Almeria – Reus Deportiu, Tipp: Almeria gewinnt – 18.10.2018

Hat Deportiu eine Chance gegen das Team der Stunde?

/
Rene (Almeria)
Rene Roman (Almeria) © imago / MB Me

Spiel: Spain Almeria – Reus Deportiu
Tipp: 1
Wettbewerb: Copa del Rey Spanien
Endergebnis: 3:1
Datum: 18.10.2018
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Wettquote: 1.91* (Stand: 17.10.2018, 11:30)
Wettanbieter: Betfair
Einsatz: 4 Units

Guten Quoten finden ist schwer? Nicht bei Betfair!

Das Estadio de los Juegos Mediterraneos ist Austragungsort der Partie Almeria vs. Reus Deportiu im Copa del Rey. Am 18.08.2018 ab 21:00 Uhr kämpfen die Equipen um den Einzug in die vierte Runde. Beide Mannschaften spielen in der Segunda Division und mussten erst in der zweiten Runde in das Geschehen eingreifen. Gespielt wird im K.O.-Modus, wobei der Sieger in den ersten Runden des Pokalwettbewerbes nur durch ein Spiel bestimmt wird. Ab dem 1/16-Finale werden Hin- und Rückrundenspiele ausgetragen. Almeria geht nicht zuletzt durch die bessere Ligapositionierung als leichter Favorit in das Match.

Wetten auf den Gastgeber werden mit einer Quote von ca. 1,90 belohnt. Wer lieber auf ein Remis wetten will, bekommt Wettquoten von 3,20 angeboten. Den Buchmachern ist ein Almeria – Reus Deportiu Tipp auf den Gast Quoten in Höhe von 4,75 wert.

Formcheck Almeria

UD Almeria steht in der Segunda Division auf Platz acht. Da die zweite spanische Liga aus 22 Teams besteht, ist dies eine durchaus gute Positionierung. Einem Torverhältnis von 11:8 stehen 13 Punkte gegenüber. Somit fehlt nur ein Punkt auf einen Aufstiegs-Qualifikations-Platz. Die zuletzt abgelieferten Resultate lassen durchaus auf ein Weiterkommen hoffen. Fünf der letzten sechs Spiele wurden von Almeria gewonnen. Die bisherige Krönung der noch so jungen Saison war sicherlich der erste Auftritt in der Copa del Rey. In der zweiten Runde gewannen sie gegen den Klassenprimus der zweiten Liga Malaga. Ein 2:1 Auswärtserfolg sicherte das Weiterkommen. Dieser Sieg war wohl so etwas wie ein Neuanfang. Zuvor wurde nicht ein einziges Spiel in dieser Saison gewonnen. Doch wie erwähnt, folgte eine riesige Erfolgsserie.

Im Spiel gegen Deportiu muss Trainer Fran Fernandez verletzungsbedingt auf seinen Innenverteidiger Esteban Saveljich verzichten. Im letzten Ligaspiel gegen Las Palmas (3:0) musste er wegen Problemen an den Adduktoren ausgewechselt werden. Dafür trainierte Fernandez während der Vorbereitung auf dieses Spiel mit etlichen Spielern aus dem zweiten Team. Torhüter Albert Batalla, Verteidiger Iván Martos, Mittelfeldspieler Mario Abenza und Callejón sowie Sergio Pérez, ein vielseitiger Spieler im Angriff, durften sich allesamt mit den Profis auf das anstehende Pokalspiel vorbereiten. Vielleicht gibt Fernandez dem einen oder anderen ja eine Chance sich zu beweisen.

Vorhersagen treffen, anderes Team bezwingen & gewinnen
ComeOn Bonus Schlag das Team – bis zu 50€ Gratiswetten!

 

Formcheck Reus Deportiu

Im Gegensatz zu Almeria konnte Deportiu die letzten vier Spiele nicht gewinnen. Zuletzt trennte man sich von Sporting Gijon mit 1:1, gegen Granada musste man eine 1:2 Niederlage hinnehmen. Auch gegen Almeria (0:2) konnte das Team von Trainer Xavi Bartolo nicht gewinnen. Somit ist die Generalprobe missglückt. Deportiu schaffte es nicht, einen einzigen Ball auf das Tor von Almeria zu schiessen. Wenn wir dieses Spiel als Grundlage für unseren Tipp nehmen würden, wären Wetten auf Deportiu wohl keine weise Entscheidung.

Wie auch Almeria glückte Deportiu ein Auswärtserfolg in der zweiten Runde des Copa del Rey. Man setzte sich mit 2:1 gegen Osasuna durch. Diese Auswärtsstärke spiegelt sich auch in der Segunda Division wider. Die Bartolo-Elf konnte daheim erst zwei Punkte einfahren und steht in dieser Wertung auf dem letzten Platz der Liga. Auswärts hingegen läuft es weitaus besser. In dieser Kategorie befinden sie sich auf Platz sieben. Wenn sie diese Stärke im Pokalspiel abrufen können, erwartet uns ein spannender Pokalfight.

Höhere Gewinne mit Betfair: Von Top Bundesliga Quoten profitieren
Bundesliga Wetten: Jetzt mehr gewinnen – bei Betfair

 

Almeria – Reus Deportiu, Tipp & Fazit – 18.10.2018

Almeria spielte sich nach dem Pokalsieg gegen Malaga förmlich in einen Rausch. Vier der letzten fünf Spiele wurden gewonnen. In dieser Saison lautet die Heimbilanz drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Diese eine Niederlage geschah gegen den unangefochtenen Tabellenführer der Segunda Division Malaga CF. Selbst diesen Fauxpas machte man im Pokalwettbewerb wieder wett. Reus Deportiu auf der anderen Seite verlor zwei seiner letzten drei Spiele. Eins davon war die Generalprobe gegen Almeria. In jenem Match hatte Deportiu nicht den Hauch einer Chance. In dieser Spielzeit verloren sie insgesamt vier von neun Spielen und gewannen lediglich zwei. Doch diese Siege gelangen lediglich gegen den Tabellen-19. Elche CF und den den Tabellen-18. aus Teneriffa.

 

Key-Facts – Almeria vs. Reus Deportiu Tipp

  • Die Generalprobe am 30.09. entschied Almeria mit 2:0 für sich.
  • Deportiu gewann keins der letzten vier Spiele.
  • Almeria gewann fünf der letzten sechs Spiele.

 

Nimmt man diese Fakten zusammen, müsste Almeria die klar bessere Mannschaft sein und seiner Favoritenrolle gerecht werden. Die Wettbasis empfiehlt daher einen Almeria – Reus Deportiu Tipp auf die Heimmannschaft abzugeben, die Wettquoten in Höhe von 1,91 scheinen sehr attraktiv zu sein. Wer diese Einschätzung bei Almeria – Reus Deportiu teilt und auf diesen Tipp wetten will, sollte bei genannten Quoten vier Units investieren.

Guten Quoten finden ist schwer? Nicht bei Betfair!