Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC 281: Adesanya vs Pereira – Prognose, Wettquoten & Wett Tipps

Ufuk Karatas  12. November 2022
adesanya vs pereira
Kann Adesanya gegen Pereira seinen Titel verteidigen? (© IMAGO / ZUMA Wire)

Lange haben die UFC-Fans darauf gewartet, nun ist es soweit: Bei UFC 281 gibt es mit dem Headliner zwischen Adesanya vs Pereira den langersehnten Mittelgewichtskracher in der Königsklasse der MMA.

Vor fünf Jahren standen sich die beiden Mittelgewichtler im Kickboxen bei „Glory of Heroes“ gegenüber. Damals knockte Alex Pereira den Neuseeländer mit nigerianischen Wurzeln aus und führt im H2H somit den direkten Vergleich mit 2-0 an.

Dennoch gilt diesmal Israel Adesanya als großer Favorit. Gelingt die Titelverteidigung oder gibt es eine Wachablöse im Mittelgewicht?

 

UFC Wettquoten für Adesanya vs Pereira – wer gewinnt?

Adesanya vs Pereira UFC Wetten Adesanya vs Pereira UFC Wetten
Israel Adesanya 1.45 1.44
Alex Pereira 2.75 2.75

Quoten Stand vom 12.11.2022, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.

 

UFC 281: Uhrzeit & Übertragung


 

New Zealand Israel Adesanya – Statistik & aktuelle Form

Adesanya Steckbrief
Spitzname The Last Stylebender
Geburtsdatum (Alter) 22.07.1989 (33)
Geburtsort Lagos, Nigeria Nigeria
Größe / Reichweite 1.93 m / 203 cm
MMA-Bilanz 23-1

 

Israel Adesanya hat das Mittelgewicht der UFC bislang nach Belieben dominiert.

Der Neuseeländer hat seit dem Titelgewinn im Oktober 2019 fünf Mal seinen Gürtel erfolgreich verteidigt. Unter anderem meisterte „The Last Stylebender“ dabei auch den Härtetest gegen Robert Whittaker.

Nun steht Adesanya vor seiner nächsten Reifeprüfung in der Gewichtsklasse. Der Kampf gegen Pereira kommt dem Neuseeländer dabei keineswegs gelegen.

Nicht nur, weil Adesanya schon zwei Kämpfe im Kickboxen gegen den Brasilianer verlor, sondern auch, weil Pereira im Stand ein Gegner auf Augenhöhe ist. Es bleibt daher abzuwarten, ob „The Last Stylebender“ seinen Gürtel im Mittelgewicht erfolgreich verteidigen kann.

 


 

Letztmals, als die beiden Mittelgewichtler aufeinandertrafen, knipste Pereira dem Neuseeländer die Lichter aus. „The Last Stylebender“ brennt nun auf Revanche und will dabei auch erstmals seit September 2020 einen Kampf vorzeitig gewinnen.

In den letzten vier Kämpfen, darunter auch der Titelvereinigungskampf gegen Jan Blachowicz, wurden die Kämpfe von Adesanya erst nach fünf Runden durch die Punktrichter entschieden. Gegen Blachowicz verlor Adesanya.

Die Kämpfe gegen Vettori, Whittaker und Cannonier gewann der Neuseeländer hingegen. Obwohl Kämpfer wie Whittaker und Cannonier im Stand nicht zu unterschätzen sind, hatte keiner der letzten drei Mittelgewichtler das Kaliber von Alex Pereira.

Umso überraschender ist es daher, dass Adesanya vs. Pereira als vergleichsweise klarer Favorit eingestuft wird. Zumal der Herausforderer statistisch gesehen dem Champion sogar im Striking überlegen ist.

 

Bet365 Angebotscode

 

Brazil Alex Pereira – Statistik & aktuelle Form

Pereira Steckbrief
Spitzname Poatan
Geburtsdatum (Alter) 07.07.1987 (35)
Geburtsort Sao Paulo, Brasilien Brazil
Größe / Reichweite 1.93 m / 200 cm
MMA-Bilanz 6-1

 

Alex Pereira bekommt nach nur drei Kämpfen bei der UFC den Titelkampf gegen Israel Adesanya und somit die Chance, das H2H gegen den Neuseeländer auf 3-0 auszubauen. Zuvor konnte sich „Poatan“ bereits zwei Mal im Kickboxen gegen den aktuellen UFC-Champion durchsetzen.

Letztmals, als Pereira auf Adesanya traf, gab es bei „Glory of Heroes“ einen Knockouterfolg für den Brasilianer. Mit breiter Brust geht Alex „Poatan“ Pereira nun in den dritten Kampf gegen Adesanya und peilt dabei seinen vierten UFC-Erfolg in Serie an.

