Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Türkei

Ankaragücü vs. Trabzonspor Tipp, Prognose & Quoten 27.11.2020 – Süperlig

Feiert Trabzonspor den zweiten Sieg unter Abdullah Avci?

Ufuk Kaya   27. November 2020
Unser Tipp
Trabzonspor zu Quote 1.87
Wettbewerb Süper Lig
Datum 27.11.2020, 17:30 Uhr
Einsatz                     7/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 26.11.2020, 12:28
* 18+ | AGB beachten
Ankaragücü Trabzonspor Tipp
Triumphiert die Avci-Elf gegen Ankaragücü? © imago images / VI Images, 22.01.2020

In der letzten Woche feierte Abdullah Avci ein erfolgreiches Trainerdebüt bei Trabzonspor. Beim Heimspiel gegen BB Erzurumspor setzte sich die Mannschaft rund um den ehemaligen türkischen Nationaltrainer mit 1:0 durch und beendete damit die laufende Formkrise in der Süper Lig. Dennoch wurde damit der schwache Saisonstart vorerst noch nicht kompensiert.

Immerhin befindet sich der Vorjahresvizemeister auf dem 15. Tabellenplatz der Süper Lig. Am Freitagabend wird der Schwarzmeerklub den zehnten Spieltag im türkischen Oberhaus anstoßen und reist dafür in die türkische Hauptstadt nach Ankara. Dort steht eine vermeintliche Pflichtaufgabe an.

Inhaltsverzeichnis


Die Bordeaux-Blauen treffen nämlich auf den Tabellenletzten der Süper Lig. Ankaragücü holte in der laufenden Saison bisher nur zwei Punkte. In der letzten Woche wurde zudem auch noch der Chefcoach Fuat Capa entlassen, weshalb der traditionsreiche Klub aus der türkischen Hauptstadt mit einer Interimslösung das Heimspiel gegen Trabzonspor bestreitet.

Die besten Buchmacher sehen beim Spiel zwischen Ankaragücü vs. Trabzonspor die Gäste gemäß Quoten als Favoriten. Eine Prognose darauf ist durchaus zu empfehlen, auch wenn der jüngste Auftritt der Schwarzmeerkicker verbesserungsbedürftig war. Weitere Tipps rund um den Fußball im türkischen Oberhaus sind in der Wettbasis-Rubrik Süper Lig Tipps zu finden.

Unser Value Tipp:
HT/FT: 2/2
bei Bet365 zu 3.00
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 12:28
* 18+ | AGB beachten

Turkey Ankaragücü – Statistik & aktuelle Form

Ankaragücü nimmt Kurs auf die zweite türkische Liga. Der Hauptstadtklub befindet sich weiterhin im freien Fall und holte nur zwei Punkte in sieben Spielen. In der letzten Woche wurde nach der Auswärtspleite in Izmir auch noch der Chefcoach Fuat Capa entlassen. Kurzfristig konnten die Blau-Gelben noch keinen Nachfolger vorstellen, weshalb vorerst das Zepter an Mustafa Dalci, dem ehemaligen Trainerassistenten, übergeben wird.

Trotzreaktion gegen Trabzonspor?

Am Freitagabend steht für Ankaragücü das Heimspiel gegen Trabzonspor an. Wird bedacht, wie schwach sich die Hauptstadtkicker in den letzten Wochen präsentierten, ist ein Punktgewinn gegen den Vorjahresvizemeister aus Trabzon fast schon auszuschließen. Immerhin gab es wettbewerbsübergreifend fünf Niederlagen in den letzten sechs Pflichtspielen, darunter auch die Pokalpleite gegen Drittligist Kocaelispor.
 
200€ Bonus & keine Wettsteuer!
AdmiralBet Wetten ohne WettsteuerBonus holen & steuerfrei wetten
AGB gelten | 18+
 
Dabei kassierte Ankaragücü insgesamt 14 Gegentore. Ohnehin stellen die Blau-Gelben derzeit die zweitschwächste Defensive der Süper Lig. Lediglich der Freitagsgegner aus Trabzon kassierte in der laufenden Saison mehr Gegentreffer, hat dafür aber auch zwei Spiele mehr auf dem Konto als der Tabellenletzte der Süper Lig.

Personalsituation hat sich verbessert

Verglichen mit den letzten Wochen, wo Ankaragücü mit einigen Personalsorgen zu kämpfen hatte, ist die Liste der Ausfälle am Freitagabend eher überschaubar. Mit Joseph Paintsil und Assane Dioussé werden voraussichtlich nur zwei Spieler gegen Trabzonspor pausieren müssen.

In der Startelf sind unter dem „neuen“ Übungsleiter Mustafa Dalci Veränderungen nicht auszuschließen. Kann der Hauptstadtklub unter Dalci den ersten Sieg der laufenden Saison feiern, werden bei Ankaragücü vs. Trabzonspor Quoten von 4.25 für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Ankaragücü:

Friedrich – Turan, Pazdan, Sarlija, Kitsiou – Voca, Lukasik – Paintsil, Cekici, Lobjanidze – Bolingi

Letzte Spiele von Ankaragücü:

Turkey Trabzonspor – Statistik & aktuelle Form

Trabzonspor will unter Abdullah Avci die Trendwende einleiten. Die Schwarzmeerkicker haben beim Debüt vom ehemaligen türkischen Nationaltrainer das Heimspiel gegen BB Erzurum gemeistert und sogar die weiße Weste gewahrt. Überraschend allemal, denn statistisch gesehen stellt Trabzonspor die schlechteste Defensive der Süper Lig.

