Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Alexander Zverev vs. Ricardas Berankis Tipp, Prognose & Quoten – München 2021

Turnierfavorit Zverev startet in München!

Martin Bittracher   28. April 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -5.5 Spiele Zverev zu Quote 1.8
Wettbewerb München 2021
Datum 28.04.2021, 10:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 27.04.2021, 11:34
* 18+ | AGB beachten
Zverev Berankis Tipp
Dominiert Zverev gegen Berankis? © IMAGO / ZUMA Wire, 28.03.2021

Zum Auftakt der BMW Open 2021 begegnet Alexander Zverev Richard Berankis. „Sascha“ möchte beim Heimturnier in München seinen Titel zurück holen. Bereits zwei Mal war der Hamburger in der bayerischen Hauptstadt siegreich und könnte mit einem weiterem Triumph mit dem Rekordmeister Kohlschreiber gleich ziehen. Als Lucky Loser nutzte Berankis die Gunst der Stunde und schlug den Deutschen, Maximilian Marterer, in zwei Sätzen. Kann er auch Zverev herausfordern?

Inhaltsverzeichnis

Natürlich liegt die Favoritenrolle beim Erstgesetzten des Turniers, Zverev und Berankis hat hohe Quoten. Schon öfters zeigte die deutsche Nummer eins Probleme im Auftaktspiel; Meistert Zverev die erste Hürde Berankis und welcher Tipp empfiehlt sich bei diesem Match?

Unser Value Tipp:
Unter 19.5 Spiele
bei Mr Green zu 1.80
Wettquoten Stand: 27.04.2021, 11:34
* 18+ | AGB beachten

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form

Nach dem Aus in Monte Carlo kehrt Alexander Zverev ausgeruht auf die ATP Tour zurück. Beim Heimturnier in München möchte der 24-Jährige seinen zweiten Saisontitel feiern. Zuletzt gewann Zverev das hochdatierte Turnier von Acapulco durch einen Finalsieg über Tsitsipas. Auf der Asche wartet der Weltranglistensechste seit Genf 2019 auf einen weiteren Turniersieg.

Wie stark ist Zverev auf Sand?

Seit seinem Eintritt in die Tenniswelt sind sich die Experten einig, dass Zverev das Potenzial zum Weltstar hat. Durch den Sieg bei den ATP Finals 2018 feierte er seinen bisher größten Triumph. Noch wartet der Youngster auf den ersten Grand-Slam-Titel, erreichte aber 2020 sein erstes Endspiel bei den US Open.

In den letzten beiden Jahren war die Nummer sechs der Weltrangliste eher auf dem Hartplatz erfolgreich. Besonders der harte Serve und sein ausbalanciertes Grundlinienspiel machen den Deutschen auf schnellen Belägen gefährlich, aber auch auf Sand kann er mit der Weltspitze konkurrieren. Noch immer hat „Sascha“ seine höchste Siegesrate auf Sand (66 %). Bei den BMW Open ist der Hamburger der klare Titelfavorit und Zverev ist gegen Berankis bezüglich der Wettquoten deutlich favorisiert.

Mybet 5000 Euro Gewinnspiel
AGB gelten | 18+

Frühes Aus in Monte Carlo!

Nach dem blamablen Erstrunden-Aus in Miami startete der Deutsche mit einem großen Fragezeichen in Monte Carlo. Jedoch glückte ihm das Debüt auf der Asche durch einen dominanten Sieg über Lorenzo Sonego. Aber im anschließenden Duell mit dem formstarken Goffin musste sich Zverev geschlagen geben. Trotz der Pleite gegen den Belgier zeigte Zverev eine couragierte Leistung und kämpfte bis zum Schluss.

Sein erster Serve fand sehr oft das Ziel (73 %) und auch im Returnspiel hatte Zverev die Nase vorn. Einzig die Ausbeute bei den Breakchancen war mangelhaft, denn „Sascha“ konnte keine seiner sechs Möglichkeiten nutzen. Insgesamt ist Zverev auf dem Sandplatz solide gestartet und in München fühlte er sich in der Vergangenheit sehr wohl. Deshalb ist ein „Upset“ beim Auftaktduell gegen Berankis nicht zu erwarten, Zverev sollte sich passend zur Prognose problemlos durchsetzen.

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Lithuania Ricardas Berankis – Statistik & aktuelle Form

Der Litauer Ricardas Berankis hat die Qualifikation für die BMW Open als Lucky Loser gemeistert. Noch wartet der 30-Jährige auf seinen ersten ATP-Titel, auf der Challenger Tour gewann er bisher 13 Turniere. Besonders erfolgreich war er dabei im Jahr 2019, als er vier Titel einheimste. Beim ATP-Turnier in München war er mehrere Jahre nicht mehr vertreten. Zuletzt lief er 2014 auf und schaffte die Qualifikation und scheiterte erst in der zweiten Runde an Struff. Wie schlägt sich der Rückkehrer in 2021?

