Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Italien

AS Rom vs. Crotone Tipp, Prognose & Quoten 09.05.2021 – Serie A

Krisen-Roma trifft auf Fixabsteiger

Dominic Martin  9. Mai 2021
Unser Tipp
AS Rom & Beide Treffen zu Quote 2.37
Wettbewerb Serie A
Datum 09.05.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 06.05.2021, 23:28
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
AS Rom Crotone Tipp 05 2021
Jubelt Simy mit Crotone auch in der Hauptstadt beim AS Rom? © IMAGO / LaPresse, 24.04.2021

Trotz fixierter Meisterschaft der Nerazzurri aus Mailand dürfen sich die Fans der italienische Serie A nicht über mangelnde Spannung im Saisonfinish beklagen. In nahezu allen anderen Bereichen der aktuellen Serie A-Tabelle ist noch enorme Spannung geboten. Im Kampf um den Platz in der neu geschaffenen UEFA Europa Conference League hat aktuell AS Rom die Nase vorne. Nach dem EL-Aus steht die Hauptstadt-Elf an diesem Wochenende vor einem Pflichtsieg, denn im Olimpico Stadion stehen sich AS Rom und Fixabsteiger Crotone gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Eine schier unmögliche Negativserie in den letzten Wochen sorgte dafür, dass die Giallorossi innerhalb kürzester Zeit die komplette Saison verspielt haben. Mittlerweile muss der Klub überhaupt schon um die internationale Teilnahme für die Saison 2021/22 zittern. Der Vorsprung auf den Tabellenachten US Sassuolo beträgt nur noch zwei Zähler.

Ohne Wenn und Aber wird von den Hauptstadt-Kickern am frühen Sonntagabend ein voller Erfolg erwartet. Schließlich ist Crotone nicht nur Fixabsteiger, sondern mit gerade einmal 18 Punkten in dieser Saison ein wahrer Punktelieferant. Die besten Buchmacher offerieren bei AS Rom vs. Crotone für den Heimsieg Wettquoten um 1.35.

Unser Value Tipp:
Über 3,5
bei Betsson zu 1.95
Wettquoten Stand: 06.05.2021, 23:28
* 18+ | AGB beachten

Italy AS Rom – Statistik & aktuelle Form

Wenig überraschend wird der auslaufende Vertrag von Cheftrainer Paulo Fonseca nicht verlängert. Nach den jüngsten Misserfolgen ist ein Kurswechsel notwendig – dabei bleibt die Roma jedoch bei einem portugiesischen Trainer. Wie in dieser Woche bekannt wurde, wird Jose Mourinho der neue Cheftrainer in der Saison 2021/22.

20€ Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

Roma zittert um Europa

Dabei ist noch keineswegs gesichert, ob „The Special One“ kommende Saison nur in der Serie A zu sehen ist, oder ob die Roma doch die Qualifikation für Europa gelingen wird. Vier Runden vor Schluss liegen die Römer zwar auf dem siebten Tabellenplatz und hätten somit das Europa Conference League Ticket in der Tasche, doch das Restprogramm hat es für die Giallorossi noch in sich.

Das Heimspiel gegen das Schlusslicht der Serie A ist ein absoluter Pflichtsieg, denn danach warten die schweren Spiele gegen Neo-Meister Inter Mailand sowie das Römer Stadterby, ehe die Saison mit einem Auswärtsspiel bei Spezia Calcio abgeschlossen wird. Durch die zwei Topspiele steht den Römern ein hartes Restprogramm bevor.

Insbesondere aufgrund der jüngsten Liga-Ergebnisse ist das Zittern um Europa nicht von der Hand zu weisen. In den letzten acht Ligaspielen gelang gerade einmal ein einziger Sieg (1:0 gegen Bologna). Ansonsten enttäuschten Dzeko & Co auf voller Linie. Drei der letzten vier Ligaspiele gingen sogar verloren, darunter unter anderem gegen die Abstiegskandidaten Turin FC und Cagliari Calcio.

Ein Sieg für das Selbstvertrauen

Erfolgserlebnisse waren in den letzten Tagen und Wochen dementsprechend rar gesät. Dahingehend war der 3:2-Erfolg am Donnerstagabend im Europa League Halbfinal-Rückspiel wichtig. Sportlich ging es aufgrund der Demontage im Hinspiel um nichts mehr (2:6-Niederlage), doch die Roma-Mannschaft zeigte sich durchaus von der guten Seite und erarbeitete sich unzählige Chancen.

Zweifelsohne ein Spiel, auf dem aufgebaut werden kann für den Saisonabschluss in der Serie A. Angesichts der sehr guten Heimbilanz 2020/21 (elf Siege in 16 Spielen) sollte auch in der Liga ein Erfolgserlebnis glücken. Zudem lag die Roma in elf Heimspielen schon zur Halbzeit in Führung, deshalb kann beim Duell AS Rom vs. Crotone auch die Prognose auf Halbzeit/Endstand 1/1 in Betracht gezogen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von AS Rom:

Mirante – Smalling, Kumbulla, Mancini – Peres, Villar, Cristante, Santon – Mkhitaryan – Mayoral, Dzeko

Letzte Spiele von AS Rom:

Italy Crotone – Statistik & aktuelle Form

Das Team aus Kalabrien war in dieser Saison zu keinem Zeitpunkt wirklich konkurrenzfähig in der italienischen Serie A. Mit vielen Leihspielern wurde gehofft die Qualität im Kader zu erhöhen. Die Neuzugänge blieben jedoch allesamt hinter den Erwartungen zurück und mit Ausnahme von Spieltag 1, 2 und 14 rangierte Crotone durchgehend auf dem letzten Tabellenplatz in der Serie A.
 