Avci als Hoffnungsschimmer?

Im Schnitt kassierten die Bordeaux-Blauen aus Trabzon 1,67 Gegentreffer pro Spiel. Geht es nach der Spielphilosophie von Abdullah Avci, ist es nicht auszuschließen, dass sich jene Statistiken im Laufe der Hinrunde verbessern. Der 57-jährige türkische Übungsleiter setzt nämlich überwiegend auf die Defensive und ist für seinen Ballbesitz-Fußball bekannt.
 

 
Dass damit nicht immer der gewünschte Erfolg erzielt wird, zeigte bereits sein Engagement in Istanbul, wo Avci nach 27 Pflichtspielen die Segel streichen musste. Umso überraschender war die Entscheidung vom Vorstand des Vorjahresvizemeisters, Abdullah Avci einen Drei-Jahres-Vertrag unterschreiben zu lassen.

Glanz der Offensive ging verloren

Doch nicht die Defensive war in dieser Saison eine große Baustelle. Nach den schwerwiegenden Abgängen im Sommer ist auch von der letztjährigen Offensivpower der Bordeaux-Blauen keine Spur mehr. Abgänge von Schlüsselspielern wie Jose Sosa und Alexander Sörloth konnten nicht wirklich kompensiert werden.

Im Winter sind also punktuelle Verstärkungen beim Schwarzmeerklub nicht auszuschließen. Derzeit bemühen sich die Verantwortlichen bei Trabzonspor um eine Leihe von Sörloth, der bei RB Leipzig derzeit kaum zum Zuge kommt. Vorerst steht Abdullah Avci aber nur das aktuelle Kaderaufgebot zur Verfügung, mit dem die bestmögliche Platzierung in der Hinrunde erzielt werden soll.

Am Freitagabend werden in Ankara fünf Spieler fehlen. Große Veränderungen im Vergleich zur letzten Startelf sind nicht zu erwarten.


Voraussichtliche Aufstellung von Trabzonspor:

Cakir – Marlon, Hugo, Ie, Pereira – Parmak, Baker – Nwakaeme, Ekuban, Ömür – Afobe

Letzte Spiele von Trabzonspor:

Ankaragücü – Trabzonspor Wettquoten im Vergleich 27.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.01.2021, 03:31
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Trabzonspor führt derzeit den direkten Vergleich gegen den Hauptstadtklub aus Ankara mit einer Bilanz von 39-22-20 an. In der Süper Lig gab es für die Schwarzmeerkicker in den letzten 14 Spielen gegen Ankaragücü nur eine einzige Niederlage. Seit Mai 2010 sind die Bordeaux-Blauen aus Trabzon ungeschlagen. In der letzten Saison gab es in der Hinrunde einen komfortablen Auswärtssieg (3:0) in Ankara, wobei das Rückrundenspiel in Trabzon mit einer Punkteteilung (1:1) endete.

Statistik Highlights für Turkey Ankaragücü gegen Trabzonspor Turkey

Wettbasis-Prognose & Turkey Ankaragücü – Trabzonspor Turkey Tipp

Auch wenn Trabzonspor in der letzten Woche nicht die beste Leistung zeigte, war der Heimsieg über BB Erzurumspor Balsam für die Seele der Schwarzmeerkicker. Immerhin legte der Vorjahresvizemeister unter dem alten Coach Eddie Newton einen katastrophalen Start in die Saison 2020/21 hin und verpasste damit den Anschluss an die Tabellenspitze.

Die Meisterschaft wird in dieser Spielzeit ohnehin nicht zu realisieren sein. Am Freitagabend wollen die Bordeaux-Blauen nun den zweiten Sieg in Folge verbuchen und damit die Tabellensituation in der Süper Lig weiter verbessern.

Key-Facts – Ankaragücü vs. Trabzonspor Tipp
  • Ankaragücü holte der laufenden Saison nur zwei Punkte.
  • In der letzten Woche entließ der Hauptstadtklub nach dem katastrophalen Saisonstart Chefcoach Fuat Capa.
  • Trabzonspor feierte in der letzten Woche den ersten Sieg unter Abdullah Avci.

Beim Freitagsgegner aus Ankara läuft es derzeit ebenfalls nicht rund. In der letzten Woche wurde zudem auch noch der Chefcoach Fuat Capa entlassen. Wie die Resultate in den letzten Wochen zeigen, gibt es kaum Argumente, die beim Spiel zwischen Ankaragücü und Trabzonspor für eine Prognose zugunsten der Hausherren sprechen.

Wir tendieren am Freitagabend daher zu einem Auswärtssieg der Schwarzmeerkicker. Bei Ankaragücü vs. Trabzonspor werden für Tipp 2 derzeit höchste Wettquoten von 1.87 angeboten. Sieben von zehn möglichen Units werden dafür eingesetzt.

Turkey Ankaragücü vs. Trabzonspor Turkey – beste Quoten Süper Lig

Turkey Sieg Ankaragücü: 4.25 @Unibet
Unentschieden: 3.60 @Bet365
Turkey Sieg Trabzonspor: 1.87 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ankaragücü / Unentschieden / Sieg Trabzonspor:

1
22%
X
26%
2
52%

Turkey Ankaragücü – Trabzonspor Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.11.2020, 12:28
* 18+ | AGB beachten