Kaum Sandplatzerfolge für Berankis!

In den letzten Jahren war Berankis kaum auf der Asche zu sehen. Blickt man in die Statistik wird deutlich, dass der 30-Jährige den Sandplatz meidet und er hat seine schlechteste Siegesrate (55 %) auf diesem Belag. Auch im Punkto Turniersiege holte der Litauer seine fünf letzten Erfolge auf dem harten Untergrund.

Im laufenden Jahr scheint Berankis zu versuchen, sich den Sandplatz wieder heimisch zu machen. Schon jetzt tritt er in München bei seinem dritten Sandplatzturnier an. Zum Auftakt in Marbella schlug er Lucas Pouille, scheiterte aber in der zweiten Runde an Ramos-Vinolas. Vergangene Woche unterlag er dem Sandplatzspezialist Delbonis in Belgrad im Erstrundenmatch.

Auftaktsieg über Marterer!

Berankis rückte nach seiner Niederlage gegen Ilya Iwaschka als Lucky Loser ins Hauptfeld der BMW Open 2021. Diese Chance nutzte der Litauer, denn er schlug die Wildcard Marterer im Erstrundenmatch. Der spannende erste Satz mündete in einem Tiebreak, wobei Berankis drei Satzbälle abwehrte und am Ende mit 12:10 gewann. Ein frühes Break des Litauers im zweiten Durchgang reichte für den Zweisatzsieg.

Im Match nutzte Berankis seine Breakchancen effizient aus (2/2) und zeigte sich nervenstark. Diese Qualität wird gegen Zverev aber wohl nicht reichen. Beim eigenen Aufschlag ließ er gegen Marterer wenig zu, aber Zverev ist als Rückschläger deutlich gefährlicher.

Letzte Spiele von Ricardas Berankis:

Alexander Zverev – Ricardas Berankis Wettquoten im Vergleich 28.04.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:47
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bisher standen sich Zverev und Berankis einmal gegenüber. Bei den French Open 2018 dominierte der Hamburger das Duell und ließ Berankis keine Chance. Gegen den herausragenden Serve von Zverev fand der Litauer keine Antwort und war besonders beim zweiten Serve angreifbar (6/23 Punkte). Ein ähnlicher Spielverlauf ist auch bei den BMW Open 2021 zu erwarten. Zverev ist erfolgshungrig und sollte Berankis passend zu den Quoten ohne Probleme schlagen.

Statistik Highlights für Germany Alexander Zverev gegen Ricardas Berankis Lithuania

Wettbasis-Prognose & Germany Alexander Zverev – Ricardas Berankis Lithuania Tipp

Alexander Zverev startet gegen Ricardas Berankis bei den BMW Open 2021 als Favorit in das 250er Turnier. Die Wettbasis erwartet einen klaren Sieg des zweifachen Titelträgers in diesem Match. Zwar hatte Zverev oftmals Probleme bei Auftaktspielen, aber der Litauer sollte ihm deutlich unterlegen sein. Auf der Asche ist Berankis wenig erfolgreich und verlor den einzigen Vergleich mit Zverev bei den French Open 2018 deutlich.

Key-Facts – Alexander Zverev vs. Ricardas Berankis Tipp
  • Titelträger: Zverev gewann die BMW Open bereits zwei Mal (2017 & 2018)
  • Topfavorit: In 2021 ist Zverev der klare Turnierfavorit von München
  • Außenseiter: Berankis verlor das einzige Duell mit Zverev deutlich und ist kein Sandplatzspieler

Ein ähnlicher Spielverlauf ist in München wahrscheinlich, daher empfiehlt die Wettbasis im Duell Zverev gegen Berankis einen Tipp mit Handicap für den Favoriten. Die Wette auf -5.5 Spiele für Zverev gegen Berankis bietet bei Quoten von 1.80 @Bet365 Value. Angespielt wird der Tipp mit 6 Units.

Startet Alexander Zverev in München auf dem richtigen Fuß?
 

Unibet App für Sportwetten
Unibet App für iOS und Android

 

Germany Alexander Zverev vs. Ricardas Berankis Lithuania – beste Quoten München 2021

Germany Sieg Alexander Zverev: 1.10 @Bet365
Lithuania Sieg Ricardas Berankis: 7.50 @Betway

Germany Alexander Zverev – Ricardas Berankis Lithuania – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Ebenfalls ansprechend sind Wetten auf unter 18.5 Spiele bei den Quoten über 2.00. Als genaues Ergebnis ist ein 2:0-Sieg des Deutschen sehr wahrscheinlich.

Über / Unter 19,5 Spiele
Über 19,5 Spiele: 2.00 @Bet365
Unter 19,5 Spiele: 1.72 @Bet365

Genaues Ergebnis:
Zverev 2:0: 1.33 @Bet365
Zverev 2:1: 5.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.04.2021, 11:34
* 18+ | AGB beachten