Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Wie lange dauert eine Interwetten Auszahlung?

Interwetten Auszahlung: Schnelle Bearbeitung & Paypal vorhanden

Die Suche nach einem guten und seriösen Wettanbieter kann ohne Probleme auch bei Interwetten enden. Der Buchmacher hat eine lange Erfahrung in der Branche und ist bereits seit 1990 am Markt.

Interwetten zeichnet sich durch ein gutes Wettangebot aus, bei dem vor allem Favoriten im Durchschnitt mit besonders hohen Wettquoten bedacht werden.

Inhaltsverzeichnis

In vielerlei Hinsicht kann Interwetten in einem Wettanbieter Vergleich sehr gut mithalten und braucht sich vor der Konkurrenz nicht zu verstecken. Das gilt sowohl beim Wettangebot als auch bei den Wettquoten. In Sachen Bonus lässt sich Interwetten immer etwas einfallen. Zudem kann sich der Kunde auf einen guten und seriösen Support verlassen.

Ebenso bei den Ein- und Auszahlungen ist Interwetten gut aufgestellt, was die nachfolgenden Zeilen beweisen.

Welche Auszahlungsmöglichkeiten bestehen bei Interwetten?

Generell kann der Kunde bei Interwetten zwischen den beliebtesten Methoden wählen, wenn er eine Auszahlung wünscht. Die Klassiker sind in dieser Hinsicht natürlich die Banküberweisung und die Kreditkarte. Dazu gesellen sich PayPal, Skrill, Neteller und EcoPayz.

Bei der Banküberweisung ist zu beachten, dass ab der zweiten Auszahlung pro Kalenderwoche eine Gebühr von jeweils 5€ anfällt. Sonst ist sie aber kostenlos. Bei den anderen Auszahlungsoptionen treten gar keine Spesen auf.

Generell gilt ein Mindestbeitrag von 30 € bei allen Interwetten Auszahlungen.

 

 

Wie lange dauert die Auszahlung bei Interwetten per Banküberweisung?

Trotz der vielen Alternativen setzen noch viele Kunden auf die Banküberweisung, die sich in vielerlei Hinsicht bewährt hat.

Interwetten gibt die Auszahlungsdauer mit 2 bis 7 Werktagen an. In der Regel greift Interwetten mit der Angabe der Dauer viel zu hoch, es hat sich aber ein Zeitraum von 2-3 Tagen als realistisch herausgestellt, in dem die Auszahlungen per Überweisung auf dem Bankkonto landen.

Interwetten selbst gibt an, dass die Zahlungen noch am selben Tag der Beantragung bearbeitet werden. Darauf zu achten ist, dass Neukunden ihre erste Auszahlung per Banküberweisung machen müssen.
 

Wie lange dauert die Auszahlung bei Interwetten per Kreditkarte?

Egal ob VISA oder Mastercard, Interwetten bearbeitet Auszahlungswünsche umgehend und spricht bei den Kreditkarten von einer Überweisungsdauer von maximal 24 Stunden an.
 

Wie lange dauert die Auszahlung bei Interwetten mit eWallets?

Zur Auswahl stehen PayPal, Skrill, Neteller und EcoPayz. Für alle e-Wallet Methoden gilt, dass sie in der Regel sehr schnell und unmittelbar vonstattengehen, sobald die Zahlung beantragt wird. Interwetten erledigt Auszahlungen mit diesen Zahlungsmitteln innerhalb von 24 Stunden.
 

Fazit – Wie lange dauert die Auszahlung bei Interwetten?

Interwetten ist sehr auf einen guten Kundenservice bedacht und kann Spitzenwerte erzielen. Dementsprechend will der Wettanbieter bei Auszahlungen einen guten Service auf den Weg bringen und hat dazu auch sehr transparente Informationsseiten eingerichtet.

Was die Dauer der Anweisungen angeht, gehört Interwetten zu den schnellsten. Natürlich sind die Gebühren bei der Banküberweisung auf den ersten Blick nicht erfreulich, aber da sie nur ab der 2. Auszahlung innerhalb einer Woche entstehen, kann der User sie leicht vermeiden.

Interwetten Auszahlung

  • Banküberweisung, PayPal, Skrill, Neteller, Kreditkarte und Ecopayz vorhanden
  • Mindestauszahlungsbetrag 30 €
  • Ab der 2. Auszahlung mit Banküberweisung jeweils 5 € Gebühr

Als Gesamtpunktzahl geben wir Interwetten 9 von 10 Punkten.
 

Eine Übersicht aller Newsartikel der Wettbasis über Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co. finden Sie in unserem Artikel: Die Wettanbieter – Wettangebot, Ein- und Auszahlungen, Sicherheit & Co.