das Heimspiel gegen die Spurs aus London und ließ damit wichtige Punkte im Sechs-Punkte-Spiel liegen.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Wieder kein Heimsieg für die Villans?

Die Niederlage gegen Tottenham war für Aston Villa bereits die sechste Heimpleite in dieser Saison. In den 13 Heimspielen der laufenden Spielzeit steht dem AVFC eine Bilanz von 5-2-6 zu Buche, zuletzt blieb die „Claret & Blue Army“ drei Mal in Folge im Villa Park sieglos. Dennoch bleiben die Villans vor dem anstehenden Heimspiel gegen die Cottagers zuversichtlich.

Auf Ligaebene hat Aston Villa in den letzten 17 Heimspielen gegen Fulham nur ein einziges Mal verloren, insgesamt gab es für den AVFC eine Bilanz von 9-7-1. Dennoch wird bei der aktuellen Verfassung des Tabellenzehnten bei Aston Villa gegen Fulham eine Prognose auf die Hausherren gewagt sein.

Chefcoach Dean Smith muss gegen die Gäste aus Westlondon am Sonntagabend auf Wesley und Kortney verletzungsbedingt verzichten. Verglichen mit der Startelf, die vor der Länderspielpause eine Niederlage gegen die Spurs kassierte, sind keine größeren Veränderungen bei den Villans zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:

Martinez – Targett, Mings, Konsa, Cash – Sanson, Douglas, McGinn – Trezeguet, Watkins, Traore

Letzte Spiele von Aston Villa:

Fulham – Statistik & aktuelle Form

Im Gegensatz zum Tabellenletzten aus Sheffield und dem Tabellenvorletzten aus West Bromwich besitzen die Cottagers aus Westlondon weiterhin noch realistische Chancen auf den Klassenerhalt. Seit dem Rückrundenstart war beim FFC ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen, zwischenzeitlich blieb Fulham sogar fünf Spiele in Serie ungeschlagen.

Damit konnte der Rückstand ans rettende Ufer minimiert werden. Derweil trennen die Cottagers nur noch zwei Punkte von einem Nicht-Abstiegsplatz, im Gegensatz zum Tabellennachbarn aus Newcastle haben die Westlondoner jedoch ein Spiel mehr auf dem Konto. Vor der Länderspielpause gab es für den Tabellen-18. der Premier League zwei Niederlagen in Folge.

Während die Heimpleite gegen Manchester City zu verkraften sein wird, war die Niederlage gegen das Überraschungsteam aus Leeds nicht schönzureden. In der Fremde geht es für die Cottagers nun mit dem Auswärtsspiel in Birmingham weiter.


Wird die Auswärtsserie ausgebaut?

Gegen die Villans bauen die Cottagers vor allem auf die jüngste Auswärtsform. Wettbewerbsübergreifend haben die Westlondoner keines der letzten neun Auswärtsspiele – acht davon in der Premier League wohlgemerkt – verloren, damit ist Fulham in diesem Kalenderjahr noch ohne Auswärtspleite.

Im letzten Auswärtsspiel feierten die Westlondoner einen Überraschungscoup gegen den Vorjahresmeister aus Liverpool. Über 90 Minuten hinweg bot der FFC dem großen Favoriten die Stirn und holte sich die wohlverdienten drei Punkte. Wie schon beim Auswärtsspiel gegen Crystal Palace konnte Fulham dabei zum zweiten Mal in Folge die weiße Weste wahren.

Ohnehin haben die Cottagers in vier der letzten sechs Auswärtspartien keinen Gegentreffer kassiert. Gut möglich, dass die Serie auch gegen die Villans fortgesetzt wird. Chefcoach Scott Parker muss am Sonntagabend voraussichtlich nur auf Cairney und Rodak verzichten. Reid wird nach seiner Verletzung wieder im Kaderaufgebot stehen, ein Startelfeinsatz ist jedoch vorerst fraglich.


Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Areola – Robinson, Adarabioyo, Andersen, Aina – Reed, Lemina – Lookman, Zambo, Cavaleiro – Mitrovic

Letzte Spiele von Fulham:

Aston Villa – Fulham Wettquoten im Vergleich 04.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 14:42
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der Hinrunde konnte sich Aston Villa bereits gegen die Cottagers aus Westlondon durchsetzen. Die Villans fegten den – zu dem Zeitpunkt wohlgemerkt – formschwachen FFC mit 3:0 aus der Craven Cottage. Erstmals seit der Saison 2009/10 peilt der AVFC nun zwei Siege in Folge gegen Fulham an. Dabei baut die „Claret & Blue Army“ vor allem auf den Heimvorteil im Villa Park.

Wettbewerbsübergreifend gab es für die Villans in den letzten 16 Heimspielen gegen die Cottagers nur zwei Niederlagen. Eine der beiden Heimpleiten kassierte der AVFC jedoch im letzten Heimspiel vor knapp drei Jahren. Setzten sich die Westlondoner an diesem Wochenende erneut durch, werden bei Aston Villa gegen Fulham Quoten von 3.40 für Tipp 2 ausgezahlt.

Statistik Highlights für Aston Villa gegen Fulham


 

Wettbasis-Prognose & Aston Villa – Fulham Tipp

Aston Villa hat sich nach vier sieglosen Spielen in Serie die gute Ausgangslage in der Premier League verspielt und befindet sich derzeit im Niemandsland. Als Tabellenzehnter haben die Villans zwar weiterhin noch realistische Chancen auf ein Saisonfinish unter den besten fünf Mannschaften, müssen dafür im Saisonendspurt jedoch einen Gang höherschalten.

Bereits an diesem Wochenende droht für den AVFC möglicherweise schon der nächste Rückschlag. Gegen Fulham, die sich derzeit auf dem 18. Tabellenplatz befinden, steht nämlich eine schwere Aufgabe an. Die Cottagers sind seit acht Auswärtsspielen in Serie ungeschlagen, im Abstiegskampf ist die Mannschaft von Chefcoach Scott Parker derzeit auf jeden Punkt angewiesen.

Key-Facts – Aston Villa vs. Fulham Tipp
  • Fulham blieb in den letzten acht Auswärtsspielen der PL ungeschlagen.
  • Aston Villa ist seit vier Spielen in Serie sieglos.
  • In der Hinrunde setzten sich die Villans mit 3:0 gegen die Cottagers durch.

Obwohl Fulham vor der Länderspielpause zwei Niederlagen in Folge kassierte, schätzen wir die Gäste am Sonntagabend formstärker ein als die Hausherren aus Birmingham. Die hohen Quoten auf einen Auswärtssieg haben durchaus Value, immerhin setzte sich Fulham im letzten Auswärtsspiel bereits gegen den Vorjahresmeister aus Liverpool durch.

Mit einem Einsatz von vier Units wagen wir bei Aston Villa vs. Fulham einen Tipp zu attraktiven Wettquoten auf die Gäste. Dafür bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher ComeOn derzeit die beste Quote an. Weitere Wett-Tipps rund um die Premier League sind in der Wettbasis-Rubrik Fußball England zu finden.
 

 

Aston Villa vs. Fulham – beste Quoten Premier League

Sieg Aston Villa: 2.33 @Unibet
Unentschieden: 3.35 @ComeOn
Sieg Fulham: 3.40 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aston Villa / Unentschieden / Sieg Fulham:

1
42%
X
29%
2
29%

Aston Villa – Fulham – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.04.2021, 03:52
* 18+ | AGB beachten