 

Crotone gilt als Synonym für Tore

Dem neutralen Fußballfan konnte man trotzdem mit gutem Gewissen die Spiele von Crotone empfehlen. Schließlich hat der krasse Underdog stets das Heil in der Offensive gesucht, agierte im Defensivverbund jedoch alles andere als sattelfest. Auf der Habenseite stehen 42 erzielte Tore, allerdings musste der Absteiger unglaubliche 85 Gegentreffer verkraften. In Summe ergibt dies nicht weniger als 127 Tore in 34 Spielen, was durchschnittlich 3.74 Treffer pro Spiel bedeutet – der mit Abstand höchste Wert in dieser Serie A-Saison.

74 Prozent Über 2,5-Partien und 50 % Über 3,5-Partien stellen ebenfalls den höchsten Wert in dieser Saison dar. Gerade bei Auswärtsspielen fallen sogar noch einen Tick mehr Treffer als zuhause. Bei durchschnittlich 4.24 Treffern pro Auswärtsspiel ist pures Spektakel garantiert. Deshalb wird als Value-Tipp zwischen AS Rom und Crotone die Prognose auf ein Über 3,5 bei Quoten um 1.90 empfohlen.

Nur ein Auswärtssieg

Seit Anfang März ist beim Absteiger der 63-jährige Serse Cosmi als Cheftrainer tätig. Unter seinen Fittichen wurden die Spiele sogar noch trefferreicher, als sie ohnehin schon waren. In zehn Pflichtspielen glückten Crotone zwei Siege, die restlichen Partien gingen jeweils verloren. Bei diesen zehn Spielen wurden nicht weniger als 47 Treffer (19:28 Torverhältnis) erzielt.

Der zweite Sieg in der Cosmi-Ära gelang vor zwei Wochen gegen Mitabsteiger Parma. Der 4:3-Erfolg war für Crotone der erste Auswärtssieg in dieser Saison. Insgesamt kassierte Crotone in 17 Auswärtsspielen 14 Niederlagen. Trotz schwacher Roma-Form ist ein Punktgewinn für den Underdog am Sonntag keineswegs realistisch. Deshalb wird bei AS Rom vs. Crotone vom Tipp auf die doppelte Chance X2 abgeraten.

Durchaus eine Option könnte die Wette auf einen Torerfolg des Nigerianers Simy sein. Der 29-jährige Angreifer ist einer der wenigen Spieler, der schon in der vergangenen Saison beim Aufstieg mitwirkte. Simy präsentiert sich auch eine Liga weiter oben bärenstark und hat überzeugende 19 Saisontreffer für das Schlusslicht erzielt. Seit der Cosmi-Verpflichtung traf er in zehn Spiele zwölf Mal. Der von uns getestete Buchmacher Bet365 liefert für mindestens ein Simy-Tor Wettquoten um die 2.37.


Voraussichtliche Aufstellung von Crotone:

Cordaz – Djidji, Golemic, Magallan – Reca, Cigarini, Messias, Benali, Molina – Ounas, Simy

Letzte Spiele von Crotone:

AS Rom – Crotone Wettquoten im Vergleich 09.05.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.06.2021, 19:45
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Eindeutiger könnte ein direkter Vergleich zwischen zwei Mannschaften eigentlich gar nicht sein. Erst fünf Mal standen sich die beiden Mannschaften in der italienischen Serie A gegenüber und in allen fünf Partien zwischen AS Rom und Crotone war der Tipp auf den Favoriten aus der ewigen Stadt die richtige Entscheidung.

Dabei hätte die Giallorossi nahezu eine komplett blütenweiße Bilanz vorzuweisen, denn bei vier der fünf Spiele kassierten die Römer keinen Gegentreffer. Der bisher einzige Torerfolg glückte Crotone im Hinspiel der laufenden Saison, der Treffer zum 1:3 war aber nur Ergebniskosmetik.

Statistik Highlights für Italy AS Rom gegen Crotone Italy


 

Wettbasis-Prognose & Italy AS Rom – Crotone Italy Tipp

Die aktuelle Verfassung der Hausherren ist erschreckend, nichtsdestotrotz gilt AS Rom vs. Crotone laut aktuellen Quoten als deutlicher Favorit. Die Römer konnten Selbstvertrauen am Donnerstag sammeln durch den 3:2-Erfolg gegen die Red Devils. Zudem ist die Auswärtsschwäche des Absteigers nicht von der Hand zu weisen.

Key-Facts – AS Rom vs. Crotone Tipp
  • Die Roma im freien Fall – nur ein Sieg in den letzten acht Ligaspielen
  • Fünf Spiele – fünf Siege – die Roma hat alle Spiele gegen Crotone gewonnen
  • Crotone steht für Spektakel – durchschnittlich 3.74 Treffer pro Spiel (74 % Über 2,5-Partien)

Allerdings zeigt das Schlusslicht immer wieder, dass die Offensive durchaus brauchbar agiert, die Defensive jedoch keineswegs Serie A-Niveau besitzt. Da die Römer im Defensivverbund ebenfalls keine Stabilität ausstrahlen können, wird bei AS Rom gegen Crotonee die Prognose getätigt, dass die Hausherren gewinnen, aber beide Teams mindestens einmal treffen werden. Für diese Wette wird ein Einsatz in Höhe von fünf Units empfohlen.
 

 

Italy AS Rom vs. Crotone Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg AS Rom: 1.38 @Betway
Unentschieden: 5.75 @Interwetten
Italy Sieg Crotone: 8.00 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg AS Rom / Unentschieden / Sieg Crotone:

1
71%
X
16%
2
13%

Italy AS Rom – Crotone Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.36 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.05.2021, 23:28
* 18+ | AGB beachten