In den drei Kämpfen zuvor konnte sich der 35-Jährige bereits gegen Michailidis, Silva und Strickland durchsetzen. Lobenswert war vor allem der Sieg gegen Strickland. Gegen den Ranglistensiebten des UFC-Mittelgewichts machte „Poatan“ Pereira immerhin kurzen Prozess.

Schon nach einer Runde knipste Pereira seinem Kontrahenten die Lichter aus und sendete damit auch ein klares Statement an Israel Adesanya.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. 18+ | Es gelten die AGB und Zeitlimits.

 

Bester Standkämpfer im Mittelgewicht?

Gegen Adesanya ist ebenfalls ein Kampf im Stand zu erwarten. Beide Mittelgewichtler setzten immerhin auf ihre Künste im Kickboxen – insbesondere Alex Pereira. „Poatan“ holte sich im Kickboxen schon zwei WM-Gürtel bei „Glory“.

Vor seinem Wechsel in den MMA-Sport stand Pereira im Kickboxen bei einer Bilanz von 33-7. Bei den Mixed-Martial-Arts hat „Poatan“ in sieben Kämpfen eine Bilanz von 6-1 verbucht. Seine einzige Niederlage kassierte Pereira im Oktober 2015, seither hat der Brasilianer keinen MMA-Kampf verloren.

Fünf seiner sechs Kämpfe, die Pereira gewann, beendete der Brasilianer vorzeitig nach Knockout. Wie viel Knockoutpower in den Fäusten von „Poatan“ steckt, bekam Adesanya bereits zu spüren. Es ist daher nicht auszuschließen, dass Pereira auch diesen Kampf nach Knockout des Gegners gewinnt.

 

Adesanya – Pereira: Stats & Head-2-Head

Statistik Adesanya Pereira
sign. Schläge pro Minute 3.93 6.29
Trefferquote (sign. Schläge) 49% 60%
abs. Schläge pro Minute 2.67 3.36
abgewehrte Schläge 59% 58%
Takedownquote 0% 0%
Takedown-Abwehrquote 78% 73%

 

Prognose & Wettbasis-Trend für New Zealand Adesanya vs Pereira Brazil

Alex Pereira hat das Potenzial, den Kampf gegen Israel Adesanya zu gewinnen. Beide Mittelgewichtler setzen immerhin auf den Standkampf – genau dort liegen die großen Stärken von „Poatan“ Pereira.

Als ehemaliger Kickboxer konnte der Brasilianer schon seine UFC-Kämpfe gegen Michailidis, Silva und Strickland meistern. Insbesondere bei seinem letzten Kampf gegen Strickland sorgte Pereira für klare Machtverhältnisse und knipste seinem Kontrahenten schon in der ersten Runde die Lichter aus.

Bwin
Spezial Wettquoten für Adesanya vs Pereira bei UFC 281
Sieg Adesanya durch TKO/Ko 4.00
Sieg Adesanya durch Submission 13.0
Sieg Adesanya durch Punkte 2.25
Sieg Pereira durch TKO/Ko 3.75
Sieg Pereira durch Submission 26.0
Sieg Pereira durch Punkte 7.00
Über 3,5 Runden 1.44
Unter 3,5 Runden 2.62
Wette jetzt bei Bwin

Quoten Stand vom 12.11.2022, 8.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Wir schließen beim anstehenden Kampf gegen Adesanya eine Überraschung für Pereira nicht aus. Im Kickboxen konnte der Brasilianer immerhin schon zwei Mal gegen den Neuseeländer gewinnen. Gut möglich, dass nun auch der erste Sieg im Oktagon der UFC winkt.

Für Wetten auf den Underdog werden bei Adesanya vs Pereira derweil Wettquoten jenseits der 2.00er-Marke angeboten. Im Erfolgsfall kann somit der Einsatz mehr als verdoppelt werden.

 

UFC 281 Fightcard: Wettquoten zu den 5 Kämpfen

Kampf 1 2 Anbieter
Adesanya vs. Pereira 1.53 2.62 ufc 281 Wetten
Esparza vs. Weili 4.00 1.25 UFC 281 Fightcard
Poirier vs. Chandler 1.47 2.75 UFC 281 Wettquoten
Edgar vs. Gutierrez 2.75 1.47 UFC 281 Quoten
Hooker vs. Puelles 1.62 2.30 MMA Wetten

Quoten Stand vom 12.11.2022, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!
 
Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


 

Die besten Sportwettenanbieter

 

Passend zu diesem Thema:

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 28 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen